Kreisverkehr

Beiträge zum Thema Kreisverkehr

Lokales
Vermutlich aufgrund gesundheitlicher Probleme verlor am Montagmorgen ein Pkw-Fahrer im Kreisverkehr auf der Lipper Höhe die Kontrolle über seinen Wagen.
4 Bilder

Unfall im Kreisverkehr
Stau auf der Lipper Höhe

kay Lippe. Ein Unfall auf der Lipper Höhe hat am Montag gegen 6.30 Uhr für Verkehrsbehinderungen im morgendlichen Berufsverkehr gesorgt. Der 51-jährige Fahrer eines Opel war von Burbach kommend in Richtung Westerwald unterwegs. Laut Polizei verlor er, wahrscheinlich aufgrund gesundheitlicher Probleme, eingangs eines Kreisverkehrs die Kontrolle über seinen Wagen. Er geriet von der Fahrbahn ab, fuhr auf eine Verkehrsinsel und kollidierte letztendlich mit dem in der Mitte des Kreisverkehrs...

  • Burbach
  • 22.11.21
LokalesSZ
Aufatmen in der Kreisstadt: Der Kreisverkehr oberhalb von Rüblinghausen ist fertiggestellt.

Baustellenampel abgestellt
Kreisverkehr oberhalb von Rüblinghausen fertig

win Rüblinghausen. Die Großbaustelle, die seit Monaten für Verkehrsbehinderungen in der Kreisstadt Olpe sorgt, ist um einen entscheidenden Schritt vorangekommen. Die Mitarbeiter der Firma Gebr. Schmidt aus Freusburg haben den Kreisverkehr oberhalb von Rüblinghausen fertiggestellt. Die Autos rollen bereits über den neuen Verkehrsabschnitt; die Baustellenampel, die aus Richtung Dahl/Friedrichsthal für lange Staus sorgte, ist abgestellt. Nun geht es weiter mit der Sanierung der Bruchstraße, die...

  • Stadt Olpe
  • 09.11.21
LokalesSZ
An der Einmündung der Schönauer Straße (im Vordergrund) auf die Hauptstraße wünschen sich viele Bürger einen Kreisverkehr.
2 Bilder

Gefährliche Einmündung in Wenden
Politik und Bürger wünschen sich Kreisverkehr

hobö Wenden. Die Einmündung der Schönauer Straße auf die Hauptstraße im Ortskern von Wenden sorgt seit vielen Jahren für Gesprächsstoff. Immer wieder wird der Wunsch nach einem Kreisverkehr laut, so auch in der jüngst stattgefundenen Bürgerversammlung für die Zentralortschaft der Gemeinde. Marius Böhler wies auf die Gefahren hin, da die Örtlichkeit schlecht einsehbar ist, insbesondere wenn Autos nahe der Einmündung parken. Lange Wartezeiten, um von der Schönauer auf die Hauptstraße zu gelangen,...

  • Wenden
  • 08.11.21
LokalesSZ
Der neue Kreisverkehrsplatz in Raumland soll künftig die Verkehrsführung verbessern und sicherer machen. Wie er aussehen wird, lässt sich mittlerweile schon erahnen.

Stöppelsweg bleibt bis zum Abschluss gesperrt
Kreisverkehr Raumland: So laufen die Bauarbeiten

ako Raumland. Das Ziel der Baumaßnahme ist klar formuliert: Der neue Kreisverkehrsplatz, der gegenwärtig in Raumland entsteht, soll die Verkehrsführung verbessern und sicherer machen. Schließlich handelt es sich bei der Kreuzung Landstraße 553 (Berghäuser Straße und Wittgensteiner Straße), L906 (Stöppelsweg) und Industriestraße um einen der gefährlichsten Schnittpunkte im Stadtgebiet (die SZ berichtete). Die SZ gibt den Überblick über den aktuellen Stand der Bauarbeiten - und erklärt, ob der...

  • Bad Berleburg
  • 20.10.21
Lokales
Die Fahrbahndecke der K14 (Höllenwaldstraße) in Eiserfeld wird von Freitag,15. Oktober, ab 15 Uhr bis Montag, 18. Oktober, um 5 Uhr unter Vollsperrung saniert.

