Krieg in der Ukraine

Lokales
Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj.
Aktion 104 Bilder

Krieg in der Ukraine (Update, (7. Juli)
Selenskyj: Westliche Waffen helfen Ukraine

sz/dpa/afp/RND Moskau/Kiew. Russland setzt seinen Krieg gegen die Ukraine fort. Täglich gibt es neue Berichte über Gefechte und Zerstörungen und mutmaßliche Kriegsverbrechen in ukrainischen Städten. Mehr als sechs Millionen Menschen sind bisher aus der Ukraine in Richtung Westen geflohen. Die Lage ist immer wieder unübersichtlich, gesicherte Informationen, Bilder und Videos kommen nur spärlich an die Öffentlichkeit. +++Update 7. Juli, 7 Uhr+++ Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj sieht...

Beiträge zum Thema Krieg in der Ukraine

LokalesSZ
In der Turnhalle von Brody werden Tarnnetze geknüpft, um die freiwilligen Soldaten zu unterstützten. Netze, die sonst zum Fischen oder Fußballspielen gedient haben, werden im Krieg umfunktioniert.
5 Bilder

Tarnnetze statt Turnunterricht
Heimische Gesamtschulen sorgen sich um ukrainische Freunde

nja Freudenberg/Eiserfeld. An Turnen oder sorgloses Rumtoben denkt in der westukrainischen Kleinstadt Brody derzeit wohl niemand. Die Sporthalle hat in diesen Kriegszeiten eine neue Funktion erhalten. Dort werden Hilfsgüter gesammelt, haben Flüchtlinge eine erste Anlaufstation. Fotos zeigen, wie Fischer- und Fußballtornetze in Tarngeflecht  verwandelt werden: für die freiwilligen, zivilen Widerstandskämpfer, die Putins Truppen die Stirn bieten. Die ihre Heimat und ihre Freiheit verteidigen....

  • Freudenberg
  • 30.03.22
Lokales
Rund 250 Menschen nahmen an der Aktion Friedenslicht in Freudenberg teil.
Video 19 Bilder

Aktion Friedenslicht (mit Video)
250 Freudenberger zünden Kerzen an

jw Freudenberg. Um zehn nach fünf wurde es am Mittwoch still im Freudenberger Kurpark. Eine Schweigeminute stimmte ein auf die kommende Stunde, die Raum bot für Solidarität und ein klares Bekenntnis zum Frieden. Mehr als 250 Menschen hatten sich auf den Weg gemacht, um gemeinsam ein Zeichen zu setzen. Ein Zeichen in Form von brennenden Kerzen. Hoffnungsschimmer in Zeiten von Krise und Krieg? „Zeigt euch solidarisch mit der Ukraine und kommt am Mittwoch in den Kurpark“ lautete im Vorfeld der...

  • Freudenberg
  • 09.03.22
LokalesSZ
Der Rat der Stadt Freudenberg zeigt sich solidarisch und verurteilt den russischen Angriff auf die Ukraine auf das Schärfste.

Resolution im Rat
Freudenberg fordert Ende des Krieges

nja Freudenberg. Der Rat der Stadt Freudenberg erklärt sich solidarisch mit der Ukraine und verurteilt den "gnadenlosen und völkerrechtswidrigen Angriff" des russischen Präsidenten Wladimir Putin "auf das Schärfste". Einstimmig verabschiedete das Gremium am  Donnerstag eine Resolution, die nun an die Landes- und die Bundesregierung weitergeleitet wird. Die Initiative dazu ging von allen vier Fraktionen, SPD, CDU, FDP und Grünen, gemeinsam aus. Der russische Angriff auf die Souveränität der...

  • Freudenberg
  • 05.03.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.