Landesliga

Beiträge zum Thema Landesliga

Sport

Fußball-Landesliga
SpVg Olpe: Urgestein konzentriert sich auf Vaterrolle

sz Olpe. Dieser Verlust wiegt schwer! Fußball-Landesligist SpVg Olpe, aktuell mit 36 Punkten Tabellenachter der Staffel 2, verliert zum Saisonende einen Spieler, der während seiner ganzen Laufbahn das schwarz-weiße Trikot der Kreisstädter getragen. 27 Jahre lang schnürte Thomas Rath seine Fußballschuhe für die SpVg Olpe. Am Saisonende wird der Kapitän des Landesligisten seine Laufbahn beenden. Seine Entscheidung teilte Rath jetzt seinen Teamkollegen mit. „Ich habe den Jungs gesagt, dass ich...

  • Siegen
  • 19.05.22
Sport

Streit mit SpVg Olpe
Sportgericht weist Einspruch des VSV Wenden zurück

sila Olpe. Die Fußball-Landesliga-Partie SpVg Olpe gegen VSV Wenden, die am 26. Februar mit 0:0 ausgegangen war, wird gewertet. Das bestätigte Staffelleiter Ernst Moos auf SZ-Nachfrage. Den Einspruch der Wendener, die forderten, am grünen Tisch die drei Punkte zugesprochen zu bekommen, wies das Verbandssportgericht demnach zurück. Vorausgegangen war ein monatelanger Streit zwischen den beiden Lokalrivalen. Auslöser war der Corona-bedingte Nichtantritt der SpVg Olpe am ursprünglichen Termin am...

  • Stadt Olpe
  • 15.05.22
Sport

Fußball-Landesliga
Wenden kommt böse unter die Räder

krup/mt Olpe/Wenden/Obersprockhövel. Zwei Niederlagen und ein Remis - das ist das Fazit der heimischen Fußball-Landesligisten am Donnerstagabend. Zwar konnte damit keine Mannschaft aus dem Kreis Olpe im Tabellenkeller so richtig Boden gut machen, aber immerhin zeigte ein Team eine tolle Moral und bog einen Zwei-Tore-Rückstand noch in ein Unentschieden um.  SpVg Olpe - TuS Langenholthausen 0:1 (0:0). Die SpVg Olpe hat einen Befreiungsschlag im Tabellenkeller der Landesliga verpasst. Die Mannen...

  • Wenden
  • 05.05.22
SportSZ

Trainer Griffel hadert
SpVg Olpe scheitert erneut an sich selbst

sila Olpe. „Wir nutzen unsere klaren Chancen im Moment einfach nicht, das ist uns erneut zum Verhängnis geworden“, haderte Ottmar Griffel, Trainer der SpVg Olpe, nach der 2:3 (0:2)-Heimniederlage gegen RW Erlinghausen. Vor 120 Zuschauern präsentierten sich die Kreisstädter über weite Strecken als spielstärkere Mannschaft, beendeten die Fußball-Landesliga-Partie allerdings mit drei zu einfachen Gegentoren. Nach einem Konter traf Frederik Schlüter zum 1:0 für die Gäste (33.). Wenig später stellte...

  • Stadt Olpe
  • 24.04.22
SportSZ
Olpes Stürmer Jannik Buchen (r.), der den Ball in dieser Szene mit der Hacke im Spiel hielt, gehörte bei den Kreisstädtern zu den auffälligsten Akteuren. Ein Treffer gelang dem sonstigen Torgaranten dennoch nicht.

Nach OE-Duell mit der SpVg Olpe
RW Hünsborn muss weiterhin zittern

sila Hünsborn. Dass die direkte Konkurrenz aus Hüsten und Brilon ebenfalls keinen Sieg einfuhr, dürfte für die Anhänger von Fußball-Landesligist RW Hünsborn am Montagnachmittag die wohl beste Nachricht gewesen sein. Denn der Mannschaft von Trainer Timo Schlabach gelang es gegen die SpVg Olpe vor heimischem Publikum nicht, sich mit drei Punkten – zumindest vorerst – aus eigener Kraft von den Abstiegsrängen zu distanzieren. Am Ende trennten sich die beiden Klubs im OE-Duell vor 150 Zuschauern mit...

  • Wenden
  • 18.04.22
SportSZ

Neuzugang für Fußball-Landesligist
Über Bayer Leverkusen und SF Siegen zur SpVg Olpe

ubau Olpe. Fußball-Landesligist SpVg Olpe, aktuell Tabellensechster der Staffel 2, hat für die kommende Saison einen Spieler unter Vertrag genommen, der in der Jugend von Bayer 04 Leverkusen ausgebildet worden ist. Nico Fuchs, ein gelernter Innenverteidiger, trägt ab Sommer das schwarz-weiße Trikot der Spielvereinigung.  Der 27-jährige Defensiv-Allrounder, der auch im zentralen und defensiven Mittelfeld spielen kann, war im Nachwuchsbereich auch für die Sportfreunde Siegen aktiv. Bei Bayer...