Fahrbahndecke der K14 wird saniert
Höllenwaldstraße gesperrt

sz Eiserfeld. Eine Deckensanierung der K 14 (Höllenwaldstraße) in Eiserfeld wird die Straßen-NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen von Freitag,15. Oktober, ab 15 Uhr bis Montag, 18. Oktober, um 5 Uhr, vornehmen. Der Arbeitsbereich befindet sich zwischen dem Kreisverkehr K14/Eiserfelder Straße und dem Kreisverkehr K14/An der Siegtalbrücke. Dafür ist eine Vollsperrung dieses Abschnitts notwendig. Eine Umleitung wird ausgeschildert.

  • Siegen
  • 12.10.21
Lokales
Bei einem spektakulären Unfall auf der B 55 in Elspe wurde ein 18-Jährige scher verletzt.

18-Jährige in Elspe schwer verletzt
Auto überschlägt sich im Kreisverkehr

kaio Elspe. Am Kreisverkehr Abzweig Halberbracht in Elspe ist eine 18-jährige aus Eslohe in der Nacht zu Sonntag bei einem spektakulären Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 55 schwer verletzt worden. Mit einem Audi war sie nach Aussage der Polizei von Elspe in Richtung Oberelspe unterwegs. Bislang ist unklar, warum sie am Kreisverkehr geradeaus über den Kreisel gefahren war. Das Auto hob an einem Erdwall nach ersten Erkenntnissen ab und flog über den bepflanzten Kreisverkehr. Dabei wurde es...

  • Lennestadt
  • 26.09.21
Lokales
Nachdem der Senior von der Unfallstelle flüchtete, trafen ihn die Polizisten an seiner Anschrift an.

Unfall in Sondern
Senior ohne Führerschein begeht Fahrerflucht

sz Sondern. Im Kreisverkehr der Talbrücke Sondern kam es am Sonntag gegen 15.40 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Hier fuhr ein 79-Jähriger mit seinem Fahrzeug in den Kreisverkehr ein und stieß dort mit dem Pkw einer 42-Jährigen zusammen. Nachdem er sich die Schäden angesehen hatte, entfernte er sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Nach der Unfallaufnahme traf eine Streifenwagenbesatzung den Senior an seiner Anschrift an. Am Fahrzeug ergaben sich...

  • Stadt Olpe
  • 06.09.21
Lokales
Ab Mittwoch beginnt der Landesbetrieb mit dem Kreisverkehr-Bau in Kreuztal, der Verkehr wird mit einer Ampel einspurig an der Baustelle vorbeigeführt.

Lohmühle/Auf dem Heidfeld in Kreuztal
B517-Kreisverkehr: Bauarbeiten starten Mittwoch

sz Kreuztal. Ab Mittwoch, 1. September, tut sich etwas auf der B517 (Hagener Straße) zwischen Krombach und Littfeld. Der Landesbetrieb Straßen NRW beginnt dann mit umfangreichen Sanierungs- und Straßenbauarbeiten, wie er in einer Pressemitteilung ankündigt. Der Kreuzungsbereich Lohmühle/Auf dem Heidfeld wird zu einem Kreisverkehr umgebaut. Außerdem wird die Fahrbahn samt Geh- und Radweg auf der freien Strecke zwischen den beiden Kreuztaler Ortsteilen von Grund auf neu gebaut. Dabei werde auch...

  • Kreuztal
  • 31.08.21
Lokales
Der neue Kreisverkehr entsteht an der Kreuzung Landstraße 553 (Berghäuser Straße und Wittgensteiner Straße), L 906 (Stöppelsweg) und Industriestraße – und soll künftig die Verkehrsführung verbessern.

Deutliche Verkehrseinschränkungen erwartet
Gefährliche Kreuzung wird entschärft

ako Raumland. Die Entschärfung einer der gefährlichsten Kreuzungen im Stadtgebiet hat begonnen: In Raumland sind am Dienstag die Bauarbeiten zur Errichtung eines neuen Kreisverkehrsplatzes gestartet. An der Kreuzung Landstraße 553 (Berghäuser Straße und Wittgensteiner Straße), L 906 (Stöppelsweg) und Industriestraße wurde eine Baustelle eingerichtet, Verkehrsteilnehmer müssen in den nächsten Wochen mit Einschränkungen rechnen. Davon betroffen ist auch der Liefer- und Güterverkehr, der die im...

