Kreuztal

Beiträge zum Thema Kreuztal

Lokales

Viele Mietwohnungen schon gekündigt
Derzeit 185 Flüchtlinge in Kreuztal untergebracht

nja Kreuztal. 185 Asylbewerber und Flüchtlinge – 121 Erwachsene und 64 Kinder – hat die Stadt Kreuztal zum Stichtag Mitte Oktober in den Stadtteilen untergebracht; im März waren es 199 gewesen. Das teilte die Stadtverwaltung im Sozialausschuss mit. In diesem Jahr habe es 27 Neuzuweisungen gegeben, im Vorjahr 40 – 2015 waren es 562 gewesen. Derzeit leben 30 Familien mit 123 Personen und 62 alleinstehende Männer in Kreuztal. 20 Menschen wohnen in städtischen Unterkünften, zwölf davon mit...

  • Kreuztal
  • 18.11.19
  • 421× gelesen
Sport SZ-Plus
Fernsdorfs Trainer Michael Lerscht blendete gestern Abend alle Spekulationen über einen Wechsel zum ASV Hamm-Westfalen aus und freute sich über das Remis gegen den Ex-Bundesligisten. Fotos (2): rebe
8 Bilder

2. Handball-Bundesliga
Spekulationen um Trainer Michael Lerscht

geo Kreuztal. Die Niederlagenserie des TuS Ferndorf ist durchbrochen, auch wenn es im fünften Anlauf hintereinander am Freitagabend vor 1027 Zuschauern erneut nicht zum doppelten Punktgewinn reichte. Aber die Mannschaft von Trainer Michael Lerscht steigerte sich gegenüber den letzten Wochen und erkämpfte sich ein verdientes 24:24-Unentschieden gegen das aufstiegs-ambitionierte Team des ASV Hamm-Westfalen, das zuletzt auswärts ebenfalls dreimal verloren hatte. Entscheidung in Hamm am...

  • Kreuztal
  • 15.11.19
  • 1.982× gelesen
Lokales

Verteilung der Kreuztaler "i-Männchen"
„An allen Schulen wird Elternwille abgebildet“

nja/sz Kreuztal. Das Jahresende naht – und damit der Zeitpunkt, dass in Kreuztal über die Verteilung der i-Männchen-Klassen im nächsten Schuljahr entschieden wird. Der Schulausschuss ist am kommenden Dienstag ab ca. 19 Uhr gefragt, Stellung zu beziehen. Aus dem Rathaus kommt dazu dieser Vorschlag: „Im Schuljahr 2020/2021 werden im Primarbereich auf Basis des Anmeldeergebnisses 21 Eingangsklassen bzw. Lerngruppen gebildet.“ Sie sollen wie folgt auf die Grundschulen der Stadt Kreuztal verteilt...

  • Kreuztal
  • 15.11.19
  • 138× gelesen
Kultur SZ-Plus
Einen intensiven Jazzabend mit Weltmusik-Einflüssen bescherte das Omer Klein Trio einem erlesenen Publikum in der Weißen Villa in Kreuztal (v. l.): Omer Klein, Haggai Cohen-Milo und Amir Bresler.
10 Bilder

Intensiver Jazzabend mit dem Omer Klein Trio in Kreuztal
Alarm in der Weißen Villa

aww Kreuztal. Drei Musiker schlagen in der Weißen Villa Alarm, dass die Wände wackeln: Das israelische Omer Klein Trio ließ am Donnerstagabend nichts anbrennen und bescherte dem kleinen, handverlesenen Publikum von den ersten Tönen an einen hoch intensiven, mit mediterranen Weltmusik-Elementen gespickten Jazzabend. Mit dem Repertoire seines aktuellen, im Frühjahr erschienenen Albums „Radio Mediteran“, einer musikalischen Hommage an das für die drei Musiker in ihren Sozialisationsgeschichten...

  • Kreuztal
  • 15.11.19
  • 168× gelesen
Lokales SZ-Plus
Petra Dickmann und Oliver Gaumann (3. und 4. v.l.)  knüpfen seit Dezember Kontak zu  jungen Leuten im öffentlichen Raum Kreuztals.

