Kreuztal

Beiträge zum Thema Kreuztal

Lokales
Bürgermeister Walter Kiß (vorne Mitte) will sich wieder wählen lassen. Er führt das Feld der SPD-Kandidaten im Kommunalwahlkampf an. Foto: SPD Kreuztal

Erneut Bürgermeisterkandidat der SPD Kreuztal
Kiß wills wieder wissen

sz Kreuztal. Walter Kiß tritt erneut als Bürgermeisterkandidat für die SPD in Kreuztal an. In der Otto-Flick-Halle erhielt der Amtsinhaber unmittelbar vor Pfingsten dazu einstimmige Rückendeckung der Mitglieder des Stadtverbands. In seiner Bewerbungsrede ließ der Bürgermeister die Entwicklung der vergangenen elf Jahre in der Kindelsbergkommune Revue passieren. Schlagworte dabei waren Schuldenabbau, Innenstadt, Familienfreundlichkeit, Schule, Sport, Kultur und Wirtschaftsförderung. Die...

  • Kreuztal
  • 31.05.20
  • 225× gelesen
Lokales SZ-Plus
Der Wochenmarkt  in Kreuztal ist eine gute Gelegenheit, mit Bürgern ins Gespräch zu kommen - auch über die Coronaauflagen.

Verführerische Freiheiten
Mit Vernunft auf Streife

nja Siegen/Kreuztal.  Fröhliche Partyfotos bei Facebook, eine grillende Runde auf dem Kreuztaler Robinson-Spielplatz...: Führen die uns stetig liebgewonnene Freiheiten bescherenden Lockerungen der Corona-Auflagen dazu, dass sich eine neue Lässigkeit im Umgang mit noch bestehenden Restriktionen Bahn bricht? Die SZ fragte in den Rathäusern Siegen und Kreuztal nach, ob dieser subjektive Eindruck sich objektiv belegen lässt. Die Antwort fällt differenziert aus.Während im Oberzentrum eher abgewunken...

  • Siegen
  • 28.05.20
  • 993× gelesen
Lokales

Hoffen auf Sommerferien
Naturfreibäder vorerst zu

sz Kreuztal. Aufgrund der Corona-Pandemie und der damit einhergehenden Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen können die Naturfreibäder in Kreuztal nicht pünktlich zum geplanten Saisonbeginn am 1. Juni geöffnet werden. „Die strengen Auflagen, die für eine Öffnung der Freibäder zu erfüllen sind, bedürfen eines deutlich höheren Personaleinsatzes, den wir aktuell nicht gewährleisten können. Mit Blick auf die weiter voranschreitenden Lockerungen der Coronaschutzmaßnahmen ist es aber unser Ziel, die...

  • Siegen
  • 27.05.20
  • 69× gelesen
Lokales

Naturbäder bleiben vorerst geschlossen

sz Kreuztal. Aufgrund der Corona-Pandemie und den damit einhergehenden Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen können die Naturfreibäder in Kreuztal nicht pünktlich zum geplanten Saisonstart am 1. Juni geöffnet werden. „Die strengen Auflagen, die für eine Öffnung der Freibäder zu erfüllen sind, bedürfen eines deutlich höheren Personaleinsatzes, den wir aktuell nicht gewährleisten können. Mit Blick auf die weiter voranschreitenden Lockerungen der Corona-Schutzmaßnahmen ist es aber unser Ziel,...

  • Kreuztal
  • 27.05.20
  • 38× gelesen
Lokales SZ-Plus
Recht nahe am Kreuztaler  Hubensgut soll die Südumgehung einmal vorbeiführen. Die Ergebnisse einer neuen  wasserrechtlichen Untersuchung  werden im Sommer  einsehbar sein.

Südumgehung Kreuztal
Keine Mängel entdeckt

nja Ferndorf/Buschhütten. Am morgigen Donnerstag (28. Mai)  wäre im Verfahren um den geplanten Bau der Kreuztaler Südumgehung ein wichtiger Tag gewesen: Vor dem Oberverwaltungsgericht Arnsberg wäre die Klage des Reit- und Fahrvereins Kindelsberg gegen das Bauprojekt verhandelt worden. Wie ausführlich berichtet, sehen die 416 Pferdeliebhaber, an deren Hubensgut die neue Straße zwischen Buschhütten und Ferndorf vorbeiführen soll, ihre Vereinsexistenz bedroht. Ende März dann wurde der...

