Kreuztal

Beiträge zum Thema Kreuztal

Lokales

Anmeldeverhalten stärker an Empfehlungen orientieren

Verwaltung lehnt fünfte Realschulklasse ab – Eltern beraten Kreuztal. 422 Kinder werden am Ende des Schuljahres 2000/2001 Kreuztaler Grundschulen verlassen und im August zu weiterführenden Schulen wechseln. Im vorherigen Jahr waren es nur 365. Dies teilte die Kreuztaler Verwaltung auf Anfrage der Grünen mit. Diese hatten auch wissen wollen, ob damit zu rechnen sei, dass die Anmeldezahlen zur Real- und Gesamtschule deren Aufnahmekapazitäten übersteigen werden. Im Rathaus wird dies bejaht: Die...

  • Kreuztal
  • 08.12.00
  • 6× gelesen
Lokales

Zum Tag des Pflegekinds

Kreuztaler Kinderchor mit „Engel” in Dortmund sz Kreuztal. Auf nunmehr drei erfolgreiche Jahre blickt der Kreuztaler Kinderchor, der im September 1997 in Kooperation der Evangelischen Kirchengemeinde Kreuztal und der Musikschule Kreuztal/Hilchenbach gegründet wurde, zurück. Anfangs startete der Kinderchor mit 14 Chorsängerinnen und Sängern und natürlich seinem Chorleiter Alfons Faß in der Kreuzkirche Kreuztal. Viele Auftritte in und um Kreuztal fanden seit der Zeit statt. Höhepunkte waren dann...

  • Kreuztal
  • 08.12.00
  • 3× gelesen
Lokales

Grüne für Energiebeauftragten

„Sechsstelliger Gewinn für die Stadt möglich” Kreuztal. Die Einführung eines Energiemanagements für die Gebäude der Stadt Kreuztal beantragt die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen zur nächsten Sitzung des Bau- und Stadtentwicklungsausschusses am Montag. Angesichts steigender Energiepreise komme eine Senkung des Verbrauchs nicht nur der Umwelt zugute, sondern entlaste auch spürbar den kommunalen Haushalt, heißt es.Bereits ohne wesentliche Investitionen könne durch die Motivation der Gebäudenutzer...

  • Kreuztal
  • 08.12.00
  • 1× gelesen
Lokales

Vielfältige Klangräume voller Poesie und Ruhe

Jan Garbarek Group gastierte in Kreuztaler Stadthalle sz Kreuztal. Jan Garbarek ist der Jazz-Saxophonist für die großen Hallen. Zum Beispiel für die Kreuztaler Stadthalle. Am Samstag Abend. Kein Platz war mehr frei. Zu groß der Andrang bei einem Jazzevent dieser Kategorie. Wie bereits beim letzten gefeierten Garbarek-Gastspiel vor zwei Jahren war auch diesmal das Jazz-Interesse über die Grenzen Kreuztals riesengroß. Viel Raum entstand dagegen auf der Bühne. Dort ließ der norwegische...

  • Kreuztal
  • 30.11.00
  • 2× gelesen
Lokales

Schuldnerberatung: Kreuztal sagt Ja

2001 sollen 20000 DM bereit gestellt werden – Vor Entscheidung erst Konzepte prüfen Kreuztal. Die Signale, die der Sozialausschuss gestern Abend setzte, deuten darauf hin, dass in Kreuztal in nicht allzu ferner Zukunft eine Schuldnerberatung etabliert wird. Einstimmig bei einer Enthaltung von Bernd Meichelböck (SPD) empfahl das Gremium, im kommenden Haushalt 20000 DM für eine solche Beratung einzustellen. Die beiden hiesigen Anbieter, das Diakonische Werk und die Caritas, sollen gebeten...

  • Kreuztal
  • 22.11.00
  • 8× gelesen
Lokales

Insolvenzrecht macht Schuldnerberatung reizvoll

Anlaufstelle in Kreuztal: Zuschuss für Diakonisches Werk? Kreuztal. Über den Zuschussantrag des Diakonischen Werks Siegen für eine Schuldnerberatung in Kreuztal wird am Dienstag der Sozialausschuss beraten. In einem ersten Meinungsaustausch war die Frage aufgekommen, inwieweit von einer Zuschussgewährung Berufungswirkung auszugehen sei (wir berichteten). Die Verwaltung teilt jetzt mit: Der Caritasverband Siegen-Wittgenstein habe geäußert, „dass ein Beratungsangebot in Kreuztal vorstellbar sei,...

