KSG Siegen

Beiträge zum Thema KSG Siegen

Lokales
In den kommenden Wochen werden drei weitere Häuser abgerissen.
9 Bilder

Abriss der Pfarrau schreitet zügig voran
Drei Häuser sind bereits Geschichte

tile Neunkirchen. Kurz vor Weihnachten rückten die Bagger in der Pfarrau an (die SZ berichtete). Bis Freitag wurden die ersten drei Häuser bereits abgerissen. Die Häuser 23, 28 und 30 existieren nicht mehr. Große Löcher tun sich dort im Boden auf, wo die drei Gebäude noch vor Kurzem standen. Neben dem zuletzt abgetragenen Haus (30) erhebt sich noch ein Berg aus Schutt und Trümmern, der auf seine Entsorgung wartet. 2100 qm Wohnfläche werden abgetragen Die Arbeiten dürften somit gut im von...

  • Neunkirchen
  • 13.01.20
  • 939× gelesen
Lokales
"Das ist kaputt", stellte Zimmermann Meinolf Aßmann schnell fest, nachdem er das Sektglas vom Gerüst fallen ließ.
8 Bilder

Richtfest an der Bismarckstraße
Kita und Wohnungen nehmen Form an

sos Dreis-Tiefenbach. Vor fünf Monaten wurde an der Bismarckstraße der erste Spaten in den Boden gestoßen, am Freitag sprach Meinolf Aßmann schon den Zimmermannsspruch und warf das Sektglas vom Gerüst: Sowohl das reine Wohngebäude als auch der Kindergarten inklusive der Wohnungen haben in den vergangenen Wochen Form angenommen. Wohnungen sind schon reserviert„Die Bedenkenträger werden Lügen gestraft“, befand Landrat Andreas Müller für die Kreiswohnungsbau- und Siedlungsgesellschaft (KSG), die...

  • Netphen
  • 08.11.19
  • 1.089× gelesen
LokalesSZ-Plus
In Netphen wird es in Zukunft Bedarf an Wohnbauland für Familien sowie an altersgerechten Neubauangeboten, Wohnungsbeständen und Wohnquartieren geben.

Bezahlbares Wohnen im Netpherland
Auf lange Sicht wird es Bedarfe geben

sz/sos Netphen. In vier Bereichen besteht auf dem Wohnungsmarkt in Netphen auf lange Sicht ein Bedarf. Vor allem Senioren und Familien mit Kindern werden von Engpässen betroffen sein, denn Wohnbauland für Familien, altersgerechte Neubauangebote, Wohnungsbestände und Wohnquartiere werden wohl zur Mangelware. Das geht aus der Wohnungsmarktanalyse hervor, die der Kreis Siegen-Wittgenstein in Auftrag gegeben hatte und die gestern dem Netphener Ausschuss für Stadtentwicklung vorlag. Netphen ist...

  • Netphen
  • 05.11.19
  • 746× gelesen
Lokales
Auf dem 4420 Quadratmeter großen Gelände an der Bismarckstraße sollen zwei neue Gebäude für eine Kindertagesstätte und zwölf Wohnungen entstehen.
3 Bilder

Kindergarten und zwölf Wohnungen
Neue Kita in Dreis-Tiefenbach

sos Dreis-Tiefenbach. Die Container „Hinterm Liesch“ werden im kommenden Jahr Geschichte sein. Ab August 2020 besuchen die Kinder der AWo-MINT-Kita dann nämlich ein ganz neues Gebäude an der Bismarckstraße. „Wir freuen uns schon darauf und machen Pläne“, berichtete Leiterin Irena Redman am Mittwoch beim symbolischen Spatenstich, zu dem sich alle Beteiligten auf der Baustelle trafen. KSW und KSG beteiligtAndreas Müller habe als Landrat zwei kreiseigene Unternehmen zusammengeführt, damit dieses...

  • Netphen
  • 05.06.19
  • 682× gelesen
Lokales
Die Orientierung zur Heller hin war ein Grund, warum die Jury den Entwurf von Matthias Klein und Feldmeier Wrede favorisierte. Vor allem aber die harmonische Verbindung zu den Bestandgebäuden fiel ins Gewicht.
10 Bilder

Architektenwettbewerb der KSG für das Quartier "Pfarrau" in Neunkirchen
Sieger-Entwurf überzeugt als Gesamtkonzept

tile Neunkirchen. Schon lange habe er in seiner „freundlich-penetranten Art“ der KSG mit seinem Wunsch in den Ohren gelegen, in Neunkirchen etwas zu tun, begrüßte Bürgermeister Dr. Bernhard Baumann als Hausherr gestern augenzwinkernd die Gäste im Otto-Reiffenrath-Haus, die zur Bekanntgabe des Siegers des Architektenwettbewerbs „Wohnbebauung ,Pfarrau’“ der Kreiswohnungsbau- und Siedlungsgesellschaft mbH Siegen gekommen waren. Daher freue es ihn, dass die KSG nun das Quartier in den Blick nimmt....

  • Neunkirchen
  • 13.05.19
  • 163× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.