Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Lokales
Das Hörnerensemble gab den Pilgerchor aus der Oper „Tannhäuser“ zum Besten.

MV Frenkhausen präsentiert in St.-Clemens-Kirche
Donnergrollen und zarte Klänge

baka Drolshagen. Besonders die Chöre und Musikvereine haben in den vergangenen fast zwei Jahren unter den Pandemie-Beschränkungen sehr gelitten. Doch gerade diese schwierigen Zeiten haben viele kreativ werden lassen. So haben sich die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins (MV) Frenkhausen selbst motiviert und als Solisten oder kleine Ensembles ihre Musikleidenschaft gelebt. Fast schon kammermusikalische Besetzungen forderten den Mitgliedern einiges ab und die persönliche Weiterentwicklung...

  • Drolshagen
  • 23.11.21
LokalesSZ
Die St.-Laurentius-Kirche in Schreibershof wurde im vergangenen Jahr einer umfassenden Außenrenovierung unterzogen. Vor sieben Jahren wurde der Innenbereich saniert.
3 Bilder

Feierlicher Auftakt mit Hochamt
Orgel-Jubiläum in Schreibershof

mari Schreibershof.  Seit 75 Jahren erklingt in der St.-Laurentius-Kirche in Schreibershof die Orgel aus dem Orgelbaubetrieb Koch/Goebel. Das Jubiläum fand am Sonntag mit einem von Pfarrer Johannes Hammer, Leiter des Pastoralverbunds Olpe-Drolshagen, zelebrierten Hochamt einen feierlichen Auftakt. Anlässlich des Jubiläums der Orgel hat der aus Siegen stammende Kirchenmusiker und Orgelsachverständige Dr. Gabriel Isenberg die Geschichte der Orgelbauer in einer Festschrift publiziert. Danach...

  • Drolshagen
  • 24.10.21
Lokales
Über mehr als 6000 Euro freuen sich (v. l.) Stefan Schneider, Jan Schröter, Thomas Hermann, Benedikt Reuber (beide Organisation „Sympatria Sauerland“), Pascal Hesse (Kassierer „Sympatria“) und Dirk Schulte (2. Vorsitzender Musikzug Drolshagen).

Benefizkonzert in Drolshagen
6119,48 Euro für Musikvereine im Ahrtal

sz Drolshagen. Die neue, junge und engagierte Egerland-Besetzung „Sympatria Sauerland“ hatte vor Kurzem mit Ideengeber und Dirigent Jan Schröter ein Benefizkonzert auf die Beine gestellt, dessen Erlös für die von der Flutkatastrophe betroffenen Ahrtaler Musikvereine bestimmt war. Getränke und Blasmusik hatten rund 600 Besucher in die Stadtmitte der Rosestadt Drolshagen gelockt. Mit Märschen waren beim Auftritt auf dem Marktplatz zuerst die Freiwilligen Feuerwehrmusiker des Musikzugs aus...

  • Drolshagen
  • 12.10.21
Lokales

Heutiges Live-Konzert wurde abgesagt

sz Drolshagen. Aufgrund der gemeldeten Wetterlage – Starkregen und heftige Gewitter sind vorausgesagt – hat der Veranstalter das für heute Abend (9. August) geplante „Live-Treff“-Konzert mit „Dukes Trio“ auf dem Drolshagener Marktplatz abgesagt. Die Veranstaltung soll nachgeholt werden. Als voraussichtlicher Termin ist Donnerstag, 5. September, geplant. Dieser wird jedoch noch bestätigt.

  • Drolshagen
  • 09.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.