KURS

Beiträge zum Thema KURS

LokalesSZ
Daumen hoch für den neuen Schulgarten: Silas und Mara sind stolz auf die Leistung ihrer Mitschüler.
2 Bilder

Schule macht beim Handwerkswettbewerb mit
Schulgarten ein echter Hingucker

yve Drolshagen.   In Drolshagen, am Teilstandort der Sekundarschule Olpe, gestalten Jugendliche ihren Schulgarten in Eigenregie. Das hat nicht nur etwas mit dem Anlegen von Beeten und Blumen pflanzen zu tun. Vielmehr heißt es: Sägen, Bohren und Nägel einhämmern. Das macht nicht nur Spaß, sondern schult die motorischen Fähigkeiten und die Geschicklichkeit der Schüler. Das Kollegium um Kerstin Meiswinkel, Abteilungsleiterin I der Sekundarschule Olpe, ist sich sicher: „Bei uns lernen die...

  • Drolshagen
  • 06.11.20
  • 334× gelesen
Lokales
Vom Siegener Wellersberg aus begaben sich die Radler zum „Haus der Kinderhospizarbeit“ in Olpe.

Letzte Etappe von Siegen nach Olpe
DKHV-Promotion-Radtour

sz Siegen/Olpe. Kürzlich startete Tom Maier seine letzte Etappe der DKHV-Promotion-Radtour beim ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Siegen am Wellersberg. Ziel war das „Haus der Kinderhospizarbeit“ in Olpe, wo das 30-jährige Bestehen des Deutschen Kinderhospizvereins gefeiert wurde. Die Begleitungen durch Ehrenamtliche in Familien mit einem lebensverkürzt erkrankten Kind müssen sensibel und professionell vorbereitet werden. Das geschieht in Vorbereitungskursen durch die Koordinatorinnen...

  • Siegen
  • 03.09.20
  • 68× gelesen
LokalesSZ
Ein Kind sollte in der Geborgenheit einer Familie aufwachsen, aber es erlebte Entsetzliches.

Details der Anklageschrift sind erschütternd
Pflegevater wegen schweren sexuellen Missbrauchs angeklagt

ihm Kirchhundem. Schreckliche Taten sollen sich mitten in einem Kirchhundemer Ortsteil abgespielt haben. In einer Pflegefamilie soll es zu massivem sexuellen Missbrauch eines Mädchens gekommen sein. Der Tatverdächtige ist der 39-jährige Pflegevater, der seit Januar in Untersuchungshaft sitzt. Die Staatsanwaltschaft hat gegen ihn und einen Bekannten Anklage erhoben. Die Familie hat drei Pflegekinder und ein leibliches Kind. An einem Sonntagabend im Januar bekam die Polizei in Olpe so...

  • Kirchhundem
  • 25.06.20
  • 713× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.