Kreuztal

Beiträge zum Thema Kreuztal

Lokales
In Kreuztal und Buschhütten stehen 1200 Dosen Johnson & Johnson bereit.

1200 Dosen Johnson & Johnson
Nächstes Impfwochenende in Kreuztal

sz Kreuztal/Buschhütten. Auch am kommenden Wochenende setzt sich die Hausärztliche Kooperationsgemeinschaft Oberes Ferndorftal-Dahlbruch in Zusammenarbeit mit der Stadt Kreuztal wieder für einen schnellen Impffortschritt ein. Die Aktion ist für jeden zugänglich, der/die mindestens 18 Jahre alt ist. Damit kann nun bereits in der vierten Woche in Folge ein breit aufgestelltes Angebot gemacht werden. Am Samstag, 19. Juni, und Sonntag, 20. Juni, steht das Team um Jan Khalil in der Otto-Flick-Halle...

  • Kreuztal
  • 16.06.21
  • 4.266× gelesen
Lokales
Das Führerhaus wurde bei dem Unfall vom Rest des Lkw abgetrennt. Der Beifahrer wurde dabei herausgeschleudert.

Verkehrsunfall auf der A4
Drei Männer schwer verletzt

kaio Krombach. Drei Männer sind am Mittwochmorgen bei einem Unfall auf der Autobahn 4 zwischen der Auffahrt Krombach und dem Kreuz Olpe-Süd schwer verletzt worden. Nach Informationen der Polizei war ein Kleinlaster auf der rechten Spur in Richtung Köln unterwegs. Ein Pkw-Fahrer wollte diesen überholen und schätzte dabei wohl den Abstand falsch ein, sodass er den Lkw hinten links touchierte. Beide Fahrer verloren daraufhin die Kontrolle über ihre Fahrzeuge und gerieten ins Rutschen. Der...

  • Kreuztal
  • 16.06.21
  • 4.715× gelesen
Lokales

Zeugin knipste Fotos
Polizei fasst Dieb nach kurzer Zeit

sz Kreuztal. In Abwandlung einer bekannten Redensart hat sich ein 29-jähriger Mann wohl gedacht, der frühe Dieb macht schnelle Beute. Dass dies nicht geklappt hat, dafür sorgten zwei aufmerksame Zeuginnen. Der 29-Jährige war im frühen Samstagmorgen im Bereich der Hochstraße unterwegs. Hier versuchte er, den Topcase eines an der Straße abgestellten Motorrollers gewaltsam zu öffnen. Dies wurde durch die Besitzerin des Rollers beobachtet. Auf Zuruf durch die Fahrzeughalterin brach der Dieb sein...

  • Kreuztal
  • 07.06.21
  • 170× gelesen
Lokales
Der Radweg Ferndorf - Kreuztal ist aufgrund von Baumfällarbeiten am kommenden Samstag gesperrt.

Sperrung am 5. Juni
Fällungen am Radweg Ferndorf – Kreuztal

sz Ferndorf/Kreuztal. Ein Fichtenbestand entlang des Fahrradweges zwischen Ferndorf und Kreuztal im Bereich von Kurtchens Brücke muss aufgrund eines Käferbefalls schnellstmöglich gefällt werden, wie die Stadt Kreuztal mitteilt. Dies soll am kommenden Samstag, 5. Juni, geschehen und erfordert eine eintägige Sperrung des Fahrradweges im Streckenabschnitt der Straße Vorm Berge (Ferndorf) bis zur Moltkestraße (Kreuztal). Um den Fahrradweg und die vorhandenen Alleebäume nicht zu beschädigen, können...

  • Kreuztal
  • 04.06.21
  • 35× gelesen
Lokales
Das große hölzerne Spielschiff wird komplett saniert.

Sanierungsarbeiten bis Ende Juni
Spielplatz bekommt neues Spielschiff

sz Kreuztal. Ein großes hölzernes Schiff zum Klettern, Balancieren und Rutschen ist das zentrale Stück auf dem Spielplatz im Ziegeleifeld in Kreuztal Mitte. Nach vielen Jahren der Nutzung ist dieses Spielgerät jetzt allerdings in die Jahre gekommen und wird vollständig saniert. Dazu wird das Konstrukt bis auf die Standpfosten zurückgebaut und erneuert. Während der Demontage wird gleichzeitig die Gelegenheit genutzt, den fugenlosen Fallschutzbelag einmal in der ganzen Fläche gründlich zu...