  • Siegen
  • 27.05.20
  • 301× gelesen
Kultur SZ-Plus
Die Kreuztaler Tanzpädagogin Britta Papp arbeitet mit ihrer Ballettabteilung „Spitzentanz“ nun eigenständig unter dem Dach des
städtischen Kulturamts. In Dreslers Park gibt sie mit ihren Schülerinnen und Schülern am 21. Juni eine kleine, feine Vorstellung.
2 Bilder

„Spitzentanz“ ist eigenständige Abteilung von Kreuztal-Kultur
Britta Papp liebt das Tanzen

bjö Kreuztal. Die bisherigen Schuhe sind dem Kreuztaler „Spitzentanz“ zu klein geworden, auf jeden Fall bietet die Kommune sie ab sofort eine Nummer größer an: Das bisher als Fachbereich der Musikschule Kreuztal bekannte Tanzangebot firmiert fortan als eigenständige Institution, weiterhin unter dem Namen „Spitzentanz“. Damit will die Stadt das von über 300 Kindern und Jugendlichen genutzte Angebot an Kursen und groß dimensionierten Bühnenprojekten unter der Regie der Tanzpädagogin Britta Papp...

  • Kreuztal
  • 26.05.20
  • 300× gelesen
Lokales
Der Bürgerbus wird bis auf Weiteres nicht mehr durch Kreuztal rollen. Die Coronapause währt nach jetzigen Planungen bis September.

Stillstand bis September
Bürgerbus bleibt vorerst stehen

sz Kreuztal.   Der  Bürgerbus Kreuztal  wird  den Linienverkehr nicht vor dem 1. September wieder aufnehmen. Das war das Ergebnis einer Vorstandssitzung, die coronabedingt unter freiem Himmel stattfand. „Es kann aufgrund gesundheitlicher Bedenken der Fahrer kein Fahrplan gewährleistet werden. Das Alter der Fahrgäste und Fahrer liegt überwiegend über 60 Jahre. Die Mitglieder des Bürgerbusvereins Kreuztal bitten um Verständnis.“

  • Siegen
  • 26.05.20
  • 64× gelesen
Lokales SZ-Plus
Im Terrassensaal der weißen Villa in Kreuztal startete am Montagmittag ein Integrationskurs – in kleinerer Runde als vor der Pandemie. Die Abstandsregeln machen Gruppenarbeit unmöglich: Doch sind alle froh, dass es endlich weiter geht.

Volkshochschulen starten wieder
Futter für die grauen Zellen

nja Siegen/Bad Berleburg. Wissensdurst ist eine schöne Sache – und die Volkshochschulen sind ein wunderbarer Ort, um ihn zu löschen. Bis ins hohe Alter. Seit Montag begeben sich die beiden heimischen VHS – jene des Kreises Siegen-Wittgenstein und jene der Stadt Siegen – schrittweise aus der Corona-„Quarantäne“. Wie berichtet, wäre der Unterricht schon eine Woche früher erlaubt gewesen – dies umzusetzen war insbesondere angesichts der ungelösten Raumfragen aber nicht möglich. Seit Mitte...

  • Siegen
  • 26.05.20
  • 140× gelesen
Lokales
Neben der Turn- und Festhalle Buschhütten soll der Dorfplatz entstehen.
4 Bilder

Neue Ortsmitte Buschhütten
Bürger können online mitreden

sz/nja Buschhütten. Die Überlegungen, wie das Buschhüttener Sportplatzareal in eine ansprechende Ortsmitte verwandelt werden kann, nehmen Schwung auf. Ende vergangener Woche präsentierte der Turnverein Germania Buschhütten  ausgefeilte Entwürfe. Nun startet, wie angekündigt, die Stadt Kreuztal ihre Bürgerbeteiligung. Da die Pläne wegen der Corona-Pandemie nicht in einer Bürgerversammlung vorgestellt und diskutiert werden können, erfolgt die Befragung digital: Die Pläne können bis zum 30. Juni...