  • Bad Berleburg
  • 11.08.21
Lokales
Unfall im Kreisverkehr in Olpe: Eine 17-jährige Rollerfahrerin kam verletzt ins Krankenhaus.

Unfall am Kreisverkehr Olpe
64-Jährige übersieht 17-jährige Rollerfahrerin

sz Olpe. Im Kreisverkehr Bruchstraße/Kolpingstraße/Am Bratzkopf hat sich am Montag gegen 13.25 Uhr ein Verkehrsunfall unter Beteiligung einer 17-jährigen Rollerfahrerin ereignet. Diese befuhr zunächst den Kreisverkehr aus Richtung Kolpingstraße in Richtung Am Bratzkopf. Als die junge Frau sich bereits im Kreisverkehr befand, fuhr eine 64-Jährige mit ihrem Auto von der Bruchstraße aus kommend in den Kreisverkehr ein. Nach derzeitigem Erkenntnisstand übersah sie dabei die 17-Jährige und es kam...

  • Stadt Olpe
  • 10.08.21
Lokales
Kreisverkehr Nummer 1.
24 Bilder

SZ-Rätsel aus der Vogelperspektive
Erkennen Sie die Kreisverkehre?

kay Siegen. Kreisverkehr, Kreisel, Teller oder Rondell. Die im Fachjargon als Kreisverkehrsplatz bezeichneten Bauwerke kennt wohl jeder, gehören sie doch zur Normalität im Straßenverkehr. Aber erkennen Sie die Kreisverkehre, die man möglicherweise sogar tagtäglich passiert, auch von oben? Wir haben zwölf dieser Bauwerke mit der Drohne abgelichtet und zeigen Ihnen in unserer Galerie erst die Luftaufnahme und dann die Auflösung. Parken oder Anhalten verbotenAllgemein bestehen Kreisverkehre in der...

  • Siegen
  • 08.08.21
Lokales
Im August starten die Arbeiten am Kreisverkehr auf der Kalteiche.

Start im August
Kreisverkehr auf der Kalteiche wird umgebaut

sz Haiger. Der Magistrat der Stadt Haiger hat den Auftrag für den Neubau eines Kreisverkehrs auf der Bundesstraße 54 (Auffahrt zur Sauerlandlinie, A45) vergeben. Das hat Bürgermeister Mario Schramm mitgeteilt. Bereits vor einigen Jahren hatte sich die Stadtverwaltung mit dem Land Hessen und „Hessen Mobil“ darauf geeinigt, dass die Stadt das Großprojekt abwickelt, das für rund 1,8 Millionen Euro an eine Haigerer Firma vergeben wurde. Von den veranschlagten Kosten muss die Stadt nur 8 Prozent,...

  • Haiger
  • 29.07.21
LokalesSZ
Der Kreuzungsbereich von Bundesstraße 62 und Kreisstraße 45 in Leimstruth gilt als risikobehaftet. Mit einem Kreisverkehr soll die Situation entschärft werden.

Berüchtigte Kreuzung auf der Leimstruth wird entschärft
Rad- und Gehweg zum Kreisverkehr

vö Leimstruth. Es gibt erfahrene Mitarbeiter von Unternehmen im Gewerbegebiet Jägersgrund, die glaubhaft versichern, dass selten eine Woche vergeht, ohne dass es auf dieser Kreuzung „kracht“. Im Kreuzungsbereich von Bundesstraße 62 und Kreisstraße 45 sind Unfälle leider an der Tagesordnung – meist bleibt es bei Blechschäden, aber nicht selten mussten Rettungskräfte in der Vergangenheit auch bei Personenschäden eingreifen. Kreisel auf der Leimstruth wurde erst auf Eis gelegt Dabei ist die...

  • Erndtebrück
  • 23.07.21
Lokales
Während der Baumaßnahmen regelten Ampeln den Verkehr.