  • Kreuztal
  • 04.06.21
  • 29× gelesen
Lokales
Geimpft wird nicht nur in der Krombacher-Brauerei, sondern unter anderem auch in der Otto-Flick-Halle.

Samstag, 5. Juni bereits ausgebucht
Impf-Offensive in Kreuztal

ihm Kreuztal. Eine richtige Impf-Offensive gibt es am Samstag, 5. Juni, in der Stadt Kreuztal. Geimpft wird nicht nur in der Krombacher Brauerei, sondern auch in der Turn- und Festhalle Buschhütten und in der Otto-Flick-Halle. Überall wird der Wirkstoff Johnson & Johnson eingesetzt. In Buschhütten kümmert sich Dr. Ala Alzeer zusammen mit seinem Team um die Verimpfung von insgesamt rund 400 Dosen. Bereits kurz nach der Einrichtung der Anmeldemöglichkeit waren alle Termine vergeben. Es sind aber...

  • Kreuztal
  • 03.06.21
  • 839× gelesen
Lokales
Bei dem schweren Unfall in Fellinghausen blieb der junge Mann nach eigenen Angaben unverletzt.

Unfall auf der Heesstraße in Fellinghausen
23-Jähriger verliert Kontrolle über BMW

bjö Fellinghausen. Über eine Stunde blieb am Mittwochabend die Heesstraße in Fellinghausen wegen eines schweren Verkehrsunfalls gesperrt. Ein 23-jähriger Pkw-Fahrer war mit seinem BMW von Kreuztal in Richtung Junkernhees unterwegs, als er auf regennasser Fahrbahn offenbar die Gewalt über seinen Wagen verlor. Dabei rammte er zunächst den rechten Bordstein, bevor seine Fahrt an einem Baum endete. Weitere Fahrzeuge waren an dem Unfall nicht beteiligt. Der Fahrer gab an, unverletzt geblieben zu...

  • Kreuztal
  • 26.05.21
  • 2.474× gelesen
Lokales
Totalschaden: Auf den Opel wartet die Schrottpresse.

Zwischen Geisweid und Buschhütten
42-Jährige nach Unfall auf der HTS im Krankenhaus

kaio Geisweid/Buschhütten. Eine 42-jährige Autofahrerin ist am Mittwochabend bei einem Unfall auf der Hüttentalstraße zwischen Geisweid und Buschhütten verletzt worden. Mit einem Rettungswagen wurde sie in ein Krankenhaus gebracht. Während der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahm staute sich der Verkehr in Richtung Kreuztal. Die Polizei hatte die Autos ab der Abfahrt Geisweid abgeleitet. Nach Informationen der Beamten vor Ort war die 42-jährige Opel-Fahrerin laut einer Zeugin mit angepasster...

  • Siegen
  • 26.05.21
  • 1.530× gelesen
Lokales
Die Schüler in Kreuztal sollen auch weiterhin optimal mit Schulbussen versorgt werden. Das kostet die Kommune rund 30.000 Euro.

30.000 Euro für dritte Fahrten
Kreuztal übernimmt Schulbuskosten

ihm Kreuztal. Fast 30.000 Euro muss die Stadt Kreuztal jedes Schuljahr an die Verkehrsbetriebe Westfalen-Süd bezahlen, damit die Grundschüler stundenplangerecht per Schulbus nach Hause kommen. Dafür sind für fünf Grundschulen mittags nicht nur zwei, sondern auch drei Schulbusfahrten nötig. Und diese dritte Rückfahrt lassen sich die VWS seit 2018 bezahlen. Auch für die Schuljahre 2021/22 und 2022/23 sollen die Fahrten finanziert werden, schlägt die Stadtverwaltung vor. Einen entsprechenden...

