Kreuztal

Beiträge zum Thema Kreuztal

Lokales

UWG sieht sich im Aufwind

Kreuztal. Im Saal des Gasthofes Kreuztaler Hof begrüßte der Vorsitzende des UWG-Stadtverbandes, Heinz Bub, anlässlich der Jahreshauptversammlung neben den Mitgliedern zugleich fünf neue Zugänge zur UWG. Es handelt sich dabei um junge Leute, die sich dazu entschieden haben, in der UWG als einer Initiative von Bürgern für Bürger ohne parteipolitische Bindungen, Vorgaben und Zwänge zum Wohle der Mitbürger mitzuwirken. Bub hielt laut Pressemitteilung Rückschau und würdigte die Arbeit des...

  • Kreuztal
  • 20.04.01
  • 8× gelesen
Lokales

Kultur: Luxus oder Lebensmittel?

Kreuztaler Christdemokraten informierten sich / Unverwechselbare Nischen nutzen Kreuztal. Die Frage »Kultur ––Luxus oder Lebensmittel?« wollten die Kreuztaler Christdemokraten gemeinsam mit dem Kreiskulturreferenten Wolfgang Suttner und dem Kreuztaler Kulturamtsleiter Michael Townsend beantworten. Meinungen aus der Bevölkerung hatte Margit Störmer zuvor im Kreuztaler Zentrum eingefangen. Lebensqualität und Weiterbildung als kulturelle Bedeutung wurden am häufigsten genannt, ebenso wie bei der...

  • Kreuztal
  • 20.04.01
  • 7× gelesen
Lokales

Moltkestraßen-Arena die Nummer 2 der Liste

Buschhütten hat Priorität für Sportplatz-Sanierung Kreuztal. In den kommenden sechs Jahren sollen die fünf Kreuztaler Sportplätze, die laut Gutachten Mängel aufweisen (die SZ berichtete), saniert werden. Dieses Ziel hat die Stadt Kreuztal anvisiert; die Weichen hierfür wurden vom Sportausschuss gestellt, teilte dessen Vorsitzender Jürgen Althaus mit. Insgesamt wird die Stadt rund 3,5 Mill. DM investieren. Ähnlich wie bei den Turnhallen wurde eine Prioritätenliste aufgestellt, in der die...

  • Kreuztal
  • 20.04.01
  • 17× gelesen
Lokales

25 Jahre im Dienst des Herrn

Pastor Josef Sczyrba feierte am Wochenende sein silbernes Priesterjubiläum Kreuztal. Josef Sczyrba ist ein Weihnachtskind. Am 25. Dezember 1951 erblickte er im oberschlesischen Ober Lazisk das Licht der Welt. Als einziges Kind der Familie wuchs er auch in dem Ort auf und besuchte dort die polnische Volksschule. Sein Theologiestudium absolvierte Sczyrba im Priesterseminar der Diözese Kattowitz in Krakau. In Kattowitz selber wurde er am 15. April 1976 zum Priester geweiht. Grund genug, nach 25...

  • Kreuztal
  • 20.04.01
  • 21× gelesen
Lokales

UWG sieht sich im Aufwind

Kreuztal. Im Saal des Gasthofes Kreuztaler Hof begrüßte der Vorsitzende des UWG-Stadtverbandes, Heinz Bub, anlässlich der Jahreshauptversammlung neben den Mitgliedern zugleich fünf neue Zugänge zur UWG. Es handelt sich dabei um junge Leute, die sich dazu entschieden haben, in der UWG als einer Initiative von Bürgern für Bürger ohne parteipolitische Bindungen, Vorgaben und Zwänge zum Wohle der Mitbürger mitzuwirken. Bub hielt laut Pressemitteilung Rückschau und würdigte die Arbeit des...

  • Kreuztal
  • 18.04.01
  • 9× gelesen
Lokales

25 Jahre im Dienst des Herrn

Pastor Josef Sczyrba feierte am Wochenende sein silbernes Priesterjubiläum Kreuztal. Josef Sczyrba ist ein Weihnachtskind. Am 25. Dezember 1951 erblickte er im oberschlesischen Ober Lazisk das Licht der Welt. Als einziges Kind der Familie wuchs er auch in dem Ort auf und besuchte dort die polnische Volksschule. Sein Theologiestudium absolvierte Sczyrba im Priesterseminar der Diözese Kattowitz in Krakau. In Kattowitz selber wurde er am 15. April 1976 zum Priester geweiht. Grund genug, nach 25...

