Kreisverwaltung

Beiträge zum Thema Kreisverwaltung

Lokales
Die Dienstjubilare des Kreises auf der Hohen Bracht mit Landrat Theo Melcher (vorne links).

Hohe Bracht
Jubilarfeier des Kreises Olpe mit Landrat Theo Melcher

sz Olpe/Bilstein. Zur Jubilarfeier der Kreisverwaltung Olpe hat Landrat Theo Melcher kürzlich alle eingeladen, die im vergangenen Jahr ein Dienstjubiläum gefeiert haben oder in Ruhestand gegangen sind. Er freute sich laut Mitteilung des Kreises, 21 Beschäftigte, Beamtinnen und Beamte sowie ehemalige Mitarbeitende im Ruhestand mit ihren Partnerinnen und Partnern im Restaurant auf der Hohen Bracht bei Bilstein zu einem Abendessen zu begrüßen. In seiner Ansprache dankte Melcher allen Jubilaren für...

  • Stadt Olpe
  • 24.08.21
LokalesSZ
Die Zulassungsstelle des Kreises Olpe sollte eigentlich in den Sommerferien saniert werden. Doch für die beiden Hauptgewerke, die Erneuerung von Fußboden und Lüftungsanlage, hat keine einzige Firma Interesse angemeldet. Die Arbeiten können aber nur in den Sommerferien stattfinden, daher wird die Sanierung um ein Jahr verschoben.

Sanierung der Zulassungsstelle erst 2022
Keine Firma hat Interesse

win Olpe. Es ist die am stärksten frequentierte Abteilung der Kreisverwaltung: In der Zulassungsstelle herrscht den ganzen Tag über Hochbetrieb. Besucher müssen Nummern ziehen, um den Publikumsstrom an den Schaltern zu regeln. Nur hier ist auch am Samstag die Verwaltung standardmäßig im Einsatz. Wer ein Kraftfahrzeug zulässt, ab- oder ummeldet, wer einen Führerschein umtauschen muss, für den gilt in den meisten Fällen trotz aller Online-Angebote immer noch: Persönliches Erscheinen ist nötig....

  • Stadt Olpe
  • 11.06.21
Lokales
Dieses Schaubild zeigt deutlich, wie stark die Gasgewinnung aus dem Deponiekörper seit 2007 zurückgegangen ist.

Hansen: Mehr Methan zu gewinnen heißt mehr CO² zu emittieren
Erneuter Streit um Deponie-Entgasung

win Olpe. Das Thema „Deponieentgasung“ hat sich zu einem „Dauerbrenner“ in den Gremien des Kreises Olpe entwickelt, und auch am Montag sorgte Grünen-Fraktionschef Fred Hansen dafür, dass der Tagesordnungspunkt erneut intensiv diskutiert wurde. Für den neuen Kreisdirektor, Philipp Scharfenbaum, war es der erste Arbeitstag, und so durfte sich der Jurist wohl erstmals intensiv mit der „Optimierung von Gasfassung und Gasverwertung sowie Belüftung der Zentraldeponie ,Alte Scheune’“ befassen – und...

  • Stadt Olpe
  • 02.03.21
Lokales

Kommentar zur Corona-Öffentlichkeitsarbeit im Kreis Olpe
Warum so schweigsam?

Die Corona-Pandemie ist allgegenwärtig. Im privaten Umfeld, in der Arbeitswelt und natürlich in den Medien überlagert das Thema alle anderen. In der Gesellschaft herrscht ein riesiges Informationsbedürfnis, denn die Auswirkungen des Coronavirus greifen in alle Lebensbereiche ein. Und nahezu jeder fragt sich, wann das „normale Leben“ wieder zurückkehrt – und sei es in kleinen Schritten. Diesbezüglich ist die Ausbreitung von Covid-19 auf der Welt, in Europa, in Deutschland und insbesondere direkt...

  • Stadt Olpe
  • 30.03.20
LokalesSZ
Nicht nur in der Siegerlandhalle könnten die Stühle bald leer bleiben – die Angst vor einer weiteren Ausbreitung des Coronavirus greift immer weiter um sich.

Erste Absagen in der Region
Veranstaltungen fallen Coronavirus zum Opfer

cs/dach/sabe/soph Siegen/Bad Berleburg/Olpe/Betzdorf. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) empfiehlt, wegen der zunehmenden Ausbreitung des Coronavirus Veranstaltungen mit mehr als 1000 Menschen in geschlossenen Räumen abzusagen. Regionale Behörden haben die Befugnis, endgültige Entscheidungen zu treffen. Am Montagnachmittag schloss sich das hiesige Kreisgesundheitsamt an, nachdem zuvor Ministerpräsident Armin Laschet und NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (beide CDU) ihre klare...

  • Siegen
  • 09.03.20
Lokales
Werben für die Kindertagespflege als sinnvolle Betreuungsform (v.l.): Jutta Schäfer, Julia Richter und Sebastian Hüpper.

Kompaktkurs zur Kindertagespflege
Tagesmütter gesucht

sz Kreisgebiet/Olpe Ein Kompaktkurs zur Kindertagespflege beginnt Anfang September in der Katholischen Bildungsstätte für Erwachsenen- und Familienbildung in Olpe. Zu dieser Weiterbildung, die sowohl die Grund- als auch die Aufbauqualifizierung umfasst, sollten sich interessierte Frauen und Männer möglichst bald anmelden. Die Kindertagespflege, bei der Kinder zu individuell vereinbarten Betreuungszeiten an einem oder mehreren Tagen der Woche zur Tagesmutter kommen, hat sich zu einer wichtigen...

  • Stadt Olpe
  • 28.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.