  • Kreuztal
  • 25.05.21
  • 81× gelesen
Lokales
Der BMW hat nach dem Unfall nur noch Schrottwert.
4 Bilder

Auf HTS die Kontrolle über Auto verloren
29-Jähriger schwer verletzt

bjö Krombach/Kreuztal. Ein großes Trümmerfeld hinterließ ein 29-jähriger Autofahrer am Samstagmittag bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Hüttentalstraße (HTS) zwischen den Anschlussstellen Krombach und Kreuztal. Der Mann erlitt dabei schwere Verletzungen. Er hatte auf dem abschüssigen Stück kurz vor der Abfahrt Kreuztal in Fahrtrichtung Siegen auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Der 29-Jährige kam mit seinem Wagen nach  rechts von der Fahrbahn ab, raste die...

  • Kreuztal
  • 22.05.21
  • 2.128× gelesen
LokalesSZ
Kreuztaler Landwirte sprachen im Grünen mit Grünen über den Schutz von Grünland (v. l.): Landwirtin Melanie Heuel, Kreistagsmitglied Lena Schmidt, Landtagsabgeordneter Johannes Remmel, die Landwirte Matthias Beerwerth, Andrea Zimmermann und Thorsten Junge sowie Dieter Gebauer (Kreuztaler Ratsmitglied).
2 Bilder

Grunflächen besser schützen
Landwirte beklagen "totalen Irrsinn"

nja Eichen/Krombach. Trampfelpfade, Fahrspuren von Motorrädern und Autos, Müll, Hundekot und -spielzeug …: Was heimische Landwirte nach wie vor regelmäßig auf ihrem Grünland entdecken, hinterlässt Ratlosigkeit. Ist es tatsächlich Unwissenheit oder einfach egoistische Ignoranz der Menschen? Fest steht: „Wir müssen etwas unternehmen, um unser Grünland vor dem Freizeitdruck zu schützen!“ Das sagt Thorsten Junge vom Eichener Eichenhof, der mit seiner Ehefrau und Landwirtin Andrea Zimmermann sowie...

  • Kreuztal
  • 18.05.21
  • 3.595× gelesen
LokalesSZ
Tierheilpraktikerin Andrea Rujanski aus Ferndorf wagte in der Corona-Pandemie den Sprung ins kalte Wasser und machte sich selbstständig. Ihre Schwerpunkte: Heilpflanzen- und Aromatherapie für Kleintiere wie Meerschwein und Co.
3 Bilder

Ferndorferin "spricht" mit Vierbeinern
Tierheilpraktikerin Andrea Rujanski: Öltherapie für den Hund

nja Ferndorf. Wenn es die Ziege juckt, Hühner Schnupfen haben oder Meerschweinchen unter einem Pilz leiden – dann packt Andrea Rujanski das Verlangen, sie von ihrem Leiden zu heilen. Das „tierische“ Wohlbefinden zu verbessern. Auf natürliche Weise, ohne Chemie. Die Ferndorferin hat sich nach dreijähriger Ausbildung an einer Wuppertaler Fachschule im März, inmitten der Corona-Pandemie, mit ihrer mobilen „Tierheilpraxis Kreuztal“ selbstständig gemacht. Im Alter von 50 Jahren erfüllte sie sich so...

  • Kreuztal
  • 15.05.21
  • 433× gelesen
Lokales
SZ-Redakteur Jan Schäfer.

BIS AUF WEITERES
Stückwerk

Ich weiß ja nicht, wie es Ihnen geht. Ich jedenfalls werde nach all den Monaten des Lockdowns und des beinahe quarantänegleichen Arbeitens aus dem Homeoffice heraus ein wenig wunderlich. Ich merke das an vielen Kleinigkeiten. Etwa daran, dass der Verbrauch an Rasierklingen stark rückläufig ist (ich lasse mich doch nicht etwa gehen?). Oder daran, dass ich mich unverhofft auf Terrains begebe, von denen ich mich Zeitlebens lieber ferngehalten habe. Das ist mir gerade erst passiert, als mein...

  • Kreuztal
  • 13.05.21
  • 160× gelesen
Lokales
Gemeinsam für eine sichere hausärztliche Versorgung in Ferndorf: Dr. Hartmut Inacker, Bürgermeister Walter Kiß, Salim Louis Jabbour und Jan S. Khalil (v. l.).