  • Kreuztal
  • 18.04.01
  • 7× gelesen
Lokales

Kultur: Luxus oder Lebensmittel?

Kreuztaler Christdemokraten informierten sich / Unverwechselbare Nischen nutzen Kreuztal. Die Frage »Kultur ––Luxus oder Lebensmittel?« wollten die Kreuztaler Christdemokraten gemeinsam mit dem Kreiskulturreferenten Wolfgang Suttner und dem Kreuztaler Kulturamtsleiter Michael Townsend beantworten. Meinungen aus der Bevölkerung hatte Margit Störmer zuvor im Kreuztaler Zentrum eingefangen. Lebensqualität und Weiterbildung als kulturelle Bedeutung wurden am häufigsten genannt, ebenso wie bei der...

  • Kreuztal
  • 18.04.01
  • 8× gelesen
Lokales

Deutschkurs für Migrantenkinder

Kreuztal. Das Land Nordrhein-Westfalen hat die Mittel für Deutschkurse an Schulen zur Förderung von Kindern aus Migrantenfamilien erhöht. Dies teilte die Verwaltung jetzt im Rat mit. Aufgrund des Antrags der Stadt Kreuztal vom 18. Januar (die SZ berichtete) werde die Bezirksregierung in Arnsberg der Kindelsbergkommune voraussichtlich Mittel in Höhe von 3000 DM zuweisen. Dies reiche für einen Kurs aus.

  • Kreuztal
  • 14.04.01
  • 6× gelesen
Lokales

Schule in der Ferienzeit beliebter Treffpunkt

Kurzweilige Betreuung in Kath. Grundschule sorgt für Spaß Kreuztal. Die Wünsche der Jungen und Mädchen, die derzeit an der Ferienbetreuung in der Kath. Grundschule teilnehmen, werden, wenn möglich, täglich erfüllt. So macht der Schulbesuch Spaß!Sozial-Pädagogin Sabine Herwig-Speck und der angehende Soz.-Päd. Ingolf Langenbach sind von 8 bis 13 Uhr Ansprechpartner für die Kinder, die die Klassen eins bis vier unterschiedlicher Grundschulen besuchen. 16 Schüler sind es in dieser, elf in der...

  • Kreuztal
  • 14.04.01
  • 8× gelesen
Lokales

»Hospizarbeit ist Lebenshilfe«

Aufbauphase der Ambulanten Hospizhilfe in der Diakoniestation Kreuztal ist abgeschlossen Kreuztal. Seit dem 1. Januar 2000 baut Schwester Gabriele Brede die Ambulante Hospizhilfe der Diakoniestation Kreuztal auf (die SZ berichtete). Die mittlerweile elf ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen, die die Krankenschwester um sich gesammelt hat, wurden teilweise bereits zur Betreuung von Schwerstkranken und Sterbenden eingesetzt. Gabriele Brede ist sicher, dass ihr Mitarbeiterteam gut auf seine Aufgaben...

  • Kreuztal
  • 14.04.01
  • 16× gelesen
Lokales

Spannende Suche mit Detektiv Pfeife

Rund 50 Kinder besuchen Bibelwoche in der Kreuzkirche / Lieder, Spiele und Geschichten Kreuztal. Ein fröhliches Fest feierten gestern die 55 Jungen und Mädchen mit ihren Betreuern im Zuge der Kinderbibelwoche, zu der die ev. Kirchengemeinde Kreuztal in die Kreuzkirche eingeladen hat. Die Kinder begeben sich in diesen Tagen gemeinsam mit »Detektiv Pfeife«, einem nicht allzu pfiffigen und aufmerksamen »Schnüffler«, auf die Suche nach Nathanael, der in Israel verschwunden ist, und erleben dabei...

