Landesliga

Beiträge zum Thema Landesliga

SportSZ-Plus
Von Corona gestoppt: Uwe Kipping und der SV Ottfingen haben den ersehnten Aufstieg in die Landesliga nicht geschafft.
2 Bilder

Auch Salchendorf schaut in die Röhre
Aufstiegsfluch des SV Ottfingen hält an

ubau Ottfingen. Während der TSV Weißtal als Herbstmeister und der SV Attendorn als aktueller Tabellenerster der Fußball-Bezirksliga 5 vom corona-bedingten Abbruch der Saison profitierten, gab es im Lager der beiden heimischen Vertreter SV Ottfingen und Germania Salchendorf lange Gesichter. Das Duo lag, ebenso wie der Kiersper SC, aussichtsreich im Titelrennen, schaut aber nun – vorbehaltlich der Zustimmung zu den Auf- und Abstiegsregelungen beim Verbandstag des Fußball- und...

  • Wenden
  • 05.06.20
  • 1.221× gelesen
SportSZ-Plus
Freude beim TSV Weißtal: Der Hinrunden-Meister der Fußball-Bezirksliga 5 steigt als Tabellenfünfter in die Landesliga auf.

Fußball-Bezirksliga 5
TSV Weißtal: Urplötzlich in der Landesliga...

sta Gernsdorf. „Für den Herbstmeistertitel kannst du dir nichts kaufen“, sagt Konstantin Volz, bemüht eine von vielen Weisheiten des Fußballs, ist aber in der glücklichen Lage, ein „eigentlich“ folgen lassen zu können. Denn: Durch den Verbandsbeschluss, dass auch die Tabellenführer nach der Hinrunde aufsteigen dürfen, ist der TSV Weißtal urplötzlich Landesligist. Und das, obwohl die Kicker des Fusionsvereins aus Rudersdorf und Gernsdorf in der „Abbruch-Tabelle“ nur noch auf Rang 5 gelistet...

  • Wilnsdorf
  • 05.06.20
  • 1.194× gelesen
Sport
Mit dieser Mannschaft sicherte sich der VfL Bad Berleburg 1975 den Meistertitel in der Fußball-Landesliga und den erstmaligen Aufstieg in die Amateur-Oberliga, damals die höchste Amateurliga und dritthöchste Spielklasse unter der 1. und 2. Bundesliga. Das Bild zeigt (hinten v. l.) Thomas Puchinger, Fritz-Rainer Grebe, Trainer Diethard Lichte, Helmut Kroh, Hans-Walter „Hanne“ Brinner, Volker Leiendecker, Otto Gräbener, Fritz Knebel, Torwarttrainer Klaus Rimkus und Betreuer Hermann Lorenz sowie (vorne v. l.) Hansi Klein, Manfred Spies, Peter Rekowski, Rüdiger Kontny, Karl-Heinz Kolodziej, Hansi Klotz und Manfred Sulze. Es fehlen der verletzte Stammtorwart Dieter Kasper und Masseur Herbert Scheffler.

Tolle Erfolgsgeschichte in den 70er Jahren
Ein rasanter Durchmarsch des VfL Berleburg

krup Bad Berleburg. In vier Jahren aus der 1. Kreisklasse in die Amateur-Oberliga – der VfL Bad Berleburg legte in den 1970er Jahren einen noch atemberaubenderen Höhenflug aufs Parkett als der SV 08 Langenau ein Jahrzehnt später. Die fabelhafte Erfolgsgeschichte der Kurstädter beginnt im Grunde genommen aber schon im Frühsommer 1968, als sich der VfL Bad Berleburg den Meistertitel in der 2. Kreisklasse Nord sicherte. Drei Jahre später folgte das Meisterstück in der 1. Kreisklasse, und auch in...