  • Siegen
  • 12.04.22
Sport

Fußball-Landesliga
SpVg Olpe muss sich mit einem Punkt begnügen

sila Hüsten. Der SV Hüsten und die SpVg Olpe haben sich am 25. Spieltag der Fußball-Landesliga mit einem torlosen Remis getrennt. „Es ärgert mich, dass wir in der ersten Halbzeit keine unserer Chancen genutzt haben“, haderte Ottmar Griffel, Trainer der Kreisstädter, nach Abpfiff. Seine Mannschaft verzeichnete durch Simon Weber, Bastian Klein, Jan Germann sowie Kapitän Thomas Rath in den ersten 45 Minuten ein klares Übergewicht an gefährlichen Torannäherungen, hielt diese Dominanz nach dem...

  • Stadt Olpe
  • 10.04.22
SportSZ

"Dynamischer und aggressiver aufgetreten"
SpVg Olpe entführt Punkt aus Menden

sila Menden. Trotz des späten Ausgleichs überwog beim Trainer der SpVg Olpe, Ottmar Griffel, nach Abpfiff des 1:1-Unentschiedens gegen den Tabellenzweiten BSV Menden das Positive: „Wir können auf jeden Fall von einem gewonnenen Punkt sprechen. Nicht nur deswegen, weil wir es geschafft haben, Menden als erste Mannschaft in der Rückrunde ein Remis beizubringen, sondern auch deswegen, weil meine Mannschaft wesentlich dynamischer und aggressiver aufgetreten ist als in den vergangenen Wochen“, so...

  • Stadt Olpe
  • 20.03.22
SportSZ
Die Gäste aus Wenden konnten aus ihren Chancen kein Kapital schlagen. VSV-Stürmer Triantafilos Vlachos (2. v. l.) setzte sich in 
dieser Szene zwar gegen drei Olper durch, brachte mit seinem Schuss aber das Tor der Gastgeber nicht in Bedrängnis.

SpVg Olpe - VSV Wenden
"Das Ergebnis ist auch in der Höhe verdient“

klug Olpe/Wenden. Seit dem Einspruch der VSV Wenden gegen die Absage des Landesliga-Duells mit der SpVg Olpe im Dezember (die SZ berichtete mehrfach) streiten sich die beiden Vereine am „grünen Tisch“. Am Fußballplatz aber sind sich die Lokalrivalen ohne große Diskussionen einig geworden: Die Partie am Samstag endete mit einem 0:0-Unentschieden. „Das war ein ganz schwaches Derby. Hier hat Not gegen Elend gespielt, daher ist das Ergebnis auch in der Höhe verdient“, bilanzierte Olpes sportlicher...

  • Siegen
  • 27.02.22
Sport

Von Landesliga-Konkurrent VSV Wenden
SpVg Olpe verpflichtet Offensivakteur

sila Olpe. Die SpVg Olpe ist noch einmal auf dem Transfermarkt tätig geworden: Christian Runkel wechselt vom Landesliga-Konkurrenten VSV Wenden zur Saison 2022/23 an den Kreuzberg. Der 32-jährige Offensivallrounder stand früher unter anderem beim TuS Erndtebrück und dem 1. FC Kaan-Marienborn unter Vertrag. Zuletzt gehörte er beim VSV Wenden zum Stammaufgebot. "Ich freue mich total, dass Christian nach vielen Anläufen nun endlich den Weg auf den Kreuzberg gefunden hat. Wir waren schon lange an...

  • Stadt Olpe
  • 11.02.22
SportSZ

Fußball-Landesliga
"Über-Mannschaft" auch für die SpVg Olpe zu stark

ubau Obersprockhövel. Die Über-Mannschaft der Liga war auch für die SpVg Olpe eine Nummer zu groß. Die Kreisstädter verloren am Sonntag beim SC Obersprockhövel, dem unangefochtenen Tabellenführer der Fußball-Landesliga-Staffel 2, mit 0:3 (0:3). Dawid Ginczek brachte den Favoriten mit 1:0 in Führung (22.), nachdem der SpVg Olpe zuvor ein Treffer durch Bastian Klein wegen angeblicher Abseitsstellung aberkannt worden war. Ismael Diaby erhöhte nach Foul von Fabian Schulte an Dawid Ginczek per...

