Kreuztal

Beiträge zum Thema Kreuztal

Lokales

Konflikte auch gemeinsam lösen

Jungen lernten Selbstbehauptung und Verteidigung / Kooperation fällt oft schwer Kreuztal. Fast jeder Junge hat schon einmal Situationen erlebt, in denen er sich bedroht fühlte. Das kann körperlicher oder seelischer Natur sein. An der Bushaltestelle, auf der neuen Schule als Kleinster in der fünften Klasse – die Möglichkeiten, in eine Situation zu geraten, in der das subjektive Empfinden von Hilflosigkeit eintritt, sind vielfältig und fast allen Jungs ist dies schon untergekommen. Diese...

  • Kreuztal
  • 27.03.01
  • 3× gelesen
Lokales

Kreisfest heißt »Circleparty«

CVJM liftet Veranstaltung: Jugend blieb trotzdem zu Hause Kreuztal. Zum Abschluss der »Woche des CVJM« im Bezirk Kreuztal/Hilchenbach feierte der Kreisverband sein Kreisfest in der Stadthalle. Dies ergab sich nicht nur aus dem räumlichen Bezug. »Wir wollten dieses Kreisfest mit Absicht nicht in der Bildungsstädte oder in der Hammerhütte feiern«, so Kreispräses Jürgen Daub. Man werde auch in Zukunft ganz bewusst in die Bezirke gehen. Doch das Kreisfest wurde nicht nur im Punkt des ungewöhnlich...

  • Kreuztal
  • 27.03.01
  • 2× gelesen
Lokales

Premiere: Kino-Gottesdienst lockte viele Jugendliche an

»The Green Mile«: christliche Symbolik im Leinwandepos Kreuztal. Neue Wege bei der Vermittlung religiöser Inhalte beschreitet der Kirchenkreis Siegen mit dem Projekt »Gemeinsam unterwegs«. Auf Einladung des Koordinators Pfarrer Michael Junk war der Bonner Militär-Seelsorger Pfarrer Helmut Aßmann im Dietrich-Bonhoeffer-Haus zu Gast. Dort gestaltete der begeisterte Cineast mit Pfarrer Uwe Nassauer (Kreuztaler Nord-Bezirk Erler-Siedlung) einen Film-Gottesdienst. »Kino in der Kirche? In welchem...

  • Kreuztal
  • 26.03.01
  • 8× gelesen
Lokales

Auskeilen nach allen Seiten

Kölner Dreigestirn gestern Abend in Kreuztal sz Kreuztal. Ein verbaler Parforceritt mit kräftigem Auskeilen nach allen Seiten durch deutsche Befindlichkeiten. Gallig, knallhart und – zum Glück – ohne jede politische Korrektheit. Und gekonnt! Wilfried Schmickler, Heiner Kämmer und »Bestseller-Fresser« Wolfgang Nitschke vom »Dreigestirn Köln Eins« zogen alle Register, zogen einen »giftigen« Satirepfeil nach dem anderen aus dem wohlgefüllten Köcher. Das mit dem Deutschen Kleinkunstpreis 2001...

  • Kreuztal
  • 24.03.01
  • 10× gelesen
Lokales

Internet für Anfänger und Fortgeschrittene

Kreuztal. Zwei Internetkurse bietet die Stadtjugendpflege Anfang April an: einen für Anfänger und einen für Fortgeschrittene im Alter von acht bis 14 Jahren. Der Anfängerlehrgang findet am Samstag, 7. April, von 14 bis 16 Uhr im Computerraum der Hauptschule Eichen statt. Der Fortgeschrittenenkurs ist für den selben Tag von 16 bis 18 Uhr an gleicher Stelle anberaumt. Die Leitung hat EDV-Trainerin Elke Reher inne. Anmeldungen nimmt die Stadtjugendpflege auch telefonisch entgegen, heißt es in...

