Lützel

Beiträge zum Thema Lützel

Lokales

Neuer Außenplatz zog neue Reiter an

Reit- und Fahrverein Aue/Wingeshausen zog zufrieden Bilanz bei Jahreshauptversammlung sz Lützel. Die Jahreshauptversammlung des Ländlichen Reit- und Fahrvereins Aue/Wingeshausen fand jetzt im Gasthof »Ginsberger Heide« statt. Zunächst standen die Ehrungen auf dem Programm. Georg Thorwarth und Rolf Clemen wurden für 30-jährige Vereinsmitgliedschaft ausgezeichnet. Auch die Stadtmeister in Dressur und Springen wurden geehrt. In der Dressur der Klasse E konnte sich Sarah Gina Marx über einen...

  • Hilchenbach
  • 03.03.04
  • 2× gelesen
Lokales

Familie verirrte sich in den Wäldern

sz Lützel. Ein Hilferuf erreichte am späten Samstagnachmittag die Leitstelle der Polizei. Ein Ehepaar war mit seinen drei und neun Jahre alten Kindern auf einem Wanderweg im Bereich Lützel unterwegs und hatte bei Einbruch der Dämmerung die Orientierung verloren. Anhand der Beschreibung der Umgebung und des zurückgelegten Weges, so die Polizei, gelang es den Beamten, den Aufenthaltsort der Familie grob einzugrenzen. Unter Mithilfe eines ortskundigen Jägers, der den besagten Bereich mit seinem...

  • Hilchenbach
  • 26.01.04
  • 1× gelesen
Lokales

Auf Hohenroth tut sich was

Im Juni Einweihung als Info- und Begegnungszentrum mir Lützel. Knapp 80 Mitglieder hat er, der Verein »Waldland Hohenroth«. Im ersten Jahr nach der Gründung startete er mit 17 eigenen und fünf Zusatzveranstaltungen bei rund 700 Besuchern. »Den Zuspruch hatten wir nicht erwartet«, zog Vorsitzender Karlheinz Forster, der ehemalige Oberkreisdirektor, jetzt Bilanz. Zugleich stellte er zusammen mit Forstdirektor Diethard Altrogge, seinem Stellvertreter, und Vorstandsmitglied Beate Schmies das...

  • Hilchenbach
  • 23.05.03
  • 1× gelesen
Lokales

Hegering unter neuer Leitung

Henry Czogalla zum Nachfolger von Hartmut Weiß gewählt hmw Lützel. Die stolze Anzahl von 95 Gehörnen konnte der Hegering Hilchenbach im Hotel Ginsberger Heide präsentieren. Die Trophäen der im letzten Jagdjahr erlegten Rehböcke wurden zugleich bewertet. Auf der rund 5400 Hektar großen bejagbaren Fläche in den 19 Revieren wurden zudem 205 Rehe, 43 Wildschweine, 128 Füchse und 13 Hasen erlegt – eine etwas geringere Anzahl als im Vorjahr.Die Gehörne der stärksten Rehböcke wurden nach einem...

  • Hilchenbach
  • 08.04.03
  • 1× gelesen
Lokales

Über 32000 Fahrzeuge auf B 62

Bürger zählten Verkehr in Lützel: Initiative hofft weiter auf eine dringend benötigte Ampel mir Lützel. Bewegung zeichnet sich ab im Begehren der Lützeler Bürgerschaft nach einer Ampel auf der viel befahrenen Bundesstraße 62. Auf Veranlassung der Verkehrswacht führten die Initiatoren um Henrieke Becker kürzlich eine Verkehrszählung durch: sieben Tage von jeweils 6 bis 18 Uhr. Junge und alte Lützeler Bürger postierten sich am Straßenrand in Autos und zählten jeweils zwei bis drei Stunden den...

  • Hilchenbach
  • 27.03.03
  • 1× gelesen
Lokales

Reitverein plant Turnierplatz

Aue/Wingeshausen: Gelände ist 5030 Quadratmeter groß schn Lützel. Der Ländliche Reit- und Fahrverein Aue-Wingeshausen hielt seine Jahreshauptversammlung im Gasthof Ginsberger Heide in Lützel ab. Vorsitzender Willi Lefarth erinnerte an das 40-jährige Bestehen des Vereins und nannte alle Gründer, die aus diesem Anlass zu Ehrenmitgliedern ernannt wurden: Hermann Trommler, Hans-Günther Böhl, Heinrich Daum, Ilse Sabine Laue und Friedrich Laue.Einiges von dem Reparaturstau am Vereinsgelände sei...

