Landesliga

Beiträge zum Thema Landesliga

SportSZ
Das Kreisderby, das ursprünglich am 18. Dezember im Olper Kreuzbergstadion ausgetragen werden sollte, wurde wegen eines Corona-Falls in Reihen der SpVg wenige Minuten vor dem Anpfiff abgesagt.

Zoff zwischen Landesliga-Rivalen
VSV Wenden und SpVg Olpe streiten wegen Derby-Absage

sila Olpe. Björn Schneider spricht von einer „unglaublichen Entscheidung“ des Lokalrivalen VSV Wenden. Der Sportliche Leiter der SpVg Olpe zeigt sich angesichts des Einspruches, den der VSV gegen die Neuansetzung des ursprünglich für den 18. Dezember geplanten Landesliga-Duells beider Vereine einlegte, fassungslos: „Ich würde die Verantwortlichen in Wenden gerne fragen: Was hättet ihr in einer solchen Situation gemacht?“ Was war passiert? Um 15.15 Uhr, also 45 Minuten vor dem Anpfiff des...

  • Stadt Olpe
  • 19.01.22
SportSZ

Fußball-Landesliga
Innenverteidiger verlässt SpVg Olpe

sila Olpe. Wie Fußball-Landesligist SpVg Olpe mitteilt, hat Innenverteidiger Finn Birkenstock die Verantwortlichen fristgerecht informiert, den Verein in der Winterpause verlassen zu wollen. Der 19-Jährige wechselte erst im Sommer 2021 ins Kreuzbergstadion und kam seitdem auf 281 Einsatzminuten, von denen allerdings lediglich drei auf die Landesliga entfielen. Zuvor spielte Birkenstock, der in seiner Jugend auch für die Sportfreunde Siegen und den FC Iserlohn aktiv war, bei der U-19-Auswahl...

  • Stadt Olpe
  • 18.01.22
SportSZ

Fußball-Landesliga 2
Derby zwischen Olpe und Wenden fällt Corona zum Opfer

sta Olpe. Alles war angerichtet. Die Würstchen waren heiß, die Getränke standen parat, und auch die ersten Zuschauer hatten bereits das Kreuzbergstadion betreten. Doch um 15.15 Uhr, also 45 Minuten vor dem offiziellen Anpfiff der Landesliga-Partie zwischen der SpVg Olpe und dem VSV Wenden, wurde das Kreisderby abgesagt. „Das war alles etwas verwirrend. Wir hatten uns gerade umgezogen und wollten zum Aufwärmen raus. Aber da waren die Schiedsrichter auch schon weg. Der Ablauf sollte eigentlich...

  • Stadt Olpe
  • 19.12.21
SportSZ

Fußball-Landesliga 2
SC Drolshagen trotzt dünner Personaldecke

sila Lüdenscheid. „Ich denke, dass wir uns mit diesem Ergebnis vernünftig in die Winterpause verabschiedet haben“, sagte Holger Burgmann, Trainer des Fußball-Landesligisten SC Drolshagen, nach dem 1:1 (0:1)-Remis bei RW Lüdenscheid. Obwohl mit Christian Rieder, Patrik Flender oder Kapitän Mirko Mester wichtige Säulen im Spiel des SCD fehlten, boten die Gäste den 120 Zuschauern auf dem Nebenplatz des Nattenbergstadions in Lüdenscheid eine Partie auf Augenhöhe. Nach einer sehenswerten Kombination...

  • Stadt Olpe
  • 19.12.21
SportSZ
Jannik Buchen und Co. sammelten in Brilon keine Punkte.

Fußball-Landesliga 2
SpVg Olpe in Brilon vom Pech verfolgt

sila Brilon. Die SpVg Olpe verliert den Primus aus Obersprockhövel immer mehr aus dem Sichtfeld. Beim Tabellenachten SV Brilon kassierte die Fußball-Landesliga-Elf von Trainer Ottmar Griffel eine bittere 1:3 (0:1)-Niederlage, womit sich der Rückstand auf den Spitzenreiter – der das Topspiel gegen den Tabellendritten BSV Menden unterdessen mit 2:0 gewann – auf elf Punkte vergrößert. „Diese Pleite ist auf eine Verkettung unglücklicher Umstände zurückzuführen“, analysierte Griffel, dessen...