  • Kreuztal
  • 22.11.00
  • 1× gelesen
Lokales

Überdachte Trendsportanlage errichten

SPD beantragt „Paket” voller Jugendprojekte – Streetworker zeitlich befristet engagieren Kreuztal. Eine ganze Reihe von Anträgen stellt die SPD-Fraktion für die heutige Sitzung des Sozialausschusses. „In unserer Stadt wird kontrovers die Diskussion über die Schaffung von Spiel-, Sport- und Bewegungsräumen für Kinder und Jugendliche im Rahmen der Lokalen Agenda geführt. Die Standortbestimmung der dezentralen Jugendarbeit, die Interessen der jungen Mitbürger sowie einige wichtige Aussagen der...

  • Kreuztal
  • 22.11.00
  • 1× gelesen
Lokales

Sound vom Feinsten

Blasorchester und Uni-Big-Band begeisterten in Kreuztal sz Kreuztal. Auf seine Kosten kam Sonntag das Publikum der voll besetzten Stadthalle Kreuztal. Das Blasorchester der Stadt Kreuztal und die Big Band der Universität Siegen gaben ein Herbstkonzert, das keine Wünsche offen ließ. Es war bereits das 11. Herbstkonzert des Kreuztaler Blasorchesters, man präsentierte ein überaus facettenreiches Programm. Mit einem schwungvollen Marsch, angelehnt an die Oper „Die Hugenotten”, eröffneten die...

  • Kreuztal
  • 22.11.00
  • 1× gelesen
Lokales

Fördergruppe für Behinderte das Ziel

Kreuztal. Der Verein Invema (Integration durch Normalisierung und Verbesserung der Lebensbedingungen von Menschen mit Behinderung und deren Angehörigen) wendet sich mit dem Thema „Sonderpädagogische Fördergruppe” in der Sekundarstufe I der Regelschule an die Öffentlichkeit: Für Montag, 20. November, 17 Uhr, hat der Verein zur Info-veranstaltung mit dem Schulleiter der Hauptschule Hückelhoven in die Eichener Hauptschule eingeladen. In Hückelhoven werde die integrative Maßnahme schon seit einigen...

  • Kreuztal
  • 22.11.00
  • 1× gelesen
Lokales

Sterben wieder ins Leben integrieren

Elsbeth Rickers und Dr. Robert Volk warben beim VdK für die Hospizbewegung Kreuztal. Zu einem offenen Vortrag mit der ehemaligen Olper Landtagsabgeordneten Elsbeth Rickers und dem ehemaligen Chefarzt Dr. Robert Volk zum Thema „Hospizbewegung und Schmerztherapie” hatten die VdK-Ortsverbände in die Stadthalle nach Kreuztal eingeladen. Dieser Abend war die erste gemeinsame Veranstaltung der sechs VdK-Ortsverbände Littfeld, Kreuztal, Krombach, Eichen, Ferndorf und Buschhütten mit dem Ziel,...

  • Kreuztal
  • 22.11.00
  • 4× gelesen
Lokales

Förderverein seit 25 Jahren aktiv

Verlässlicher Partner des Friedrich-Flick-Gymnasiums – Gestern wurde gefeiert Kreuztal. Seit 25 Jahren kann sich das Friedrich-Flick-Gymnasium Kreuztal (FFG) auf den „Verein der Freunde, Förderer und ehemaligen Schüler des Friedrich-Flick-Gymnasiums” verlassen. In der Stadthalle wurde dies gestern gefeiert, wurde in den Annalen „geblättert”, aber auch die Bedeutung von Schule und Bildung in der Gesellschaft hinterfragt.„Die Zusammenarbeit von Förderverein und Schule in dieser Qualität ist...