Lange Wartezeiten sind vorbei
Kreisverkehr in Rothemühle wieder offen

sz Rothemühle. Die zahlreichen Verkehrsteilnehmer, die täglich den Kreisverkehr in Rothemühle nutzen, dürfen aufatmen. Der Knoten der beiden Landesstraßen 512 (Freudenberger Straße) und 342 (Kölner Straße) hat eine neue Asphaltdecke erhalten und kann nun wieder uneingeschränkt befahren werden. Am 24. Juni hatte die Regionalniederlassung Südwestfalen der Landesbehörde Straßen NRW mit der Deckensanierung begonnen. Unter halbseitiger Sperrung wurde der Kreisel in drei Bauabschnitten saniert....

  • Wenden
  • 17.07.21
Lokales
Sowohl der 17-jährige Leichtkraftrad-Fahrer als auch der Pkw-Fahrer verletzten sich leicht.

20.000 Euro Sachschaden
Unfall im Kreisverkehr fordert zwei Verletzte

sz Burbach. Am Mittwochabend ist es im Kreisverkehr auf der Bundesstraße B54 bei Burbach zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten gekommen. Ein 17-jähriger Jugendlicher fuhr mit seinem Leichtkraftrad von Niederdresselndorf kommend auf der Landesstraße L911 in den Kreisel auf die Bundesstraße B54 ein. Hierbei rutschte das Fahrzeug auf der feuchten Fahrbahn weg und der 17-Jährige kam zu Fall. Das Leichtkraftrad geriet in den Gegenverkehr und es kam dort zur Kollision mit einem PKW, der in...

  • Burbach
  • 24.06.21
Lokales
Der künftige Kreisverkehr an der Einmündung zum Industriegebiet soll der Kreuzung die Gefährlichkeit nehmen.

Ortsdurchfahrt Berghausen wird leiser
Kreisverkehr in Raumland kommt dieses Jahr

vö Bad Berleburg. Das wird die Menschen in Raumland und Berghausen freuen – und mit ihnen auch die Verkehrsteilnehmer, die regelmäßig in den beiden Ortschaften unterwegs sind. Zwei wegweisende Straßenbaumaßnahmen, die seit Jahren vehement gefordert werden, starten noch in diesem Jahr, außerdem deuten sich mehrere Deckenerneuerungen an: Kreisverkehr RaumlandKreisverkehr Raumland, an der Einmündung zum Industriegebiet: An der Entschärfung einer gefährlichsten Kreuzungen im Stadtgebiet soll ab den...

  • Bad Berleburg
  • 05.05.21
Lokales
Am Dienstag, 4. Mai, beginnen in Attendorn die Sanierungsarbeiten am Kreisverkehr Kölner Tor.

Erste Bauphase beginnt am 4. Mai
Kreisverkehr wird saniert

sz Attendorn. Am Dienstag, 4. Mai, beginnen in Attendorn die Sanierungsarbeiten am Kreisverkehr Kölner Tor. Neben einer Erneuerung der Bordsteine und der Asphaltdecke im Kreisel werden im Zuge der Sanierung die Fußgängerüberwege barrierefrei ausgebaut. Zum besseren Schutz der Passanten wird zudem die Beleuchtung des Kreisverkehrs optimiert. Die alte Straßenbeleuchtung wird ersetzt sowie durch weitere Standorte ergänzt. Während der etwa sechswöchigen Bauzeit wird es zu Verkehrsbehinderungen...

  • Attendorn
  • 28.04.21
LokalesSZ
Der enge Tunnel unter der Bahnüberführung in Schameder hat heute eine 6,05 Meter breite Fahrbahn und einen 95 Zentimeter breiten Gehweg. Nach einem Neubau soll der Querschnitt insgesamt 13,25 Meter haben – inklusive Radweg und Gehweg.

Kurhessenbahn plant Neubau der Eisenbahnüberführung in Schameder
Enger Tunnel soll bald Geschichte sein

bw Schameder. Im Verlauf der Bundesstraße 62 auf Erndtebrücker Gemeindegebiet stehen in den kommenden Jahren gleich drei größere Baustellen an. Neben der Erneuerung der Eder-Brücke im Ortskern betrifft es einerseits die Bahnüberführung in Schameder, die neu gebaut werden soll, und andererseits den Bau eines Kreisverkehrsplatzes an der Kreuzung der B 62 mit der Einmündung zum Jägersgrund und der Kreisstraße in Richtung Rinthe. Zu beiden Maßnahmen hatte der Erndtebrücker Bürgermeister Henning...

