Kulturhaus Lyz

Beiträge zum Thema Kulturhaus Lyz

Lokales
Mit negativem Corona-Test ins Kino? Das soll bald laut Ministerpräsident Armin Laschet möglich sein, zumindest in ausgewählten Modellregionen.
2 Bilder

Kinos und Sportveranstaltungen
Armin Laschet kündigt Modellprojekte für Corona-Öffnungen an

sz Siegen/Düsseldorf. Nordrhein-Westfalen will in etwa einem halben Dutzend Modellregionen Öffnungen Corona-bedingter Einschränkungen mit strengen Schutzmaßnahmen und Testkonzepten erproben. Das kündigte Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) am Mittwoch im Düsseldorfer Landtag an. Die Landesregierung werde solle befristeten Projekte "schnell nach Ostern möglich machen", sagte Laschet. Dann könnte etwa erprobt werden, mit negativem Corona-Test wieder Kinos, Sport- oder Kulturveranstaltungen zu...

  • Siegen
  • 24.03.21
  • 975× gelesen
KulturSZ
Die Uni-Theatergruppe Desperate Thespians – im Bild Michel Halbe (l.) und Ana Fernandes Daniel – feierte am Mittwoch im Siegener Kulturhaus Lÿz die Premiere ihres Stückes „The Legend Of Georgia McBride“.
11 Bilder

Desperate Thespians und "The Legend Of Georgia McBride"
Zur Drag-Queen mutiert

anwe Siegen. „The Show Must Go On!“ Die schon seit 2007 die Bretter der heimischen Theater-Bühnen bespielende, englischsprachige Gruppe Desperate Thespians der Uni Siegen ist wieder da! Und sie ließ es sich am Mittwochabend nicht nehmen, trotz aktuell verschärfter Zeiten, ihr neuestes Stück „The Legend Of Georgia McBride“ nach nicht einmal einem halben Jahr Vorbereitungsphase mit eindrücklicher Intensität dem mundschutzbewehrten Publikum im Siegener Kulturhaus Lÿz darzubieten (weitere Termine...

  • Siegen
  • 22.10.20
  • 324× gelesen
KulturSZ
Im Stück „Zweihundertdrei“ müssen sich die vier Mitglieder der „Familie“ regelmäßig „Untersuchungen“ unterziehen.
3 Bilder

Drama Statt Siegen überzeugt im Kulturhaus Lÿz mit Stück von Juli Zeh
"Freiheit heißt jetzt Sicherheit"

fb Siegen. Fast ist es schon ein wenig gespenstisch, wie Betty, Leo und Christa auf der Bühne sitzen. Ein Mann liegt ihnen zu Füßen. Alle verharren im Standbild. Stumm begrüßen die vier Charaktere die Zuschauer, während diese im Halbdunkeln ihre Plätze suchen. Grübeln, stutzen, hinterfragenDer Verein Drama Statt Siegen zeigte am Mittwochabend im Kleinen Theater im Kulturhaus Lÿz die Premiere des Stücks „Zweihundertdrei“ von Juli Zeh. Das Stück, das 2011 im Düsseldorfer Schauspielhaus...

  • Siegen
  • 05.03.20
  • 275× gelesen
KulturSZ
Der eine ist in der Kästner-Komödie „Drei Männer im Schnee“ Millionär – Geheimrat Tobler (Reiner Bender, r.) –, der andere ein stellungsloser Akademiker – Dr. Fritz Hagedorn (Markus Franz, l.), der für einen Millionär gehalten wird. Die Kleine Bühne Seelbach feierte am Freitagabend im Kulturhaus Lÿz Premiere mit der Verwechslungskomödie.
7 Bilder

Kleine Bühne Seelbach im Lÿz: Alle Vorstellungen von Erich Kästners "Drei Männern im Schnee" ausverkauft
Da lacht selbst der Schneemann

la Siegen. Die Kleine Bühne Seelbach feiert im Siegener Kulturhaus Lÿz ihr 20-Jähriges mit dem Kästner-Klassiker "Drei Männer im Schnee".  la Siegen. Die gute Nachricht vorweg: Die Kleine Bühne Seelbach feierte am Freitagabend zum 20-jährigen Bestehen als eigener Verein (die Theatergruppe selbst gibt es seit über 30 Jahren) eine fulminante Premiere mit dem mehrfach verfilmten Erich-Kästner-Klassiker „Drei Männer im Schnee“ im Schauplatz des Kulturhauses Lÿz. Fast drei Stunden “feuerte“ das...

  • Siegen
  • 22.02.20
  • 536× gelesen
Kultur
Jenny (Sonja Zobel) und Asip (Alaaeldin Dyab) treffen sich zufällig auf einer Brücke in Salzburg. Die beiden jungen Leute mit so unterschiedlichen Hintergründen und
Geschichten kommen ins Gespräch …
3 Bilder

TATU-Theater aus Salzburg zu Gast im Kulturhaus Lÿz
"Hass macht nur hässlich"

fb Siegen. Donnerstag im voll besetzten Kulturhaus Lÿz. Klassen aus vier Schulen sitzen in der zweiten Vorstellung von „Asip & Jenny“, einem Jugendtheater-Stück aus Österreich. Der Saal verdunkelt sich, und Sonja Zobel und Alaaeldin Dyab vom TATU-Theater aus Salzburg betreten als Jenny und Asip die Bühne. In dem Stück aus der Feder von Angela Schneider treffen sich die beiden einzigen Figuren der Handlung auf einer Brücke in Salzburg. Zwei Charaktere, wie sie unterschiedlicher kaum seien...

  • Siegen
  • 14.02.20
  • 86× gelesen
Kultur
Sorgten immer wieder für ausgelassene Stimmung: Vier Clowninnen vom Theaterensemble Traumfänger zeigten im Lÿz, wie gut Gemeinschaft funktionieren kann.
4 Bilder

Theaterprojekt Traumfänger mit drittem Projekt im Lÿz
„Crazy – Oder wer is’ hier verrückt“

ne Siegen. Viele meckern immer darüber, wie schwer Inklusion und Teilhabe umzusetzen seien, die Wirtschaft, die Pädagogik, der Kulturbetrieb. Doch Christa Weigand, Kulturinteressierten längst nicht nur dadurch bekannt, die eine Hälfte von Weigand und Genähr zu sein, macht gerade auch im Bereich Theatertherapie mit bemerkenswert schönen und eindrücklichen Projektideen von sich reden. Sponsoren aus Wirtschaft und Kultur, der Kulturflecken Silberstern als Trägerverein und diverse Ehrenamtliche...

  • Siegen
  • 18.10.19
  • 666× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.