Kreis Altenkirchen

Beiträge zum Thema Kreis Altenkirchen

Lokales SZ-Plus
Bloß nicht die falsche Richtung einschlagen: Das gilt nicht nur für die potenziellen Patienten im Corona-Diagnose-Zentrum an der Uni Siegen, sondern auch für die Infektionskurven nach den anstehenden Lockdown-Lockerungen.

Corona-Lockerungen unter Vorbehalt
Lockdown immer möglich

js Siegen/Betzdorf/Olpe. Deutschland darf sich wieder locker machen, vorerst jedoch nur auf Bewährung. Sieben Wochen lang galten wegen der Corona-Pandemie scharfe Beschränkungen im öffentlichen Leben, in den kommenden Tagen werden einige Freiheiten wieder hinzukommen – und zwar nur, wenn die Infektionsrate weiterhin einigermaßen stabil bleibt. Die am Mittwoch in Berlin vereinbarte Formel lautet: Sobald innerhalb von sieben Tagen 50 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner dokumentiert werden,...

  • Siegen
  • 07.05.20
  • 212× gelesen
Lokales SZ-Plus
Ein beliebter Anblick: eine putzmuntere Blaumeise zwischen blühenden Zweigen. Derzeit breitet sich Deutschland allerdings eine <jleftright>neuartige und vermutlich hochansteckende Krankheit unter den Vögeln aus.

Schleim aus Augen und Schnabel
Mysteriöse Krankheit tötet Blaumeisen

nb Betzdorf/Siegen/Olpe. Selbst wer kein wirklicher Vogelkenner ist, kann sie meist benennen: die Blaumeise. Die kleine Meisen-Art mit dem hübschen und markanten Gefieder ist ein gern gesehener Gartenbesucher und viele Menschen beobachten die Tiere, wenn diese sich an Futterstellen gütlich tun oder sich in einem Nistkasten häuslich einrichten. Doch jetzt sind die beliebten Vögel von einer mysteriösen Krankheit betroffen, die viele Exemplare schnell versterben lässt. Ein Hauptverbreitungsgebiet...

  • Betzdorf
  • 15.04.20
  • 2.587× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.