Alles zum Thema Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Lokales SZ-Plus
Ein helles Licht bei der Nacht – das war auch für die Brachbacher Bergleute von einst die stete Hoffnung. Doch im Film ist auch der Schachteinsturz in der Grube „Apfelbaumer Zug“ zu sehen. Fotos: Musikverein
5 Bilder

Musik- und Filmprojekt „Bey oos daheem" (mit Video)
Die „Lyra“ setzt Brachbach ein neues Denkmal

thor Brachbach. Nichts gegen Heimatkünstler Josef Christ und andere – aber das hier dürfte unter Umständen das Größte sein, was jemals im Zusammenhang mit der Brachbacher Identität geschaffen wurde. Dabei lässt sich das ganze Ausmaß derzeit nur erahnen. Der Musikverein „Lyra“ wird in einigen Wochen, genauer gesagt am 26. und 27. Oktober, zu zwei Konzerten einladen, die weit mehr als nur das sind. Denn an diesen beiden Abenden feiert jeweils mittendrin ein Film Premiere, den das Siegerland so...

  • Kirchen
  • 23.08.19
  • 224× gelesen
Kultur
Gut gelaunt beim Benefizkonzert im Haus Hellertal: Die chilenische Band Tryo mit den Organisatoren Michaela Weyand (l.) und Eduardo Cisternas (2. v. r.).
2 Bilder

Benefizkonzert mit Tryo und Soulmatic in Alsdorf
Kräftige Riffs vor vollem Haus

gum Alsdorf. Die chilenische Rockformation Tryo war im Rahmen ihrer Europatournee und auf Einladung des Fördervereins Crearte (Birken-Honigsessen) am Freitagabend im voll besetzten Haus Hellertal in Alsdorf zu Gast. Zusammen mit der Wissener Bluesrockband Soulmatic gab sie ein Benefizkonzert, dessen Erlös für das Projekt der sozialen Musikschule Escuela Popular de Artes (EPA) bestimmt ist (die SZ berichtete). Zwei Bandmitglieder von Tryo sind Lehrer in diesem Musikschulprojekt, das vor rund 20...

  • Betzdorf
  • 11.08.19
  • 228× gelesen
Kultur
Mit viel Gefühl und Leidenschaft sang Jessica Diehl alleine und im Duett mit Björn Hintze die Songs vergangener und aktueller Tage, die Band musiX sorgte dabei im „Casa“ in Kirchen für den richtigen Ton.

Acht Musiker akustisch im "Casa" in Kirchen
musiX als eingespieltes Team

pav Kirchen. Wie könnte ein Wochenende besser eingeläutet werden als mit gutem Essen, guten Drinks und vor allem mit guter Musik? Die regionale Band musiX (ehemals KaBo unplugged) lud am Freitagabend zu einem intimen und durchaus emotionalen Konzertabend ins Restaurant „Casa“ am Bahnhof Kirchen ein. Nachdem sie schon im Kulturwerk Wissen gastiert hatten und dieses Jahr im November bereits zum siebten Mal ihre alljährliche Konzertreihe „Live and acoustic“ in größerer Besetzung im „Breidenbacher...

  • Kirchen
  • 22.07.19
  • 247× gelesen
Lokales
Die Band „Elevation“ mit Frontfrau Eva Weber machte in Freusburg richtig Stimmung – da fiel die Zwangspause, die dem Gewitter geschuldet war, kaum ins Gewicht.  Fotos: rai
3 Bilder

Platzregen und Gewitter taten der Stimmung keinen Abbruch
Singin’ in the Rain

rai Freusburg. Erst zwei Lieder hatte die Coverband „Elevation“ am frühen Abend beim „Open Air im Siegtal“ zum Besten gegeben – dann musste das Freiluftkonzert unterbrochen werden: Ein Gewitter zog auf. Aus Sicherheitsgründen wurde der Platz geräumt. Im Bürgerhaus und in Fahrzeugen kamen die Besucher unter. Zum Glück wurde es aber nur eine zwanzigminütige Zwangspause, und danach gab es wieder feinsten Hörgenuss. Das soll aber nicht heißen, dass es danach von oben völlig trocken blieb. Gegen...

  • Kirchen
  • 21.07.19
  • 359× gelesen
Kultur
Können nach der Aufführung des glitzernden Oratoriums „The Messiah“ den recht verdienten stürmischen Applaus des Herdorfer Publikums ernten: Aljoscha Lennert, Mareike Lennert, Maren Schwier, Timon Führ und Chor- und Konzertleiter Peter Scholl (v. l.) vor der Kammerphilharmonie Seligenstadt und der Kantorei St. Jakob.   Foto: ne

Peter Scholl dirigiert Händels "Messias"
Zweimal Halleluja in Herdorf

ne Herdorf. Viel Publikum fand sich ein in der kath. Kirche Herdorf, galt es doch, dem künftigen Siegener Martinikantor Peter Scholl einmal mehr bei seiner Arbeit zuzuhören, mit Ensembles, die er in Frankfurt betreut hat und die ihren scheidenden Chorleiter mit einem fulminanten Tusch in die neuen Aufgaben entlassen wollten. Die 80-köpfige Kantorei St. Jakob der ev. Gemeinde Bockenheim wird seit 2012 von Scholl geleitet. Gemeinsam mit der Kammerphilharmonie Seligenstadt und renommierten...

  • Herdorf
  • 29.05.19
  • 98× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.