  • Siegen
  • 25.05.20
  • 333× gelesen
Lokales
Wohnbebauung, einen multifunktional nutzbaren Dorfplatz und eine Grünfläche samt Mattenbachfreilegung: Dies sind Aspekte der Turnvereinsplanung.
3 Bilder

TV Germania Buschhütten
Pläne für ein "Sportplatz-Quartier"

nja/sz Buschhütten.  Wie könnte die Zukunft des Buschhüttener Sportplatzes aussehen? Die Stadt Kreuztal erarbeitet derzeit ein Konzept – zunächst für jenen Abschnitt, der künftig als Dorfplatz zur Verfügung stehen soll. Wie berichtet, stehen rund 1,7 Mill. Euro hierfür bereit, Fördermittel in Höhe von rund 1,5 Mill. Euro wurden bereits bewilligt (für Dorfplatz, Kleinsportanlage und Gießpfannenplatz). Nun hat sich auch der Turnverein Germania Buschhütten nicht nur Gedanken gemacht, sondern...

  • Kreuztal
  • 22.05.20
  • 535× gelesen

Neueste Bildergalerien zum Thema

Lokales
Am Ende des Ferndorfer Sanddornwegs soll nun aus einem seit Jahren  brach liegenden Spielplatz Bauland werden.

Ferndorfer Sanddornweg
Bauland statt Spielplatz

nja Ferndorf. Früher als Spielplatz im Neubaugebiet geplant und benötigt, herrscht auf den rund 800 Quadratmetern am Ende des Ferndorfer Sanddornwegs seit Jahren Ruhe: Die Spielgeräte sind lange demontiert, der demografische Wandel machte dies erforderlich – zumal der beliebte Spielplatz an der Zitzenbachstraße fußläufig rasch erreichbar ist. Nun soll das Areal in Wohnland umgewidmet werden: Der Bebauungsplan wird entsprechend geändert. Ein oder zwei Häuser könnten dort entstehen – die...

  • Siegen
  • 22.05.20
  • 88× gelesen
Lokales

Mobiles Angebot fällt aus
Keine Schadstoffsammlung

sz Kreuztal. Der Termin für die mobile Schadstoffsammlung am Samstag, 30. Mai, auf dem Parkplatz Roonstraße findet nicht statt. Kreuztaler, die entsprechende Schadstoffe abgeben möchten, können dies aber beim Wertstoffhof der Firma Umweltservice Lindenschmidt in Krombach zu den Öffnungszeiten tun. Informationen zum Thema Schadstoffe gibt es auf der Website der Stadt Kreuztal: https://www.kreuztal.de/leben-in-kreuztal/umwelt/abfallentsorgung/sondermuell-undschadstoffe/.

  • Siegen
  • 20.05.20
  • 26× gelesen
Lokales
Die Kreuztaler Jugendtreffs - hier die JBS  im Bild - öffnen wieder ihre Pforten - unter Auflagen.

JBS, Busch-Hütte und Glonk öffnen
Jugendarbeit lockert sich

sz Kreuztal. Das unfreiwillige Experiment „Jugendarbeit mit geschlossenen Einrichtungen“ neigt sich dem Ende zu. Die Kinder- und Jugendtreffs der Stadt Kreuztal öffnen mit einem eingeschränkten Regelbetrieb zum heutigen Dienstag , 19. Mai, wieder ihre Türen. Voraussetzung für diesen Schritt ist ein Hygienekonzept, das die gängigen Regeln u.a. das „Abstand halten“ auf jede Einrichtung anwendet. Schon vergangene Woche ging, wie berichtet, die Bike- und Skateanlage im Schulzentrum wieder ans...

  • Siegen
  • 19.05.20
  • 154× gelesen
Lokales SZ-Plus
„Hier kommen wir zu spät“, sagen die Radwegplaner angesichts des Ausbaus der Marburger Straße und bemängeln die Breite. Und: Ein Großteil der Baumfällungen Richtung Kredenbach hätte vermieden werden können.

Brückenkreuzung als Knotenpunkt
Radwege wie Schwarzbrot

nja  Kreuztal. Auf dem Fahrrad möglichst zügig, sicher und ohne unnötig Höhenmeter von A nach B kommen – das ist eine der Aufgaben, die das neue Radverkehrskonzept für Kreuztal erfüllen soll. Es bündelt viele Daten darüber, wie vorhandene Trassen für Pedaltreter verbessert werden können, aber auch Ideen, wo eine sogenannte „Radvorrangroute“ von Ost nach West und Nord nach Süd verlaufen könnte. In den Talauen und an den Flußläufen zum Beispiel. Schnell voran kommen in einem schönen Ambiente und...

