Lennestadt

Beiträge zum Thema Lennestadt

LokalesSZ
Der Aussichtsturm "Hohe Bracht": Hier wurde Ende Januar eine Hochzeit gefeiert, die für einige Beteiligte ein sehr bitteres Ende nahm.

Bitteres Ende einer Hochzeit
Verlobte nach Unfall zeitweise in Lebensgefahr

mku Lennestadt. Der Angeklagte ist eher schweigsam. Zu seinem Einkommen will er gar nichts sagen. Zum Tatvorwurf kommt immerhin eine kurze Stellungnahme „Es tut mir sehr leid. Ich weiß, dass ich Scheiße gebaut habe. Was soll ich sonst noch dazu sagen?“, erklärt der 27-Jährige am Dienstag im Lennestädter Amtsgericht. Vor gut einem halben Jahr ist er betrunken gefahren, hat sich auf dem Heimweg vom Aussichtsturm „Hohe Bracht“ mit einem Audi überschlagen, der ihm nicht gehörte. Dabei wurde seine...

  • Lennestadt
  • 05.07.22
Lokales
Der 38-jährige Angeklagte war zum Tatzeitpunkt ordentlich betrunken.

Steuerungsfähigkeit aufgehoben
Polizisten im Rausch beleidigt

mku Lennestadt. Niemand möchte gern von einem Zug überrollt werden. Das dürften auch die Beamten gedacht haben, die am 25. Oktober 2020 einen Mann in einem Ortsteil von Lennestadt auf den Schienen sitzen sahen, gegen 23.40 Uhr. Sie versuchten, ihn zu seinem eigenen Schutz aus dem Gefahrenbereich zu entfernen. Der Lohn waren Beschimpfungen und Beleidigungen. Deshalb findet sich der bewusste Bürger im Sommer 2022 auch im Lennestädter Amtsgericht wieder. Freispruch wegen Schuldunfähigkeit Der Tag...

  • Kreis Olpe
  • 30.06.22
Lokales
Die 25-Jährige Fahrerin des Transporters übersah einen Pkw. Nach dem Zusammenstoß kippte das Fahrzeug auf den Bürgersteig. Foto: Kai Osthoff
2 Bilder

Pkw-Unfall mit Säugling
Transporter kippt nach Zusammenstoß um

kaio Lennestadt. Bei einem Auffahrunfall in Lennestadt-Elspe sind am Samstagmittag drei Personen verletzt worden. Darunter auch ein sechs Monate altes Kind, das bei seiner 32-jährigen Mutter mitfuhr. Nach ersten Informationen der Polizei war die Frau in einem Opel-Corsa auf der Bielefelder Straße in Richtung Oberelspe unterwegs. Die 25-jährige Fahrerin eines VW-Transporters bemerkte wohl zu spät, dass die vor ihr fahrende Frau nach links in die Straße "Zum Maar" abbiegen wollte. Die 25-Jährige...

  • Lennestadt
  • 25.06.22
SportSZ
Die Ruhe vor dem Sturm: Am Bamenohler Schloss dürfte am Donnerstag eine Menge los sein. Bei gutem Wetter rechnen die Verantwortlichen mit bis zu 1500 Zuschauern.

Aufstiegs-Endspiel zur Bezirksliga
Showdown am Bamenohler Schloss

mt Bamenohl. Nachdem am Pfingstwochenende und damit einhergehend am letzten Spieltag der Fußball-Saison 2021/2022 so gut wie alle Entscheidungen über Auf- und Abstieg gefallen sind, so geht es auf dem einen oder anderen Fußballplatz noch in die Verlängerung. So auch im Kreis Olpe. Und da steht am Donnerstag (19 Uhr) eine Entscheidung an, die es echt in sich hat. Denn wenn sich der SV Türk Attendorn und der FC Lennestadt am Bamenohler Schloss gegenüber stehen, geht es darum, das letzte freie...

