Kunstverein Siegen

Beiträge zum Thema Kunstverein Siegen

KulturSZ-Plus
Innen Winter, außen Sommer: Mit Hilfe von Knete und Draht hat der Künstler Matthias Schamp seine Miniaturwelt erstellt. Sogar die Fahrradständer und das Dach von Karstadt kann man beim genauen Hinschauen erkennen.

Künstler Matthias Schamp präsentiert Kunst im Kleinen
Den Ort verdoppeln

pav Siegen. Die eigene Situation einmal im wahrsten Sinne des Wortes in die Hand nehmen und durchschütteln können. Das steckt hinter der Konzeptidee von Matthias Schamp. Der Bochumer Künstler und Autor ist bereits das vierte Mal auf Einladung des Siegener Kunstvereins, diesmal im Rahmen des Urban Art Festivals „Out & About“, über das Wochenende zu Gast in der Krönchenstadt und präsentiert diesmal Kunst im Kleinen: eine vom Künstler eigens angefertigte Schneekugel. Darin eine geknetete...

  • Siegen
  • 29.08.20
  • 115× gelesen
KulturSZ-Plus
Gabriele Zutz hat in Rudersdorf auf ihrem Grundstück einen Skulpturengarten geschaffen und nennt ihre Ausstellung „Die Welt meiner Steine“.
2 Bilder

Gabriele Zutz verwandelt Gelände in Skulpturengarten
„Die Welt meiner Steine“

la Rudersdorf. Eine Bronze-Tänzerin scheint auf einer Welle zu reiten, dem wolkenlosen Sommerhimmel entgegen. Getragen auf einer großen Welle, die sie scheinbar zum Ufer bringen will. Dieses Wellenreiten hat nichts Bedrohliches. Vielmehr scheint der Ausläufer der Welle wie beschützend. Nur einen Schritt entfernt steht der „Sonnenfänger“, dessen Gold die Strahlen reflektiert. Wenn man die Skulptur auf der Stele dreht, gewährt sie immer wieder einen neuen Durchblick. Was Wellen- und...

  • Siegen
  • 11.08.20
  • 152× gelesen
Kultur
Ein zentraler Schauplatz des 1. Siegener Urban Art Festivals ist der Gebäudekomplex Herrengarten am Siegufer. Hier trafen sich am Donnerstagnachmittag Veranstalter, Künstler und Sponsoren, um die erste Aktion „colour-blocking“ vorzustellen, die im Entstehen ist. Rechts am Haus sieht man schon was.
2 Bilder

1. Urban Art Festival in Siegen hat begonnen
"Out And About" ist nichts ist für die Ewigkeit

zel Siegen. „Jetzt aber raus“ sei der Arbeitstitel für das 1. Siegener Urban Art Festival gewesen, erzählt Astrid Schneider, Leiterin der städtischen Kulturabteilung Kultur Siegen. Der Titel begeistert sie immer noch – zumal das Rausgehen und Draußensein in Corona-Zeiten eine besondere Bedeutung bekommen hat. Aber: „Das Kollektiv“ hat sich für einen anderen Namen entschieden: „Out And About“. So wie die Uni in die Stadt kommt, kommt bis in den Oktober hinein die Kunst in die Stadt, zu den...

  • Siegen
  • 04.06.20
  • 495× gelesen
KulturSZ-Plus
Franz-Josef Weber, langjähriger Geschäftsführer des Kunstvereins Siegen, geht zum 1. Juni in den Ruhestand,
2 Bilder

Geschäftsführer des Kunstvereins Siegen: Franz-Josef Weber geht in Ruhestand
Kunst ist schön, ...

gmz - Sich um die Künstler zu kümmern, war für den scheidenden Geschäftsführer des Kunstvereins Siegen selbstverständlich. Mit Jennifer Cierlitza wurde eine Nachfolgerin gefunden. Zusammen mit der Vorsitzenden Andrea Freiberg steht sie an der Spitze des Kunstvereins Siegen. gmz Siegen. Er trug die Kunst in die Stadt. Buchstäblich. Wenn man ihm mit der Tasche in der Hand, voller prall gefüllter Umschläge, in der Stadt begegnete, wusste man (oder zumindest der einschlägige Pressemensch): „Aha,...

