Langenholdinghausen

Beiträge zum Thema Langenholdinghausen

LokalesSZ
Bio-Bauer Kurt Ohrndorf bei der Arbeit auf dem Kartoffelfeld, Wallach „Paul“ zieht den mechanischen Pflug, Baujahr 1953. Mensch und Tier bilden eine Einheit.
3 Bilder

Bio-Bauer Kurt Ohrndorf aus Langenholdinghausen
Wallach „Paul“ ist besser als ein Schlepper

mir Langenholdinghausen. Biobauer Kurt Ohrndorf ist mit seinen 63 Jahren keinesfalls ein Frührentner, das käme einer Beleidigung gleich. Ganz im Gegenteil, er ist von seinem biologisch-dynamischen Tun im Sinne einer CO2-neutralen Produktion von Lebensmitteln total überzeugt. Vor einigen Tagen durfte SZ-Leserin Rita Zimmermann den Landwirt aus Leidenschaft bei der Feldarbeit mit seinem Kaltblüter „Paul“ fotografieren. „Vergessene Arbeit“, so hat die Fotografin ihre Aufnahmen genannt. In der Tat,...

  • Siegen
  • 04.07.21
Lokales
In Langenholdinghausen kollidierten zwei Pkw; eine 23-Jährige wurde dabei verletzt.

Kollision im Gegenverkehr
23-Jährige verletzt

nja Langenholdinghausen. Eine Verletzte und ein Schaden in Höhe von rund 12 000 Euro – so lautet die Bilanz eines Unfalls, der sich am Dienstag kurz nach 17.30 Uhr im Bereich der Einmündung von Olper Straße und Am Kirrberg ereignet hat. Laut Polizei war eine 23-jährige Autofahrerin auf der Olper Straße Richtung Oberholzklau unterwegs, als ihr ein 43-jähriger Fahrzeugführer entgegenkam. Dieser war offenbar abgelenkt und bemerkte zu spät, dass der vor ihm fahrende Wagen abgebremst wurde. Er wich...

  • Siegen
  • 07.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.