LEADER

Beiträge zum Thema LEADER

Lokales

LEADER-Region "3-Länder-Eck"
Kleinprojekte gefördert

sz Wilnsdorf. Dem Projektaufruf zur Beantragung von Kleinprojekten über die „Förderung der Strukturentwicklung“ (GAK) sind die Akteure im Südsiegerland gefolgt und präsentierten dem LEADER-Vorstand im Museum Wilnsdorf neue Projektideen. Damit können noch kurzfristig Mittel für das Jahr 2019 abgerufen werden. • Tim Erik Heinrich stellte die Projektidee „Wanersch-Begegnungsstätte mitten im Dorf“ vor. Die Dorfkneipe Wanersch war bis 1995 ein beliebter Treffpunkt in der Holzhausener...

  • Wilnsdorf
  • 11.11.19
  • 91× gelesen
Lokales SZ-Plus

LEADER-Projekte in der Umsetzung
Wasserstoff und Regionalvermarktung

sz Burbach/Neunkirchen/Wilnsdorf. Mit dem Projekt „Studie zur Wasserstoffaktivität“ fiel der Startschuss zur Potentialerhebung einer Wasserstoff-Infrastruktur im Dreiländereck. Die Studie als gemeinschaftliches Projekt der drei Kommunen Burbach, Wilnsdorf und Neunkirchen soll eine Einordnung der nationalen Wasserstoffaktivitäten in der LEADER-Region „3-Länder-Eck“ vornehmen sowie strategische Möglichkeiten und Chancen einer Wasserstoff-Infrastruktur eruieren, heißt es dazu in einer...

  • Wilnsdorf
  • 07.10.19
  • 56× gelesen
Lokales
Forscher des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe (LWL), des Deutschen Bergbau-Museums Bochum und des Vereins für Siegerländer Bergbau drangen 2016 bis in die Maschinenhalle der Grube Landeskrone vor und fotografierten sie lückenlos, sodass sie virtuell erlebbar gemacht werden kann.

Maschinenhalle der Grube Landeskrone
Reise unter Tage wird (virtuelle) Realität

sz/tile Wilnsdorf.  Dunkel, nass und sehr beschwerlich war der Weg, den ein wissenschaftliches Team vor drei Jahren nehmen musste, als es den „Tiefen Grundstollen Landeskrone“ bei Wilnsdorf erkunden wollte. In der Maschinenhalle des stillgelegten Bergwerks fauchte einst die erste unter Tage eingesetzte Dampfmaschine im Siegerland. Der seit Jahrzehnten verplombte Stollen wurde 2016 im Zuge der Bauarbeiten an der A 45 geöffnet und Forschern des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL), des...

  • Wilnsdorf
  • 16.08.19
  • 2.230× gelesen
Lokales
Neunkirchens Heimatvereinsvorsitzender Achim Greis, LEADER-Vorsitzende Roswitha Still, Wilnsdorfs Bürgermeisterin Christa Schuppler und LEADER-Regionalmanagerin Annika Wolf (v. l.) fiebern dem Ersteinsatz der Hütten entgegen.

Premiere für interkommunales LEADER-Projekt
Mobile Hütten für ein einheitliches Bild

sz Wilnsdorf. Mit dem Jubiläum der Gemeinde Wilnsdorf erlebt eines der jüngsten LEADER-Projekte an diesem Wochenende seine Premiere. „Gemeinsam, praktisch, stimmig – mobile Hütten für die Region“ lautet der Name des Projekts, „das schon kurz nach der Bewilligung durch die Bezirksregierung Arnsberg umgesetzt werden konnte“, freut sich Roswitha Still, 1. Vorsitzende des LEADER-Regionalvereins „3-Länder-Eck“ im südlichen Siegerland. Heimatverein und Gemeinden kooperierenInsgesamt wurden in dem...

  • Wilnsdorf
  • 14.06.19
  • 185× gelesen
Lokales
Der LAG-Vorstand beschloss neun weitere Projekte zu fördern (v.l.): Annette Hering (2. stellv. Vorsitzende), Dr. Bernhard Baumann (Bürgermeister Neunkirchen), Christoph Ewers (Bürgermeister Burbach), Christa Schuppler (Bürgermeisterin Wilnsdorf), Annika Wolf und Meike Menn (Regionalmanagement), Roswitha Still (Vorsitzende), Günther Richter (1. stellv. Vorsitzender), Thomas Jung (Bezirksregierung Arnsberg als Gast), Jochen Wahl (Beisitzer) und Ingelore Roth-Stahl (Schriftführerin). Es fehlen die LAG-Mitglieder Harald Peter (Beisitzer), Wolfgang Franz (Kassierer), Doris Mühlhahn (Beisitzerin) sowie Eckhard Weidt (Beisitzer).

LEADER-Region "3-Länder-Eck"
Weitere 200 000 Euro Fördermittel beschlossen

sz Burbach. Bis auf den letzten Platz belegt war der Sitzungssaal der Gemeinde Burbach bei der Sitzung der lokalen Arbeitsgruppe (LAG) des Regionalvereins LEADER-Region „3-Länder-Eck“: Neun Projektträger – sechs aus Wilnsdorf, zwei aus Burbach sowie einer für ein überregionales Vorhaben – stellten ihre Ideen vor, um Fördermittel der Europäischen Union für die Projektumsetzung im südlichen Siegerland erhalten zu können. Mit Erfolg. Handlungsfeld Leben und BildungDem Verein Fellbegegnung sprach...

  • Burbach
  • 23.05.19
  • 28× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.