  • Kreuztal
  • 22.11.00
  • 1× gelesen
Lokales

Ehrenmal entstand vor 75 Jahren

Kreuztaler Ortsmitte: Gedenken an die Gefallenen des 1. Weltkriegs – Baupläne führten 1952 zum Abriss Kreuztal. Sicher war es nicht die beste Wahl, unmittelbar an der alten Straßenkreuzung in der Mitte des Ortes ein monumentales Ehrenmal zu errichten. Eine damals noch weit verbreitete vaterländische Gesinnung, aber auch der berechtigte Wunsch, die Namen der im 1. Weltkrieg von 1914 bis 1918 gefallenen jungen Männer in Erinnerung zu behalten und der Nachwelt zu überliefern, führten in den...

  • Kreuztal
  • 22.11.00
  • 2× gelesen
Lokales

Grüne: wieder Engpass an Realschule zu befürchten

Kreuztal. Die Grünen-Fraktion im Rat der Stadt Kreuztal befürchtet, dass es erneut zu Engpässen für Grundschulabgänger beim Übergang zu den weiterführenden Schulen kommen wird. Sowohl zur Gesamt- als auch zur Realschule seien schon in der Vergangenheit mehr Kinder angemeldet worden als Plätze vorhanden gewesen seien.Laut Schulstatistik von 1999 werden, so die Grünen, 425 Kinder die Grundschulen verlassen, 60 mehr als im vergangenen Sommer. Auch die Anmeldungen aus Hilchenbach seien zu...

  • Kreuztal
  • 22.11.00
  • 1× gelesen
Lokales

Kreativer Nachmittag

Kreuztal. „Kinder, Kultur, Kreativität” – unter diesem Motto steht eine Veranstaltung, zu der die „Pädagogisch Therapeutische Einrichtung” für Lese-Rechtschreibschwäche, Rechenschwäche und Aufmerksamkeitsstörungen aus Siegen für Samstag, 18. November, ab 14 Uhr in die Räume des Kreuztaler Tanzclubs „Casino” (Moltkestraße 11) einlädt. Auf dem Programm stehen u.a. der Auftritt der internationalen Kinder-Trommel-Gruppe „Banda Aue Mirim”, Vorführungen der Standard- und Latein-Kindertanzgruppe des...

  • Kreuztal
  • 22.11.00
  • 3× gelesen
Lokales

Fördergruppe für Behinderte das Ziel

Kreuztal. Der Verein Invema (Integration durch Normalisierung und Verbesserung der Lebensbedingungen von Menschen mit Behinderung und deren Angehörigen) wendet sich mit dem Thema „Sonderpädagogische Fördergruppe” in der Sekundarstufe I der Regelschule an die Öffentlichkeit: Für Montag, 20. November, 17 Uhr, hat der Verein zur Info-veranstaltung mit dem Schulleiter der Hauptschule Hückelhoven in die Eichener Hauptschule eingeladen. In Hückelhoven werde die integrative Maßnahme schon seit einigen...

  • Kreuztal
  • 16.11.00
  • 2× gelesen
Lokales

Grüne: wieder Engpass an Realschule zu befürchten

Kreuztal. Die Grünen-Fraktion im Rat der Stadt Kreuztal befürchtet, dass es erneut zu Engpässen für Grundschulabgänger beim Übergang zu den weiterführenden Schulen kommen wird. Sowohl zur Gesamt- als auch zur Realschule seien schon in der Vergangenheit mehr Kinder angemeldet worden als Plätze vorhanden gewesen seien.Laut Schulstatistik von 1999 werden, so die Grünen, 425 Kinder die Grundschulen verlassen, 60 mehr als im vergangenen Sommer. Auch die Anmeldungen aus Hilchenbach seien zu...

  • Kreuztal
  • 16.11.00
  • 1× gelesen
Lokales

Kreativer Nachmittag

Kreuztal. „Kinder, Kultur, Kreativität” – unter diesem Motto steht eine Veranstaltung, zu der die „Pädagogisch Therapeutische Einrichtung” für Lese-Rechtschreibschwäche, Rechenschwäche und Aufmerksamkeitsstörungen aus Siegen für Samstag, 18. November, ab 14 Uhr in die Räume des Kreuztaler Tanzclubs „Casino” (Moltkestraße 11) einlädt. Auf dem Programm stehen u.a. der Auftritt der internationalen Kinder-Trommel-Gruppe „Banda Aue Mirim”, Vorführungen der Standard- und Latein-Kindertanzgruppe des...

