Alles zum Thema Krombach

Beiträge zum Thema Krombach

Lokales

Junge Union suchte Gespräch
Feuerwehr "brennt auf" Mitstreiter

sz Krombach. Der Kreuztaler Stadtverband der Jungen Union setzte die Reihe seiner Besuche von Feuerwehrhäusern in Kreuztal weiter fort. Diesmal führte es den CDU-Nachwuchs laut Mitteilung nach Krombach. Bekanntermaßen soll die Feuerwehr dort in Zukunft ein neues Domizil bekommen. „Lieber ein bisschen länger warten, aber dafür einen guten Standort bekommen, der auch in jeder Hinsicht in trockenen Tüchern ist”, erklärte Marc Einzmann (Löschgruppenführer Krombach). Insgesamt sei die Feuerwehr in...

  • Siegen
  • 12.08.19
  • 103× gelesen
Lokales
Andrea Junk ist Landwirtin mit Herz und Seele. Bevor 2015 die Solidargemeinschaft in Krombach an den Start ging, war die Bestellung des Felds oberhalb des Freibads schon ihr <jleftright>Steckenpferd. Sie ist froh, nun auf solidarische Unterstützung bauen zu können. 35 Mitglieder zählt die Gemeinschaft.

Solidargemeinschaft Landwirtschaft
In guten wie in schlechten Zeiten

nja Krombach.  „Verantwortung und Genuss teilen“ – so titelte die Siegener Zeitung im September 2015, als sie ein Projekt vorstellte, das im Siegerland nicht alltäglich war und ist. Die Solidargemeinschaft Landwirtschaft, kurz Solawi genannt, war damals ein frischer „Keimling“ – ihr Nährboden allerdings schon Jahre lang insbesondere von einer Frau kultiviert, die auch weiterhin eine tragende Rolle spielte: Andrea Junk. Ein Besuch auf dem Feld oberhalb des Krombacher Freibads – 3700 Quadratmeter...

  • Kreuztal
  • 29.07.19
  • 329× gelesen
Lokales
Großeinsatz beim Entsorger Lindenschmidt in Littfeld.
6 Bilder

Großalarm bei Firma Lindenschmidt (mit Video)
Keine Gefahr für Anwohner

kalle Krombach. Großeinsatz von Feuerwehren, Polizei und Rettungskräften  auf dem Betriebsgelände der Firma Lindenschmidt in Krombach an der Hagener Straße. Nach Informationen der Siegener Zeitung ist es in einem Abfallbecken zu einer chemischen Reaktion gekommen. Es riecht nach Ammoniak. Die Feuerwehr versucht die Dämpfe mit Wasser niederzudrücken. Vorsorglich wird auf dem Betriebsgelände ein Dekontaminierungsbereich von der Feuerwehr  eingerichtet.   Aktuell hat die Feuerwehr auf dem...

  • Kreuztal
  • 24.07.19
  • 16.328× gelesen
Lokales
Hinweisschilder am  Krombacher Naturfreibad warfen Fragen auf. Laut Stadt Kreuztal gab es drei Fälle von Hautausschlag; eine Schließung des Bades sei aber nicht nötig, hieß es.

Krombacher Badeweiher
"Hautausschlag kein Grund für Schließung"

nja Krombach. Ein Hinweisschild am Zaun des Naturfreibads in Krombach warf dieser Tage Fragen auf: Wie schon im Vorjahr haben ein paar Besucher des Weihers ganz offensichtlich kürzlich Hautreizungen erlebt. Die Ursache hierfür werde zurzeit untersucht, teilt die Kreuztaler Stadtverwaltung auf den Aushängen vor Ort mit. Zusätzlich wird darauf hingewiesen, dass die Benutzung des Naturfreibads auf eigene Gefahr erfolge. Als gechlorte Alternative wird außerdem auf das Warmwasserfreibad Buschhütten...

  • Kreuztal
  • 23.07.19
  • 533× gelesen
Lokales

Feuerwehrgerätehaus Krombach
„Quälen uns seit zwei Jahren mit Baurecht“

sz/nja Krombach. Wann wird das Feuerwehrgerätehaus Krombach gebaut? Diese Frage steht im Zentrum einer Anfrage der Grünen zur jüngsten Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses. Wie es zu erklären sei, dass das „dringend benötigte“ Gerätehaus bisher in keiner Weise umgesetzt wurde, wollte Dieter Gebauer u. a. wissen. „Wir quälen uns seit zwei Jahren mit dem Baurecht herum“, sagte Bürgermeister Walter Kiß – und wunderte sich, dass „ausgerechnet die Grünen“ danach fragten. Geschützter...

  • Kreuztal
  • 19.06.19
  • 79× gelesen
Lokales

"Höhe des Hochregallagers ist eine Zumutung"

nja Krombach. Die Pläne der Krombacher Brauerei, im Industrie- und Gewerbegebiet Littfetal, im Bereich des Logistikzentrums nördlich der Krombacher Straße und unterhalb der kath. Kirche, ein 35 Meter hohes Hochregallager zu errichten (die Siegener Zeitung berichtete) stoßen in der (benachbarten) Bevölkerung auf keine Gegenliebe. Anders formuliert: Es formiert sich Widerstand. So hat sich eine Initiative "Unser Krombach" gegründet, die nun unter der Überschrift "Keine Vernichtung...