  • Kreuztal
  • 14.04.01
  • 13× gelesen
Lokales

Diebespaar fiel auf

Kreuztal. Ein Ehepaar fiel am Dienstag in einem Supermarkt beim Ladendiebstahl auf. Die Frau versuchte, unter ihrer Kleidung Spirituosen im Wert von etwa 200 DM zu entwenden. Ein Ladendetektiv bemerkte dies und hielt das Paar bis zum Eintreffen der Polizei fest. Die Ermittlungen ergaben, dass das Ehepaar in der Vergangenheit bereits einschlägig in Erscheinung getreten war.In der Wohnung der beiden wurden laut Polizei im Rahmen einer Durchsuchung weitere Spirituosen gefunden, deren Herkunft noch...

  • Kreuztal
  • 14.04.01
  • 2× gelesen
Lokales

Breslauer Straße einseitig gesperrt

Kreuztal. Ab Dienstag, 17. April, wird die Breslauer Straße zwischen der Hagener Straße und der Waldstraße einseitig für den Verkehr gesperrt. Wie das Ordnungsamt der Stadt Kreuztal mitteilte, ist dann das Abbiegen von der B54 in Richtung Fritz-Erler-Siedlung und Polizeistation Kreuztal dort nicht mehr möglich. Eine Umleitung erfolgt über die Waldstraße.Die Sperrung wird voraussichtlich drei Wochen dauern. In dieser Zeit werden eine Stützmauer am Gehweg sowie die Fahrbahn teilweise erneuert. In...

  • Kreuztal
  • 14.04.01
  • 18× gelesen
Lokales

Schwarzer Zwergspitz hing in Stacheldraht

Kreuztal. Hundegebell veranlasste am Donnerstag gegen 1 Uhr einen Anwohner des Veilchenwegs, die Polizei zu rufen. Eine Streifenwagenbesatzung stellte aber nichts fest. Gegen 2.15 Uhr der zweite Anruf. Wieder kam die Polizei, diesmal hatte die Suche Erfolg: Ein schwarzer Zwergspitz hatte sich in einem Stacheldrahtzaun verfangen. Mittels Zange wurde der Hund aus dem gefährlichen Hindernis befreit. Der Eigentümer konnte zu nächtlicher Stunde nicht ermittelt werden, die Beamten brachten den Spitz...

  • Kreuztal
  • 14.04.01
  • 22× gelesen
Lokales

Wartung von Computern regeln

Kreuztal. Die »Wartung von Schulcomputern an den Kreuztaler Schulen« – dieses Thema soll auf Antrag der CDU-Fraktion in der kommenden Sitzung des Schulausschusses behandelt werden. »Die Stadt Kreuztal entwickelt für den Multimediabereich der Kreuztaler (Grund-) Schulen einen Plan zur Technikwartung der mit Computertechnik ausgestatteten Räume und ,Medienecken'«, so lautet ein Beschlussvorschlag.Siegen habe ein so genanntes »Siegener Modell zur Technikwartung« in Zusammenarbeit mit der...

  • Kreuztal
  • 10.04.01
  • 4× gelesen
Lokales

Zauberwort heißt Kooperation

JBS organisierte gemeinsam mit der Kreuztaler Gesamtschule eine Feier Kreuztal. Die Neuntklässler der Clara-Schumann-Gesamtschule haben allen Grund zum Feiern. Schließlich ist der Besuch der 19 Austauschschüler des »College Notre Dame de la Paix« aus dem französischen Lille und der 34 Jugendlichen aus dem dänischen Allingabro ein besonderes Ereignis (die SZ berichtete). Doch wie stellen die Schüler eine Fete auf die Beine, wenn ihr Programmplan in dieser Austauschwoche bereits reichlich...

  • Kreuztal
  • 09.04.01
  • 9× gelesen
Lokales

Wunschkonzert zum Frühling

Blasorchester musizierte altbekannte und neue Melodien sz Kreuztal. »Alte Kameraden« und neue Melodien präsentierte Sonntagnachmittag das Blasorchester der Stadt Kreuztal unter der Leitung von Martin Wehn. Zu dem diesjährigen Frühjahrskonzert des Orchesters waren knapp 400 Zuschauer in die Kreuztaler Stadthalle gekommen. Das Programm wurde nach einer Umfrage bei den Zuhörern zu den beliebtesten Musikstücken zusammengestellt. Neben diesen »Alten Kameraden« hatte das Blasorchester aber auch...