  • Siegen
  • 27.05.20
  • 186× gelesen
KulturSZ-Plus
Das Pressegespräch zum Kunstsommer fiel diesmal ein wenig nüchtern aus, mit improvisiertem Wolken-Beiwerk fürs Foto. Kunstvereins-Geschäftsführer Franz-Josef Weber, Stadtrat Arne Fries und Kreiskulturbüro-Chef Jens von Heyden (v. l.) ließen es sich indes nicht verdrießen. Die Freude war am Montagmittag zu spüren, dass es wohl einen Kunstsommer 2020 geben wird – irgendwie!

Kunstsommer findet irgendwie statt – mit Unwägbarkeiten
Die Sonne wird wohl scheinen

aww Siegen. Die Kunst-Sonne wird in diesem Jahr wohl scheinen, auch wenn das Pressegespräch zur Präsentation des Kunstsommers 2020 am Montagmittag im kahlwandigen Untergeschoss der Städtischen Galerie Haus Seel ein wenig nüchtern ausfiel. Das allerdings drückte bei keinem der Beteiligten – Franz-Josef Weber (Geschäftsführer des Kunstvereins Siegen), Siegens Kulturdezernent Arne Fries und Kreiskulturbüro-Leiter Jens von Heyden – auf die Stimmung. Im Gegenteil: Bei allen dreien war die Freude...

  • Siegen
  • 27.04.20
  • 198× gelesen
KulturSZ-Plus
Albrecht Thomas, Wolfgang Suttner, Andrea Freiberg, Ulrich Freudenberger, Ursula Wagener, Sabine Helsper-Müller und Franz-Josef Weber (v. l.) freuen sich, dass die Zukunft des Kunstvereins Siegen auf den Weg gebracht ist.

Andrea Freiberg zur Vorsitzenden des Kunstvereins Siegen gewählt / Jennifer Cierlitza soll ab Juni die Geschäftsführung übernehmen
30 Jahre in sicherem Fahrwasser mit Albrecht Thomas

gmz Siegen. 50 von 51 Stimmen bei einer Enthaltung: Mit diesem Traumergebnis ist Andrea Freiberg am Donnerstagabend auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung zur neuen Vorsitzenden des Kunstvereins Siegen gewählt worden (wir berichteten vorab von ihrer Kandidatur). Minutenlanger Applaus im Stehen, so Geschäftsführer Franz-Josef Weber bei der Pressekonferenz zur neuen Führung, bestätigte den Zuspruch für Andrea Freiberg. Sie wird ihr Amt im Juli übernehmen, so lange wird Albrecht Thomas...

  • Siegen
  • 06.03.20
  • 305× gelesen
KulturSZ-Plus
Andrea Freiberg, hier in Stift Keppel, wo sie eine raumbezogene Installation zeigte, kandidiert für den Vorsitz des Kunstvereins Siegen.

Andrea Freiberg kandidiert als Vorsitzende für den Kunstverein Siegen / Wahl am Donnerstagabend
"Kunstverein hat Potential"

gmz Siegen. Der Kunstverein Siegen, der in diesem Jahr 40 Jahre alt wird, also im „besten Alter“ ist, und den Albrecht Thomas seit 1990 leitet, zeichnet sich durch große Beständigkeit aus: Nur zwei Vorsitzende hatte der Kunstverein seit seiner Gründung im Jahr 1980. Aber seit einigen Jahren schon möchte Albrecht Thomas, der inzwischen 83 Jahre alt und seit der Gründung des Vereins im Vorstand ist, den Vorsitz in jüngere Hände abgeben. Aber diese Suche war bislang vergeblich. Doch jetzt hat...

  • Siegen
  • 05.03.20
  • 205× gelesen
KulturSZ-Plus
Die Studentinnen Linda Schneider, Sabrina Barbara Diehl, Anne Barkhausen, Katrin Remy, Lina Gebhardt und Johanna Dörr (v. l.) stellen zusammen mit ihrer Dozentin Anja Ciupka (AOR) Werke des Seminars „Zu Gast bei“ im Haus Seel aus.
2 Bilder

Gemeinsame Ausstellung von Kunstverein Siegen und Fach Kunst der Universität
Was ist zwischen Ort und Bild?

fb Siegen. Zum bereits fünften Mal lädt der Kunstverein Siegen zur Besichtigung einer Kooperation zwischen dem Verein und dem Fach Kunst der Universität Siegen ein. „Zu Gast bei“ ist der Titel der Ausstellung, die ab diesem Donnerstag im Haus Seel in der Siegener Oberstadt zu sehen ist. Sechs Studentinnen des Fachs Kunst an der Universität Siegen – Linda Schneider, Sabrina Barbara Diehl, Anne Barkhausen, Katrin Remy, Lina Gebhardt, Johanna Dörr – zeigen hier Auszüge aus dem gleichnamigen...