Praxisübergabe Inacker geregelt
Salim Jabbour praktiziert in Ferndorf

sz Ferndorf. Gute Nachrichten für die Zukunft der hausärztlichen Versorgung im Kreuztaler Stadtteil Ferndorf. Nachdem bereits die Praxis Stutte und Bojahr nach langjähriger Suche mit Jan Khalil einen Nachfolger gefunden hatte, hat die Kreuztaler Kooperationsgemeinschaft einen weiteren jungen Hausarzt für die langfristige Versorgung gewinnen können. Seit dem 1. April praktiziert Salim Louis Jabbour gemeinsam mit Dr. Hartmut Inacker in Ferndorf. Trotz oberärztlicher Tätigkeit und beste Aussichten...

  • Kreuztal
  • 11.05.21
  • 580× gelesen
Lokales
Den über 100 Jahre alten Kindelsbergturm sieht die SGV-Abteilung durch die geplanten Windräder in Gefahr.

Windkraft-Streit geht in die nächste Runde
SGV fürchtet um Kindelsbergturm

nja Kreuztal/Littfeld. Windräder auf dem Kindelsberg: Das trifft beim SGV-Bezirk Siegerland auf vehementen Widerstand. Er sieht die Zukunft seines weit über 100 Jahre alten Turms dort oben in Gefahr! Und so hat Vorsitzender Udo Reik-Riedesel nun im Namen des Bezirks eine ablehnende Stellungnahme zum Entwurf des Regionalplans nach Arnsberg geschickt. „Das Landschaftsbild würde hier außerordentlich gestört. ln den angrenzenden Niederwäldern der geplanten Vorrangfläche befinden sich gefährdete...

  • Kreuztal
  • 06.05.21
  • 678× gelesen
Lokales
Eines der Streitthemen ist der Kindelsberg, auf dem laut Regionalplan Windkraftanlagen entstehen sollen. Die Kommune wehrt sich dagegen.

"Können wir uns nicht bieten lassen"
Kreuztal wehrt sich gegen Regionalplan

nja Kreuztal. Windräder am Kindelsberg, Einschränkungen für die Schaffung von neuem Wohnraum, die Konflikte mit sich bringende Ausweisung von Überschwemmungsgebieten auf Grundlage veralteter Karten (betroffen z. B. auch die Krombacher Brauerei), Regelungen für Industriegebiete, wonach dort nur noch stark störendes Gewerbe ansässig werden darf, beschränkte Möglichkeiten für Neuausweisungen: Dies sind nur einige Vorgaben des Entwurfs zum Regionalplan, der in Kreuztal auf vehementen Widerstand...

  • Kreuztal
  • 05.05.21
  • 616× gelesen
Lokales
Aus dem Sportplatz Buschhütten soll ein modernes Wohnquartier werden.

Ratssitzung am 1. Juli
Ziel für Sportplatz Buschhütten: Sozial verträglich und schön anzusehen

nja Buschhütten. Wie soll aus dem Buschhüttener Sportplatz ein modernes Wohnquartier werden, das sich an unterschiedliche Zielgruppen richtet, u. a. „bezahlbaren“ Wohnraum, aber auch die Möglichkeit zur eigenen Immobilie bietet, und dabei sozialverträglich und städtebaulich anschaulich wird? Diese Frage wurde am Montag im Kreuztaler Infrastrukturausschuss debattiert. Zum Entwurf der Verwaltung (die SZ berichtete) gab es ergänzende Anregungen, die nun zur entscheidenden Ratssitzung am 1. Juli...

  • Kreuztal
  • 04.05.21
  • 113× gelesen
Lokales
Die Polizei führte am Wochenende Tempokontrollen auf der HTS durch. Viele Autofahrer waren zu flott unterwegs.

Kontrolle der Polizei in Kreuztal
Mit 135 km/h über die HTS gerast

sz Kreuztal. Zahlreiche Raser sind der Polizei am Wochenende bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der HTS ins Netz gegangen. Zwischen den Anschlussstellen Kreuztal und Buschhütten in Fahrtrichtung Siegen wurden binnen sechs Stunden 2800 Fahrzeuge gemessen, von denen 432 zu schnell unterwegs waren. In den meisten Fällen blieb es bei einem Verwarngeld, 70 Fahrzeugführer erwartet jedoch eine Ordnungswidrigkeitsanzeige. Vier Mal wurde sogar ein zusätzlicher Handy-Verstoß festgestellt. Sieben...

