Kristin Knautz

Beiträge zum Thema Kristin Knautz

Kultur SZ-Plus
Encantada, der spätestens durch den WDR-Wettbeweb „Der beste Chor im Westen“ bekannte Frauenchor aus Neunkirchen, verzauberte alte und neue Fans am Vorabend des Heiligabends mit einem sinnlichen Konzert mit Streichern und Piano in Neunkirchen.

55-Minuten-Konzert von Encantada in Neunkirchen
Zweitbester Chor im Westen malte Klanglandschaften

ne Neunkirchen. Die letzten Karten gingen wohl schon vor der Halbfinalteilnahme über den Tresen. „O Come, All Ye Faithful“ titelte das weihnachtliche Konzert des Frauenensembles Encantada aus Neunkirchen im Rahmen der Reihe „55-Minuten-Konzert“ – bis auf den letzten Platz war die katholische Kirche in Neunkirchen besetzt mit neugierigen Musikinteressierten und neuen wie alten Fans des 24-köpfigen Frauenchors unter der Leitung von Kristin Knautz. Einen Abend vor Heiligabend präsentierten die...

  • Neunkirchen
  • 26.12.19
  • 176× gelesen
Kultur SZ-Plus
Einfach nur happy: die Frauen des Neunkirchener Ensembles Encantada unter Leitung von Kristin Knautz (M.). Klar, dass auch das Telefon türkis ist!
2 Bilder

"Der beste Chor im Westen": Encantada im Finale
Dirigentin Kristin Knautz: "Zusammenhalt ist gewachsen"

ciu Neunkirchen/Köln. „Der Westen wird türkis“ – das ist der Slogan, mit dem das in Neunkirchen beheimatete Frauenensemble Encantada beim „besten Chor im Westen“ antritt. Am Freitag haben es die Sängerinnen wie BIGGEsang aus Olpe und LahnVokal aus Feudingen/Rückershausen ins Finale der WDR-Show (13. Dezember, 20.15 Uhr, live) geschafft – mit einer relaxten, aber - Stichwort „Bodypercussion“ - auch hoch anspruchsvollen Version von „Bring Me Little Water Sylvie“. Seit fünf Monaten, so...

  • Neunkirchen
  • 08.12.19
  • 442× gelesen
Kultur
Riesenjubel schon beim Vorentscheid: Encantada ist im Finale.
4 Bilder

"Der beste Chor im Westen": Halbfinale in Köln
BIGGEsang, Encantada und LahnVokal im Finale

ciu Feudingen/Neunkirchen/Olpe. Um kurz nach 22 Uhr stand es am Freitagabend fest: LahnVokal, BIGGEsang, Encantada haben es ins Finale der WDR-Show „Der beste Chor im Westen“ geschafft und dürfen allesamt am nächsten Freitag beim Finale antreten. Dort winken für den Gewinner-Chor ein Preisgeld von 10 000 Euro und ein Auftritt mit dem WDR-Rundfunkchor in der Heimat. "Mannomann": LahnVokal mit "Männer"Als Erste der drei Chöre aus Südwestfalen traten die Männer von LahnVokal aus...

  • Neunkirchen
  • 06.12.19
  • 6.830× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.