  • Stadt Olpe
  • 08.06.22
Lokales
Orgnisatoren und Helfer vor dem Start des Spendentransports nach Otwock am Hensel-Hauptsitz in Altenhundem. Vorne im Bild sind Michael Rameil und Dieter Henke zu sehen, die ehrenamtlich die 1200 Kilometer lange Strecke gefahren sind.
2 Bilder

Klappbetten und Bockwürste für Ukraine-Flüchtlinge
Firma Hensel organisiert Spendentransport

sz Altenhundem. Gemeinsam mit Tobias Puspas, Bürgermeister von Lennestadt, hat die Firma Hensel auf Ersuchen der Partnerstadt Otwock in Polen einen Spendentransport für Ukraine-Flüchtlinge organisiert. Dieser Tage startete der von Hensel zur Verfügung gestellte Lkw in Richtung Otwock – beladen mit 120 dringend benötigten Klappbetten, 200 Dosen Metten-Würstchen und weiteren Kartons mit notwendigen Sachspenden. Polnische Partnerstadt bittet Lennestadt um Hilfe Die ehrenamtlichen Fahrer, zwei...

  • Lennestadt
  • 16.05.22
LokalesSZ
Pädagogin Antje Kling aus Theten mit ihrem tierischen Begleiter Fenrir.
2 Bilder

Antje Kling und ihr vierbeiniger Begleiter
Ein "Therapeut" mit dem Hundeblick

yve Theten. Neugierig lugt Fenrir unter dem Tisch hervor, seine hellblauen Augen fixieren mich aufmerksam. Dann kommt der Rüde schwanzwedelnd auf mich zu, schnuppert ausgiebig an meiner Kleidung. Plötzlich entdeckt er seinen gelben Ball im Gras. Der Australian Sheperd-Akita-Labrador-Mix holt ihn, fordert mich zum Spiel auf. "Das macht er gerne", sagt  die 26-Jährige. Wir setzen uns zwischen die Obstbäume auf eine Decke, Fenrir gesellt sich zu uns, hält dabei Ausschau, ob sich etwas im Garten...

  • Kreis Olpe
  • 01.05.22
Lokales
Mit einem betrunkenen Mann bekamen es Polizisten in Saalhausen zu tun.

Randalierer kollabiert
Betrunkener Mann verletzt Polizisten

sz Saalhausen. Bei einem Einsatz in einem Hotel an der Winterberger Straße in Saalhausen am Freitag gegen 0.55 Uhr ist ein Polizeibeamter leicht verletzt worden. Der Hotelbesitzer hatte die Polizei laut Mitteilung zuvor zur Durchsetzung seines Hausrechts gerufen. Der 68-jährige Hotelgast war der Bitte des Hoteliers nicht nachgekommen, die Hotelbar zu verlassen und zeigte sich gegenüber ihm aggressiv. Bei Eintreffen der Beamten verhielt sich der 68-Jährige weiterhin unkooperativ und bedrohte die...

  • Lennestadt
  • 29.04.22
Lokales
Identifiziert wurde der Täter laut Mitteilung der Polizei auf Grund von DNA-Spuren, die er am Tatort hinterlassen hatte.

Überfall auf 82-Jährige in Grevenbrück
Tatverdächtiger in Frankreich gefasst

sz/dpa Grevenbrück. Aufgrund von DNA-Spuren am Tatort hat die Polizei rund zwei Jahre nach einem Überfall auf eine 82-Jährige in Grevenbrück (Lennestadt) einen Tatverdächtigen festgenommen. Laut Mitteilung der Ermittler von Donnerstag sitzt ein 58-Jähriger in Frankreich in Haft. Ziel sei seine Auslieferung, teilte die Polizei in Olpe mit. Die damals 82-Jährige war in der Nacht zum 16. Februar 2020 in ihrem Schlafzimmer von zwei Unbekannten überfallen worden. Die Täter sollen über die Garage...

  • Lennestadt
  • 14.04.22
Lokales
Wegen eine Lkw-Demo erwartet die Polizei im Kreis Olpe am Samstagmorgen, 26. März, Beeinträchtigungen für Verkehrsteilnehmer im Bereich Kirchhundem/Lennestadt.

Demo im Kreis Olpe (Update)
Protestaktion verläuft ohne Zwischenfälle

+++Update 27. März, 20.47 Uhr+++ sz Kirchhundem/Lennestadt. Die Kundgebung in Form eines Lkw-Konvois durch Kirchhundem und Lennestadt verlief laut Polizei ohne Zwischenfälle und nennenswerte Verkehrsbeeinträchtigungen. Die Teilnehmer hatten sich am Samstagvormittag auf dem Parkplatz des Panorama-Parks mit etwa 80 Fahrzeugen getroffen, um unter anderem auf die gestiegenen Preise für Kraftstoff hinzuweisen. Die Protestaktion endete gegen 13.40 Uhr an ihrem Ausgangspunkt. Im Einsatz befand sich...