  • Kreuztal
  • 07.02.14
  • 2× gelesen
Lokales
Auf 5000 Euro schätzt die Polizei den Schaden, der am Montagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Krombach entstand. Foto: Archiv

Drei Personen leicht verletzt

nullsz - Am späten Montagnachmittag, kam es in Krombach beim Linksabbiegen von der L 729 auf die B 517 in Richtung Littfeld zu einem Verkehrsunfall. Ein 20-jähriger Schmallenberger, der aus Richtung Krombacher Heck die L 279 befuhr und nach links Richtung Littfeld abbiegen wollte, übersah eine ebenfalls 20-jährige Kreuztalerin, die mit ihrem Pkw dem jungen Mann entgegen kam und geradeaus fahren wollte. Bei dem Unfall wurden die 20-Jährige sowie zwei Mitfahrer (20 und 21 Jahre alt) im Wagen...

  • Kreuztal
  • 11.09.12
  • 4× gelesen
Lokales
Wer kennt diesen Mann? Eine Kamera in der Tankstelle hat den Täter im Bild festgehalten.

Täter drohte mit Pistole

nullBargeld, Tabak und eine Flasche Weinbrand waren die mit vorgehaltener Pistole erzwungene Beute eines bislang unbekannten Mannes, der am Sonntagabend die Star-Tankstelle in Krombach überfiel. Laut Polizeibericht war der Täter mit einer dunklen Mütze maskiert, von starker Gestalt und etwa 170 Zentimeter groß. Er sprach mit osteuropäischem Akzent. Die Beamten bitten um Hinweise unter (02 71) 7 09 90. null

  • Kreuztal
  • 17.02.11
  • 1× gelesen
Lokales
Freuen sich auf die Zusammenarbeit für Krombacher Weizen: Ex-Nationalspieler Mehmet Scholl (rechts) und Bernhard Schadeberg, Geschäftsführender Gesellschafter der Krombacher Brauerei
2 Bilder

Krombacher "wechseln" Mehmet Scholl ein

geo - Auf einer Pressekonferenz im Sudhaus der Krombacher Brauerei präsentierte das Unternehmen heute den ehemaligen Bayern-Spieler als "Kopf" einer großangelegten Image-Kampagne für Krombacher Weizen. Im vierten Jahr anch seiner Markteinführung hat das Weizen aus dem nördlichen Siegerland in Nordrhein-Westfalen bereits einen Marktanteil von 5,6 Prozent und liegt hier auf Platz 4 des Umsatzrankings. Im vergangenen Jahr kletterte der Hektoliter-Ausstoß an Weizen in Krombach um weitere...

  • Kreuztal
  • 11.02.11
  • 2× gelesen
Lokales
Mit vereinten Kräften räumten gestern freiwillige Helfer aus der Gemeinde die vom Holzwurm befallenen Bänke aus dem schmucken Krombacher Gotteshaus.  Foto: js

Kirchenbänke auf Wurmkur geschickt

js Krombach. Strömender Regen draußen und vom Holzwurm perforierte Möbel innen: Die Vorzeichen für einen froh gestimmten Einsatz standen nicht sonderlich gut, als sich gestern Vormittag eine Handvoll – zumeist älterer – Krombacher robuste Kleidung und Arbeitshandschuhe überzog und die ev. Kirche ausräumte. Dennoch zeigten die munteren Ehrenamtlichen, dass sie sich gern für „ihr“ Gotteshaus in Zeug legen. Immerhin soll der schweißtreibende Möbeltransport die Rettung für das doppelte Dutzend...

  • Kreuztal
  • 18.08.10
  • 2× gelesen
Lokales

Reh steckte zwischen Gitterstäben

sz Krombach. Am frühen Samstagnachmittag eilte die Löschgruppe Krombach in die Brauereistraße, um ein Tierleben zu retten: Zwischen den Gitterstäben eines Außentores an der Grenze zum Brauereigelände steckte ein junges Reh mit seinem kompletten Körper fest. Schweres hydraulisches Gerät wurde für den Vierbeiner zum Lebensretter: Die Feuerwehr setzte ihren Rettungsspreizer ein, bog damit die Metallstäbe auseinander und befreite so das Tier. Bis auf Fellabschürfungen und reichlich...

  • Kreuztal
  • 19.04.10
  • 1× gelesen
Lokales

Junge Leute nach Unfall in Krombach verletzt

sz Krombach. Vermutlich viel zu schnell war heute vormittag ein junger Autofahrer auf der Bundesstraße 54 in Krombach unterwegs. Der 20 Jahre alte Fahrer verlor mit seinem Sportwagen, in dem zwei weitere junge Leute im Alter von 19 und 27 Jahren saßen, die Kontrolle und prallte unter einen entgegen kommenden Transporter. Die drei Insassen im Pkw wurden verletzt. Der Sachschaden beläuft sich nach Polizeiangaben auf 15000 Euro.