Aufsuchende Jugendarbeit Kreuztal
Kein Hotspot und keine Dramatik

nja Kreuztal. „Die Lage in Kreuztal ist nicht dramatisch – das freut mich sehr!“ Dieses Fazit zog Kreuztals Stadträtin Edelgard Blümel am Mittwoch im Sozialausschuss, als der erste Zwischenbericht der beiden „Kümmerer“ im Quartier Kreuztal-Mitte – die aufsuchende Jugendarbeit im öffentlichen Raum, vorlag. Petra Dickmann und Oliver Gaumann, Mitarbeiter des kath. Jugendwerks Förderband, haben wie berichtet im Dezember 2018 die Arbeit aufgenommen, sind insbesondere in der Kreuztaler Stadtmitte...

  • Kreuztal
  • 14.11.19
  • 155× gelesen
Lokales SZ-Plus
Was lange währt...: Die umfassende Umgestaltung der Kreuztaler Stadthalle in ein modernes, geräumiges und barrierefreies Bürgerforum soll bald tatsächlich anlaufen. Angesichts der Erweiterungsarbeiten im Schulzentrum wurde der Ursprungsentwurf noch einmal weiter ausgearbeitet.
4 Bilder

"Ein Quantensprung"
Bürgerforum wird teurer - und Ende 2021 fertig

nja  Kreuztal. Anfang des Jahres fand die letzte Veranstaltung in der Kreuztaler Stadthalle statt, die sich bekanntlich in ein deutlich erweitertes, neu konzipiertes und rundum modernisiertes Bürgerforum verwandeln soll. Kulturamt, Schulen und Vereine müssen seither umplanen und ihre Veranstaltungen andernorts durchführen. Getan hat sich in der Stadthalle seit ihrer Schließung bislang herzlich wenig. Wie berichtet, brachte offensichtlich eine weitere europaweite Ausschreibung den ursprünglichen...

  • Kreuztal
  • 13.11.19
  • 475× gelesen
Lokales

Invema informiert
Integration in ersten Arbeitsmarkt

sz Kreuztal. Menschen mit Behinderung haben gemäß Artikel 27 der UN-Behindertenrechtskonvention ein Recht auf Teilhabe und Arbeit auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt. Dass dieses in Deutschland generell und auch bei uns hier vor Ort noch nicht gelingt, machen die vielen arbeitslosen Menschen mit Schwerbehinderung und die nach wie vor steigende Anzahl von Werkstattbeschäftigten in Werkstätten für behinderte Menschen deutlich. Wie lässt sich der Wunsch, einer normalen Beschäftigung auf dem...

  • Kreuztal
  • 13.11.19
  • 46× gelesen
Lokales SZ-Plus
Die Tage der Eichener Hauptschule sind bekanntlich gezählt. Nun ist die Politik gefragt, über die Zukunft von Alt- und Neubau zu entscheiden. Der Vorschlag ist keine Überraschung: Hier soll schrittweise die Grundschule Eichen einziehen.

Kreuztaler Schullandschaft
Aufstockungen und Umzug

nja/sz Kreuztal/Eichen.  Dass es im Schulzentrum in Kreuztals Stadtmitte eng und im Gebäude der allmählich auslaufenden Ganztagshauptschule Eichen leer wird, ist bekannt. Mit diesen Umständen bzw. deren Behebung beschäftigen sich am Dienstag Schul- und Infrastrukturausschuss in einer gemeinsamen Sitzung. Folgendes Vorgehen schlägt die Stadtverwaltung der Politik vor: • 1. Die Clara-Schumann-Gesamtschule soll ab dem Schuljahr 2020/2021 vier Räume im Obergeschoss und ab dem Schuljahr...

  • Kreuztal
  • 12.11.19
  • 762× gelesen
Lokales

Auf dem Weg zur Schule
Unbekannter boxte Zwölfjährigen

sz Kreuztal. Am Montag gegen 7.20 Uhr war ein Zwölfjähriger auf dem Verbindungsweg zwischen der Hochstraße und Breslauer Straße Richtung Schulzentrum unterwegs. Plötzlich kamen zwei ca. 18-jährige Männer auf ihn zu. Ein der beiden soll das Kind geboxt haben, während der andere in dessen Jackentasche griff. Der Junge lief in Richtung Schulzentrum davon. Von den beiden Tätern ist nur bekannt, dass sie dunkel gekleidet waren, etwa 1,85 Meter groß sind und einer einen Kapuzenpulli trug. Die...