  • Lennestadt
  • 27.03.22
Lokales
Die Täter entwendeten Bargeld in bislang unbekannter Höhe.

Bargeld entwendet
Unbekannte brechen in Volksbank-Filiale ein

sz Grevenbrück. Unbekannte Täter drangen am frühen Montagmorgen gegen 3.51 Uhr in eine Filiale der Volksbank an der Kölner Straße in Grevenbrück ein und lösten dabei den Alarm aus. Nur wenige Minuten später konnten die Täter laut Mitteilung der Polizei bereits nicht mehr am Tatort angetroffen werden. Die Zeit hatte jedoch ausgereicht, um sich gewaltsam Zutritt zum Bestückungsraum der Geldautomaten zu verschaffen und aus diesen Bargeld in bislang unbekannter Höhe zu entwenden. Außerdem...

  • Lennestadt
  • 21.03.22
Lokales
Der junge Mann wurde bei dem Unfall verletzt.

Junger Mann im Krankenhaus
18-jähriger BMW-Fahrer bei Unfall verletzt

kaio Altenhundem. Bei einem Verkehrsunfall auf der Rübergerbrücke in Altenhundem ist am Montagabend ein 18-jähriger Fahranfänger aus Kirchhundem verletzt worden. Nach rettungsdienstlicher Erstversorgung wurde er zur weiteren Abklärung ins Krankenhaus gefahren. Die Feuerwehr kümmerte sich währenddessen um mögliche auslaufende Betriebsstoffe. Die Feuerwehr Lennestadt war vorsorglich wegen möglicher auslaufender Betriebsstoffe mit vor Ort. Wie die Polizei vor Ort erklärte, war der Fahrer eines...

  • Lennestadt
  • 14.03.22
LokalesSZ
Die Sparkasse Attendorn-Lennestadt-Kirchhundem hat ihre Bilanz für das Geschäftsjahr 2021 vorgestellt.
3 Bilder

Sparkasse präsentiert Bilanz
Krise beweist solide Aufstellung

win Altenhundem.  Bilanz zogen am Mittwoch die Vorstände der Sparkasse Attendorn-Lennestadt-Kirchhundem, Heinz-Jörg Reichmann und Bernd Schablowski, zum zweiten Mal aufgrund der Corona-Krise in Form einer Videokonferenz. Und ebenjene Corona-Krise, so Reichmann, habe gezeigt, "wie solide wir aufgestellt sind und dass wir in der Vergangenheit vernünftig gewirtschaftet haben". Die Bank weise nun ein Kundengeschäftsvolumen von 3,2 Milliarden Euro auf, was einem  Zuwachs um 268 Millionen Euro gleich...

  • Lennestadt
  • 17.02.22
Lokales
Gleich zwei Auszeichnungen überreichte DTV-Prüferin Lisa Steinbach an Christoph Verse vom Ferienhof Verse.

DTV-Sterne für Übernachtungsbetriebe
Ferienhof Verse gleich doppelt ausgezeichnet

sz Altenhundem/Kirchhundem. Die Prüferinnen des DTV (Deutscher Tourismusverband) Luisa Möser und Lisa Steinbach von der Tourist-Information Lennestadt & Kirchhundem waren fleißig und haben seit April 2021 insgesamt 60 DTV-Sterne und drei Pfoten an die Übernachtungsbetriebe in Lennestadt und Kirchhundem vergeben. Insgesamt durften sich die folgenden fünf Übernachtungsbetriebe erstmalig über DTV-Sterne freuen: Rothaarsteig Ferienhaus in Kirchhundem (2 x 4 Sterne), Ferienwohnung im Landhaus...

  • Siegen
  • 08.01.22
Lokales
Den Inhalt eines Feuerlöschers versprühten Einbrecher in Altenhundem.

