Kurschus

Beiträge zum Thema Kurschus

LokalesSZ

Kurschus begann ihre Karriere im Siegerland
Die neue Stimme der Protestanten

js Bremen/Siegen. Annette Kurschus ist neue Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche Deutschlands (EKD). Somit ist eine Theologin mit Siegerländer Wurzeln das neue Gesicht der gut 20 Millionen Protestanten in der Bundesrepublik. Mit deutlichem Votum setzte sich die 58-Jährige am Mittwoch bei der Synode in Bremen gleich im ersten Wahlgang als Nachfolgerin von Heinrich Bedford-Strohm durch, der nicht für eine weitere Amtszeit angetreten war. Insbesondere in der Region, in der die wortgewandte...

  • Siegen
  • 11.11.21
Lokales
Zur neuen EKD-Ratsvorsitzenden gewählt: Annette Kurschus .

Nachfolgerin von Heinrich Bedford-Strohm
Siegens frühere Superintendentin Annette Kurschus neue EKD-Ratsvorsitzende

js/sz Bremen/Siegen. Annette Kurschus ist die neue Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland und damit Nachfolgerin von Heinrich Bedford-Strohm. Am Mittwochvormittag wurde die Präses der Westfälischen Landeskirche von der EKD-Synode in das höchste evangelische Kirchenamt gewählt. Als frühere Pfarrerin in Klafeld und Weidenau und spätere Superintendentin des Kirchenkreises Siegen (2005-12) ist sie in der Region keine Unbekannte. Die 58-Jährige wurde 126 von 140 abgegebenen Stimmen ...

  • Siegen
  • 10.11.21
Lokales
Präses Annette Kurschus betonte die theologische Dimension der von der Synode getroffenen Beschlüsse.

Synode des Ev. Kirche von Westfalen beschloss Kirchengesetz
Kirche zum „sicheren Raum“ machen

sz Bielefeld. Die erstmals komplett digitale tagende Synode der Ev. Kirche von Westfalen (EKvW) hat in dieser Woche eine Reihe von Beschlüssen auf den Weg gebracht. Es ging unter anderem um Klimaschutz, Rechtsextremismus, Digitalisierung, Flüchtlingshilfe und Bildungsgerechtigkeit. Präses Annette Kurschus betonte aber auch die theologische Dimension: „Die Welt braucht von uns die ernsthafte Frage nach Gott. Die Frage wohlgemerkt. Und nicht gleich die verdächtig schnellen Antworten.“ Das neue...

  • Siegen
  • 20.11.20
Lokales
Präses Annette Kurschus ließ es sich nehmen, selbst die erste Kerze am „Riesen-Wichern-Adventskranz“ vor der Attendorner Erlöserkirche zu entzünden. Foto: privat

Präses entzündete Licht am Wichernkranz

sz Attendorn. Anlässlich des 180. „Geburtstages“ des Wichernkranzes ließ es sich die Präses der Evangelischen Kirche von Westfalen, Dr. Annette Kurschus, nicht nehmen, am Sonntag in Attendorn die Festpredigt zu halten und anschließend die erste Kerze am Kranz zum Leuchten zu bringen. Sie wies in ihrer Festpredigt darauf hin, dass jeder, und fühle er oder sie sich auch „als nur ein kleines Licht“, nach Jesu Aussage „Licht der Welt“ sei. Ausdrücklich dankte sie der Attendorner Gemeinde dafür,...

  • Attendorn
  • 05.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.