Lena Hugger

Beiträge zum Thema Lena Hugger

KulturSZ
SZ-Redakteurin Dr. Gunhild Müller-Zimmermann.

KOMMENTAR
"Antuung": Zu viel gewollt?

Viele Emotionen waren am Donnerstagsabend im Spiel bei der Diskussion über die „Antuung“, den Eingriff in den Stadtraum von Hagen Keller und Lena Hugger, der in der Fällung einer Weide am Siegufer gipfelte. Ziel der Kunstaktion: auf unseren zerstörerischen Umgang mit der Umwelt hinzuweisen. Dankenswerterweise hat das Bruchwerk-Theater diese Diskussion organisiert (www.bruchwerk-theater.de). Zu viele Emotionen waren im Spiel: Die Analyse der Aktion und der Reaktionen darauf versank im...

  • Siegen
  • 24.09.21
KulturSZ
Nach der umstrittenen Baumfällung an der Sieg fand jetzt eine Diskussionsveranstaltung im Bruchwerk-Theater statt.
2 Bilder

Initiatoren wollen für Schaden aufkommen
Hagen Keller wehrt sich: Antuung nicht auf Baumfällung reduzieren

pebe Siegen. Zu einer „Diskursrunde“ über eine „Kunst jenseits des Unterhaltuns- und Dekorationszwecks“ lud das Siegener Bruchwerk-Theater am Donnerstagabend ein. Anlass war die Diskussion um die Aktion „Antuung“ von Hagen Keller und Lena Hugger, in deren Verlauf eine Silberweide am Siegufer gekappt wurde. Der Vorgang löste nicht nur ein breites mediales Echo, sondern auch eine ausgesprochen hitzige Diskussion in Leserbriefen und den sozialen Netzwerken aus. Stadt will Ausgleich für...

  • Siegen
  • 24.09.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.