Laufen

Beiträge zum Thema Laufen

Lokales
Der bislang letzte Teamcup fand im Juni 2019 statt, dann machte Corona den Planern einen Strich durch die Rechnung.

Zwei Grundschulläufe als Neuerung
Termin für Olper Teamcup steht fest

sz Olpe. Nach zwei Jahren der pandemiebedingten Absagen findet der Olper Teamcup in diesem Jahr wieder statt. Allerdings nicht am angestammten Termin im Juni sondern am Freitag, 02. September. Das teilt das Organisationsteam mit. „Wir hoffen auf eine stabile Corona Situation im Spätsommer und denken, dass wir dann die Veranstaltung ohne Einschränkungen für die Teilnehmer und Zuschauer durchführen können,“ sagte Matthias Giese vom Organisationsteam des Skiclubs Olpe. Bereits zum 17. Mal werden...

  • Stadt Olpe
  • 10.05.22
LokalesSZ
Die Vorfreude ist riesig: 426 Teilnehmer, aufgeteilt in 142 Mannschaften, gingen bei der letzten regulären Auflage des Wittgensteiner Firmenlaufs im Jahr 2019 an den Start. Am 15. Juni soll es endlich wieder losgehen.

Wittgensteiner Firmenlauf
Dauer(b)renner lebt wieder auf

sz/ll Bad Berleburg/Wittgenstein. In der Odebornstadt läuft's − und das bald wieder buchstäblich: Nach zwei Corona-bedingten Ausfällen gehen am Mittwoch, 15. Juni (traditionell der Abend vor Fronleichnam), alle sportbegeisterten Mitarbeiter von Firmen und Institutionen aus der Region beim 16. Wittgensteiner Firmenlauf an den Start. "Wir werden wie gewohnt vor der Sparkasse Wittgenstein starten und die Siegerehrung sowie den geselligen Teil der Veranstaltung auf dem Marktplatz durchführen",...

  • Bad Berleburg
  • 23.04.22
SportSZ
Auch wenn die Teilnehmerzahl des 19. Siegerländer AOK-Firmenlaufs am 22. Juni auf 5.000 Starter begrenzt sein wird – dem Spaß bei Siegens großem Straßenkarneval mit Start und Ziel auf dem Bismarckplatz wird das sicherlich keinen Abbruch tun. Natürlich wird auch in diesem Jahr (so wie hier beim Firmenlauf 2019) der Wettbewerb „Originellster Teamauftritt“ mit Spannung erwartet.

SZ exklusiv
Siegerländer Firmenlauf: Das sind die neuen Planungen

fst Siegen. Den Termin am 22. Juni 2022 haben sich bereits viele Unternehmen dick im Veranstaltungskalender angestrichen. An diesem Mittwoch startet der 19. Siegerländer AOK-Firmenlauf auf dem Bismarckplatz – und das, nach zwei Jahren Pandemie bedingter Alternativkonzepte – endlich auch wieder als Gemeinschaftslauf. Wie schon in den vergangenen Jahren führt der bunte Straßenkarneval wieder durch die Siegener Innenstadt – diesmal jedoch nicht mit einem Teilnehmerfeld von 9000, sondern mit der...

  • Siegen
  • 25.03.22
SportSZ
Die heimischen Läuferinnen waren bei den NRW-Straßenlauf-Meisterschaften über 10 Kilometer besonders erfolgreich: Die Mannschaft der SG Wenden siegte in der Besetzung (Mitte, v. l.) Judith Hacker, Sandra Clemens und Steffi Osthoff . Den 3. Platz belegte das Frauenteam des TuS Deuz (rechts, v. l.) mit Kathi Schäfers, Lea Laufer und der W50-Siegerin Gabi Müller-Scherzant.

Bei den Straßenlaufmeisterschaften
TuS Deuz erobert vier NRW-Titel

fst Münster. Mit der NRW-Straßenlaufmeisterschaft über 10 Kilometer in Münster feierten die Straßenläufer/innen der Verbände Westfalen und Nordrhein ihren Auftakt der Freiluftsaison 2022. Die Titelkämpfe wurden im Rahmen des 25. Siena-Garden-Straßenlaufs ausgetragen, für den 550 Läuferinnen und Läufer gemeldet hatten. Die Langstreckler hatten zwei flache 5 Kilometer lange Runden am Aasee zu absolvieren, bevor das Ziel auf dem Sportplatz Sentruper Höhe erreicht war. Ein sehr böiger und kalter...