  • Siegen
  • 22.05.20
  • 437× gelesen
Sport
Mit dieser Mannschaft feierten die Sportfreunde Obersdorf/Rödgen 1989/90 die Meisterschaft in der A-Kreisliga Süd und schafften damit erstmals in ihrer Vereinsgeschichte den Aufstieg in die Fußball-Bezirksliga. In der hinteren Reihe stehen (v. l.) der 1. Vorsitzende Arno Ortmann, Thomas Nies, Thomas Schütz, Thomas Schachtschneider, Detlev Mockenhaupt, Detlef Batschun, Martin Miltenberger, Helmut Stremmel, Torsten Münker, Karoly Kiss, Randolph Schürbusch, Betreuer Hartmut Becker und Uwe Denkert. Vorne hocken (v. l.) Stefan Brockfeld, Frank Reuter, Dirk Zarmutek, Frank Spieth, Heiko Schumacher, Matthias von Fugler, Spielertrainer Bernd Krämer und Claus Zarmutek. – Zur Spielzeit 1990/91, die die Obersdorfer um ein Haar mit dem Durchmarsch in die Landesliga beendet hätten, kamen Andreas Bredendig, Arndt Achenbach, Frank Heupel, Marcus Göbel, Stefan Niklas, Holger Rode, Michael Kraume, Martin Stein und Burkhard Hoenig als Neuzugänge hinzu.

Höhenflug der Sportfr. Obersdorf/Rödgen
1991 schon mit neun Zehen in der Landesliga

krup Obersdorf. Mit 92 Jahren auf dem Buckel sind die Sportfreunde Obersdorf/Rödgen ein durchaus betagter Fußball-Senior, der sich zuverlässig in der Kreisliga oder für eine gute Handvoll Jahre auch in der Bezirksliga aufgehalten hat. Einmal jedoch standen die Kicker vom Rödgen ganz dicht vor dem Sprung in die Landesliga, die sie nicht nur mit einem Bein, sondern mit neun Zehen bereits erreicht hatten – doch dann fielen sie durch ein Elfmeter-Gegentor von Wolke Sieben in den tiefsten Keller der...

  • Siegen
  • 22.05.20
  • 463× gelesen
SportSZ-Plus
Der RSVE Siegen (gelb-blaue Trikots) darf auch in der kommenden Saison in der Handball-Verbandsliga spielen.

Vertrauensbeweis für Dincic
RSVE Siegen: „Blaues Auge“ am „grünen Tisch“

ubau Eiserfeld. „Das Glück ist eben mit den Tüchtigen“, sagt Uli Kipping mit einem Augenzwinkern und kann sich ein verschmitztes Lächeln nicht verkneifen. Denn der RSVE Siegen, der Verein, dem der Rechtsanwalt, Notar und Fachanwalt für Arbeitsrecht aus Eiserfeld vorsteht, ist am „grünen Tisch“ noch einmal mit einem „blauen Auge“ davon gekommen. Als abgeschlagener Tabellenletzter der Handball-Verbandsliga der Männer (3:35 Punkte nach 19 Spielen) war der Abstieg so gut wie besiegelt. Doch die...

  • Siegen
  • 23.04.20
  • 335× gelesen
Sport

Basketball-Landesliga
Miguel Ben Meftah "on fire", TV Jahn verliert unnötig

Männer-Landesliga 6 TV Freudenberg - BG Hagen 3. 82:57 (51:29) „Wir hatten wieder knapp 100 Zuschauer in der Halle, so dass unsere Mannschaft von einer guten Stimmung getragen wurde“, freute sich Freudenbergs Trainer Heikel Ben Meftah. „Wir sind gleich gut in die Partie gekommen, haben sehr gut gestanden und auch sauber gepunktet. Hagen hatte es ziemlich schwer, sich durchzukombinieren, sie mussten allerdings auch auf zwei Leistungsträger verzichten“, so der Coach der „Flecker“. Sein Team...

  • Siegen
  • 10.02.20
  • 159× gelesen
Sport

Basketball-Landesliga
TV Jahn Siegen in Vorhalle auf verlorenem Posten

Männer-Landesliga 6 TuS Fellinghausen - Baskets Lüdenscheid 2. 67:54 Gegen das „Schlusslicht“ aus dem Märkischen Kreis feierte der TuS Fellinghausen seinen vierten Saisonsieg und verbuchte damit wertvolle Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. TSV Vorhalle - TV Jahn Siegen 92:41 (48:24) „In Vorhalle gab es wenig für uns auszurichten“, bekannte Siegens Trainer Philipp Sarx. „Der Gegner war auf jeder Position größer als wir, hatte dementsprechend die Hoheit unter den Körben. Vor allem die...

