Laumann

Beiträge zum Thema Laumann

Lokales
Mit der geplanten Studie für die Corona-Impfung von zwölf- bis 15-jährigen Kindern machte das Siegener Impfzentrum bundesweit Schlagzeilen. Düsseldorf aber gibt noch kein grünes Licht.

Auflagen des Gesundheitsministeriums schlichtweg zu hoch (Update)
Siegener Impfstudie ad acta gelegt

+++ Update 22.30 Uhr +++ ihm Siegen/Düsseldorf. Am Dienstagmorgen sollte es an der Eiserfelder Straße losgehen mit der Impfung von Kindern ab zwölf Jahren gegen Corona. Aber schon der Start scheiterte an der fehlenden Genehmigung des NRW-Gesundheitsministeriums. Am Abend kam das endgültige Aus für die Impfungen der Zwölf- bis 15-Jährigen im Impfzentrum. Die Auflagen aus Düsseldorf seien nicht erfüllbar, teilte die Kreisverwaltung mit. Damit ist die große Impfstudie ad acta gelegt. Am Freitag...

  • Siegen
  • 13.07.21
LokalesSZ
 Feiern in angemieteten, öffentlichen Räumen – egal ob Gaststätte oder Pfarrheim – sollen angemeldet werden, wenn sie mehr als 50 Teilnehmer haben.

Neue Regeln für Partys
Privatfeiern müssen künftig zwei Wochen vorher beim Ordnungsamt angemeldet werden

ch Siegen/Düsseldorf. Nach der Superspreader-Hochzeit in Hamm ist alles anders: Als Konsequenz aus Verstößen gegen die Corona-Schutzmaßnahmen bei der türkischen Feier sollen die Vorschriften landesweit verschärft werden. „Wir werden in die Corona-Schutzverordnung hineinschreiben, dass Privatfeiern zwei Wochen vorher beim Ordnungsamt angemeldet werden müssen“, sagte NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) am Donnerstag. Konkret: Geplant ist, dass private Feierlichkeiten aus...

  • Siegen
  • 24.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.