  • Kreuztal
  • 12.11.19
  • 325× gelesen
Lokales

Autos aufgebockt
Räder abmontiert

sz Kreuztal. In der Nacht zum vergangenen Samstag bockten Unbekannte in der Fritz-Erler-Siedlung zwei Fahrzeuge auf. Von einem VW T 7 entwendeten die Täter alle vier Räder und von einem weiteren VW Transporter ein Rad. Dienstagfrüh gegen 0.30 Uhr, meldeten Zeugen der Polizei zwei Männer, die auf den Parkplätzen an der der Kattowitzer Straße um die Fahrzeuge gingen. Als die Beamten der Kreuztaler Wache dort eintrafen, entdeckten sie einen aufgebockten Mercedes, bei dem alle vier Räder...

  • Kreuztal
  • 12.11.19
  • 298× gelesen
Lokales SZ-Plus
Gewissermaßen generationenübergreifend wurde das Gala-Programm entwickelt und auf die Bühne gebracht: Zeichen einer offensichtlich lebendigen Schulgemeinschaft. Moderne Akzente setzte nicht nur die Tanzformation.
39 Bilder

50 Jahre Gymnasium Kreuztal (Update: Video)
Sentimental-fröhliche Zeitreise

nja Kreuztal/Buschhütten. „Mit 50 Jahren, da ist man noch nicht alt. Für eine Schule ist das sogar jung – und so fühlen wir uns auch.“ Dies waren die ersten gesprochenen (!) Worte von Oberstudiendirektor Herbert Hoß, als am Freitababend der erste von zwei GalaAbenden zum 50. Geburtstag des Kreuztaler Gymnasiums seinen Anfang nahm. Den Worten folgten Taten. Aktuelle und ehemalige Schüler  und LehrerZuvor hatte der Schulleiter – seit 2002 setzt er in dieser Funktion Akzente – bereits gesanglich...

  • Kreuztal
  • 10.11.19
  • 2.042× gelesen
Lokales SZ-Plus
Es wurde unter anderem geturnt, getanzt, gesungen und auf unterhaltsame Weise die Geschichte der Schule präsentiert.

Gelungener Festabend
Goldjubiläum: Städtisches Gymnasium steht kopf

nja Kreuztal/Buschhütten. Vor 50 Jahren bescherte eine 3-Mill.-DM-Spende des Kreuztaler Industriellen Friedrich Flick der jungen Kindelsbergkommune die erste höhere Schule: Am Freitagabend feierte die Schulgemeinde des Städtischen Gymnasiums Kreuztal (SGK) – bis zum Jahr 2008 unter dem Namen Friedrich-Flick-Gymnasium bekannt – sein Goldjubiläum mit einem bunten und fröhlichen Festabend. Aufgrund der (noch immer nur) geplanten Modernisierung der Stadthalle ging das Programm in der Turn- und...

  • Kreuztal
  • 08.11.19
  • 767× gelesen
Lokales

Pastoralverbund Nördliches Siegerland
St. Martin lädt dreifach zum Laternenzug

sz Krombach/Kreuztal/Dahlbruch. Martinsfeste finden auch in den Gemeinden des Pastoralverbund Nördliches Siegerland statt. Los geht es in Krombach am Sonntag, 10. November, um 17 Uhr mit einer Andacht in der St. Ludger und Hedwig-Kirche und dem Martinszug mit anschließendem Beisammensein am Pfarrheim bei Wecken und Punsch. Am Montag, 11. November, geht es um 17.30 Uhr ökumenisch weiter mit einem gemeinsamen Gottesdienst beider Konfessionen und dem Martinsspiel in der ev. Kreuzkirche...