  • Siegen
  • 02.02.20
  • 136× gelesen
Sport

Basketball-Landesliga
Jahn Siegens Mini-Team schlägt sich wacker

Männer-Landesliga TV Jahn Siegen - SV Haspe 3. 58:75 (21:38) „Erste Halbzeit pfui, zweite Hälfte hui“, so umschrieb Jahn-Akteur Philipp Bruch die Partie gegen den Spitzenreiter. „Wobei man den Umständen entsprechend sagen kann, dass unsere Leistung gar nicht so verkehrt war.“ Mit den „Umständen“ war die Tatsache gemeint, dass die Jahner aus den verschiedensten Gründen mit nur sechs (!) Spielern antraten, während Haspe zu zehnt auflief – „darunter drei Leute mit über zwei Metern an...

  • Siegen
  • 27.01.20
  • 122× gelesen
Sport
In der Basketball-Landesliga gewann der TV Freudenberg das Derby gegen den TuS Fellinghausen deutlich mit 86:46. Das Bild zeigt von links Frederik Zwinge, Bastian Niehüser (Fellinghausen) und Jan Peter Schlund.

Basketball-Landesliga
Machtdemonstration des TV Freudenberg im Derby

Männer-Landesliga 6 TV Freudenberg - TuS Fellinghausen 86:46 (39:23) „Es ist das eingetreten, was ich mir nach dem Spiel in Lüdenscheid gewünscht habe“, sagte Freudenbergs Trainer Heikel Ben Meftah und spielte dabei auf das deutlich verbesserte „Secondary scoring“ an. Sprich: Diesmal trugen sich gleich elf (!) seiner Akteure in die Punkteliste ein, vier davon zweistellig. Freudenberg kam gut in die Partie, führte sofort, gestattete dann Fellinghausen die einzige Führung im Match (4:2 in der...

  • Siegen
  • 27.01.20
  • 234× gelesen
Sport
Der TV Freudenberg, hier im Spiel gegen den TuS Iserlohn 2. mit (in den weißen Trikots v. l.) Dominik Bretthauer (10), Miguel Ben Meftah (verdeckt), Kevin Lütz (7), Colin Sahm (12) und Rene Ben Meftah (4) in der eigenen Verteidigungszone, festigte in der Basketball-Landesliga 6 seinen 2. Platz durch einen 72:51-Sieg bei den Baskets Lüdenscheid 2.

Basketball-Landesliga
Ben Meftah bemüht nach Auswärtssieg schönes Bild

Männer-Landesliga 6 BG Hagen 3. - TV Jahn Siegen 82:73 (31:27) Die „Jahner“, bei denen Philipp Sarx jetzt offiziell das Traineramt übernommen hat, brachten den hohen Favoriten aus Hagen ganz schön ins Schwitzen. „Und es wäre sogar noch mehr drin gewesen. Hätten wir uns den Leistungseinbruch im dritten Viertel erspart oder wäre das Spiel auch nur noch fünf Minuten länger gedauert, wer weiß...“, orakelte Jahn-Akteur Philipp Bruch. Letzten Endes waren es etwas zu viele Konjunktive, die Realität...

  • Siegen
  • 21.01.20
  • 202× gelesen
Sport
Auch in der Landesliga wird, wie hier in Hünsborn, ab 9. August die neue Fußball-Saison eingeläutet.
2 Bilder

Rahmenterminplan 2019/2020
Fußball-Saison beginnt am 9. August

sz Siegen/Kaiserau. Der Verbands-Fußball-Ausschuss (VFA) des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) hat den Rahmenterminkalender für die Spielzeit 2020/21 verabschiedet. Dieser gilt für die überkreislichen Männer-Spielklassen des FLVW (Bezirksliga bis Oberliga Westfalen). Der Rahmenterminkalender für die überkreislichen Frauen-Spielklassen wird am 31. Januar veröffentlicht. Letzter Spieltag am 13. DezemberDer Anpfiff zur Saison 2010/21 erfolgt am Wochenende des 9. August. Für...

  • Siegen
  • 17.01.20
  • 319× gelesen
Sport
Der TV Freudenberg gewann das mit Spannung erwartete Lokalderby in der Basketball-Landesliga beim TV Jahn Siegen vor 120
Zuschauern mit 63:44. Unser Bild zeigt (v. l.) Paul Wirth (Freudenberg), Patrick Mischur (Siegen), die Freudenberger Colin Sahm, Dominik Bretthauer und Kevin Lütz, Siegens Lars Juffa, Sebastian Trautmann (Freudenberg) und Moritz Rau (Siegen).

