Ladung

Beiträge zum Thema Ladung

LokalesSZ
Auf der Lipper Höhe haben Zoll und Polizei am Donnerstag zahlreiche Lieferwagen zur Kontrolle auf die Seite gelotst. Rutschende Ladung fällt sofort auf, Verstöße gegen die Lenkzeiten sowieso. Auch ein Schwarzarbeiter ist den Beamten aufgefallen, er muss mit einer Anzeige rechnen.
2 Bilder

Lkw-Kontrollen auf der Lipper Höhe
Zoll und Polizei arbeiten Hand in Hand

kay Lippe. Es ist 8 Uhr in der Frühe, Nebel liegt über der Lipper Höhe. Das kommt öfter vor in dieser Höhenregion kurz vor dem Westerwald. Auf dem Parkplatz des ehemaligen „Wasserbettenhotels“ – direkt an der B 54 – herrscht rege Betriebsamkeit. Polizei und Zoll kontrollieren den gewerblichen Kraftverkehr. Immer wieder werden Liefer- und Lastwagen per Polizeikelle von der Straße „gezogen“ und auf den Parkplatz gelotst. Zur Erhöhung des Kontrolldrucks hat die Kreispolizeibehörde in...

  • Siegen
  • 14.10.21
Lokales
Nachfolgende Autos konnten glücklicherweise ausweichen, als in Betzdorf ein Auto von der Ladefläche rutschte.

Nachfolgende Pkw müssen ausweichen
Auto rutscht von der Ladefläche

sz Betzdorf. Das hätte auch ins Auge gehen können: Am Montagnachmittag ist in Betzdorf ein Wagen von der Ladefläche eines fahrenden Autotransporters auf die Straße gerutscht. Nachfolgende Pkw konnten bei dem Vorfall kurz vor dem Barbara-Tunnel im Bereich des Siegkreisels so gerade noch ausweichen und einen Zusammenstoß verhindern. Der Ladungsverlust führte allerdings zu einer größeren Öllache, die von einer Reinigungsfirma beseitigt werden musste. Gegen des 48-jährigen Fahrer wurde wegen der...

  • Betzdorf
  • 21.04.21
Lokales
Allzu üppig ausgenutzt war die Ladefläche – und der Traktortransport so nicht statthaft.  Foto: Polizei

Polizei stoppt Traktortransport

sz Haiger. Der regionale Verkehrsdienst Lahn-Dill musste am Mittwoch in Haiger einen Traktortransport stoppen und an Ort und Stelle beenden, weil die Ladung die zulässige Fahrzeugbreite des Transporters überschritt und der Fahrer keine Sondererlaubnis bzw. Ausnahmegenehmigung besaß. Aufgefallen war der Transporter, weil einer der breiten Traktoren von hinten zu sehen war und sich die Seitenplanen des Anhängers von vorne bis hinten ausbeulten. Die Polizei leitete gegen das verantwortliche...

  • Siegen
  • 23.07.20
Lokales
Dieses schwere Stromaggregat war nur mit einem dünnen Seil auf dem Hänger gesichert - das reichte nicht aus.

Nicht ausreichend gesichert
Zentnerlast stürzt vom Hänger

kay Grund. Am Samstagmittag mussten Polizei und Feuerwehr zu einem Unfall auf die B 508 ausrücken. Der Fahrer eines Pkw, der einen Anhänger zog, auf dem sich ein zentnerschweres Stromaggregat befand, war von der Kronprinzeneiche kommend in Richtung Grund unterwegs. Ausgangs einer Rechtskurve geriet das Gespann ins Schlingern, die schwere Ladung verrutschte, durchbrach die Seitenwand des Hängers und landete im rechten Straßengraben. Die Feuerwehr trug einen Teil des Erdreiches ab, da aus dem...

  • Hilchenbach
  • 13.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.