  • Siegen
  • 22.03.22
Sport
Der 42. Silvesterlauf wird als 2-G-Veranstaltung durchgeführt.

Neue Verordnung bringt Klarheit
Entscheidung über Silvesterlauf gefallen

sz Netphen. Der 42. Silvesterlauf des CVJM Siegen an der Obernautalsperre in Netphen-Brauersdorf wird am Freitag wie geplant als 2-G-Veranstaltung stattfinden. Dies teilte der Veranstalter am Montag mit, nachdem in der vergangenen Woche noch unklar war, ob die ab dem 28. Dezember in Nordrhein-Westfalen (NRW) gültige Coronaschutzverordnung eine Durchführung erlauben würde. Anmeldungen für den Lauf sind nur noch am Montag online über www.cvjm-silvesterlauf.de möglich. Alle registrierten...

  • Siegen
  • 27.12.21
Sport
Am Montag soll entschieden werden, ob eine Durchführung möglich ist.

Entscheidung am Montag
42. Silvesterlauf steht auf der Kippe

sz Netphen. Ob der 42. Silvesterlauf des CVJM Siegen an der Obernautalsperre in Netphen-Brauersdorf dieses Jahr stattfinden kann, ist derzeit wieder unklar. Der Veranstalter prüft aktuell, ob eine Durchführung – angesichts der neu beschlossenen Kontaktbeschränkungen – möglich ist. „Dabei geht es einmal um die aktuellen behördlichen Genehmigungen, aber auch um die Eigenverantwortlichkeit des Vereins gegenüber Teilnehmern und Besuchern in der weiterhin anhaltenden Pandemie“, heißt es in einer...

  • Siegen
  • 23.12.21
LokalesSZ
Besondere Ehre: Zum 20-jährigen Bestehen des Frankfurter Laufshops nahm unter anderem Olympiasieger Dieter Baumann (vordere Reihe, 3.v.r.) am weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannten Montagslauftreffs teil, den Jost Wiebelhaus (vordere Reihe, 2.v.r.) in der Mainmetropole mit Erfolg initiiert und etabliert hat.

Heimatbezug ging niemals verloren
Laufshop wird zum echten Renner

ll Bad Berleburg/Frankfurt. Bei Jost Wiebelhaus läuft´s – und zwar buchstäblich. Der gebürtige Bad Berleburger betreibt nicht nur seit nunmehr 20 Jahren mit bemerkenswertem Erfolg einen renommierten Laufshop in der Mainmetropole Frankfurt, sondern legte vor genau 30 Jahren auch sein Abitur am heimischen Johannes-Althusius-Gymnasium ab, begann danach seine Ausbildung bei der Sparkasse Wittgenstein und ist in diesem Sommer darüber hinaus noch 50 Jahre alt geworden. Als wär das nicht schon genug...

  • Bad Berleburg
  • 11.11.21
Lokales
Die Sieg-Arena, schon heute ein gern genutzter Rundweg für Läufer, Radler und Spaziergänger, soll um einen Bewegungparcours ergänzt werden.

Stadt Siegen hofft auf Förderung
Bewegungsparcours für die Sieg-Arena

js/sz Siegen. Die Sieg-Arena soll weiteren Schwung bekommen. Die rege genutzte städtische Lauf- und Radstrecke mit ihrem 2,2 Kilometer langen Rundkurs am Flussufer soll um einen Bewegungsparcours ergänzt werden. Diesen Vorschlag unterbreitet die Stadtverwaltung in der kommenden Woche den Mitgliedern des zuständigen Sportausschusses. Das Projekt geht zurück auf einen Antrag der Grünen, der im April mit einstimmigem Votum zu einem Arbeitsauftrag an die Verwaltung verwandelt wurde. Diese sollte...

  • Siegen
  • 04.11.21
LokalesSZ
Stellten Details der Traditionsveranstaltung vor, die in diesem Jahr in vielen Bereichen viele Veränderungen aufweist (v. l.): Egon Bröcher, Andreas Henne, Henning Grüne und Paul Sieler.