  • Kreuztal
  • 24.03.01
  • 3× gelesen
Lokales

Frühzeitige Hilfe erhöht Überlebenschance

DRK dank Spende der Stadtsparkasse Kreuztal jetzt gut ausgerüstet Kreuztal. Plötzliches Herz-KreislaufVersagen ist eine der häufigsten Todesursachen. Rund 190000 Menschen sterben bundesweit pro Jahr daran, berichtete gestern Dieter Schmidt, Vorsitzender des DRK-Ortsvereins Kreuztal, als die Stadtsparkasse Kreuztal den örtlichen Rotkreuzhelfern einen Defibrillator für die Reanimation spendete. Defibrillation, hinter diesem Begriff verbirgt sich das Überführen des Herzkammer- und Vorhofflimmerns...

  • Kreuztal
  • 24.03.01
  • 3× gelesen
Lokales

Bunter Reigen an Aktivitäten

Gewerbetreibende informierten über Termine 2001 Kreuztal. Während »draußen« der Winter seine für diese Saison hoffentlich letzte »Schnee-Offensive« startet, hat im Kreuztaler Kaufcenter, bekanntlich durch ein Glasdach vor Witterungseinflüssen geschützt, der Frühling Einzug gehalten – zumindest an der Brunnenanlage, die frisch bepflanzt für Farbtupfer sorgt. Die Gewerbetreibenden des Kaufcenters informierten nach einem Arbeitsmeeting über das Jahresprogramm an geplanten Aktivitäten in der City....

  • Kreuztal
  • 23.03.01
  • 1× gelesen
Lokales

»Juleica« bringt Vergünstigungen

Anerkennung für ehrenamtliche Helfer in der Jugendarbeit Kreuztal. Die Stadt Kreuztal gibt so genannte Jugendleiter-Cards, kurz »Juleicas« genannt, an ihre ehrenamtlichen Mitarbeiter in der Jugendarbeit aus und ist die erste Kommune im Kreis Siegen-Wittgenstein, die deren Besitzern auch Ermäßigungen einräumt. Die »Juleica« ersetzt den Jugendgruppenleiterausweis und ist ein Instrument zur Aufwertung ehrenamtlichen Engagements, teilte Stadtjugendpfleger Uwe Montanus-Bieker mit.Die Vergabe ist an...

  • Kreuztal
  • 23.03.01
  • 4× gelesen
Lokales

»Kino-Gottesdienst« mit »The green mile«

Kreuztal. Zu einer Premiere im Dietrich-Bonhoeffer-Haus lädt Pastor Uwe Nassauer im Namen der ev. Kirchengemeinde Kreuztal ein: Erstmalig im Siegerland, so heißt es in einer Pressemitteilung, werde für Samstag, 24. März, 18 Uhr, ein »Kino-Gottesdienst« organisiert. Gezeigt wird der Streifen »The green mile« mit Hollywood-Star Tom Hanks.Die Handlung des Gefängnisepos, so meint Nassauer, sei eine »Passionsgeschichte in der religiösen Bilderwelt unserer Zeit«. Hanks spiele einen Gefängniswärter,...

  • Kreuztal
  • 23.03.01
  • 22× gelesen
Lokales

Ein Vermieter mit vielen Schultern

Kreuztaler Wohnungsgenossenschaft feierte Jubiläum / 75 Jahre Wohnraum geschaffen Kreuztal. Das schönste Kompliment zum Jubiläum kam vom Bürgermeister. Als »Tafelsilber der Stadt« lobte Rudolf Biermann die Wohnungsgenossenschaft Kreuztal, gratulierte ihr damit gestern Abend gleichzeitig zum 75-jährigen Bestehen.Der Vergleich des Bürgermeisters, der Vorsitzende des Vorstands benutzte ihn, um die finanzielle Situation der Genossenschaft deutlich zu machen. Kurt Erdmann: »Wir putzen unser...

  • Kreuztal
  • 21.03.01
  • 4× gelesen
Lokales

Keine Bandproben an Roonstraße

Kellerumbau: hohe Kosten für Schallschutz schrecken ab Kreuztal. Im Kellergeschoss des städtischen Gebäudes an der Roonstraße 19 wird wohl kein Proberaum für Jugendbands eingerichtet. Wie Stadtbaurat Eberhard Vogel im Haupt- und Finanzausschuss auf Anfrage von Anke Hoppe-Hoffmann (Grüne) ausführte, wurde zwischenzeitlich mit Blick auf einen Umbau ein Akustiker eingeschaltet. Dieser stellte fest: Es gibt keine Garantie, dass die Räume schalldicht werden.50000 DM müssten allein für die...