  • Hilchenbach
  • 24.02.03
  • 0× gelesen
Lokales

Quo vadis, Betriebshilfsdienst?

Selbsthilfeorganisation der Landwirte arbeitet am Service sz Lützel. Wie kann der Betriebshilfsdienst (BHD) und Maschinenring Siegen-Wittgenstein noch serviceorientierter arbeiten? Dieser Frage ging die Selbsthilfeorganisation der Landwirte jetzt in Lützel nach. Die Organisation besteht seit 30 Jahren, 187 landwirtschaftliche Betriebe sind Mitglieder des Vereins.Hauptaufgabe des BHD ist es, Betriebs- und Haushaltshilfen an landwirtschaftliche Unternehmen in betrieblichen Notsituationen,...

  • Hilchenbach
  • 19.02.03
  • 1× gelesen
Lokales

Skilanglauf am Giller abgesagt

sz Lützel. Der vom SV Lützel für heute Abend am Gillerberg geplante Zweier-Team-Sprint im Skilanglauf musste kurzfristig abgesagt werden. Grund ist ein technisches Problem an einer mobilen Skikanone, wodurch es dem Veranstalter nicht möglich ist, die komplette Wettkampfstrecke entsprechend zu präparieren. Bei entsprechender Wetterlage (Schneemangel, aber Frost) soll der Wettbewerb kommenden Freitag nachgeholt werden. Nicht betroffen vom Defekt der Schneekanone ist dagegen der alpine Skihang der...

  • Hilchenbach
  • 10.01.03
  • 1× gelesen
Lokales

»Zum Wittgensteiner Land« bewertete schönste Tauben

Schau: Erndtebrücker Züchter und »Eilboten« Fellinghausen schn Lützel. In den Räumen der alten Schule in Lützel richtete der Brieftaubenzuchtverein »Zum Wittgensteiner Land« Erndtebrück am Wochenende eine Brieftaubenschau aus. Mit von der Partie war auch der Zuchtverein »Eilbote Kindelsberg« Fellinghausen. Insgesamt 22 Aussteller zeigten den Juroren 132 Tiere. Jeder Züchter brachte sechs Tiere in den sechs Klassen 1A bis 3B mit zur Schau. Klasse eins sind die Alttiere, Klasse zwei die...

  • Hilchenbach
  • 09.12.02
  • 1× gelesen
Lokales

Rock statt Rodeln am Skilift

Erster »Rock am Giller« mit vier regionalen Bands kafuLützel. Der Lützeler Skilift einmal ganz anders: Statt Rodeln und Abfahrtslauf gab es am Samstagabend Rockmusik und Partystimmung pur. Vier Bands aus der Region haben sich zu einem Konzertereignis der besonderen Art zusammen getan: dem Open-Air-Festival »Rock am Giller«. Und die musikalische Mischung kam an. Als Opener spielten »Paddy meets Blues«. Mit traditionellen irischen Stücken und Coversongs von den Dubliners bis Paddy goes to...

  • Hilchenbach
  • 02.09.02
  • 0× gelesen
Lokales

Zelten ist heute bequemer, aber immer noch aufregend

Zugvögel feierten Familientag beim 40. Sommerjugendlager schn Lützel. Bereits zum 40. Mal veranstalten die Zugvögel Wittgenstein ihr Sommerjugendlager, ein Jahr vor dem 40. Vereinsgeburtstag. Wie diese Konstellation zustande kommt, kann sich der ehemalige, langjährige Vorsitzende Arnold Völkel nicht so recht erklären. »Irgendwann muss es mal zwei Zeltlager in einem Jahr gegeben haben«, so die Theorie von Völkel. Derzeit bewohnen über 60 Kinder und ihre 20 Betreuer die große Wiese gegenüber des...