Große Tradition trifft auf große Veränderungen
Südsauerlandlauf findet an neuem Datum statt

hobö Wenden. Der Südsauerlandlauf der Sportgemeinschaft (SG) Wenden gehört seit 1976 zu den Veranstaltungen, die eigentlich unverrückbar sind und die eine Strahlkraft weit über die Gemeindegrenzen besitzt. Nationale wie internationale Spitzensportler reisten bereits ins „Wendsche“, um an dem Laufspektakel teilzunehmen und sich mit hiesigen Athleten zu messen. Der tragische Tod eines Schülers im Jahr 2018 in unmittelbarer Nähe zum Veranstaltungsort sowie die Corona-Pandemie 2020 haben in den 45...

  • Wenden
  • 30.09.21
Lokales
Der 18. Siegerländer AOK-Firmenlauf startet um 19 Uhr. Bis 2. Oktober werden in rund 200 Unternehmen über 100 kleine und größere Firmenläufe veranstaltet.

Die SZ überträgt den Startschuss
4000 Läufer beim virtuellen Firmenlauf

sz Siegen. Die größte Breitensportveranstaltung der Region findet trotz Corona auch in diesem Jahr statt - wenn auch nicht im gewohnten Gedränge. Zwar machen über 4000 Läufer und Läuferinnen beim 18. Siegerländer AOK-Firmenlauf mit,  joggen, walken oder gehen aber an unterschiedlichen Tagen zu unterschiedlichen Zeiten. Vom 15. September bis zum 2. Oktober heißt es: "Der Firmenlauf kommt in die Firmen". Immerhin: Rund 100 Teilnehmer starten gemeinsam auf dem Gelände der Hoppmann Autowelt in...

  • Siegen
  • 15.09.21
Sport
Das routinierte Läuferehepaar Raimund Ditsche und Christiane Ditsche-Stötzel von der SG Siegen-Giersberg genoss den Lauf am Fuße des Kindelsbergs sichtlich.

Frühjahrswaldlauf des TuS Ferndorf nachgeholt
Zufriedenheit am Fuße des Kindelsbergs

jb Ferndorf. Mit viermonatiger Verspätung wurde jetzt der Ferndorfer Frühjahrswaldlauf nachgeholt. Dieser bildete mit 86 Teilnehmern den Abschluss der binnen sechs Wochen durchgezogenen SVB-3-Städte-Tour, die sich mit den weiteren Veranstaltungen des TV Langenholdinghausen (103 Teilnehmer) und des TVE Netphen (ebenfalls 86) als aus der „Pandemie-Not“ geborenes Wettlaufangebot durchaus bewährt hat. Ein vollständiger Ersatz für die „normalen“ Wettkämpfe mit all ihrem Drumherum sind „virtuelle“...

  • Kreuztal
  • 02.08.21
Sport
Alexandra Netzer, Petra Gahr, Manuela Frettlöh (AOK) und Vanessa Oster (von links) rührten die Werbetrommel für den 4. Siegener Women’s Run.

4. Siegener Women's Run am 5. September
Motto: "Frauen laufen gemeinsam"

krup Siegen. Zahllose Sportlerinnen und Sportler wurden im ersten Corona-Jahr 2020 arg gebeutelt, auch die 3. Auflage des Siegener „Women’s Run“ blieb von maßgeblichen Einschränkungen nicht verschont – ein „echter“ Lauf an der sieg-arena war vor Jahresfrist nicht durchführbar. Doch das zuständige Kompetenzteam verbuchte die virtuelle Veranstaltung gleichwohl mit einem positiven Fazit: „Der 3. Siegener Women’s Run 2020 war ein schöner Erfolg. Für unseren Mut, den Women’s Run trotz Corona...

  • Siegen
  • 20.05.21
SportSZ
Die 17-Jährige Johanna Pulte von der SG Wenden gilt als großes Lauftalent. Am Freitag geht sie bei der Jugend-DM auf Medaillenjagd über 3000 Meter

Johanna Pulte von der SG Wenden
„Vorausläuferin“ auf dem Sprung an die Spitze

fst Wenden. Sie macht nicht viel Aufhebens um ihre Person und um ihre Leistungen. Vom Typ her eher zurückhaltend, ein wenig introvertiert, fast schon schüchtern gibt Johanna Pulte ihre ersten Interviews. Am liebsten würde die 17-Jährige alle Antworten direkt mit ihren Laufleistungen geben. Und die sprechen eine klare Sprache, denn seit Januar eilt sie von Erfolg zu Erfolg: Hallen-Westfalenmeisterin über 1500 Meter, NRW-Hallen-Meisterin nach einem starken Schlussspurt über die gleiche Strecke...