  • Kreuztal
  • 21.03.01
  • 3× gelesen
Lokales

Postumzug noch nicht spruchreif

Investoren an Kreuztal interessiert / Neun Minuten bis Siegen aber kein Standortvorteil Kreuztal. Die »Entwicklung der Innenstadt wird von der Bevölkerung mit Sorge betrachtet«, stellte Roland Abel (SPD) im Haupt- und Finanzausschuss u.a. mit Blick auf leerstehende Läden fest und fragte die Verwaltung, wie es um die Zukunft der City bestellt sei. »Zieht die Post in das Rathauscenter? Was geschieht mit den städtischen Flächen? Was ist von der Bahn AG am Heugraben vorgesehen? Wie steht es um...

  • Kreuztal
  • 20.03.01
  • 3× gelesen
Lokales

Wellen überragte beim Kantersieg

Handball-Oberliga: TuS Ferndorf überrannte »Schlusslicht« HSC Haltern/Sythen mit 34:21 / Elf Kotschmar-Tore Kreuztal. Der Jubel unter den etwa 600 Zuschauern war groß, nachdem der TuS Ferndorf nicht ganz den großen Glanz beim 34:21 (18:13) über HSC Haltern/Sythen verbreitet hatte, der sich bereits mit seinem Abstiegsschicksal abgefunden hat.Die personelle Situation ließ diesmal keine Gala-Vorstellung zu. TuS-Trainer Frank Wulfestieg verzichtete komplett auf Alex Orlov, der sich im Training...

  • Kreuztal
  • 20.03.01
  • 22× gelesen
Lokales

»Vorurteile sind Pate und Onkel des Hasses«

Landesrabbiner Dr. Henry Brandt referierte in der gut besuchten Kreuztaler Kreuzkirche über jüdisches Bibelverständnis Kreuztal. Antworten auf die Frage, wie jüdische Menschen die Bibel verstehen und lesen, erhofften sich Pfarrer Ernst-Otto Menn von der ev. Kirchengemeinde Kreuztal, Ulrich Schiemann als Leiter der ev. Gemeinschaft Kreuztal und die Besucher in der Kreuzkirche. Veranstalter und Gäste waren gekommen, um sich einen Vortrag von Landesrabbiner Dr. Henry Brandt aus Dortmund unter dem...

  • Kreuztal
  • 17.03.01
  • 1× gelesen
Lokales

Adäquate Schulausbildung ermöglichen

Fünfte Realschul-Eingangsklasse: zunächst das Ende des Aufnahmeverfahrens abwarten Kreuztal. Sollte das Aufnahmeverfahren den Bedarf an einer fünften Eingangsklasse an der Ernst-Moritz-Arndt-Realschule ergeben, so wird sie aller Voraussicht nach gebildet. Dies zumindest deutete sich gestern im Haupt- und Finanzausschuss an. Wie berichtet, hatte die SPD beantragt, die Stadt solle sich Gedanken über mögliche schulorganisatorische Maßnahmen machen.»Das Los darf nicht über die Zukunft der Kinder...

  • Kreuztal
  • 17.03.01
  • 0× gelesen
Lokales

SPD trauert: Kreuztal vergibt »einmalige Chance«

Stadt wird nur förderndes Mitglied im Rothaarsteigverein Kreuztal. Für die SPD steht fest: Mit dem Verzicht Kreuztals auf eine ordentliche Mitgliedschaft im Rothaarsteigverein vergibt die Kommune eine »einmalige Chance, ihr Null-Image«, ihren Ruf als »graue Maus« zu verlieren. So drückte Karl-Heinz Schleifenbaum im Hauptausschuss sein Bedauern aus. Das Gremium beschloss mit den Stimmen von CDU und FDP, was der Wirtschaftsförderungsausschuss Ende Februar bereits empfohlen hatte (die SZ...