  • Kreuztal
  • 03.05.21
  • 2.661× gelesen
LokalesSZ
An jedem ersten Samstag im Monat backt Ursel Philipp Waffeln und spendet den Erlös an die Autismus-Wohnanlage Unglinghausen.
2 Bilder

Seniorin aus Kreuztal
Ursel Philipp backt Waffeln für den guten Zweck

bjö Kreuztal. Immer der Nase nach und dann dem Kachelschild „Waffeln hinterm Haus“ folgen: Wer am ersten Maifeiertag vom Hammerseifen in die Waldstraße einbog, dem kam Höhe Hausnummer 45 der Duft frisch gebackener Waffeln schon entgegen. Sieben Eisen dampften bei Ursel Philipp mehrere Stunden im Akkord. 140 Waffeln hatten Bekannte bereits vorbestellt, 280 betrug die Teigausbeute an diesem Tag insgesamt. Auch im Wonnemonat blieb die Seniorin ihrer Tradition treu: An jedem ersten Samstag backt...

  • Kreuztal
  • 03.05.21
  • 215× gelesen
LokalesSZ
Windräder am Kindelsberg? Nicht nur aufgrund solcher Planspiele zerreißt die Stadt Kreuztal den Regionalplan in der Luft.
2 Bilder

Heftige Kritik an Papier aus Arnsberg
Kreuztal fassungslos: Regionalplan als unsoziale Zumutung

nja Kreuztal. Windräder am Kindelsberg, kein Entwicklungspotenzial für Ortschaften wie Osthelden – das sind zwei konkrete Beispiele dafür, wie der Entwurf des Regionalplans der Stadt Kreuztal in die Suppe spuckt. Bis Ende Juni können u. a. Kommunen, aber auch die Bürgerinnen und Bürger selbst, ihre Meinung zu dem Papier aus Arnsberg abgeben. In der Hoffnung, Gehör zu finden. Kreuztals Stadtplanerin Petra Kramer benötigte nicht weniger als 86 Seiten, um Unverständnis und durchaus auch...

  • Kreuztal
  • 28.04.21
  • 735× gelesen
Lokales
Die Hangwiese samt der im Laufe der Jahre entstandenen Wege wird ab Montag in einen Open-Air-Treffpunkt für Jung, aber auch Alt umgewandelt. Die derzeitige Sperrung der Trendsportanlagen ist allerdings Pandemie-bedingt. Flatterband reichte nicht aus. Bauzäune mussten herbei.
3 Bilder

Open-Air-Projekt
Startschuss für Sport- und Bildungscampus Kreuztal

nja/sz Kreuztal. Soccerfeld und Skatepark im Schul- und Sportzentrum Kreuztal sind seit einigen Tagen umzäunt und somit nicht mehr erreichbar für die große Fangemeinde der kickenden und rollenden Freizeitsportler. Wirft hier eine zeitnah anstehende Großbaustelle ihre Schatten voraus? Ja und nein. Zwar fällt am kommenden Montag, 3. Mai, der städtebauliche Startschuss für den von langer Hand geplanten Bildungs- und Sportcampus. Umrahmt von Turnhallen, Real- und Gesamtschule soll er bis...

  • Kreuztal
  • 27.04.21
  • 279× gelesen
Lokales
In Buschhütten kam es jetzt zu einem Auffahrunfall.

Siegener Straße
Hoher Schaden nach Unfall in Buschhütten

sz Buschhütten. Am Montagmittag ist es in Buschhütten auf der Siegener Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 30-jähriger Pkw-Fahrer war in Richtung Siegen unterwegs und wollte nach links abbiegen. Verkehrsbedingt musste er hierzu anhalten. Der nachfolgende 53-jährige Fahrer eines Kleintransporters erkannte die Situation zu spät und konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Infolge des Zusammenstoßes verletzte sich der 30-Jährige leicht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden im...

  • Kreuztal
  • 27.04.21
  • 260× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.