  • Wenden
  • 03.09.20
Kultur
Sie "labert seit 'nem halben Jahr davon" - jetzt hat es Sabrina Mockenhaupt-Gregor es endlich wahr gemacht: Sie hat die erste Folge ihres Podcasts eingesprochen. Darin will sie aus ihrem Leben und von den schönen und den Schattenseiten des Leistungssports berichten.

Neuer Podcast von Sabrina Mockenhaupt-Gregor
„Ehrlich, anders, einfach Mocki“

zel Wilgersdorf/Metzingen. Sabrina Mockenhaupt-Gregor hat jetzt einen Podcast: Er heißt „Laufend mit dem Herz auf der Zunge“. Das teilte die aus Wilgersdorf stammende Langstreckenläuferin am Mittwoch bei Instagram mit. Ruby und "Let's Dance" und vieles mehr„Ehrlich, anders, einfach Mocki“, kündigt der Sprecher bei Spotify die erste, gut 50 Minuten lange Folge an. Die Mutter der kleinen Ruby, die mit ihrem Mann in Metzingen lebt, erzählt u. a., warum sie ihre Tochter in den sozialen Medien zeigt...

  • Wilnsdorf
  • 12.08.20
Sport
195 Bilder

Siegerländer AOK-Firmenlauf
Das sind Ihre Firmenlauf-Selfies

juka Siegen. Als am Dienstag der Startschuss für den Siegerländer AOK-Firmenlauf gefallen ist, war alles anders als zuvor. Statt rund 8000 Startern am Bismarckplatz war es nur eine kleine Gruppe um Landrat Andreas Müller und Bürgermeister Steffen Mues, die die 17. Auflage des Volkslaufes an einem geheim gehaltenen Ort eröffnet hat. Statt an einem zentralen Ort zu einer festgelegten Zeit können die Teilnehmer über zweieinhalb Wochen hinweg an einem beliebigen Ort die Firmenlauf-Distanz von 5,5...

  • Siegerland
  • 19.06.20
Sport

Jetzt im Livestream
So geht es weiter mit dem Siegerländer Firmenlauf

sz Siegen/Weidenau. Das Coronavirus hat auch Einfluss auf den Siegerländer Firmenlauf, der in den vergangenen Jahren über 8000 Sportler zum Start auf den Bismarckplatz gelockt und an der Strecke tausende von Zuschauern begeistert hat. All das wird es so in diesem Jahr nicht geben. Doch Organisator Martin Hoffmann hat ein alternatives Konzept entwickelt, das er heute vorstellt. 

  • Siegerland
  • 11.05.20
SportSZ
Das Organisationsteam in den grünen Krönchen-Queen-Laufshirts, Vertreter der Hilfsorganisationen und der Sponsoren freuen sich auf den 3. Siegener Women’s Run am 6. September.

Der 3. Women’s Run steigt am 6. September
Krönchen-Queens werden gesucht

jb Siegen. Nach zwei überaus erfolgreichen Auflagen des Siegener Women’s Run laufen die Planungen für das Lauf-Event in der Sieg-Arena am 6. September (ab 14 Uhr) bereits auf Hochtouren. Über den Stand informierte ein aus zehn engagierten Frauen bestehendes Kompetenzteam in den Räumlichkeiten des Partners MVZ im Albertus Magnus Ambulantes Zentrum. Der übergeordnete Schwerpunkt liegt weiterhin auf dem Aspekt Frauen und Gesundheit. Bei dieser Veranstaltung geht es erneut nicht um den...

  • Siegen
  • 11.03.20
SportSZ

"Running for Future"
AOK-Firmenlauf widmet sich dem Klimaschutz

geo Siegen. „Wenn ich durchs Ziel laufe, wird ein neuer Baum gepflanzt! Das ist doch toll.“ Lewis Volk von der Gesamtschule Eiserfeld brachte es am Freitag bei der  Pressekonferenz zum großen Siegerländer Lauftag auf den Punkt, denn der nunmehr schon 17. AOK-Firmenlauf sowie der vormittags stattfindende 8. Volksbank-Schülerlauf sind nicht nur seit Jahren anerkannt „klimaneutrale Sportveranstaltungen. In diesem Jahr schreiten die Organisatoren aktiv voran, denn die beiden Läufe am Dienstag, den...