  • Siegen
  • 06.02.22
SportSZ

Landesligist VSV Wenden bezieht Stellung
"Olpe hat Spiel aus eigenem Ermessen abgesagt"

sz Wenden. In einer umfangreichen Stellungnahme äußert sich der VSV Wenden zur den Umständen, die zur Absage des für 18. Dezember 2021 angesetzten Meisterschaftsspiels der Fußball-Landesliga 2 zwischen der SpVg Olpe und des VSV führten. Die Partie war wegen eines Corona-Verdachtsfalls sehr kurzfristig abgesagt worden. Wörtlich heißt es in der Mitteilung:  "Der VSV Wenden hat Einspruch gegen die Neuansetzung des Spiels eingelegt, da die Spielabsage gegen die Corona-Schutzbestimmungen verstößt....

  • Wenden
  • 23.01.22
SportSZ
Das Kreisderby, das ursprünglich am 18. Dezember im Olper Kreuzbergstadion ausgetragen werden sollte, wurde wegen eines Corona-Falls in Reihen der SpVg wenige Minuten vor dem Anpfiff abgesagt.

Zoff zwischen Landesliga-Rivalen
VSV Wenden und SpVg Olpe streiten wegen Derby-Absage

sila Olpe. Björn Schneider spricht von einer „unglaublichen Entscheidung“ des Lokalrivalen VSV Wenden. Der Sportliche Leiter der SpVg Olpe zeigt sich angesichts des Einspruches, den der VSV gegen die Neuansetzung des ursprünglich für den 18. Dezember geplanten Landesliga-Duells beider Vereine einlegte, fassungslos: „Ich würde die Verantwortlichen in Wenden gerne fragen: Was hättet ihr in einer solchen Situation gemacht?“ Was war passiert? Um 15.15 Uhr, also 45 Minuten vor dem Anpfiff des...

  • Stadt Olpe
  • 19.01.22
SportSZ

Fußball-Landesliga
Innenverteidiger verlässt SpVg Olpe

sila Olpe. Wie Fußball-Landesligist SpVg Olpe mitteilt, hat Innenverteidiger Finn Birkenstock die Verantwortlichen fristgerecht informiert, den Verein in der Winterpause verlassen zu wollen. Der 19-Jährige wechselte erst im Sommer 2021 ins Kreuzbergstadion und kam seitdem auf 281 Einsatzminuten, von denen allerdings lediglich drei auf die Landesliga entfielen. Zuvor spielte Birkenstock, der in seiner Jugend auch für die Sportfreunde Siegen und den FC Iserlohn aktiv war, bei der U-19-Auswahl...

  • Stadt Olpe
  • 18.01.22
SportSZ

Fußball-Landesliga
Angreifer verlässt die SpVg Olpe

sz Olpe. Fußball-Landesligist SpVg Olpe, der in der Staffel 2 auf dem 3. Tabellenplatz (24 Punkte aus 13 Spielen) hinter Tabellenführer SC Obersprockhövel (38 Punkte) und dem BSV Menden (25 Punkte/beide 14 Spiele) überwintert, hat einen Abgang zu beklagen - und zwar ab sofort. Maximilian Wüst verlässt den Kreuzberg-Klub aus beruflichen Gründen Richtung Münsterland und will sich dort zunächst einmal voll auf seinen Job konzentrieren. Ob der Angreifer, der im Seniorenbereich auch schon für die...

  • Siegen
  • 05.01.22
SportSZ
Jannik Buchen und Co. sammelten in Brilon keine Punkte.

Fußball-Landesliga 2
SpVg Olpe in Brilon vom Pech verfolgt

sila Brilon. Die SpVg Olpe verliert den Primus aus Obersprockhövel immer mehr aus dem Sichtfeld. Beim Tabellenachten SV Brilon kassierte die Fußball-Landesliga-Elf von Trainer Ottmar Griffel eine bittere 1:3 (0:1)-Niederlage, womit sich der Rückstand auf den Spitzenreiter – der das Topspiel gegen den Tabellendritten BSV Menden unterdessen mit 2:0 gewann – auf elf Punkte vergrößert. „Diese Pleite ist auf eine Verkettung unglücklicher Umstände zurückzuführen“, analysierte Griffel, dessen...

  • Stadt Olpe
  • 12.12.21
SportSZ

Fußball-Landesliga 2
Olpe lässt Drolshagen im OE-Duell keine Chance

sila Olpe. Die SpVg Olpe zeigte im OE-Landesliga-Duell mit dem SC Drolshagen eine beeindruckende Reaktion auf die Niederlage beim FC Arpe-Wormbach aus der Vorwoche und gewann vor heimischem Publikum mit 4:0 (2:0). „Dieses Mal hat die Mannschaft alles genau so umgesetzt, wie wir es uns vorgenommen hatten, sowohl in kämpferischer als auch in spielerischer Hinsicht“, befand Olpes Trainer Ottmar Griffel, der unter der Woche verkündet hatte, die Spielvereinigung im Sommer verlassen zu wollen (die SZ...