  • Erndtebrück
  • 28.04.21
Lokales
An der Einfahrt zum Rußloch in Wehbach plädiert der Landesbetrieb Mobilität für eine Ampelregelung. Die Stadt Kirchen hält einmal mehr einen Kreisverkehr für deutlich sinnvoller.

Ampelanlage statt Kreisverkehr
Stadt Kirchen bekommt vom Landesbetrieb rotes Licht

thor Kirchen. Was Kreisverkehre angeht, kommt die Stadt Kirchen offenbar auf keinen grünen Zweig. Schon beim Südknoten hatte man sich am Landesbetrieb Mobilität (LBM) die Zähne ausgebissen. Gleiches droht nun auf der L 280. Auch an der Abfahrt nach Wehbach (Jungenthaler Straße) sollte es nach Meinung der Stadt eigentlich rund gehen. Der LBM hat daraufhin Untersuchungen durchgeführt mit dem Ergebnis, dass der Knotenpunkt in der Spitzenstunde am Nachmittag tatsächlich überlastet ist. Doch statt...

  • Kirchen
  • 16.04.21
Lokales
Die Vorarbeiten zum Neubau des Kreisverkehrs am „Schleifmühlchen“ in Siegen sollen demnächst beginnen. Unter anderem müssen sechs Laubbäume entfernt werden.

Kreisverkehr „Schleifmühlchen“
Erste Vorbereitungen für Neubau

sz Siegen. Zur Vorbereitung des geplanten Neubaus des Kreisverkehrs „Schleifmühlchen“ in Siegen finden voraussichtlich ab April erste Umlegungen von Leitungen durch die Telekom und die Siegener Versorgungsbetriebe (SVB) statt. Die Leitungsverlegungen erfolgen unter anderem im Bereich des derzeit unbefestigen Parkplatzes neben dem VEB-Gebäude an der Marienborner Straße, teilt die städtische Straßen- und Verkehrsabteilung mit. Sechs Laubbäume müssen gefällt werdenIm Bereich der Böschung zwischen...

  • Siegen
  • 19.02.21
Lokales
Das Weitwinkelobjektiv gibt einen Überblick über den Einmündungsbereich von B62 und K106. Vor allem für Lastwagen aus Richtung Wissen ist die Spitzkehre beim Einbiegen auf die K106 nur schwierig zu meistern.

B62 und K106 in Wallmenroth
Ausbau der Kreuzung beginnt im Mai

rai Wallmenroth. Die Bekanntschaft mit einem Abrissbagger hat die alte Stellmacherei an der Einmündung der K106 auf die B62 bereits im Mai 2016 gemacht. Jetzt, fünf Jahre später, sollen wieder Bagger anrollen: Mit dem Ausbau der Kreuzung soll voraussichtlich im Mai begonnen werden. Das war auf Nachfrage beim Landesbetrieb Mobilität (LBM) in Diez zu erfahren. „Wir haben das Projekt für 2021 auf der Agenda“, sagt Dienststellenleiter Lutz Nink. Es seien immer andere Projekte dazwischen gekommen –...

  • Betzdorf
  • 31.01.21
Lokales
Die Einmündung der Ludwig-Erhard-Straße, die in das und aus dem Industriegebiet „Auf der Mark“ führt, auf die L512 (Koblenzer Straße) soll eine Ampelanlage erhalten. Ein Kreisverkehr erscheint wegen der Brückenpfeiler der A45 derzeit nicht möglich.

Knotenpunkt Ludwig-Erhard-Straße/Koblenzer Straße
Neue Ampelanlage wegen Amazon

hobö Gerlingen. Die Gemeinde Wenden möchte zur „Optimierung der Verkehrssituation“ eine Ampelanlage am Knotenpunkt Ludwig-Erhard-Straße/Koblenzer Straße (L512) am Ortseingang von Gerlingen errichten. Darauf zielt ein Vorschlag ab, den die Gemeindeverwaltung dem Bau- und Planungsausschuss (BPA) in dessen nächster Sitzung am Mittwoch, 27. Januar, unterbreitet. Das Vorhaben fußt auf der geplanten Ansiedlung des US-Onlinehändlers Amazon im Industriegebiet „Auf der Mark“ bei Gerlingen. Wie...

  • Wenden
  • 26.01.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.