  • Kreuztal
  • 04.08.09
  • 25× gelesen
Lokales
Der Posaunenchor Krombach und die Cantoreij Nijeveen aus den Niederlanden feierten ihre langjährige musikalische Freundschaft jetzt mit einem gemeinsamen Konzert in Krombach.  Foto: hmw

Stimmgewaltig und technisch ausgefeilt

hmw Krombach. Persönliche Kontakte schlagen oft Brücken. Rudolf Groos vom Posaunenchor Krombach (Leitung: Stefan Junk und Burkhard Schölpen) lernte während eines Holland-Urlaubs Hidde Visser, Leiter der Cantoreij Nijeveen, kennen. Prompt entstand eine langjährige Freundschaft, die zu regelmäßigen Gastkonzerten in Hijeveen und Krombach führte. Es ist eine musikalische Partnerschaft, die seit 1996 gepflegt wird und am vergangenen Samstagabend in der ev. Kirche mit einem gemeinsamen Konzert beider...

  • Kreuztal
  • 19.05.09
  • 1× gelesen
Lokales
Jazz-Renaissance mit Dixieland und Swing boten die Original Dixie Friends am Samstagabend im Krombacher Lutherhaus.  Foto: kaio

Dixie mit Freunden

kaio Krombach. Original Dixie Friends meet Friends: So hätte der Titel des diesjährigen Jahreskonzerts am Samstagabend im Krombacher Lutherhaus lauten können, wenn er nicht unter dem Motto „Jazz live“ durchgeführt worden wäre. Schließlich bedeutet das englische Wort „meets“ treffen – und genau das taten die sieben Musiker: Sie trafen ihre Fans, rund 150, sowie die befreundeten Gastmusiker Erich Schilling, Agie Hardt und Teddy Dietsch. Krombachs ev. Pastor, Wolfram Bensberg, begrüßte die Gäste...

  • Kreuztal
  • 30.04.09
  • 4× gelesen
Lokales

Nur der Schnee fehlte

Krombacher trafen mit Weihnachtsmarkt bereits zum 17. Mal den Geschmack der Besucher JaK Krombach. Zum nunmehr 17. Mal hatte an diesem Wochenende die Arbeitsgemeinschaft Crombacher Weihnachtsmarkt vor und in die Krombachhalle eingeladen. Und wieder folgten hunderte Menschen dem Aufruf des Organisationsteams um Eckhard Fuhr, Gerhard Schreiber und Heiner Maus. Schließlich gibt es gleich zwei Gründe, auf dem Weihnachtsmarkt im nördlichen Siegerland vorbeizuschauen: Zum einen, um vorweihnachtliche...

  • Kreuztal
  • 04.12.06
  • 3× gelesen
Lokales

Einbruch in Seniorenwohnheim

sz Krombach. Zwischen Freitag, 27. Oktober, 16 Uhr, und Montag, 10.30 Uhr, drangen Unbekannte über die rückwärtige Gebäudeseite gewaltsam in das Seniorenwohnheim an der Straße »Dicke Buche« ein. Nachdem sie ein Fenster aufgehebelt hatten, brachen sie in einem Büroraum Schränke auf und entwendeten Bargeld, teilte die Polizei mit. Zeugen werden gebeten, sich zu melden.

  • Kreuztal
  • 02.11.06
  • 1× gelesen
Lokales

Bier fließt und Jobs »sprudeln«

30 Mill. Euro investiert Abfüllhalle nimmt Gestalt an / Gleisanschluss geplant / Plädoyers für HTS-Abfahrt Eichen nja Krombach. 25 neue Arbeitsplätze werden in der neuen Abfüllhalle und -anlage der Krombacher Brauerei im Littfetal geschaffen. Das verkündete gestern Helmut Schaller, als Geschäftsführer bei der Brauerei für die Technik verantwortlich, als über den Fortschritt der 30-Mill.-Euro-Investition berichtet wurde. Im Sommer 2007 soll die neue »Halle H«, die nunmehr achte...

  • Kreuztal
  • 25.10.06
  • 2× gelesen
Lokales

Krombacher Kirche kann sich wieder sehen lassen

Dankgottesdienst eröffnete frisch renoviertes Gotteshaus sz Krombach. »Heute werden Sie bei mir kein Geld los«, sagte Pfarrer Wolfram Bensberg am Samstagabend dankbar beim Empfang in der frisch renovierten altehrwürdigen Krombacher Kirche. »Heute sind Sie alle eingeladen.« Schon von weitem war sichtbar, dass in der ev. Kirche gefeiert wurde. Fackeln säumten die Zugänge zum Gotteshaus. Die vollbesetzte Kirche war mit Kerzen und Windlichtern geschmückt. Neue Strahler leuchteten das Deckengewölbe...

  • Kreuztal
  • 02.10.06
  • 1× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.