  • Kreuztal
  • 08.11.19
  • 65× gelesen
Lokales
Rund 1,7 Mill. Euro fließen in die Umgestaltung der Freifläche zwischen Schul- und Sportzentrum, das zu einem Campus werden soll.
2 Bilder

Fördergelder sind da
Geld für JBS, Campus und Pausenhof fließt

sz Kreuztal. Bei einem Fachgespräch zwischen Regierungspräsident Hans-Josef Vogel, dem Leiter der Kommunalabteilung der Bezirksregierung Arnsberg Ferdinand Aßhoff und dem Kreuztaler Bürgermeister Walter Kiß übergab der Regierungspräsident am Mittwoch drei Efre-Zuwendungsbescheide in Höhe von insgesamt 2 324 522 Euro. Das teilte die Bezirksregierung am Donnerstag mit. JBS wird am 11. Januar eröffnetDie Jugendbegegnungsstätte ist einer der meistbesuchten Jugendtreffs der Stadt Kreuztal mit einer...

  • Kreuztal
  • 07.11.19
  • 178× gelesen
Lokales

Mit St. Martin zu Pferd
Martinszug im Zeichen der Ökumene

sz Kreuztal. Der beliebte ökumenische St.-Martinszug der ev. und kath. Kirchengemeinden Kreuztals sowie von Kolpingsfamilie und Kolpingsjugend Kreuztal, der kath. Grundschule und deren Förderverein findet am Montag, 11 November statt – beginnend mit einer Martinsandacht um 17.30 Uhr in ev. Kreuzkirche in der Stadtmitte. Der Zug startet, begleitet vom städtischen Blasorchester sowie mit St. Martin zu Pferd, um 18 Uhr ab der Kreuzkirche. Von dort geht es zur Kakath. St.-Martin-Grundschule auf den...

  • Kreuztal
  • 05.11.19
  • 132× gelesen
Sport SZ-Plus
Hier setzte sich Lucas Schneider in unnachahmlicher Manier gegen die beiden Hüttenberger Hendrik Schreiber (links) und Moritz Lamprecht durch und erzielte einen seiner drei Treffer am gestrigen Abend.
2 Bilder

2. Handball-Bundesliga
TuS Ferndorf steckt im Abstiegskampf

geo Kreuztal. Am 1. November 2019 hat für den TuS Ferndorf wieder der Abstiegskampf begonnen: Mit der dritten Niederlage in Folge, noch dazu gegen ein Team, das vor dieser Partie auf dem vorletzten Platz rangierte, büßte der Vorjahresaufsteiger seine bislang komfortable Lage im Tabellen-Mittelfeld der 2. Handball-Bundesliga komplett ein. Am Ende hieß es 28:30 (13:14) gegen den hessischen Nachbarn TV Hüttenberg, der sich bis auf einen Zähler an den erneut vor eigenem Publikum unterlegen TuS...

  • Kreuztal
  • 01.11.19
  • 795× gelesen
Lokales
 Die Polizei sucht ein Trio im Alter von 18 bis 25 Jahren, alle sind zwischen 160 und 170 Zentimeter groß,

Trio schlug in Kreuztal zu
Dreister Diebstahl von Telefonen

sz Kreuztal. Drei Männer betraten am Donnerstagvormittag (10.40 Uhr) einen Elektronikladen an der Marburger Straße. Sie sahen sich die Waren an, verließen das Geschäft wieder. Wenig später kam einer alleine in den Laden zurück, während ein anderer der Gruppe an der Tür stehen blieb und sie aufhielt. Der Mann, der den Laden betrat, riss zwei Mobiltelefone an sich und floh nach kurzer Rangelei mit dem Verkäufer. Die Polizei beschreibt das gesuchte Trio im Alter von 18 bis 25 Jahren, alle zwischen...

  • Kreuztal
  • 01.11.19
  • 506× gelesen
Lokales
 Alle sechs beteiligte Männer im Alter von 18 bis 41 Jahren wurden verletzt.

Familien gingen mit Holz- und Metallstangen aufeinander los
Streit in Kreuztal endete in handfester Schlägerei

sz Kreuztal. Am Donnerstagnachmittag, gegen 17 Uhr, wurde eine größere Auseinandersetzung in der Kreuztaler Innenstadt ausgetragen, und zwar handfest. Nach Zeugenaussagen fuhr auf der Marburger Straße in Höhe des Einkaufzentrums ein Pkw vor, aus dem mehrere Personen ausstiegen. Sie stritten sich umgehend mit einer anderen Gruppe, zunächst mit Worten. Alle sechs Männer wurden verletzt Dann wurden auch Holz- und Metallstangen als Schlagwerkzeuge eingesetzt. Alle sechs beteiligte Männer im...

