Lüdenscheid

Beiträge zum Thema Lüdenscheid

Lokales
Am Wochenende wird die A 45 zwischen den Anschlussstellen Hagen-Süd und Lüdenscheid-Nord in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt.

Wegen Brückenarbeiten
A 45 am Wochenende teilweise gesperrt

sz Siegen/Lüdenscheid. Autofahrer, aufgepasst: Die A 45 wird am Wochenende zwischen den Anschlussstellen Hagen-Süd und Lüdenscheid-Nord in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt. Die Sperrung aufgrund von Brückenarbeiten beginnt am Samstag (11. Juli) um 20 Uhr. Sie soll in Fahrtrichtung Dortmund bis Sonntag um 11 Uhr und in Fahrtrichtung Frankfurt bis Montagmorgen um 5 Uhr dauern. Abriss einer BrückeDarauf hat der Landesbetrieb Straßen NRW noch einmal hingewiesen. Während der Vollsperrung...

  • Siegen
  • 11.07.20
  • 265× gelesen
Lokales

Laptops kamen per Lastenfahrrad

Künftig können die kleinen Patienten des Klinikums Lüdenscheid mit ihren Eltern via Internet-Dienst „Skype“ videotelefonieren oder Väter ihr Neugeborenes auch mal von zuhause bewundern. Denn drei Laptops, generalüberholt und mit dem nötigen Programm ausgestattet, spendete das Repair-Café im DRK-Mehrgenerationenhaus Olpe der Kinderklinik eigens zu diesem Zweck. Auf diese Weise möchten die ehrenamtlichen Initiatoren einen Beitrag dazu leisten, dass Kinder nicht zu sehr unter dem Besuchsverbot...

  • Stadt Olpe
  • 14.05.20
  • 82× gelesen
Kultur
Barbara Peveling

Barbara Peveling ruft zu interaktiver Schreibperformance auf
Der Leser ist anwesend

sz Siegen/Lüdenscheid. Die Regionsschreiberin der Kulturregion Südwestfalen, Dr. Barbara Peveling, ruft zu der interaktiven Schreibperformance „The Reader Is Present“ auf, die an diesem Samstag startet. Alle Leserinnen und Leser, die in Hagen, dem Märkischen Kreis, den Kreisen Olpe und Siegen-Wittgenstein zu Hause sind oder mal gewesen sind, oder die es vielleicht gerne wären oder auch überhaupt nicht wollen, sind eingeladen, mit ihrem Beitrag das Bild von der Region zu bereichern, zu...

  • Siegen
  • 24.04.20
  • 180× gelesen
LokalesSZ-Plus
Atemschutzmasken sind derzeit eine begehrte Ware. Der Nachschub ist vielerorts bereits ins Stocken geraten. Die abgebildete Maske genügt der Schutzstufe FFP 2, soll also vor der Ansteckung mit dem Virus schützen.

Drei Männer in Lüdenscheid, Wetzlar und im Hochtaunuskreis infiziert (Update)
Coronavirus erreicht Nachbarkreise

sz Siegen/Wetzlar/Lüdenscheid. Am späten Donnerstagabend wurde der erste Corona-Fall in Hessen bestätigt. Bei dem Patienten handelt es sich um einen 31 Jahre alten Wetzlarer Bürger mit milden grippeähnlichen Symptomen. Er wurde stationär in der Lahn-Dill-Klinik in Wetzlar aufgenommen. Der Mann hielt sich bis Sonntag, 23. Februar, in der Lombardei (Norditalien) auf, die vom Robert-Koch-Institut inzwischen ebenfalls zum Coronavirus-Risikogebiet erklärt wurde. Ein weiterer Fall aus dem hessischen...

  • Siegen
  • 28.02.20
  • 57.488× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.