  • Kreuztal
  • 17.03.01
  • 1× gelesen
Lokales

Stiftungsinitiative: Über Mitgliedschaft reden

Kreuztal. Das seiner Meinung nach »unwürdige Gezerre« deutscher Unternehmen bei der Beteiligung an dem Entschädigungsfonds für Zwangsarbeiter im Dritten Reich veranlasste Karl-Heinz Schleifenbaum (SPD) gestern im Hauptausschuss zu einem Vorschlag: Auch die »Dynastie Flick« habe sich bisher geweigert, auch nur einen Pfennig zu zahlen. Kreuztal aber habe von der Familie Flick profitiert. Daher sei es vielleicht eine noble Geste, sich vor diesem Hintergrund als Kommune der Stiftungsinitiative...

  • Kreuztal
  • 17.03.01
  • 2× gelesen
Lokales

Unfall im Parkhaus

Kreuztal. Gegen 14.40 Uhr stellte am Montag ein Pkw-Fahrer sein Fahrzeug im Parkhaus im Ziegeleifeld in Kreuztal ab. Gegen 15.15 Uhr fuhr er zu einer Autowerkstatt nach Siegen. Hier stellte er Angaben der Polizei zufolge fest, dass das Fahrzeug im Parkhaus beschädigt worden war. Die Fahrertür und der Außenspiegel waren beschädigt. Schadenshöhe: 5000 DM.

  • Kreuztal
  • 14.03.01
  • 1× gelesen
Lokales

Naturbädern droht zeitweise Schließung

Kreuztal. Personelle Engpässe kündigen sich für die Kreuztaler Naturfreibäder an: Wie die Verwaltung mitteilt, sind derzeit von vier Stellen für hauptamtliche Bäderfachkräfte nur zwei besetzt. Eine Mitarbeiterin befinde sich im Erziehungsurlaub, und die seit 1999 freie Stelle konnte dauerhaft bisher nicht neu besetzt werden. »Alleine durch den ergänzenden Einsatz von Personen mit DLRG-Rettungsscheinen ist die verantwortbare Aufsichtsführung, die sich aus den Anforderungen der Rechtsprechung und...

  • Kreuztal
  • 14.03.01
  • 3× gelesen
Lokales

Überwachung wäre rechtens

Wahrnehmung des Hausrechts bei Überführung möglich Kreuztal. Der Städte- und Gemeindebund Nordrhein-Westfalen hält an seiner Auffassung fest: Die von der Stadt Kreuztal geplante Videoüberwachung an der Bahnüberführung beim Parkplatz Roonstraße wäre demzufolge rechtens. Wie berichtet, hatte das nordrhein-westfälische Innenministerium das Vorhaben als nicht zulässig befunden. Der Städte- und Gemeindebund hingegen bleibt dabei: Die von der Landesdatenschutzbeauftragten herangezogene Definition...

  • Kreuztal
  • 14.03.01
  • 3× gelesen
Lokales

Betrunken gefahren – Zeuge rief die Polizei

Kreuztal. Am Sonntagabend gegen 21 Uhr beobachtete ein Zeuge ein Auto, das auf der B 54 von Kreuztal in Richtung Krombach unterwegs war. Dem Zeugen war die Fahrweise des Fahrers aufgefallen.Laut Polizei wurde der Radweg am rechten Fahrbahnrand ebenso benutzt, wie der Fahrstreifen des Gegenverkehrs. An einem Pkw, der aus einer Seitenstraße kam und vor der Einmündung anhielt, sei der auffällige Pkw soeben ohne Kollision vorbeigekommen. Beobachtet werden konnte dann noch, dass der Fahrer seinen...

  • Kreuztal
  • 14.03.01
  • 5× gelesen
Lokales

»Musik allein hat nie ein Herz betrogen«

Die Chorgemeinschaft Kreuztal 1851 feierte ihr 150-Jähriges / Veranstaltungsreigen am Samstag in der Otto-Flick-Halle eröffnet sz Kreuztal. Nachdem auch der letzte im Saal verstummt ist, durchdringen sanfte Streichertöne die Stille. Die Harmonien des weltberühmten »Largo« von Georg Friedrich Händel umschmeicheln die Ohren der Zuhörer. Mit einfühlsamster Interpretation erfüllt das »Volmetal Kammerorchester« unter der Leitung von Maurizio Quaremba die Kreuztaler Otto-Flick-Halle. Ein äußerst...

  • Kreuztal
  • 12.03.01
  • 5× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.