  • Stadt Olpe
  • 12.12.21
SportSZ

Fußball-Landesliga 2
Olpe lässt Drolshagen im OE-Duell keine Chance

sila Olpe. Die SpVg Olpe zeigte im OE-Landesliga-Duell mit dem SC Drolshagen eine beeindruckende Reaktion auf die Niederlage beim FC Arpe-Wormbach aus der Vorwoche und gewann vor heimischem Publikum mit 4:0 (2:0). „Dieses Mal hat die Mannschaft alles genau so umgesetzt, wie wir es uns vorgenommen hatten, sowohl in kämpferischer als auch in spielerischer Hinsicht“, befand Olpes Trainer Ottmar Griffel, der unter der Woche verkündet hatte, die Spielvereinigung im Sommer verlassen zu wollen (die SZ...

  • Stadt Olpe
  • 05.12.21
SportSZ

Fußball-Landesliga 2
Paukenschlag bei der SpVg Olpe

sila Olpe. Überraschung in der Fußball-Landesliga: Wie die SpVg Olpe mitteilte, wird Trainer Ottmar Griffel die Kreisstädter im Sommer 2022 verlassen und eine neue Herausforderung suchen. Der ehemalige Coach der Sportfreunde Siegen übernahm die Olper Mannschaft im Oktober 2019 mitten im Abstiegskampf, nachdem Übungsleiter Thomas Hütte zurückgetreten war. Unter der Leitung des A-Lizenz-Inhabers gelang der Klassenerhalt in der Landesliga. In einem vorherigen Engagement bei den Kreisstädtern hatte...

  • Stadt Olpe
  • 03.12.21
Sport
Thomas Hütte (rechts) geht in seine zweite Saison als Trainer der SpVg Olpe. Beim Auftakttraining am Kreuzberg-Stadion begrüßte er insgesamt 24 Spieler.  Foto: sila

Fußball-Landesliga
Auftakt am Kreuzberg

sila Olpe. 21 Feldspieler und drei Torhüter standen Coach Thomas Hütte gestern Abend zur Verfügung, als die SpVg Olpe bei bestem Fußballwetter am Kreuzberg in die Saisonvorbereitung einstieg. „Verglichen mit dem letzten Jahr, wo wir zu diesem Zeitpunkt mit 14 Kräften arbeiten konnten, ist das eine enorm starke Zahl“, befand auch der Trainingsleiter. Wenn nichts Unvorhergesehenes passiert, ist die Kaderplanung bei der SpVg, die in diesem Jahr ihr 100-jähriges Bestehen feiert, damit...

  • Stadt Olpe
  • 05.07.19
Sport

Landesligist schließt Planungen ab
Jan Germann wechselt zurück zur SpVg Olpe

sz/krup Olpe. Jan Germann (20) kehrt nach einigen Jahren zurück ins Olper Kreuzberg-Stadion, wo er als Minikicker das Fußballspielen erlernte. Er wechselt von den Sportfreunden Siegen (Oberliga) zurück zum Fußball-Landesligisten SpVg Olpe. In der Jugend spielte er u. a. für den FV Wiehl und den 1. FC Köln, ehe er in der A-Jugend zu den Sportfreunden Siegen wechselte. Dort bekam er im Anschluss unmittelbar einen Vertrag für die Oberliga-Mannschaft, der am Ende der abgelaufenen Saison jedoch...

  • Stadt Olpe
  • 25.06.19
Sport

Fußball-Landesliga
Franke und Ucak wechseln zur SpVg Olpe

sz Olpe. Fußball-Landesligist SpVg Olpe bastelt weiter fleißig an seinem Kader für die Saison 2019/20: „Wir freuen uns sehr, zwei weitere Neuzugänge für die kommende Landesliga-Saison im Kreuzberg-Stadion begrüßen zu dürfen“, teilte der Sportliche Leiter Björn Schneider mit. Alexander Franke, Torwart vom Westfalenligisten SG Finnentrop/Bamenohl, und Emre Ucak, Offensiv-Spieler vom Landesliga-Klassenrivalen TuS Erndtebrück 2., haben sich der Spielvereinigung aus der Kreisstadt...

  • Stadt Olpe
  • 06.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.