63:44-Erfolg beim TV Jahn Siegen
Freudenberger Basketballer feiern Derbysieg

Männer-Landesliga 6 TV Jahn Siegen - TV Freudenberg 44:63 (20:28) „Defensiv war das von uns absolut in Ordnung, wir haben es bestimmt vier oder fünf Mal geschafft, Freudenberg die 24 Sekunden aufzuzwingen – offensiv war es allerdings eine Katastrophe, und das hat sich wie ein roter Faden durch die gesamte Mannschaft gezogen“, sagte Siegens Philipp Bruch. „Insgesamt muss man festhalten: Es lief für Freudenberg, für uns aber gar nicht. Miguel können wir nicht komplett rausnehmen, und vorn haben...

  • Siegen
  • 04.12.19
  • 296× gelesen
Sport

Handball-Landesliga
TV Olpe: Johannes Krause übernimmt

jb Olpe. Handball-Landesligist TV Olpe hat kurzfristig auf die überraschend entstandene Situation durch den Rücktritt des bisherigen Trainers Joe Braun reagiert. Bis auf Weiteres ist Johannes Krause, der in der zweiten Saison für den TV Olpe spielt, Spielertrainer. Abteilungsleiter Uwe Schmidt erläuterte, dass der langjährige ehemalige Eiserfelder Handballer die Trainingsleitung übernehme. Er sei bei den Spielern in der Mannschaft anerkannt, habe die fachlichen Kenntnisse und auch...

  • Siegen
  • 22.11.19
  • 628× gelesen
Sport

Basketball-Landesliga
TV Jahn Siegen überzeugt auch ohne den Top-Scorer

Basketball-Männer-Landesliga 6TV Freudenberg - SG VFK Boele-Kabel 73:54 (35:26) „Alle Wünsche und hoffnungsvollen Prognosen meinerseits haben sich bewahrheitet, das war ein gutes Spiel von uns“, freute sich Freudenbergs Trainer Heikel Ben Meftah. Sein Team kam optimal in die Partie, hatte schon in den ersten fünf Minuten einen 12:0-Lauf, an dem die komplette Starting Five beteiligt war. „Das war eine sehr gut austarierte Teamleistung“, sagte der TVF-Coach, der angesichts des kleinen Boeler...

  • Siegen
  • 18.11.19
  • 272× gelesen
Sport
Trainer Dirk Hennecke wird sein Amt beim FSV Gerlingen zum Saisonende aus familiären Gründen niederlegen.

Beim FSV Gerlingen
Dirk Hennecke signalisiert ein Ende

sz Gerlingen. Fußballtrainer Dirk Hennecke wird seine Tätigkeit als Cheftrainer des FSV Gerlingen nach dieser Saison beenden! In dieser Woche wurde der Sportliche Leiter des FSV, Stefan Büdenbender, in einem persönlichen Gespräch über diesen Schritt informiert. Die Entscheidung ist am Donnerstagabend der Mannschaft mitgeteilt worden. Hennecke gibt sein Traineramt zum Saisonende auf eigenen Wunsch auf. Nachfolgesuche beginnt ab sofortNach sechs Jahren beim FSV Gerlingen, vier davon als...

  • Wenden
  • 01.11.19
  • 397× gelesen
Sport
Warf dasHandtuch: Trainer Manuel Fernholz (VSV Wenden)
8 Bilder

Landesliga 2
Wendens Trainer wirft das Handtuch

geo Schönau. In der Landesliga fliegen gerade die Trainer tief! Nur einen Tag nach der Trennung der SpVg Olpe von Thomas Hütte und der zügigen Neuverpflichtung Ottmar Griffels als Coach in der Kreisstadt rappelte es am Feiertagauch beim VSV Wenden mächtig im Karton. Und das mussten die Zuschauer zunächst wortwörtlich hinnehmen, denn das Team des seit Saisonbeginn amtierenden Trainers Manuel Fernholz leistete sich eine herbe 0:4-Schlappe gegen den SuS 09 Hüsten. Dann der Paukenschlag: nach dem...

  • Siegen
  • 03.10.19
  • 547× gelesen
SportSZ-Plus
Ottmar Griffel ist wieder Trainer der SpVg Olpe. Am Donnerstag beobachtete er das Duell des VSV Wenden gegen den SuS 09 Hüsten vor Ort in Schönau.

