Ladendieb

Beiträge zum Thema Ladendieb

Lokales

Tablet aus Discounter entwendet
Ladendetektiv überführt Diebe

sz Bad Laasphe. Dieser Ladendiebstahl ging schief: Am Donnerstagnachmittag fielen einem Ladendetektiv in einem Discounter in Bad Laasphe zwei Männer und eine Frau mit Kleinkind bereits im Geschäft auf. Es gelang den drei Erwachsenen laut Angaben der Polizei, einen Tablet-PC im Wert von fast 200 Euro zu erbeuten und aus dem Laden zu flüchten. Die alarmierten Polizeikräfte konnten aufgrund der Hinweise des Detektivs letztlich noch einen 32-jährigen Täter im Umfeld antreffen. Die...

  • Bad Laasphe
  • 23.04.21
  • 489× gelesen
Lokales
Ein Ladendieb stahl in Grevenbrück einige Flaschen Schnaps.

Verbrauchermarkt in Grevenbrück
Ladendieb lässt Spirituosen mitgehen

sz Grevenbrück. Dieser Ladendieb hatte offenbar mächtig Durst. Ein Unbekannter fiel am Mittwochnachmittag in einem Markt an der Kölner Straße in Grevenbrück auf. Ein Zeuge beobachtete laut Mitteilung der Polizei, wie er Wertgegenstände entwendete, indem er sie in eine Sporttasche packte. Er informierte daraufhin eine Mitarbeiterin. Der Dieb entfernte sich derweil in Richtung Ausgang und verließ zügig den Laden. Der Täter ist männlich und trug eine dunkelblaue Jacke. Mithilfe von...

  • Lennestadt
  • 07.01.21
  • 66× gelesen
Lokales
Ein Ladendieb ging der Polizei in Kirchen ins Netz.

Einkaufsmarkt in Kirchen
Ladendieb noch auf Parkplatz verhaftet

sz Kirchen. Diesen Ladendieb nahmen die Polizisten noch auf dem Kundenparkplatz fest. Am Donnerstagnachmittag erhielten die Beamten laut eigenen Angaben Mitteilung über einen Ladendiebstahl in einem Einkaufsmarkt in Kirchen. Der Mann war den Ordnungshütern bereits aus anderem delinquentem Verhalten im Bereich der Eigentumskriminalität bekannt. Es wurde eine Strafverfahren eingeleitet. Er hatte Waren im Wert von ca. 50 Euro in seinem mitgeführten Rucksack versteckt.

  • Kirchen
  • 11.12.20
  • 278× gelesen
Lokales
Ein Whisky-Dieb ist in Olpe von Ladendetektiven auf frischer Tat ertappt worden (Symbolfoto).

Aufmerksame Ladendetektive
Whisky-Dieb auf frischer Tat ertappt

sz Olpe. In einem Verbrauchermarkt an der Martinstraße in Olpe ist am Dienstagmittag ein 22-Jähriger von Ladendetektiven beobachtet worden, wie er Alkohol stahl. Nach Zeugenangaben packte der Beschuldigte vier Flaschen Whisky in seinen Rucksack, bezahlte Ware mit einem geringen Wert und verließ den Laden, ohne die Alkoholflaschen zu bezahlen. Den Detektiven gelang es, den Ladendieb bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten. Der Wert der entwendeten Spirituosen lag laut Polizeimitteilung bei...

  • Stadt Olpe
  • 02.12.20
  • 167× gelesen
Lokales

Ladendieb auf frischer Tat ertappt

sz Gerlingen. Eine Verkäuferin eines Verbrauchermarkts an der Koblenzer Straße hat einen Ladendieb am Donnerstag gegen 19 Uhr auf frischer Tat ertappt. Als der Tatverdächtigte die Kasse zum Bezahlen passierte, fiel einer Mitarbeiterin auf, dass ein Rucksack noch unter dessen Einkaufswagen lag. Auf Bitte der Verkäuferin öffnete er ihn nur zögerlich. Inhalt waren Lebensmittel im Wert von beinahe 40 Euro. Zwar gab der Mann an, dass er die Ware in einem anderen Supermarkt am Morgen gekauft hatte,...

  • Wenden
  • 03.04.20
  • 139× gelesen
Lokales

Geldbörsen gestohlen

sz Wenden. Zwei Kunden eines Verbrauchermarkts wurden am Freitag und am Samstag ihre Geldbörsen entwendet. Darin enthalten waren jeweils Bargeld, Debitkarten, Ausweis- und weitere Dokumente. Bei dem Diebstahl am Freitag wurde die entwendete Geldbörse kurze Zeit später in unmittelbarer Nähe des Marktes ohne Bargeld und Debitkarten aufgefunden. Das zuständige Geldinstitut stellte auch fest, dass bereits ein Einkauf mit der Karte durchgeführt worden war. Die Polizei warnt in diesem Zusammenhang...

  • Wenden
  • 16.03.20
  • 107× gelesen
Lokales

Verdächtiger mit Dreitagebart
Mit Geld und Tablet geflohen

sz Attendorn. Bargeld aus der Ladenkasse und ein im Bereich der Kasse abgelegtes Tablet entwendete am Freitag ein bislang unbekannter Täter in einem Geschäft an der Straße Alter Markt in Attendorn. Zeugen beobachteten einen verdächtigen Mann im Tatzeitraum: Dieser war etwa 25 bis 30 Jahre alt, 1,75 Meter groß, schlank, hatte dunkelblondes Haar und einen Dreitagebart. Er trug ein weißes T-Shirt und eine dunkle 7/8-Hose. Der Wert der Beute liegt im vierstelligen Bereich. Weitere Beobachtungen und...

  • Attendorn
  • 08.07.19
  • 133× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.