  • Siegen
  • 27.02.20
  • 213× gelesen
KulturSZ-Plus

Haus Seel in Siegen wird renoviert / Galerie bleibt ab Mai geschlossen
„Urban Art Festival“ kommt

gmz Siegen. Es ist in die Jahre gekommen, das Haus Seel am Kornmarkt in Siegen. Seit der Eröffnung im Jahr 1962 ist das Haus zwar immer wieder renoviert und gepflegt worden, aber jetzt soll das gesamte Gebäude, in dem sich ja bekanntermaßen die Städtische Galerie befindet und u. a. auch die Kulturverwaltung der Stadt Siegen, energetisch saniert werden. Wie Astrid Schneider, Leiterin der Kulturabteilung, im SZ-Gespräch mitteilt, werden im ganzen Haus die Fenster ausgetauscht. Auch das Flachdach,...

  • Siegen
  • 16.01.20
  • 203× gelesen
KulturSZ-Plus
Zu Recht stolz und zufrieden: Vertreterinnen und Vertreter der dreifachen Schulkunst mit den drei Lehrerinnen oben auf der Rampe in der Hees Bürowelt.

Hees Bürowelt zeigt Schülerarbeiten dreier Gymnasien zum Thema „Rampensau“
Authentische Bilderwelt

pebe Siegen. Die Vielfalt von Assoziationen, Gedanken und Bildern, die einzelne Begriffe auslösen, ist immer wieder erstaunlich. Welche kreative Welle der Begriff „Rampensau“ entwickeln und wohin diese wunderbare „wilde“ Welle bei der Umsetzung in Bildwelten tragen kann, ist ab heute in der Hees Bürowelt, Leimbachstr. 266, in Siegen zu sehen. Dort warten 69 Arbeiten von Schülerinnen und Schülern dreier Siegener Gymnasien darauf, entdeckt, bedacht und genossen zu werden. Die zwölfte „Kunst im...

  • Siegen
  • 28.11.19
  • 473× gelesen
KulturSZ-Plus
Kunstpreis-Gewinnerin Astrid Kajsa Nylander stellt ihre Ausstellung "Mega Widerstand" gemeinsam mit Wolfgang Suttner (l.),  Albrecht Thomas, Prof. Dr. Ursula Blanchebarbe und Tanja Herdlitschke  im Haus Seel vor.
11 Bilder

Astrid Kajsa Nylander gewinnt Kunstpreis "Junge Kunst 2019"
Ausstellung: "Mega Widerstandskraft" im Haus Seel

kno Siegen. Bunte Knöpfe an losen Fäden, artifizielle Blüten, die sich entlang dicker Kabel reihen, detailliert dargestellte Insekten, die einen Platz auf den künstlichen Blumen suchen und finden, und mittendrin eine liegende blaue Frau, die verträumt in die Luft starrt. Die farbenfrohen Kunstwerke der Schwedin Astrid Kajsa Nylander wirken auf den ersten Blick skurril und ungewöhnlich. Ihre Kunst ist dabei alles andere als dekorativ – sie erzählt ihre eigenen Geschichten und enthält...

  • Siegen
  • 19.09.19
  • 521× gelesen
Kultur
Den Gegensätzen auf die Spur kommen will der Potsdamer Künstler Frank Michael Zeidler. Er zeigt bis zum 18. August in der städtischen Galerie Haus Seel die Ausstellung „Gemaltes und Gezeichnetes“.
2 Bilder

Arbeit mit den Gegensätzen im Haus Seel
Frank Michael Zeidler zeigt „Gemaltes und Gezeichnetes“

pebe Siegen. Viel Farbe gibt es im Untergeschoss: Gelb, das ganz eigene, differenzierte Farbigkeiten offenbart, aber auch Rot und „verwandte“ Farben. Eine Etage darüber dominiert Schwarz-Weiß, Zweidimensionalität, die raumgreifend ist. Fläche, die in verschiedenen Tiefen changiert. Schwarz, das in verschiedenen Intensitäten Zeichenhaftes auf Weiß notiert oder dieses absorbiert – die zumeist groß dimensionierten Zeichnungen, aber auch die Gemälde von Frank Michael Zeidler bauen Spannungen und...

  • Siegen
  • 25.07.19
  • 347× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.