Laumann

Beiträge zum Thema Laumann

Lokales SZ-Plus
In den Rettungswagen des DRK, das den Rettungsdienst im Kreis Siegen-Wittgenstein außerhalb der Stadt Siegen durchführt, hat die Digitalisierung schon längst Einzug gehalten. Nun soll der Telenotarzt an die vorhandenen Systeme andocken.  Archivbild: DRK

Telenotarztsystem: Testlauf in Siegen-Wittgenstein
Telenotarzt auch zwischen Siegen und Bad Berleburg in den Startlöchern

ihm Siegen/Bad Berleburg. Es geht voran mit dem Telenotarzt, der künftig die Notfallsanitäter im Rettungseinsatz unterstützen soll. Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann hat am Dienstag am „Tag des Notrufs 112“ mit Vertretern der Krankenkassen, der kommunalen Spitzenverbände und der Ärztekammern eine Absichtserklärung unterzeichnet: Das Telenotarztsystem in NRW soll flächendeckend ausgebaut werden. Technische Anbindung wird geprüft Bisher gibt es ein funktionierendes Telenotarztsystem in...

  • Siegen
  • 11.02.20
  • 784× gelesen
Lokales SZ-Plus
Präsident Markus Pokoj (vorne 2. v. r.) ernannte CDU-Politiker Wolfgang Bosbach (vorne 3.v.r.) zum Ehrensenator und Herbert Munschek (vorne 3. v. l .) zum Senator. Die Laudatio auf Wolfgang Bosbach hielt Minister Karl-Josef Laumann (vorne 4. v. l .).  Fotos: mari
5 Bilder

Bürgerball vom Feinsten / Minister Karl-Josef Laumann hielt beeindruckende Laudatio auf Ehrensenator Wolfgang Bosbach
Jecken tobten vor Begeisterung

mari ■  Einfach nur grandios war am Samstag das Programm beim Bürgerball der Bürgergesellschaft Olpe (BGO). Viereinhalb Stunden lang jagte in der guten Stube der Kreisstadt ein Höhepunkt den anderen. Das närrisch aufgelegte Publikum erlebte Garde- und Showtänze, Musik und Gesang, Sketche und Büttenreden vom Feinsten. Schon beim Einzug der Bürgergesellschaft brodelte die Stimmung, als Präsident Markus Pokoj auf der Bühne gleich mehrere Tollitäten begrüßten konnte. Neben Prinz Dirk I. (Thöne)...

  • Stadt Olpe
  • 10.02.20
  • 158× gelesen
Lokales
NRW-Arbeitsminister Karl-Josef Laumann (5.v.r.) inmitten der Gesprächsrunde zum Thema Digital-Scouts. Neben dem Minister die Landräte Frank Beckehoff (r.) und Andreas Mülle (l.).  Foto: privat

Digital-Scouts stellten ihre Arbeit vor

sz Olpe. Auf seiner Digitalisierungstour durch NRW machte Arbeitsminister Karl-Josef Laumann jetzt auch Station im Olper Kreishaus, um das in der Region Siegen/Olpe entwickelte Projekt der Digital-Scouts kennenzulernen. Zu diesem Fachgespräch begrüßte Landrat Frank Beckehoff neben dem Minister die Kooperationspartner des Projekts, einige Scouts sowie seinen Landratskollegen Andreas Müller aus dem Kreis Siegen-Wittgenstein. Beckehoff zeigte sich überzeugt, dass die Digitalisierung unsere...

  • Stadt Olpe
  • 21.08.19
  • 191× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.