  • Kreuztal
  • 16.11.00
  • 3× gelesen
Lokales

KSG: Läden einheitlich und durchgehend öffnen

Kreuztal. In der jüngsten Sitzung des Verwaltungsbeirats, so teilte die Kreiswohnungsbau- und Siedlungsgesellschaft mbH Siegen (KSG) mit, wurde nochmals über die Einheitlichkeit der Öffnungszeiten der Läden im Kreuztaler Kaufcenter gesprochen. Zur Zeit hätten dort nur etwa zwei Drittel der Geschäfte von 9 bis 18 Uhr durchgehend geöffnet. Die Vertreter der Gewerbetreibenden im Verwaltungsbeirat seien der Auffassung, dass einheitliche Öffnungszeiten ein entscheidendes Kriterium für den Standort...

  • Kreuztal
  • 14.11.00
  • 3× gelesen
Lokales

Bogen zu weit

Kreuztal. Vermutlich etwas zu tief ins Glas geschaut hatte nach Mitteilung der Polizei ein 44-Jähriger, der am Freitagnachmittag an der Ecke Breslauer Straße /Zum Erbstollen einen Unfall verursachte. Ein 22-Jähriger stand mit seinem Auto auf der Linksabbiegespur der Breslauer Straße und wartete auf Grünlicht, um in die Straße „Zum Erbstolln” abzubiegen. Der Verursacher wollte an der Einmündung nach rechts in die Breslauer Straße einbiegen. Er beschrieb mit seinem Fahrzeug einen derart weiten...

  • Kreuztal
  • 14.11.00
  • 1× gelesen
Lokales

Nach Unfallflucht zur Blutkontrolle gebeten

Kreuztal. Ohne sich um den von ihm angerichteten Schaden zu kümmern, verließ ein 49-jähriger am Freitagnachmittag eine Unfallstelle an der Hagener Straße/Krombacher Straße. Wie die Polizei mitteilte, war ein 33-Jähriger mit seinem Fahrzeug auf der Hagener Straße in Richtung Kreuztal unterwegs. An der Einmündung zur Krombacher Straße musste er verkehrsbedingt abbremsen. Das bemerkte der 49-Jährige zu spät und fuhr mit seinem Auto auf das Fahrzeug seines Vordermanns. Dabei wurde der 33-Jährige...

  • Kreuztal
  • 14.11.00
  • 1× gelesen
Lokales

Rasse-Kaninchen zeigten Format

Zuchtverein W33 Kreuztal lud zum vereinsinternen Leistungsvergleich in sein Domizil Kreuztal. Mehr als 120 edle Rassekaninchen präsentierte bei seiner diesjährigen Lokalschau der Kaninchenzuchtverein W 33 Kreuztal in seinem Vereinsdomizil an der Moltkestraße. Seit seiner Gründung 1962 stellen sich die aktiven Züchter im Verein um den Vorsitzenden Friedhelm Kraft dem vereinsinternen Leistungsvergleich. Am Tag vor der Schau begutachteten die Preisrichter Alfred Wrede aus Kirchhundem und Walter...

  • Kreuztal
  • 14.11.00
  • 2× gelesen
Lokales

Mokickfahrer fuhren vor Polizei davon

Kreuztal. Eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei lieferten sich am frühen Samstagabend zwei „Helldriver” in Kreuztal. Nach Angaben der Polizei fiel das Zweirad Beamten auf. Als der Fahrer des Mokicks den Streifenwagen sah, bog er von der Straße Zum Erbstollen auf den Fußweg in Richtung Stählerwiese ab. Eine Fußgängerin konnte sich nur durch einen Sprung zur Seite in Sicherheit bringen. Die Beamten umfuhren mit ihrem Auto das Schulzentrum und fanden das Mokick liegend unweit der...

  • Kreuztal
  • 14.11.00
  • 1× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.