Feuerlöscher-Inhalt versprüht
Altenhundem: Diebe steigen in Gaststätte ein

sz Altenhundem. Ein Sparfach und Bargeld haben Unbekannte zwischen Donnerstag, 23. Dezember 2021, und Dienstag, 4. Januar aus einer Gaststätte an der Straße In den Höfen in Altenhundem gestohlen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei beschädigten sie dafür ein Fenster und drangen in die Räume ein. Zudem benutzten sie einen Feuerlöscher und versprühten den Inhalt im Gebäude. Der Wert der Beute sowie der entstandene Sachschaden liegen insgesamt im vierstelligen Eurobereich. Die...

  • Lennestadt
  • 05.01.22
Lokales
Eine Verfolgungsjagd hat am Mittwochabend für eine Vollsperrung der Hüttentalstraße kurz vor Buschhütten gesorgt.
4 Bilder

Verfolgungsjagd auf der HTS
Betrunkener Fahrer will nicht anhalten - Straße zeitweise voll gesperrt

kaio Buschhütten. Ein größerer Polizeieinsatz hat am Mittwochabend für eine Vollsperrung der Hüttentalstraße kurz vor Buschhütten gesorgt. Der Ursprung des Einsatzes, lag jedoch im Kreis Olpe, genauer in Wenden. Gegen 20.58 Uhr hatte die Leitstelle über den Notruf erste Hinweise gekommen, dass ein VW-Transporter wegen auffälliger Fahrweise beobachtet worden war. Sofort machten sich Einsatzkräfte der Olper Polizei auf den Weg und konnten das Fahrzeug ausfindig machen. Im Bereich Wenden sollte...

  • Kreuztal
  • 24.11.21
Lokales
 Ein Passant hat am Samstagmittag eine Leiche in der Lenne in Saalhausen entdeckt. Dabei handelt es sich offenbar um einen 70-Jährigen, der zuvor als vermisst gemeldet wurde.

Passant entdeckt Leiche
70-jähriger Vermisster tot in der Lenne gefunden

sz Saalhausen. Ein Passant hat am Samstagmittag eine Leiche in der Lenne in Saalhausen entdeckt. Dabei handelt es sich offenbar um einen 70-Jährigen, der zuvor als vermisst gemeldet wurde. Das teilen Polizei und Staatsanwalt mit. Demnach entdeckte ein Zeuge um 13.55 Uhr einen leblosen Mann, der in der Lenne im Kurpark Saalhausen trieb. Nachdem der Bergung durch die Feuerwehr konnte vor Ort nur noch der Tod festgestellt werden. Laut Mitteilung handelt es sich bei dem Toten um einen 70-Jährigen...

  • Lennestadt
  • 17.11.21
LokalesSZ
Steigende Strom- und Gaspreise sorgen neben erheblichen Aufschlägen bei Benzin und Heizöl bei vielen Bürgern für Verunsicherung.

Thema Nummer eins bei 61 Verbraucherzentralen in NRW
Kunden-Verunsicherung bei Energiepreisen

goeb Lennestadt/Siegen. Am Vormittag waren es bereits vier Bürger, die bei der Verbraucherzentrale in Lennestadt Rat gesucht haben, berichtete Anne Hausmann von der Verbraucherzentrale NRW. Und so gehe es auch den Kollegen in den anderen Niederlassungen in diesen Tagen. Der große Unterschied ist oft, dass Versorger, die mit günstigen Preisen locken, sich auf dem Energiemarkt kurzfristig eindecken, anstatt sich langfristig an Produzenten zu binden. Anne Hausmann Verbraucherzentrale...

  • Siegen
  • 26.10.21
Lokales
Ein Randalierer verletzte in Altenhundem zwei Polizisten.

Randalierer in Altenhundem
20-Jähriger schlägt junge Polizistin

sz Altenhundem. Bei einem Polizeieinsatz am Freitag gegen 12 Uhr auf dem Marktplatz in Altenhundem sind zwei Polizeibeamte verletzt worden. Die Einsatzkräfte sprachen vorab einem 20-Jährigen einen Platzverweis aus. Dieser kam der Aufforderung der Beamten zunächst nach, holte dann aber aus einem vor Ort befindlichen Mülleimer Flaschen und Müll und warf diese zu Boden. Zudem wurde er immer aggressiver und beleidigte die Polizisten. Aufgrund seines Verhaltens konnte der Polizeimitteilung zufolge...

