Kupferdiebe

Beiträge zum Thema Kupferdiebe

Lokales
Ein Anhänger mit Kupferschrott (Symbolbild) wurde in Dreis-Tiefenbach gestohlen.

Langfinger auf Firmengelände
Anhänger mit Kupferschrott gestohlen

sz Dreis-Tiefenbach. Einen Anhänger mit Kupferschrott haben Einbrecher zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen in Dreis-Tiefenbach gestohlen. Der Anhänger stand, so teilt es die Polizei mit, auf einem Firmengelände am Köhlerweg. Die Täter verschafften sich nach ersten Erkenntnissen durch ein Tor Zutritt zum Gelände. Anschließend entwendeten sie den Anhänger. Kurze Zeit später fanden Zeugen den leeren Hänger in der Verlängerung der Volnsberger Straße in Dreis-Tiefenbach. Die Kriminalpolizei...

  • Netphen
  • 10.02.22
Lokales
Zwei Männer versuchten in Olpe, Kupferkabel zu stehlen.

Fahrzeug der Täter blockiert
Mutiger Zeuge verhindert Metalldiebstahl

sz Olpe. Zwei zunächst unbekannte Personen versuchten jetzt an der Olper Hütte Kupferkabel aus einem Baucontainer zu stehlen. Hierbei wurden sie aber von einem 62-jährigen Zeugen entdeckt. Dieser blockierte mit seinem Pkw das Fahrzeug der Diebe, sodass sie nicht flüchten konnten, und informierte die Polizei. Eine Streife stellte die Personalien der 32- und 39-jährigen Männer aus dem Ruhrgebiet fest. Diese gaben an, sie seien davon ausgegangen, es habe sich um Abfall gehandelt, den sie hätten...

  • Stadt Olpe
  • 12.01.22
Lokales
Ungebetene Besucher hatten es am Wochenende auf den Produktionsstandort der Barth Metallwerke GmbH in Weidenhausen abgesehen. Von sechs Tonnen Messing- und Kupferrohren fehlt seither jede Spur.

Metalldiebe gehen volles Risiko
Sechs Tonnen Messing und Kupfer geklaut

vö Weidenhausen. Dreistigkeit, eine Riesenportion Glück oder das sichere Wissen, dass schon nichts anbrennen wird? Möglicherweise eine Mischung aus alledem. Ein spektakulärer Diebstahl sorgt derzeit in der Bad Berleburger Ortschaft Weidenhausen und darüber hinaus für viel Gesprächsstoff. Auch deshalb, weil die Straftat inmitten eines beschaulichen Wohngebietes abgewickelt wurde. Unbekannte Täter ließen am vergangenen Wochenende aus der Produktionshalle der Firma Barth Metallwerke GmbH an der...

  • Bad Berleburg
  • 15.06.21
Lokales

Smart völlig überladen
Polizei stellt Kupferdiebe

sz Wilnsdorf/Anzhausen. Polizeibeamten fiel Freitagfrüh gegen 2 Uhr fiel den Kollegen der Wache Wilnsdorf ein Smart For Four aus dem benachbarten Lahn-Dill-Kreis auf. Das augenscheinlich schwer beladene Auto kam dem Streifenwagen auf der L 722 zwischen Anzhausen und Höhwäldchen entgegen. Die Polizisten wendeten und entdeckten den Smart auf einem Waldparkplatz. Im Pkw befanden sich der 41-jährigen Fahrer und der 52-jährige Halter. Der kleine Wagen war vollgestopft mit mehreren hundert Kilo...

  • Wilnsdorf
  • 23.10.20
Lokales
Die Polizei hofft auf Zeugen, nachdem in Allenbach tonnenweise Kupfer gestohlen wurden.

Polizei sucht Zeugen in Allenbach
Unbekannte stehlen tonnenweise Kupfer

sz Allenbach. In der Nacht zu Samstag haben Unbekannte mehrere Tonnen Kupfer von einem Firmengelände in Allenbach gestohlen. In der Zeit von 18 bis 7.50 Uhr brachen die Metalldiebe in den Firmenkomplex an der Brunnenstraße ein und stahlen unter anderem mehrere Kupferrohre sowie -erdkabel. Den ersten Ermittlungen zufolge verwendeten sie einen auf dem Werksgelände vorhandenen Gabelstapler und verluden das Kupfer in ein unbekanntes Fahrzeug. Aufgrund des Gewichts und meterlanger Rohre wird davon...

  • Hilchenbach
  • 25.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.