Krankenhaus

Beiträge zum Thema Krankenhaus

Lokales

22-Jähriger stürzt mit Mountainbike

sz Stachelau. Bei einem Mountainbike-Unfall am Mittwoch gegen 18.40 Uhr auf einem Waldweg oberhalb der B 54 in Stachelau hat sich ein 22-Jähriger verletzt. Nach eigenen Angaben stürzte er auf einem Waldweg und zog sich dadurch Schnittverletzung an den Händen zu. Bei dem Sturz trug der 22-Jährige einen Helm sowie Knieschoner, die unter Umständen schlimmere Verletzungen verhindern konnten. Zur ambulanten Behandlung wurde der Mountainbikefahrer mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus...

  • Stadt Olpe
  • 28.05.20
  • 28× gelesen
Lokales

Unfall: Sohn fährt Vater „hinten drauf“

sz Rhode. Bei einem Verkehrsunfall am Sonntag gegen 16 Uhr auf der Straße Auf dem Kamp in Rhode ist ein 19-jähriger Kradfahrer leicht verletzt worden. Zunächst war dieser mit seinem Motorrad auf dieser Straße in Richtung Rhode unterwegs. Vor ihm fuhr sein 53-jähriger Vater, der ebenfalls mit seinem Krad unterwegs war. In Höhe einer Abzweigung bremste der Vater sein Motorrad ab. Der 19-Jährige reagierte zu spät und fuhr ihm auf. Er stürzte und verletzte sich leicht. Ein Rettungswagen brachte ihn...

  • Stadt Olpe
  • 18.05.20
  • 108× gelesen
Lokales

Drei Jugendliche bei Unfällen verletzt

sz Olpe/Gelslingen. Insgesamt drei Jugendliche wurden bei zwei Kradunfällen verletzt, die sich am Wochenende ereigneten. Der erste Unfall passierte am Freitag gegen 23.45 Uhr auf dem Quellenweg in Olpe. Ein 16-Jähriger war nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei vermutlich mit nicht angepasster Geschwindigkeit in einen Kurvenbereich gefahren, wo Rollsplit lag. Wahrscheinlich konnte er diesen aufgrund der Dunkelheit schlecht oder gar nicht sehen, bremste dann aus Reflex stark ab, verlor...

  • Stadt Olpe
  • 29.07.19
  • 95× gelesen
Lokales
Die beiden Verletzten wurden mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Es entstand hoher Sachschaden.

Unfall auf Kreisstraße 18
Unter Lkw-Auflieger geraten

sz Olpe. Bei einem Verkehrsunfall mit Lkw-Beteiligung auf der Kreisstraße 18 am Rothen Stein sind am Mittwoch gegen 10.50 Uhr ein 60-jähriger Volvo-Fahrer sowie seine 57-jährige Beifahrerin verletzt worden. Ein 65-jähriger Lkw-Fahrer hatte beabsichtigt, in den Kreisverkehr vor dem ehemaligen Nato-Lager einzufahren. Dabei geriet sein Auflieger auf regennasser Fahrbahn wenige Meter vor dem Kreisverkehr ins Rutschen und auf die Gegenfahrspur. Für den dort fahrenden Volvo-Fahrer bestand keine...

  • Stadt Olpe
  • 13.06.19
  • 245× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.