Kuchen

Beiträge zum Thema Kuchen

Lokales SZ-Plus
Der Mann mit der Schürze in der Mitte stand am Samstag im Mittelpunkt. Klaus Latsch hört mit dem Backen auf und die neuen und alten Hasen sowie Vorsitzender Günter Schuhen (r.) dankten ihm für seine jahrelange Arbeit.
2 Bilder

"Übergabe" in Offhausen
Der Backes raucht weiter

just Offhausen. Noch im September sah es so aus, als würde der Backtag am vergangenen Samstag der letzte sein – und der Ofen im wahrsten Sinne des Wortes ausgehen. Doch es scheint, als habe sich das Blatt gewendet: „Mit einem solch tollen Ergebnis haben wir nicht gerechnet“, erzählt der Vorsitzende des Backesvereins 2001 Offhausen, Günter Schuhen, freudestrahlend. Auf den Hilferuf unter anderem in der Siegener Zeitung, dass dem Backesverein die personelle Unterstützung fehle, meldeten sich...

  • Kirchen
  • 24.11.19
  • 229× gelesen
Lokales
Wo wächst was, wer backt was am liebsten, woraus kann man Marmelade kochen? Beim ersten „Küchentratsch“ gab es schon viele Gesprächsthemen.

"Küchentratsch" jeden Donnerstag
„Kuchen geht immer“

sos Hilchenbach. Selbstgebackener Reibekuchen und Bäckel werden gerade angeschnitten, die hausgemachte Erdbeermarmelade steht auf dem Tisch und der Kaffee wurde frisch gebrüht: Sechs Frauen waren am Donnerstagnachmittag der Einladung von Ulrike Neuhaus (Klimawelten) und Gudrun Roth (Senioren-Service-Stelle der Stadt) gefolgt und nahmen am ersten „Küchentratsch“ teil. Künftig soll das Angebot jede Woche donnerstags ab 16 Uhr in der Küche der Klimawelten stattfinden und sich vor allem an Senioren...

  • Hilchenbach
  • 14.06.19
  • 244× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.