Kripo

Beiträge zum Thema Kripo

Lokales

Kripo ermittelt
Einbruchserie im Netpherland

sz Netphen. In den vergangenen zwei Wochen kam es im Netphener Stadtgebiet zu einer Vielzahl von Einbrüchen. Betroffen sind vor allem Vereins- und Feuerwehrgerätehäuser. Bei den Taten hatten es die Unbekannten mehrheitlich auf Bargeld abgesehen. Fall 1: zwischen 15. und 17. Oktober, Vereinsheim des TuS Deuz. Die Täter entwendeten eine Geldbörse mit einem erheblichen Bargeld-Inhalt. Fall 2: zwischen 16. und 22. Oktober, Kindertagesstätte in Werthenbach. Nach ersten Erkenntnissen wurden keine...

  • Netphen
  • 28.10.20
  • 1.352× gelesen
Lokales
Blumen inmitten verbrannter Erde: Das ist das Bild, das sich derzeit in der Ferienhaussiedlung Daaden zeigt.

Brandursache weiterhin unklar
Trauer in Daaden: 33-Jähriger bei Brand getötet

damo Daaden. Tiefe Betroffenheit herrscht in Daaden: Bei dem Brand in der Wochenendhaussiedlung hat in der Nacht zum Samstag ein junger Mensch sein Leben verloren. Nach Informationen der Siegener Zeitung handelt es sich um einen 33-Jährigen aus Daaden, der am Wochenende bei einem Freund in dem Häuschen zu Gast war. Und nur einer der beiden Männer schaffte es, sich vor den Flammen in Sicherheit zu bringen; er musste mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden.  Ein Toter bei...

  • Daaden
  • 21.09.20
  • 5.925× gelesen
Lokales
40 Reifen auf Felgen stahlen Diebe  vom Gelände eines Autohauses.

Autos aufgebockt
40 Reifen abmontiert

sz Dillenburg. 40 Reifen auf Felgen stahlen Diebe in der Nacht zum Mittwoch vom Gelände eines Autohauses im Dillenburger Stadtteil Frohnhausen. Die bislang unbekannten Täter montierten die Komplettreifen im Wert von etwa 40 000 Euro von zehn Autos der Ausstellungsfläche ab. Die Fahrzeuge ließen sie auf Pflastersteinen aufgebockt zurück. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Sie geht davon davon auszugehen, dass das Vorgehen der Rad-Diebe eine gewisse Zeit in Anspruch nahm und...

  • 27.08.20
  • 65× gelesen
Lokales
Die Kriminalpolizei ermittelt nach einem Einbruch in einen Zeitschriftenkiosk in Bad Laasphe. Der oder die Täter erbeuteten Zigaretten im Wert von mehreren Tausend Euro. Im benachbarten Wallau kam es zu einem ähnlichen Fall. Symbolfoto: Archiv

Einbruch in Bad Laasphe
Diebe steigen in einen Zeitschriftenkiosk ein

sz Bad Laasphe. Bislang unbekannte Täter sind der Nacht zu Dienstag in Bad Laasphe in einen Zeitschriftenkiosk eingebrochen, sie entwendeten Zigaretten und verursachten einen Sachschaden von mindestens 10.000 Euro. Der oder die Täter schlugen die Frontscheibe des Zeitschriftenkiosks mit Paketshop an der Ludwig-Koch-Straße ein. Durch das Loch gelangten sie in den Innenraum. Dort entwendeten die Einbrecher Zigaretten im Wert von mehreren Tausend Euro. Die Beute luden sie vermutlich in den...

  • Bad Laasphe
  • 10.06.20
  • 245× gelesen
Lokales

Kripo ermittelt wegen brennender Mülltonnen

sz Gerlingen. Ein Knall weckte in der Nacht zum Sonntag einen Zeugen an der Bühlstraße. Als der Mann draußen nachsah, stellte er mehrere brennende Mülltonnen vor dem Haus fest. Die sofort alarmierte Feuerwehr brachte den Brand schnell unter Kontrolle und löschte das Feuer. Da die Mülltonnen direkt am Gebäude standen, zogen die Flammen die Fassadein Mitleidenschaft. Weiterhin platzte ein Fenster, was den Zeugen wohl geweckt hatte.. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache...

  • Wenden
  • 24.05.20
  • 39× gelesen
Lokales

Schränke und Schubladen durchwühlt
Einbruch in ein Einfamilienhaus

sz Hainchen. Im Zeitraum zwischen dem 18. Dezember und 15. Januar drangen Unbekannte in ein Einfamilienhaus an der Schloßstraße in Hainchen ein. Durch Aufhebeln eines Fensters im Kellergeschoss gelangten die Täter in das Haus und durchwühlten dort Schränke und Schubladen. Zur Höhe der Beute kann die Polizei momentan noch keine Angaben machen. Das Kriminalkommissariat in Siegen hat nach erfolgter Spurensicherung die Ermittlungen aufgenommen und fragt: „Wer hat in der Nähe des Tatortes auffällige...

  • Netphen
  • 16.01.20
  • 270× gelesen
Lokales

Einbrecher drangen in Wohnhaus ein

sz Hünsborn. Bislang unbekannte Täter verschafften sich am Samstag zwischen 18 und 23 Uhr Zugang zu einem Einfamilienhaus an der Brunnenstraße in Hünsborn. Vermutlich drangen sie während der Abwesenheit der Bewohner durch eine laut Polizei lediglich „auf Kipp“ stehende Terrassentür in das Wohnobjekt ein. Anschließend wurden nahezu alle Räume von den Einbrechern nach Wertgegenständen durchsucht. Zur Beute können noch keine Angaben gemacht werden. Sachschaden ist nicht entstanden. Die...

  • Wenden
  • 29.12.19
  • 113× gelesen
Lokales

Polizei dankt für Hinweise aus der Bevölkerung
15-Jährige aus Kirchen wieder da (Update)

sz Kirchen/Betzdorf. Die seit Montagmorgen vermisste 15-Jährige wurde gefunden. Wie die Polizei mitteilt, wurde die Jugendliche aus Kirchen am Montagabend im Bereich des Bahnhofs Betzdorf angetroffen. Sie konnte wohlbehalten den Erziehungsberechtigten übergeben werden. Die Polizei bedankt sich für die zahlreich eingegangenen Hinweise.

  • Kirchen
  • 04.11.19
  • 469× gelesen
Lokales

Versuchter Einbruch
Bewohnerin vernahm verdächtige Geräusche

sz Netphen. Gegen 11.15 Uhr versuchten am Donnerstag zwei Unbekannte in ein Einfamilienhaus an der Kronprinzenstraße einzudringen. Einer der Männer (1,60 Meter groß, stabile Figur, ca. 20 Jahre alt, bekleidet mit einem schwarzen Kapuzenshirt, hellen Jeans, hellen Turnschuhen und dunklem Rucksack) versuchte laut Polizei, mit einem Beil die Haustür aufzuhebeln. Die 61-Jährige Hausbewohnerin befand sich zu diesem Zeitpunkt im Esszimmer und hörte die Geräusche. Als sie sich zur Haustür begab, um...

  • Netphen
  • 13.06.19
  • 180× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.