  • Lennestadt
  • 18.10.21
LokalesSZ
Michael Richard, Hildegard Hansmann-Machula, die Eheleute Guido und Tina Quinke sowie Stefan Becker-Borggräfe (v. l.) stellten die Erntebilanz des Landwirtschaftlichen Kreisverbands Olpe vor.

Erntebilanz des Landwirtschaftlichen Kreisverbands Olpe
„Wir versinken in einem Meer von Schweinen“

hobö Melbecke. In einem besonderen Umfeld auf dem „Quinkenhof“ in Melbecke führte der Landwirtschaftliche Kreisverband Olpe am Donnerstag seine jährliche Erntedank-Pressekonferenz durch. Die idyllische Scheune des von Tourismus geprägten Bauernhofs im Nordosten des Kreises Olpe  bot eine heimelige Kulisse zur Präsentation höchst unterschiedlicher Ernteergebnisse. „Der viele Regen in diesem Jahr hat dem Grünland gutgetan – die Grasernte hat für teils übervolle Silagelager gesorgt. Auch der stark...

  • Kreis Olpe
  • 15.10.21
Kultur
Das Viktoria Filmtheater ist im Gebrüder-Busch-Theater in Dahlbruch zu Hause. Insgesamt erhielt das Kino 23 000 Euro für sein gutes Programm.
6 Bilder

Kinoprogrammpreise NRW für heimische Lichtspielhäuser
"Keine Zeit zu sterben" - auch nicht für Kinos

sz/zel Köln/Dahlbruch/Bad Laasphe. Zum 31. Mal wurde am Dienstagabend der Kinoprogrammpreis Nordrhein-Westfalen der Film- und Medienstiftung NRW verliehen. Im Rahmen eines festlichen Dinners ehrte die Filmstiftung in der Kölner Wolkenburg nordrhein-westfälische Kinobetreiber/-innen, die sich in besonderer Weise um ein vielfältiges Programm deutscher und europäischer Filme sowie Kinder- und Jugendfilme verdient gemacht haben. Viktoria Dahlbruch erhält SonderprämieUnter den Gästen war Jochen...

  • Hilchenbach
  • 06.10.21
LokalesSZ
Durch Aufsetzen seines Biretts installierte Generalvikar Alfons Hardt Markus Leber als neuen Pfarrer der Pfarrei St. Agatha in Altenhundem. Leber wird auch Leiter des Pastoralen Raums Lennestadt.

Feierlich installiert
Markus Leber ist neuer Leiter des Pastoralen Raums Lennestadt

sz Paderborn/Altenhundem. Christoph Gundermann, Markus Leber und Dietmar Schulte wurden am Montag in der Krypta des Paderborner Domes von Generalvikar Alfons Hardt ihre neuen Pfarrstellen übertragen: Christoph Gundermann, bisher Altenhundem, wurde als Pfarrer der Pfarrei St. Lambertus Castrop-Rauxel installiert, Pfarrer Markus Leber, bisher Drolshagen, als Gundermanns Nachfolger auf der Pfarrstelle St. Agatha Altenhundem und Dietmar Schulte als Pfarrer der Pfarrei St. Pankratius Iserlohn. Die...

  • Lennestadt
  • 06.10.21
LokalesSZ
Proportional gesehen hat die Stadt Siegen von allen Kommunen im Kreis Siegen-Wittgenstein den größten Einwohnerverlust.

Zahl der Weggezogenen deutlich höher als die der Zugezogenen
Stadt Siegen verliert Einwohner

juka Siegen/Bad Berleburg/Olpe. In der Stadt Siegen überstieg im Jahr 2020 die Zahl der Weggezogenen die der Zugezogenen zum zweiten Mal in Folge. 5796 Menschen kamen in die Kommune hinzu, während 6322 Personen aus Siegen wegzogen. Damit beträgt der Wanderungssaldo -526, im Vorjahr waren es nur 81 Personen, die mehr weg- als hingezogen waren. 2017 (+609) und 2018 (+384) war der Trend noch genau andersherum. Siegen mit größtem Einwohnerverlust im KreisAuf 1000 Einwohner gerechnet kehrten Siegen...

  • Siegen
  • 23.09.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.