Lichtringhausen

Beiträge zum Thema Lichtringhausen

Lokales
In Lichtringhausen wurden ein VW "Golf" bei einem Brand schwer beschädigt.

Zahlreiche Einsatzkräfte rückten aus
VW „Golf“ steht in Flammen

kaio Lichtringhausen. Ein VW „Golf“ wurde am Sonntagmittag bei einem Pkw-Brand an der Plettenberger Straße in Lichtringhausen erheblich beschädigt. Gegen 12 Uhr waren die Einheiten Ebbe, bestehend aus den Löschgruppen Lichtringhausen und Windhausen, sowie aus Attendorn alarmiert worden. Wegen der starken Rauchentwicklung wurde gleich das Einsatzstichwort „Feuer 3 – Gebäudebrand“ ausgelöst. Das DRK, der Rettungsdienst und die Polizei waren ebenfalls im Einsatz. Anwohner hatten vor Eintreffen der...

  • Attendorn
  • 18.10.20
Lokales

Pkw rutschte vor Lastwagen

sz Lichtringhausen/Windhausen. Nach einsetzendem Schneefall kam es am Donnerstagmittag zu zwei Verkehrsunfällen mit verletzten Verkehrsteilnehmern. Ein erster Unfall in Elben hatte zu einer zeitweiligen Sperrung der Ortsdurchfahrt geführt (die SZ berichtete). Wenige Minuten später kam es in Attendorn zu einem weiteren Verkehrsunfall. Hier befuhr ein Lkw-Fahrer die Verbindungsstraße zwischen Lichtringhausen in Richtung Windhausen. Gleichzeitig war eine 36-jährige Fahrzeugführerin talwärts auf...

  • Attendorn
  • 14.02.20
Lokales
Ein 29-Jähriger ist mit seinem Ford in Lichtringhausen mit einem geparkten Pkw kollidiert.

Auto wurde 10 Meter nach vorn geschoben
Betrunkener Autofahrer fuhr gegen geparkten Pkw

sz Lichtringhausen. Ein 29-Jähriger ist mit seinem Ford am Donnerstagabend gegen 22.30 Uhr mit einem geparkten Pkw kollidiert. Er war auf der Alten Dorfstraße in Lichtringhausen aus Ebbelinghagen kommend in Richtung Plettenberger Straße unterwegs. Beim Vorbeifahren an einem am Fahrbahnrand geparkten Kia schätzte er den Seitenabstand falsch ein und kollidierte mit dem geparkten Wagen. Durch die Wucht des Aufpralls – der Kia wurde 10 Meter vom ursprünglichen Standort nach vorn geschoben – lösten...

  • Attendorn
  • 21.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.