  • Kreuztal
  • 18.05.20
  • 632× gelesen
Lokales
Vertreter des Lions Clubs Kreuztal bei der   Eröffnung des geförderten „Grünen Klassenzimmers“ 
an der Jung-Stilling-Grundschule in Kredenbach im Vorjahr.

Insgesamt 145.000 Euro gespendet
Ausdauernde "Löwen"

sz Kreuztal/Hilchenbach. Das Programm „Klasse 2000“ ist das in Deutschland am weitesten verbreitete Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung in der Grundschule. Im Rahmen dieses Projekts besuchen speziell geschulten Gesundheitsförderer und Fachpädagogen die Klassen und führen die Kinder und Lehrer mit spannenden Materialien und Methoden in die Themen ein und begeistern die Kinder dafür. Entsprechend dem Wahlspruch von Lions International „We serve“ („Wir...

  • Siegen
  • 16.05.20
  • 194× gelesen
Lokales SZ-Plus
Das Burbacher Freibad wird derzeit für die Badesaison vorbereitet. Auch wenn noch diese Woche die Corona-Schutzstandards für die Öffnung der Freibäder bekannt gegeben werden sollen, müssen sich Wasserratten im südlichsten Siegerland noch bis Mitte Juni gedulden.

Warten auf Corona-Richtlinien des Landes
Freibäder fischen noch im Trüben

mir/nja/tile Siegen/Kreuztal/Netphen. Vorsicht Blümchenalarm, die Eisheiligen schauen auch nächste Nacht noch mal um die kalte Hausecke, schicken zumindest eine Portion Luftfrost vorbei. Spätestens Montag aber springt das Thermometer wenigstens tagsüber auf 20 Grad und mehr. Höchste Zeit, ans Schwimmen im Freibad zu denken. Zumal NRW im Dschungel der Corona-Vorgaben gesagt hat, Freibäder dürften vom 20. Mai an öffnen. Gestern gab es Verwirrung: Die Deutsche Gesellschaft für das Badewesen...

  • Siegen
  • 15.05.20
  • 657× gelesen
Kultur
So sieht das weltgrößte Online-Orchester aus: Und irgendwo auf dem Bild findet man auch das Blasorchester Stadt Kreuztal!

1320 Musiker aus 44 Nationen – und das Blasorchester Stadt Kreuztal mittendrin
Online-Orchester holt Weltrekord

sz Wewelsfleth/Kreuztal. Jens Illemann aus Wewelsfleth hat es zum zweiten Mal geschafft. Er hat einen Weltrekord ausgestellt. Schon 2016 hatte er in der Commerzbank-Arena in Frankfurt das größte Orchester aus der Traufe gehoben. Jetzt ist er mit insgesamt 1320 Musikern aus 44 Nationen in das Rekordbuch eingezogen, und zwar in der Kategorie „das größte virtuell spielende Musikensemble“. Jede Woche gemeinsam Musik gemacht„Es ist eine unglaubliche Freude, so eine tolle Auszeichnung erneut zu...

  • Kreuztal
  • 14.05.20
  • 47× gelesen
Lokales
Für Netphen steht fest: Der Bauspielplatz findet nicht statt. In Hilchenbach laufen die Überlegungen noch. Grundsätzlich steht fest: Die Ferienspiele finden nicht in dem bekannten Umfang statt.

Weniger Ferienspiele
Wegen Corona fallen einige Angebote flach

sos Siegen. Die Schule hat wegen Corona noch gar nicht wieder richtig für alle begonnen, da richten die Kommunen ihren Blick schon auf die Sommerferien. Normalerweise wäre die Werbetrommel für die Ferienspiele längst gerührt worden, doch die Unsicherheit wegen des neuartigen Virus ist vielerorts groß: Weder die Vereine wissen, was erlaubt sein wird, noch die Städte und Gemeinden oder Eltern. Werkstatt-Tüte vom MuseumImmerhin zwei Angebote kündigt die Stadt Siegen online bereits an – allerdings...

  • Siegen
  • 11.05.20
  • 165× gelesen
Lokales SZ-Plus
Wo sonst nur der Rat tagt, kam am Donnerstag der Haupt- und Finanzausschuss zusammen: Mit viel Abstand voneinander fassten die Politiker notwendige Beschlüsse.