  • Hilchenbach
  • 26.08.02
  • 0× gelesen
Lokales

Auf der Jagd nach Maden und Käfern

Was der Waldboden an Leben zu bieten hat / Exkursion beim Forsthaus Hohenroth awe Lützel. Wer im Wald nur schaut, wie hoch die Bäume wachsen, der verpasst die Hälfte. Meint Hubertus Melcher. Und der muss es wissen, ist er doch Förster. Nicht allein am Schreibtisch, sein Arbeitsplatz ist der Wald. Was es dort zu entdecken gibt zwischen den Bäumen auf dem Boden, das hat Hubertus Melcher jetzt einer Gruppe von Kindern und Erwachsenen erklärt. Die trafen sich mit ihm beim Forsthaus Hohenroth.»Die...

  • Hilchenbach
  • 10.08.02
  • 1× gelesen
Lokales

Rollski um die Breitenbach-Talsperre

Westdeutsche Meisterschaften auf der Langstrecke: Weltmeisterschafts-Test im Sprint in Lützel / DSV-Junioren machten es vor sz Lützel. Morgen und am Sonntag stehen die Rollski-Sportler im nördlichen Siegerland im Blickpunkt. Am Sonntag findet die 4. Westdeutsche Rollski-Meisterschaft auf der Langstrecke rund um die Breitenbachtalsperre statt. Am Start sind neben den Lokalmatadoren Harald Treude (Deutscher Meister Langstrecke und Vize-Europameister mit der Staffel) und seinem jüngeren Bruder,...

  • Hilchenbach
  • 09.08.02
  • 1× gelesen
Lokales

Giller versank in Schlamm und Regen

Morgens um sieben war die Welt nicht mehr in Ordnung: Beim traditionsreichen Siegerländer Turnfest kamen am Samstag nur die Kinder zum Zug jb Lützel. Am Sonntag früh um sieben Uhr war die Welt für die Verantwortlichen des Gillerbergfestes nicht mehr in Ordnungn, und daher trafen sie die einzig richtige Entscheidung und brachen die traditionsreiche Veranstaltung vorzeitig ab. Sportliche Wettkämpfe und ein Verbleiben auf den aufgeweichten, schlammigen Wettkampfstätten konnte niemandem zugemutet...

  • Hilchenbach
  • 15.07.02
  • 1× gelesen
Lokales

Container brannte

Manipulation am Gerätehaus / Hinweise erbeten sz Lützel. Erneut eine Brandstiftung in Lützel. In der Nacht auf Freitag, gegen 2.30 Uhr, wurde An dem Weißen Stein in Lützel vor dem Gebäude eines Sägewerks ein Container in Brand gesetzt.Als die alarmierten Feuerwehrleute an ihrem Gerätehaus eintrafen, stellten sie fest, dass die Türschlösser manipuliert worden waren. Laut Polizeibericht wurde ihr Einsatz dennoch nur unerheblich verzögert. So trafen die Rettungskräfte früh genug am Brandort ein,...

  • Hilchenbach
  • 18.05.02
  • 1× gelesen
Lokales

161 Läufer unterstützen vier Projekte in Vietnam

5. Hungerlauf: Rund 36000 Euro kamen zusammen dh Lützel. 161 Läufer liefen im Schnitt 15,3 Kilometer und »erleichterten« ihre Sponsoren durchschnittlich um 202,07 Euro. Die weiteste Strecke betrug 63,75 Kilometer, und der älteste Teilnehmer war 77 Jahre alt. Der 5. Hungerlauf der Evangelischen Gemeinschaft Lützel war wieder von Superlativen geprägt.Aber es sind nicht nur sportliche Leistungen, die hervorstechen. Gerade auch der persönliche Einsatz für den guten Zweck bleibt den vielen...

  • Hilchenbach
  • 13.05.02
  • 1× gelesen
Lokales

Wald und Natur neu erfahren

»Waldland Hohenroth« legt erstes Programm vor: 30 Aktivitäten zu Wildtieren, Naturschutz und Erlebnissen sz Lützel. Sechs Monate nach seiner Gründung hat der Verein »Waldland Hohenroth« sein erstes Veranstaltungsprogramm vorgelegt. Rund 30 Aktivitäten rund um Wald, Forstwirtschaft und Naturschutz in allen Facetten sind enthalten. Mehrere Veranstaltungen beziehen sich speziell auf Wildtiere, etwa die heimischen Greifvögel. Dazu gehört auch ein »Wald- und Wildwochenende mit allen Sinnen«.Ein...