  • Kreuztal
  • 01.11.19
  • 435× gelesen
Lokales
Durch Spezialisten des Landeskriminalamtes wurde aufgrund der markanten Personenbeschreibung ein Phantombild erstellt und am Donnerstag auch auf der Internetseite der SZ veröffentlicht. Die Kripo konnte den Tatverdächtigen noch am selben Tag in Ferndorf festnehmen.

Polizisten erkannten gesuchten Vergewaltiger wieder
Mutmaßlicher Sexualstraftäter festgenommen

sz Kreuztal. Nachdem die Polizei ihre Fahndungsmaßnahmen mittels Veröffentlichung eines Phantombildes intensiviert hatte, konnte sie zügig einen Erfolg verbuchen: Der mutmaßliche Sexualstraftäter, der vor einer Woche in Kreuztal eine Frau überfallen hat, ist am Donnerstag festgenommen worden. Bei dem Beschuldigten handelt es sich um einen 26-Jährigen ohne festen Wohnsitz. Er hielt sich bei Verwandten auf. Zum Oralverkehr gezwungen Am Freitag, 25. Oktober war die junge Frau (22) zu Fuß...

  • Kreuztal
  • 01.11.19
  • 4.856× gelesen
Lokales

Ein Stimmbezirk soll schrumpfen
Kindelsbergstraße als "Grenze"

sz Kreuztal. Wenn die Bürgerinnen und Bürger am 13. September kommenden Jahres im Zuge der Kommunalwahl ihr Kreuzchen machen dürfen, zeichnet sich für ein Kreuztaler Wahllokal eine Änderung zum bisherigen Prozedere ab. Dem am Donnerstag tagenden Wahlausschuss liegt ein Beschlussvorschlag vor, wonach sich für zwei Wahlbezirke unbedeutende, aber formal notwendige Änderung ergeben. Dort ergab die Überprüfung der Parameter angesichts von 1926 Einwohnern „eine geringfügige Überschreitung der...

  • Kreuztal
  • 29.10.19
  • 56× gelesen
Lokales SZ-Plus
Stefan Knipp ist der erste hauptamtliche Gerätewart in der Stadtfeuerwehr Kreuztal.  Fotos: bjö
2 Bilder

Erster hauptamtlicher Gerätewart der Stadtfeuerwehr Kreuztal
Entlastung für das Ehrenamt

bjö Kreuztal. Mit einer Personalie hat Kreuztals Bürgermeister Walter Kiß einen entscheidenden Schritt zur Entlastung des Ehrenamtes in die Tat umgesetzt: Seit 1. Oktober ist der Kreuztaler Stefan Knipp hauptamtlicher Gerätewart in der Stadtfeuerwehr Kreuztal. Anfang des Jahres war die Entscheidung gefallen, für die sich Kreuztals Feuerwehrchef Berthold Braun schon seit längerem stark gemacht hatte: Fortan ist mit dem 49-jährigen Brandoberinspektor Stefan Knipp, der nach wie vor ehrenamtlich im...

  • Kreuztal
  • 28.10.19
  • 422× gelesen
Lokales

Kreuztaler Weihnachtsmarkt
Bürgerstiftung bittet um Spenden für Tombola

sz Kreuztal. Zum 9. Mal präsentiert sich die Bürgerstiftung Kreuztal in der gelben Villa in Dreslers Park anlässlich des Kreuztaler Weihnachtsmarktes „Lichterglanz im Park“. Die seit acht Jahren durchgeführte Tombola zugunsten der Bürgerstiftung Kreuztal findet jedes Jahr großen Anklang. „Dank der großzügigen Unterstützung vieler Unternehmer, Einzelhändler, Dienstleister und Privatpersonen können viele attraktive Preise verlost werden. Mit dem Erlös aus dem Losverkauf werden im nächsten Jahr...

  • Kreuztal
  • 28.10.19
  • 105× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.