  • Siegen
  • 29.01.20
Sport
Viel Beifall für den Sieger des 17. Wissener Jahrmarktslauf über 10 Kilometer, Marco Giese von der SG Wenden.
98 Bilder

Ausdauer-Cup 2019
Teilnehmeransturm beim 17. Wissener Jahrmarktslauf

fst Wissen. Teilnehmerrekord beim 17. Wissener Jahrmarktslauf, gleichzeitig der 7. Lauf zum Ausdauer-Cup 2019! Mit 423 Läuferinnen und Läufern im Ziel (darunter 171 über 10 km, 109 im Jedermannlauf über 4,1 km, 31 Bambini sowie 112 Schülerinnen und Schüler) war der Andrang noch nie so groß, damit wurde die bisherige Bestmarke aus dem Vorjahr mit 363 Startern nochmals klar überboten. 50 Jahre JahrmarktesEs war mächtig was los in der Innenstadt, denn der Volkslauf wurde wie schon in den...

  • Wissen
  • 22.09.19
SportSZ
Daumen hoch für den geschäftlichen Neuanfang in der Krönchenstadt! Unser Bild zeigt (von links): Olympiasieger Dieter Baumann, Geschäftsmitinhaberin Laura Stern-Bätzing und Geschäftsführer Daniel Bätzing.
2 Bilder

Kleinkunst im neuen Ausdauer-Shop
Olympiasieger Dieter Baumann - "läuft"!

geo Siegen. 33 Jahre nach der Eröffnung eines kleinen Sportladens mit 40 qm Verkaufsfläche in der Betzdorfer Wilhelmstraße haben die damaligen Betreiber, das Ehepaar Michael und Bettina Stern, in diesem Monat einen viel größeren und gewagteren Schritt unternommen und gleichzeitig die Geschäftsphilosophie gewissermaßen an die nächste Generation weitergereicht. Im Gebäude der ehemaligen Landeszentralbank an der Sandstraße in Siegen, also nahe Koch’s Ecke, eröffneten Laura Stern-Bätzing und ihr...

  • Siegen
  • 20.09.19
Sport

AOK-Firmenlauf
Termin für 2020 steht fest

sz Weidenau. Es herrscht nun Klarheit, wie es zumindest 2020 mit der größten Breitensportveranstaltung in der Region, dem AOK-Firmenlauf,  weitergeht. Die Stadt Siegen informierte Organisator Martin Hoffmann, dass es bis zum Sommer 2020 keine Bauarbeiten am Weidenauer Hallenbad geben werde. Hoffmann hatte bereits im Vorfeld des diesjährigen AOK-Firmenlaufs darauf hingewiesen, dass bei einem Abriss und Neubau des Hallenbades beide Veranstaltungen in der bisherigen Form nicht mehr machbar seien....

  • Siegen
  • 13.09.19
SportSZ
Start frei zum 2. Siegener Women’s Run an der sieg-arena. Hier gehen die Frauen über 6,6 Kilometer auf die Strecke. Mit dabei auch die Schirmherrin der Veranstaltung, Hildegard Mockenhaupt mit der Startnummer 1. Den ersten von zwei Läufen gewann Katharina Blach vom Team TVE Netphen (Nr. 939).
2 Bilder

2. Siegener Women's Run
Laufende Frauenpower und "verrückte Hühner"

fst Siegen. Warum spricht man eigentlich immer von einem Wettergott (den es ja sowieso nicht gibt...)? Soviel steht fest: Die „Wettergöttin“ war am Sonntag eine Siegenerin, und sie muss eine Läuferin gewesen sein, denn die Veranstalterinnen und die 640 Teilnehmerinnen am 2. Siegener Women’s Run an der sieg-arena in der Eintracht hatten mächtig Glück mit dem Wetter. Die Vorhersagen hatten starken Regen und auch das ein oder andere Gewitter angekündigt, nicht eben gute Bedingungen für eine...

  • Siegen
  • 08.09.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.