Kiß und Gebauer uneins
Zornesröte nach Grünenfrage

nja Kreuztal. Mit ausreichend Abstand zueinander tagte am Donnerstag der Haupt- und Finanzausschuss nicht wie üblich im zwar „großen“, dennoch aber in Coronazeiten zu kleinen Saal der weißen Villa, sondern im Feuerwehrgerätehaus, das zwar mollig warm war, aber deutlich größer ist. Etliche Sitzungen waren wegen der Pandemie zuletzt abgesagt worden. Sachlich und ohne unnötige Längen, so das Ziel, sollten gestern in kleinerer Runde alle notwendigen Beschlüsse – zum Teil per Dringlichkeit – gefasst...

  • Siegen
  • 07.05.20
  • 777× gelesen
Lokales SZ-Plus
Die Kreuztaler Gesamtschule startet im August mit fünf Eingangsklassen. Die Realschule musste Kinder abweisen.

Kreuztaler Schullandschaft im Wandel
Gesamtschule startet mit fünf Klassen

sz/nja Kreuztal. Die „Verteilung“ der Fünftklässler auf die weiterführenden Schulen ist in Kreuztal seit Jahren ein heißes Eisen. Nun liegen die Fakten für August vor. Die Clara-Schumann-Gesamtschule Kreuztal bildet nach den Sommerferien mit 108 Schülern fünf Eingangsklassen; zunächst hatten 101 Anmeldungen vorgelegen. Sieben Kinder kamen hinzu, die an der benachbarten Realschule nicht aufgenommen werden konnten. 15 Inklusionskinder werden aufgenommen. 45 Prozent der angemeldeten Schüler haben...

  • Siegen
  • 07.05.20
  • 234× gelesen
Lokales
Einbußen bei den Steuern in Höhe von derzeit geschätzt 2,5 Mill. Euro "beschert" das Coronavirus der  Kindelsbergkommune.

Rund 3 Mill. Euro Ausfall
Virus befällt Kreuztaler Stadtsäckel

sz/nja Kreuztal. Mehr als  3 Mill. Euro – so hoch kalkuliert die Stadt Kreuztal nach jetzigem Stand der Dinge den finanziellen Schaden der Pandemieauswirkungen. Eine Reihe von Betrieben aus den unterschiedlichsten Branchen hat demnach die Möglichkeit wahrgenommen, die Gewerbesteuervorauszahlungen für 2020 reduzieren oder gar komplett absetzen zu lassen. Die bisherigen Ertragseinbußen werden auf rund 1,9 Mill. Euro beziffert. Auch bei den Anteilen an der Einkommen- und Umsatzsteuer wird mit...

  • Siegen
  • 07.05.20
  • 95× gelesen
Lokales

Mit 132 km/h auf der HTS: Fahrverbot

sz Kreuztal. Dass auf der HTS zuweilen gerast wird, ist allseits bekannt. Kein Wunder, dass der Verkehrsdienst der Kreispolizeibehörde am Mittwoch zwischen 9 und 14 Uhr Geschwindigkeitsmessungen auf dem Teilstück zwischen Buschhütten und Kreuztal durchführte. Von 3147 gemessenen Fahrzeugen waren 118 zu schnell. Von diesen müssen 16 Fahrer mit einer Anzeige rechnen. Acht Personen waren so schnell unterwegs, dass Fahrverbote drohen. Die höchste gemessene Geschwindigkeit lag bei 132 km/h, erlaubt...

  • Kreuztal
  • 07.05.20
  • 179× gelesen
  • 4. Februar 2021 um 20:00
  • Eichener Hamer
  • Kreuztal

FRONTM3N - „UP CLOSE TOUR 2020“

Die Abräumer im Rahmen der Feierlichkeiten zum 50. Geburtstag der Stadt Kreuztal 2019 sind zurück! Peter Howarth (The Hollies) Mick Wilson (10cc) und Pete Lincoln (The Sweet) sind: FRONTM3N! Bekannt wurden die drei charmanten Engländer unter anderem als Sänger der Hollies, 10cc, Sweet oder Sailor. Rückblicke können furchtbar wehmütig sein, manchmal sogar zutiefst verbittert. Nicht jeder, der sich erinnert, ist dabei guter Laune. Wenn aber Peter Howarth, Pete Lincoln und Mick Wilson...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.