Kreisverkehr

Beiträge zum Thema Kreisverkehr

Lokales
Am Dienstag, 4. Mai, beginnen in Attendorn die Sanierungsarbeiten am Kreisverkehr Kölner Tor.

Erste Bauphase beginnt am 4. Mai
Kreisverkehr wird saniert

sz Attendorn. Am Dienstag, 4. Mai, beginnen in Attendorn die Sanierungsarbeiten am Kreisverkehr Kölner Tor. Neben einer Erneuerung der Bordsteine und der Asphaltdecke im Kreisel werden im Zuge der Sanierung die Fußgängerüberwege barrierefrei ausgebaut. Zum besseren Schutz der Passanten wird zudem die Beleuchtung des Kreisverkehrs optimiert. Die alte Straßenbeleuchtung wird ersetzt sowie durch weitere Standorte ergänzt. Während der etwa sechswöchigen Bauzeit wird es zu Verkehrsbehinderungen...

  • Attendorn
  • 28.04.21
  • 44× gelesen
Lokales
Im Kreisverkehr St. Claas in Attendorn wird gebaut - das führt ab dem 23. November zu Verkehrsbehinderungen.

L880 wird gesperrt
Bordsteinsanierung am Kreisverkehr St. Claas

sz Attendorn. Ab Montag, 23. November, werden Bauarbeiten am Kreisverkehr St. Claas in Attendorn für zwei Wochen zu Verkehrsbehinderungen führen. Im Kreisverkehr werden laut Angaben der Stadtverwaltung die Bordsteine befestigt, sodass die Fahrbahn verengt ist. Zudem muss die Repetalstraße (L 880) in Richtung Borghausen gesperrt werden. Der Verkehr Richtung Helden wird aufrecht erhalten. Verkehrsteilnehmer in Richtung Borghausen sollten die Umleitung über die K 7 in Richtung Dünschede und Heggen...

  • Attendorn
  • 14.11.20
  • 394× gelesen
Lokales

Gas und Bremse verwechselt

Einen Verletzten hat ein Verkehrsunfall gefordert, der sich am Montagabend in Attendorn ereignet hat. Ein 59-Jähriger hatte mit seinem BMW den Kreisverkehr Finnentroper Straße/Zeppelinstraße befahren und dabei nach eigenen Angaben Gas und Bremse verwechselt. Dadurch verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug, überfuhr eine Verkehrsinsel und blieb schließlich auf einer Anhöhe im Gebüsch stehen. Der Mann wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden im unteren...

  • Attendorn
  • 02.07.19
  • 79× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.