  • Hilchenbach
  • 11.05.02
  • 1× gelesen
Lokales

Beim Pflügen Granate gefunden

sz Lützel. Ein »Osterei« ganz besonderer Art musste der Hilchenbacher Ordnungsamtsleiter Rolf Skale am Samstag in Lützel bewachen: Dort hatte ein Landwirt beim Pflügen eine 40 Zentimeter große Wurfgranate »gefunden« und sie, offenbar ohne zu wissen, worum es sich handelt, am benachbarten Bolzplatz abgelegt. Dann, so berichtete Skale auf Anfrage der SZ, widmete er sich weiterhin seinem Acker. Die Polizei war gegen 13.30 Uhr über den Fund informiert worden, hatte einen Streifenwagen entsendet und...

  • Hilchenbach
  • 04.04.02
  • 0× gelesen
Lokales

5. Hungerlauf in Lützel

sz Lützel. Der fünfte Hungerlauf der Evangelischen Gemeinschaft Lützel startet am Samstag, 11. Mai, von 10 bis 18 Uhr. Die Gemeinschaft arbeitet bei diesen Veranstaltungen mit der Allianz-Mission in Dietzhölztal-Ewersbach zusammen, deren Projekte mit Spendengeldern unterstützt werden. Bei den letzten vier Läufen konnten so insgesamt 262000 DM zusammengetragen werden. Während diese Gelder christlich-sozialen Projekten auf den Philippinen, in Tansania und Mali zugute kamen, soll der fünfte...

  • Hilchenbach
  • 19.02.02
  • 2× gelesen
Lokales

Dank an Dieter Wagener

Landwirtschaftlicher Betriebshilfsdienst: 33 Jahre Vorsitzender / Jutta Capito tritt Nachfolge an sz Lützel. Während einer Vollversammlung des Landwirtschaftlichen Betriebshilfsdienstes Siegen-Wittgenstein wurde der Vorsitzende Dieter Wagener in Lützel feierlich verabschiedet. Er füllte das Amt stolze 33 Jahre aus.Stellvertreter Ernst Braun dankte Wagener für seinen großen ehrenamtlichen Einsatz. Ulrich Kock, Geschäftsführer des Kuratoriums der Betriebshilfsdienste und Maschinenringe,...

  • Hilchenbach
  • 02.02.02
  • 1× gelesen
Lokales

Snowboard gestohlen

sz Lützel. Nicht viel Freude hatte eine 16-Jährige mit ihrem neuen Snowboard im Wintersportgebiet Lützel: Sie stellte das grüne »Rutschbrett« am Sonntag gegen 17.45 Uhr in einem Schneehaufen ab. Dann wärmte sie sich in der nahen Gaststätte auf. Als sie laut Polizeibericht zurückkehrte, war das etwa 300 eteure Schneegefährt weg. Zufall oder nicht: Mehrere Jugendliche, die teilweise ohne geeignetes Wintersportgerät waren, wurde im näheren Bereich gesichtet. Hinweise nimmt die Kripo in Kreuztal...

  • Hilchenbach
  • 05.01.02
  • 2× gelesen
Lokales

Für Wintersport ideal

Liftgemeinschaft Gillerberg wirbt mit Loipen und Abfahrten sz Lützel. Bestens gerüstet für den Wintersport ist laut Pressemitteilung die Liftgemeinschaft Gillerberg. Sie präpariere die Alpin-Abfahrten täglich, so Vorsitzender Wilfried Asbeck. Bereits vor Weihnachten war in den Nächten mit Hilfe der Schneekanonen auf einer Fläche von rund 20000m2 eine solide Kunstschneedecke erzeugt worden, die durch den Neuschnee der vergangenen Tage auf rund 1m angewachsen ist. Die beiden Skilifte von jeweils...

  • Hilchenbach
  • 04.01.02
  • 2× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.