Lieferwagen

Beiträge zum Thema Lieferwagen

Lokales
Der Lieferwagen kollidierte mit der seitlichen Schutzplanke und kippte letztendlich auf die Seite.

Von einem Pkw geschnitten
Lieferwagen auf A45 auf die Seite gekippt

kay Siegen. Der 21-jährige Fahrer eines Lieferwagens ist am Donnerstagabend mit dem Schrecken davongekommen: Er war auf der A 45 von Siegen kommend in Richtung Freudenberg unterwegs. In Höhe der Raststätte Siegerland soll er nach eigenen Angaben gegenüber der Polizei von einem überholenden Pkw geschnitten worden sein. Hierdurch kam sein Fahrzeug ins Schlingern und geriet auf den Seitenstreifen. Im weiteren Verlauf kollidierte der Lieferwagen mit der seitlichen Schutzplanke und kippte...

  • Siegen
  • 11.02.21
  • 468× gelesen
Lokales

Lieferwagen rollte rückwärts

sz Kredenbach. Am Samstag gegen 9.30 Uhr stellte ein 59-Jähriger seinen Lieferwagen Am Webersfeld an einer relativ steilen Stelle ab. Zum Abladen kletterte sein 25-jähriger Arbeitskollege durch die Hecktüren in den Transporter und reichte Zeitungen an den hinter dem Wagen stehenden 59-Jährigen hinaus. Plötzlich setzte sich das Fahrzeug rückwärts in Bewegung. Der 59-Jährige sprang laut Polizei zur Seite, um durch die geöffnete Fahrertür die Handbremse anzuziehen, was ihm nicht gelang. Er wurde...

  • Kreuztal
  • 25.11.19
  • 136× gelesen
Lokales

Transporter aufgebrochen
Werkzeuge aus Lieferwagen gestohlen

sz Seelbach/Trupbach. Wie in Haiger  kam es in der Nacht zum Mittwoch auch im Siegener Stadtgebiet zu Werkzeug-Diebstählen aus Transportern. Unbekannte brachen laut Polizei zwei Lieferwagen auf und entwendeten jeweils darin befindliche, teure Werkzeuge. Die Tatorte befinden sich in Trupbach (Trupbacher Straße) und Seelbach (Auf der Höh). Insgesamt erbeuteten die Übeltäter Werkzeuge im Wert von etwa 4500 Euro.

  • Siegen
  • 11.07.19
  • 76× gelesen
Lokales
Hier hinunter ging es für den Lieferwagen samt Abhänger.

Fahrer vermutlich eingeschlafen
Sprinter fuhr steile Böschung hinab

sz Friedewald. Glück im Unglück hatten in der Nacht zu Samstag drei Insassen eines Lieferwagens: Laut Polizei waren sie an Bord eines Mercedes-Benz Sprinter, der gegen 3.10 Uhr offenbar unkontrolliert eine steile Böschung hinabfuhr. Der Wagen war samt Anhänger auf dem Alexanderring in Friedewald in Richtung Daaden unterwegs. In einem kurvigen Gefällstück geriet das Gespann nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr einen hohen Bordstein und fuhr eine ca. zehn Meter tiefe, steile, mit Sträuchern...

  • Daaden
  • 29.06.19
  • 456× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.