Leuscheider Heide

Beiträge zum Thema Leuscheider Heide

LokalesSZ
Marcel und Pascal Walterschen (r.) aus Hasselbach sorgen sich um ihre Kühe: In der vergangenen Woche sind zwei Wölfe in ihre Herde eingedrungen und haben versucht, ein Kalb in die Enge zu treiben.

Landwirt schildert Angriff auf Kuhherde
„Bald ist der Wolf bei uns im Stall“

damo Kreis Altenkirchen.  Wenn Landwirte über den Wolf reden, dann wird’s für den grauen Jäger meist unbequem. Und da war auch der Termin gestern im Unterkreis keine Ausnahme: Einmal mehr hat es verbale Prügel gehagelt, einmal mehr hätten die engsten Angehörigen des Rotkäppchens kaum mehr Frust äußern können als die Landwirte beim Pressegespräch. „Wir haben Existenzängste, denn bald ist er bei uns im Stall“: Bei Landwirt Marcel Walterschen sitzt der Stachel tief. Grund dafür ist ein Vorfall,...

  • Altenkirchen
  • 09.11.20
LokalesSZ
Die gemischte Herde aus Moor- und Heidschnucken sowie Ziegen wird zur Landschaftspflege eingesetzt. Bisher gab es noch keine Zwischenfälle mit Wölfen.
3 Bilder

Auch Wölfe haben das Schutzgebiet entdeckt
Träumerische Leuscheider Heide

goeb Kircheib. Die Besuchergruppe steht mitten auf der Heide und atmet kühle, würzige Luft ein. Es ist fast still, wäre da nicht irgendwo eine Straße und ein gefräßiger Harvester, der sich in einem erbärmlich aussehenden Fichtenstück austobt. Mein Gott, ist das schön hier! Bisschen wie bei Hermann Löns. Und so weitläufig. So etwas gibt es im Kreis Altenkirchen? Allerhand. Wer sich mal richtig verlaufen möchte, der hat dazu beste Gelegenheit im FFH-Schutzgebiet Leuscheider Heide. Heide und Wald...

  • Altenkirchen
  • 26.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.