Landstraße

Beiträge zum Thema Landstraße

Lokales
Wenn Rotwild rot sieht, ist nicht mit ihm zu spaßen.

Auf der Landstraße bei Haiger
Hirsch attackiert Kleinwagen

sz Haiger. Eine äußerst kuriose Begegnung mit einem Hirsch hatte eine Pkw-Fahrerin auf der Landstraße zwischen den Haigerer Ortsteilen Weidelbach und Oberroßbach. Ihren Wildunfall meldete sie am Samstagabend telefonisch an die Dillenburger Ordnungshüter. Kurz vor Oberroßbach hatte die Haigererin im Scheinwerferlicht ihres Autos einen Hirsch auf der Gegenfahrbahn stehen sehen. Sie bremste ab und kam neben dem Tier zum Stehen. Es ist nicht bekannt, ob der Paarhufer erschrak und übellaunig wurde...

  • Haiger
  • 12.10.20
  • 1.005× gelesen
Lokales

Drei Verletzte bei Auffahrunfall

Ein Verkehrsunfall mit Verletzten hat sich am Donnerstag gegen 14.50 Uhr auf der L 512 in Kraghammer ereignet. Zunächst befuhr eine 52-Jährige mit ihrem Pkw die Straße aus Attendorn kommend. Ihr folgte ein 37-Jähriger mit seinem Pkw. Durch das hohe Verkehrsaufkommen kam es immer wieder zu „Stop and Go“-Situationen. In Höhe eines Parkplatzes beabsichtigte ein Autofahrer, mit seinem Pkw vor dem Wagen der 52-Jährigen nach links auf diesen einzubiegen. Die Pkw-Fahrerin bremste daraufhin ihr Auto...

  • Attendorn
  • 26.06.20
  • 131× gelesen
Lokales

Zwei Verletzte und ein hoher Sachschaden

sz Wendenerhütte. Bei einem Verkehrsunfall am Freitag gegen 11.45 Uhr zwischen Gerlingen und Brün wurden zwei Verkehrsteilnehmer leicht verletzt. Nach bisherigen Angaben fuhr ein 66-Jähriger von einem Grundstück auf die L 512 und übersah eine 19-jährige Autofahrerin, die in Richtung Gerlingen fuhr. Durch den Aufprall wurden die Fahrzeuge stark beschädigt, ein Abschleppunternehmen lud sie auf. Der Sachschaden liegt im fünfstelligen Bereich. Die L 512 war für die Dauer der Unfallaufnahme ca. 90...

  • Wenden
  • 12.06.20
  • 46× gelesen
Lokales

Seniorin fuhr in Schlangenlinien

sz Olpe. In Schlangenlinien und viel zu langsam ist gestern Morgen eine Seniorin in ihrem Auto auf der Landstraße zwischen Olpe und Attendorn unterwegs gewesen. Gleich mehreren Verkehrsteilnehmern war gegen 7 Uhr der Pkw mit Hamburger Kennzeichen auf der L 512 aufgefallen. Die Fahrerin war mit ca. 40 km/h unterwegs und lenkte dabei das Fahrzeug immer wieder auf die Gegenfahrbahn, sodass die anderen Verkehrsteilnehmer ausweichen mussten, um eine Kollision zu verhindern. Polizeibeamte konnten die...

  • Stadt Olpe
  • 20.01.20
  • 256× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.