  • Stadt Olpe
  • 05.12.21
SportSZ

Fußball-Landesliga 2
Paukenschlag bei der SpVg Olpe

sila Olpe. Überraschung in der Fußball-Landesliga: Wie die SpVg Olpe mitteilte, wird Trainer Ottmar Griffel die Kreisstädter im Sommer 2022 verlassen und eine neue Herausforderung suchen. Der ehemalige Coach der Sportfreunde Siegen übernahm die Olper Mannschaft im Oktober 2019 mitten im Abstiegskampf, nachdem Übungsleiter Thomas Hütte zurückgetreten war. Unter der Leitung des A-Lizenz-Inhabers gelang der Klassenerhalt in der Landesliga. In einem vorherigen Engagement bei den Kreisstädtern hatte...

  • Stadt Olpe
  • 03.12.21
SportSZ
Olpes Kapitän Thomas Rath besorgte die frühe Führung.

Fußball-Landesliga 2
SpVg Olpe verliert Anschluss an die Spitze

sila Arpe. Auch im vierten Fußball-Landesliga-Spiel in Folge fuhr die SpVg Olpe keinen „Dreier“ ein. Trainer Ottmar Griffel monierte nach der 2:3 (1:0)-Niederlage beim Tabellenfünften FC Arpe-Wormbach: „Diese Pleite hätte nicht sein müssen. Wir haben uns durch einen gegnerischen Doppelschlag völlig aus dem Rhythmus bringen lassen.“ Die Kreisstädter verlieren damit immer mehr den Anschluss an Tabellenführer SC Obersprockhövel, der seinen Vorsprung durch einen 4:2-Sieg über den SV Attendorn auf...

  • 28.11.21
SportSZ
Ärgerlich: Rot-Weiß Hünsborn kassierte gegen den VfL Bad Berleburg (grün-weiße Trikots) kurz vor Schluss noch den 1:1-Ausgleich und ließ zwei Punkte liegen.

RW Hünsborn plagen große Sorgen
Deshalb spricht Schlabach von einem "absoluten Brett"

ubau Hünsborn. Rot-Weiß Hünsborn (5. Platz/13 Punkte) steht am Sonntag in der Fußball-Landesliga vor einer hohen Hürde – oder um es mit den Worten von RWH-Trainer Timo Schlabach auszudrücken: „Das wird ein absolutes Brett für uns.“ Gemeint ist die SpVg Olpe (19 Punkte), die aktuell Tabellenzweiter hinter dem SC Obersprockhövel (22) ist und für den Hünsborner Coach „einer der beiden Meisterschaftsfavoriten“ ist. „Bei den Olpern passt sehr vieles zusammen. Sie haben einen breiten und qualitativ...

  • Wenden
  • 28.10.21
SportSZ

Fußball-Landesliga
SpVg Olpe bleibt Primus auf den Fersen

sila Olpe. Die SpVg Olpe bleibt dem Landesliga-Primus SC Obersprockhövel mit einem 1:0 (1:0)-Heimsieg über den SV Hüsten dicht auf den Fersen. Raphael Schwarzer brachte die 121 Zuschauer im Kreuzbergstadion bereits in der 15. Spielminute zum Jubeln, als er einen sehenswerten Pass von Jannik Buchen zum „goldenen“ Treffer nutzte. In der Folge bot sich den Hausherren gleich mehrmals die Chance, auf 2:0 zu stellen. Jannik Buchen, Thomas Rath und Simon Weber scheiterten bei ihren hochkarätigen...

  • 17.10.21
SportSZ

Fußball-Landesliga
SpVg Olpe beweist "super Moral"

sila Olpe. Die SpVg Olpe feierte am 5. Spieltag der noch jungen Landesliga-Saison vor 100 Zuschauern im Kreuzbergstadion einen späten 3:2 (1:1)-Sieg gegen den BSV Menden. Nachdem Jannik Buchen die Hausherren schon früh in Führung geschossen hatte (4.), glichen die Gäste in Person von Kai Rupprecht noch vor dem Pausenpfiff aus (28.). Nach dem Seitenwechsel agierten beide Teams über weite Strecken auf Augenhöhe, ehe die Schlussphase zum ereignisreichsten Abschnitt der Partie wurde. Zuerst...

  • 26.09.21
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.