Landesliga 2
SpVg Olpe: Griffel übernimmt zum 3. Male

pm Olpe. Diese Nachricht kommt überraschend: Thomas Hütte ist nicht mehr Trainer des Fußball-Landesligisten SpVg Olpe (11. Platz/5 Punkte). Nach der Trennung von Hütte reagierte der Verein schnell: „Ottmar Griffel übernimmt ab sofort unsere 1. Mannschaft. Somit es uns in kurzer Zeit gelungen, die vakante Trainer-Stelle zu besetzen. Ottmar übernimmt bereits zum dritten Mal die Chef-Trainer-Position bei der SpVg Olpe; beide bisherigen Engagements waren äußerst erfolgreich. Zuletzt führte Ottmar...

  • Siegen
  • 03.10.19
  • 739× gelesen
Sport
Thomas Hütte (rechts) geht in seine zweite Saison als Trainer der SpVg Olpe. Beim Auftakttraining am Kreuzberg-Stadion begrüßte er insgesamt 24 Spieler.  Foto: sila

Fußball-Landesliga
Auftakt am Kreuzberg

sila Olpe. 21 Feldspieler und drei Torhüter standen Coach Thomas Hütte gestern Abend zur Verfügung, als die SpVg Olpe bei bestem Fußballwetter am Kreuzberg in die Saisonvorbereitung einstieg. „Verglichen mit dem letzten Jahr, wo wir zu diesem Zeitpunkt mit 14 Kräften arbeiten konnten, ist das eine enorm starke Zahl“, befand auch der Trainingsleiter. Wenn nichts Unvorhergesehenes passiert, ist die Kaderplanung bei der SpVg, die in diesem Jahr ihr 100-jähriges Bestehen feiert, damit...

  • Stadt Olpe
  • 05.07.19
  • 484× gelesen
Sport

Fußball-Spielklassen eingeteilt
Bezirksliga 5 nur mit 15 Mannschaften

sz/krup Kaiserau. Der Verbands-Fußball-Ausschuss (VFA) des Fußball-und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) hat jetzt die überkreisliche Staffeleinteilung für die Spielzeit 2019/20 vorgenommen und gestern Mittag veröffentlicht. In einer mehrstündigen Sitzung gruppierte das Gremium die Mannschaften der Westfalen-, Landes- und Bezirksligen in die jeweiligen Staffeln ein. Oberliga Westfalen mit 18 Teams„Unser Ziel ist es immer, die Wünsche der Vereine bestmöglich zu berücksichtigen. Dies...

  • Siegen
  • 01.07.19
  • 459× gelesen
Sport

Landesligist schließt Planungen ab
Jan Germann wechselt zurück zur SpVg Olpe

sz/krup Olpe. Jan Germann (20) kehrt nach einigen Jahren zurück ins Olper Kreuzberg-Stadion, wo er als Minikicker das Fußballspielen erlernte. Er wechselt von den Sportfreunden Siegen (Oberliga) zurück zum Fußball-Landesligisten SpVg Olpe. In der Jugend spielte er u. a. für den FV Wiehl und den 1. FC Köln, ehe er in der A-Jugend zu den Sportfreunden Siegen wechselte. Dort bekam er im Anschluss unmittelbar einen Vertrag für die Oberliga-Mannschaft, der am Ende der abgelaufenen Saison jedoch...

  • Stadt Olpe
  • 25.06.19
  • 189× gelesen
Sport

Fußball-Landesliga
Franke und Ucak wechseln zur SpVg Olpe

sz Olpe. Fußball-Landesligist SpVg Olpe bastelt weiter fleißig an seinem Kader für die Saison 2019/20: „Wir freuen uns sehr, zwei weitere Neuzugänge für die kommende Landesliga-Saison im Kreuzberg-Stadion begrüßen zu dürfen“, teilte der Sportliche Leiter Björn Schneider mit. Alexander Franke, Torwart vom Westfalenligisten SG Finnentrop/Bamenohl, und Emre Ucak, Offensiv-Spieler vom Landesliga-Klassenrivalen TuS Erndtebrück 2., haben sich der Spielvereinigung aus der Kreisstadt...

  • Stadt Olpe
  • 06.06.19
  • 78× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.