Kreismusikschule Altenkirchen

Beiträge zum Thema Kreismusikschule Altenkirchen

KulturSZ
Konzerte in Coronazeiten: Die Kreismusikschule Altenkirchen bewies, dass es möglich ist - hier ein Blick auf das Gitarrenorchester.

Kreismusikschule Altenkirchen feiert Geburtstag
50 Jahre und kein bisschen leise

gum Betzdorf. Seit einem halben Jahrhundert bringt die Kreismusikschule Altenkirchen den vielen kleinen und großen Schülern die richtigen Flötentöne bei, führt sie ein in die Welt der Musik und die Begeisterung für das Selber-Musizieren. Noch bis vor Kurzem waren wegen Corona Veranstaltungen vor einem großen Publikum völlig undenkbar. Proben der Ensembles waren nur mit erheblichen Einschränkungen möglich. Umso mehr freute es daher alle Mitwirkenden, dass am Sonntag der Geburtstag mit rund 190...

  • Betzdorf
  • 28.03.22
KulturSZ
Gilt nicht nur für Klavierschüler: Kurze Wege fördern die musikalische Bildung.

Studie zum Musikschulbesuch: am besten dicht dran
Bei kurzen Wegen ist mehr Musik drin

zel Siegen/Olpe/Altenkirchen. Der Besuch einer Musikschule ist oft abhängig von der Länge des Weges dorthin. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Deutschen Musikinformationszentrums, die jetzt in Bonn vorgestellt wurde. „Die Studie unterstreicht, wie wichtig eine wohnortnahe Versorgung durch Musikschulen ist“, sagte Matthias Pannes, Bundesgeschäftsführer des Verbands deutscher Musikschulen (VdM). Die Daten für die Studie sind aus dem Berichtsjahr 2019. Kommen die Schüler/-innen eher in die...

  • Siegen
  • 17.02.22
Kultur
Im März gründet die Kreismusikschule einen neuen Kinderchor und lädt dazu alle Kinder im Grundschulalter ein.

Kreismusikschule Altenkirchen gründet Kinderchor
Grundschulkinder singen mit Esther Hucks

sz Altenkirchen/Betzdorf. Seit 50 Jahren ist die Musikschule des Kreises Altenkirchen Anlaufstelle, wenn es um Musik und Instrumente geht. Nun erweitert die Musikschule ihr Angebot und ruft in ihrem Jubiläumsjahr wieder einen Kinderchor ins Leben. „Singen ist die natürlichste Ausdrucksform der Menschen und ist allen Kindern zu eigen. Singen macht einfach nur Spaß und gemeinsam mit anderen noch viel mehr“, so Schulleiter Dimitri Melnik, der das Projekt initiiert hat. Schulleiter Melnik:...

  • Kirchen
  • 15.02.22
Kultur
Die neue Musikschul-App kann auf diversen Endgeräten genutzt werden, wie die beiden Sekretärinnen Damaris Halscheidt (l.) und Michaela Stricker demonstrieren.

Digital verntzen
Musikschul-App öffnet viele Türen

sz Altenkirchen. Ein ganz normaler Vormittag im Büro der Kreismusikschule Altenkirchen: Das Telefon klingelt, Anmeldungen müssen registriert oder Rechnungen verschickt werden: Und wenn eine Lehrkraft an die Tür klopft, dann ist für sie eine Ansprechpartnerin da. Damaris Halscheidt und Michaela Stricker stemmen die vielen Herausforderungen bestens, aber nun gibt es eine Neuerung, die den Musikschulalltag nicht nur für die beiden Sekretärinnen, sondern auch die Schülerschaft, Eltern,...

  • Altenkirchen
  • 05.01.22
LokalesSZ
Eine Finanzspritze in Höhe von 250.000 Euro kommt kulturellen Einrichtungen des Landkreises Altenkirchen zugute.

Kreis kofinanziert Beratungsstelle
Kreismusikschule kommt gut durch die Pandemie

nb Altenkirchen. Eine üppige Finanzspritze in Höhe von 250.000 Euro gibt es für kulturelle Einrichtungen des Landkreises Altenkirchen. Spender ist die Sparkasse Westerwald-Sieg. Wie es gesetzlich vorgegeben ist, hatten die Mitglieder des Kreisausschusses über die Annahme zu befinden und gaben wenig überraschend ihre Zustimmung. Verwendet werden soll das Geld für die Kreismusikschule. Die Zahlen sind stabil Die Musikschule, eine der kulturellen Einrichtungen des Kreises, ist bisher gut durch die...

  • Altenkirchen
  • 17.11.21
Kultur
Dimitri Melnik (l.), neuer Leiter der Kreismusikschule, wurde von Landrat Dr. Peter Enders begrüßt.

Kreismusikschule Altenkirchen
Dimitri Melnik ist der neue Chef

sz Altenkirchen. Seit September ist Dimitri Melnik Leiter der Kreismusikschule Altenkirchen. Der 36-Jährige hat die Nachfolge von Michael Ullrich angetreten, der im Mai in den Ruhestand trat. Melnik war zuvor stellvertretender Leiter der Kreismusikschule im ostfriesischen Landkreis Leer. Aufgewachsen ist er in Köln. In Detmold und Wuppertal studierte er Konzert- und E-Gitarre, Musikvermittlung und Konzertpädagogik. Neben seiner Arbeit als Gitarrenlehrer hat Melnik bundesweit Konzerte als Solist...

  • Siegen
  • 15.10.21
Kultur
Michael Ullrich (vorne, 2. v. r.) wurde nach mehr als 31 Jahren als Leiter der Altenkirchener Kreismusikschule in den Ruhestand versetzt.

Kreismusikschule Altenkirchen verabschiedet Schulleiter Michael Ullrich
Schlussakkord nach mehr als 31 Jahren

sz Altenkirchen. Nach mehr als drei Jahrzehnten ist der Schlussakkord erklungen: Genau 31 Jahre und fünf Monate war Michael Ullrich Schulleiter der Kreismusikschule, nun geht er in den wohlverdienten Ruhestand. In einer kleinen Feierstunde in der Kreisverwaltung wurde er jetzt von Landrat Dr. Peter Enders verabschiedet.  Würdigung durch Landrat Dr. Peter EndersLandrat Enders war die Verabschiedung ein besonderes Anliegen, da er Ullrich schon lange persönlich kennt. Enders war 20 Jahre lang...

  • Altenkirchen
  • 26.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.