Lehrer

Beiträge zum Thema Lehrer

Lokales
Rolf Bamberger (2. v. l.) und Peter Schäffer sind nach genau 50 Jahren an ihre erste Wirkungsstätte zurückgekehrt. Schulleiterin Yvonne Zimmermann (l.) und Schulsekretärin Monika Schneider haben sie herzlich an der Grundschule Weitefeld empfangen.
2 Bilder

Nach 50 Jahren: Zwei pensionierte Lehrer kehren zu den Wurzeln zurück
Der Besuch der alten Herren

damo Weitefeld. Manche Dinge ändern sich nicht. Schon vor 50 Jahren eilte dem Westerwald unter Hochschulabsolventen ein zweifelhafter Ruf voraus. Die Region im Norden des Landes galt als das Sibirien von Rheinland-Pfalz – davon können die Schulräte im AK-Land noch heute ein Lied singen und immer neue Strophen anhängen. Und im Jahr 1971 war das nicht anders: Damals herrschte an der Weitefelder Volksschule einmal mehr Lehrermangel. Umso glücklicher war der damalige Rektor, dass er zum 1. März...

  • Daaden
  • 01.03.21
  • 119× gelesen
LokalesSZ
Wie groß sind die Defizite der Schüler durch das Lernen ohne Präsenzunterricht?

Das Lernen auf Distanz und die Folgen an den Schulen
„Kein Grund zur Panik“

sp/bw Siegen/Daaden/Wenden/Erndtebrück. Das neue Schuljahr ist angelaufen. Wie befürchtet, ist der Alltag aufgrund der Corona-Pandemie aber längst nicht zurückgekehrt. Einige Klassen und Lehrer müssen bereits wieder zu Hause bleiben. Wie groß die Defizite der Schüler durch das Lernen ohne Präsenzunterricht sind und wie sie jetzt wieder aufgearbeitet werden sollen, darüber sprachen einige Schulleiter mit der SZ. „Kein Grund zur Panik“, findet Sven Berghäuser, Schulleiter des Gymnasiums auf der...

  • Siegen
  • 20.08.20
  • 415× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.