LEADER

Beiträge zum Thema LEADER

LokalesSZ-Plus
Das „Elbmobil“ ist in Elben angekommen. Hier präsentiert Peter Niklas, Ortsvorsteher von Elben und Scheiderwald, den multifunktionalen „Bauwagen“ der Klimaschutzbeauftragten der Gemeinde Wenden, Katrin Schröder.

Bauwagen für Forscher und Entwickler in Elben
Das "Elbmobil" ist da

yve Elben. „Menschen mit einer neuen Idee gelten so lange als Spinner, bis sich die Sache durchgesetzt hat.“ Das sagte einst Mark Twain und vor eineinhalb Jahren Peter Niklas. Wer den Ortsvorsteher von Elben und Scheiderwald und 1. Vorsitzenden des Vereins für Dorfgemeinschaftsaufgaben (VfD) kennt, würde ihn als solchen nicht bezeichnen. Das "Elbmobil" hat sein Ziel erreichtVielmehr lassen sich die Ortsbewohner gerne von seinen Einfällen überraschen – und sie wissen, was der Peter anpackt, das...

  • Wenden
  • 11.09.20
  • 415× gelesen
LokalesSZ-Plus
Für Andreas Stein, Leiter der KOT Wenden, und Gemeindereferent Christoph Kinkel (v. l.) sind die neuen Holzgebäude eine große Bereicherung. Auch zwei KOT-Besucher entspannten sich am Donnerstag n im neu gestalteten Außengelände.  Fotos: yve
2 Bilder

Multifunktionshalle und Grillhütte eröffnen unter dem Pfarrheim in Wenden viele Möglichkeiten
Neue Outdoor-Kulisse

yve ■ Eigentlich sollte auf dem Außengelände des Wendener Pfarrheims lediglich ein Holzunterstand für Fahrzeuge und Hänger entstehen. Und zwar im Rahmen der 72-Stunden-Aktion des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ), bei der soziale Projekte umgesetzt werden. Dann spielte das Förderprogramm „LEADER“ der Pfarrgemeinde St. Severinus in die Karten. Dekanatsreferent Manfred Viedenz setzte sich zügig mit den notwendigen Anträgen auseinander, und viele Freiwillige erklärten sich bereit,...

  • Wenden
  • 31.07.20
  • 90× gelesen
LokalesSZ-Plus
Das Biotop in Elben ist sanierungsbedürftig. Ein Biologe war vor Ort und erstellt derzeit genaue Analysen. Dann wird auch entschieden, welche Tierarten angesiedelt werden.  Fotos: yve
7 Bilder

Ruheoase soll auf ehemaligem Bolzplatz in Elben entstehen / Benachbartes Biotop wird renaturiert
Im Einklang mit der Natur

yve ■ Es tut sich was in Elben. Eher gesagt, es tut sich mal wieder was in Elben. Der Verein für Dorfgemeinschaftsaufgaben um Ortsvorsteher Peter Niklas tritt kräftig in die Pedale, um an Förderzuschüsse zu gelangen. Mit Erfolg. Zunächst entstand als LEADER-Projekt im Ort der Multifunktionsplatz, verwirktlicht durch engagierten Einsatz freiwilliger Helfer. Nicht lange danach „flatterte“ bei Ortsvorsteher Peter Niklas die Zusage für die Förderung des „ELB-Mobils“ in Haus. Dabei handelt es sich...

  • Wenden
  • 03.06.20
  • 102× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.