  • Kreuztal
  • 04.04.01
  • 8× gelesen
Lokales

Gesamtschule hat internationalen Besuch

Schüler aus Dänemark und Frankreich bis Ende der Woche zu Gast in Kreuztaler Familien / Gestern offizieller Empfang Kreuztal. »Die Sonne strahlte gestern Morgen mit 53 Schülern der Clara- Schumann-Gesamtschule um die Wette. Bereits eine Woche vor den Osterferien müssen die Neuntklässler nicht mehr die Schulbank drücken. Bis Freitag dürfen sie sich jetzt um ihre Gäste aus Frankreich und Dänemark kümmern.19 Schülerinnen und Schüler des »College Notre Dame de la Paix« aus dem französischen Lille...

  • Kreuztal
  • 04.04.01
  • 50× gelesen
Lokales

Heimbeirat hat offenes Ohr für Belange der Bewohner

Mit Arbeit zufrieden: Gremium des AWo-Seniorenzentrums wiedergewählt Kreuztal. 126 Frauen und Männer leben derzeit im AWo-Seniorenzentrum im Kreuztaler Kaufcenter. Sie konnten nun einen neuen Heimbeirat wählen, über dessen personelle Besetzung alle zwei Jahre entschieden wird. Der bisherige Beirat scheint seine Aufgaben zur Zufriedenheit der Gemeinschaft ausgeübt zu haben: Sowohl Vorsitzende Elfriede Zecevic als auch ihre Vertreterin Ruth Dehler und Schriftführerin Johanna Beyer wurden...

  • Kreuztal
  • 04.04.01
  • 22× gelesen
Lokales

Mozart und Beethoven im Musiksaal der Weißen Villa

Kleine Kammermusik mit Streichern und Bläsern der Südwestfälischen Philharmonie beim Gebrüder-Busch-Kreis sz Kreuztal. Heute wird Kammermusik vorwiegend als eine rein instrumentale Kunst verstanden. Das Kammermusizieren im Konzertsaal ist längst ein Vorrecht für den ernsthaften Berufsmusiker geworden. Als Ende des 18. Jahrhunderts das höfische Musikleben gegenüber den öffentlichen Konzertveranstaltungen zurücktrat, erfuhr der Begriff Kammermusik einen Bedeutungswandel. Zu ihm werden nun alle...

  • Kreuztal
  • 04.04.01
  • 23× gelesen
Lokales

Keine gewalttätigen Cliquen

Jugendkriminalität in Kreuztal: Kommissarin informierte: Viele Klischees greifen nicht Kreuztal. Zu einem Diskussionsabend über Jugendkriminalität in Kreuztal hatte der Stadtverband von »Bündnis 90/Die Grünen« in sein Büro in der Moltkestraße geladen. Als Gastreferentin konnte die Sprecherin Elke Fuhrmann die Erste Kriminalhauptkommissarin im Kriminal-Kommissariat Kreuztal, Silvia Klein, begrüßen. Sie arbeitet seit 1993 in der Stadt, war vorher 17 Jahre lang Rauschgift-Sachbearbeiterin und ist...

  • Kreuztal
  • 04.04.01
  • 14× gelesen
Lokales

Schreiber wurde Ehrenmitglied

VdK-Ortsverband Kreuztal ehrte verdiente Mitglieder Kreuztal. Die Jahreshauptversammlung des VdK-Ortsverbands Kreuztal war gut besucht. Vorsitzender Kurt Knipp begrüßte die Anwesenden sowie den stellv. VdK-Kreisvorsitzenden Walter Faulenbach und den VdK-Geschäftsführer Thomas Zander. Nach einer Gedenkminute zu Ehren der im letzten Jahr verstorbenen Mitglieder, dankte Faulenbach für die gute Arbeit des Ortsverbandes Kreuztal.Er ehrte Alma Thomas für 40-jährige, Gertrud Trapp und Huldreich Reh...

  • Kreuztal
  • 30.03.01
  • 6× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.