Leimbachstadion

Beiträge zum Thema Leimbachstadion

Sport
Die Sportfreunde Siegen haben auf die Randale der vergangenen Wochen reagiert und angekündigt, bei Fehlverhalten der Anhänger künftig von ihrem Hausrecht verstärkt Gebrauch machen.

Statement nach Randale
SF Siegen wollen Hausrecht verschärft anwenden

sz Siegen. Der Vorstand des Fußball-Oberligisten Sportfreunde Siegen hat am Donnerstag zu den Vorkommnissen der letzten Wochen  Stellung bezogen. Das Statement des Vereins im Wortlaut: "Der Verein Sportfreunde Siegen von 1899 e.V. sieht sich in den letzten Wochen und Monaten leider vermehrt inakzeptablen Vorgängen und Handlungen außenstehender Personen und/oder Personengruppen ausgesetzt. Diese Personen sind entweder neutrale Besucher der vereinsseitig genutzten Spielstätten oder sie geben sich...

  • Siegen
  • 24.10.19
  • 729× gelesen
SportSZ
Sportfreunde-Stürmer Jacob Pistor (links) zieht in der 57. Spielminute aus vollem Lauf ab – doch das Leder zischt hauchdünn am Aluminium vorbei. Es war die größte Chance auf ein Siegtor der Siegener in der zweiten Halbzeit.
20 Bilder

Fußball-Oberliga
Sportfreunde Siegen beschenken sich nur mit einem Punkt

fst Siegen. „Der tolle Rasen, das Stadion, dazu diese Fans, ein Aufstieg in den nächsten Jahren wäre wirklich verdient“, sprach Michael Kaminski, Gästetrainer von Westfalia Rhynern lobende Worte. Nicht nur die Gäste aus Hamm, auch die Siegener Zuschauer waren von der einfallsreichen und aufwändigen Choreografie der aktiven Fanszene begeistert. Die Glückwunschreden der stellvertretenden Landrätin Jutta Capito, von Stadtrat Arne Fries, vom Sportfreunde-Ehrenpräsidenten Manfred Utsch und dem...

  • Siegen
  • 08.09.19
  • 634× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.