Lippe

Beiträge zum Thema Lippe

Lokales SZ-Plus
Waldvorsteher begutachteten 1994 das etwa 6 Hektar große Trümmerfeld, das der Tornado hinterließ.

Blick ins SZ-Archiv
Zwei Tornados in Burbach

sp Niederdresselndorf/Lippe. Ein spektakuläres Wetterphänomen zeigte sich vergangene Woche über dem Siegerländer Himmel. Der Deutsche Wetterdienst hatte erklärt, dass es sich um keinen Tornado handelte, sondern um einen Böenkragen – der allerdings auch nicht ganz ungefährlich ist. Ein Tornado über dem Siegerland? Dass es aber auch im Siegerland zu einer zerstörerischen Windhose kommen kann, zeigt ein Blick ins Archiv der Siegener Zeitung. "Unvorstellbare Szenen" in NiederdresselndorfAm 12....

  • Burbach
  • 08.07.20
  • 363× gelesen
Lokales
So könnte die Produktionsstätte von FeBa Fensterbau am Standort Rübgarten II aussehen.
  2 Bilder

Erster Spatenstich in Rübgarten II
FeBa baut im interkommunalen Gewerbegebiet

sz/tile Lippe. Der Anfang ist gemacht. Die Firma FeBa Fensterbau GmbH hat mit dem Bau eines neuen Gebäudes mit Halle und Verwaltungstrakt auf der Lipper Höhe begonnen. Nachdem in den vergangenen Wochen die vorbereitenden Tiefbaumaßnahmen durchgeführt wurden, setzten die Unternehmer gemeinsam mit den Bürgermeistern Christoph Ewers (Burbach) und Dr. Bernhard Baumann (Neunkirchen) den symbolischen ersten Spatenstich – der erste im interkommunalen Gewerbegebiet Rübgarten II. Die Vermarktung der...

  • Burbach
  • 08.07.20
  • 229× gelesen
Lokales
Die Baumaschinen rücken auf der Lipper Höhe an.

Baumaschinen auf der Lipper Höhe
Rübgarten II wird platt gemacht

tile Lippe. Es tut sich was auf der Lipper Höhe. Fünf Jahre hat es gedauert seit Beginn der Vermarktung des Gewerbegebietes Rübgarten II im Frühjahr 2015. Jetzt rücken die Baumaschinen an. Vorbereitende Maßnahmen zur Bebauung der ersten Flächen werden derzeit durchgeführt. Das am alten Gebäude des Luftsportvereins Hellertal grenzende Areal sowie ein etwa 300 Meter langer und 20 Meter breiter Streifen entlang der L 911 wurden eingeebnet. Am Kreisel B 54/L 911 weist ein großes Schild auf die...

  • Burbach
  • 20.04.20
  • 288× gelesen
Lokales SZ-Plus
Geschäftsführer Henning Schneider und sein Team halten den Betrieb des Siegerland-Flughafens aufrecht – zu normalen wie in Krisenzeiten. Corona sorgt für ein geringeres Flugaufkommen auf der Lipper Höhe, nicht aber für Stillstand.

Siegerlandflughafen spürt Corona-Krise
Störfunk für den Tower

js Lippe. Die Motoren heulen auf, die drehenden Rotoren dröhnen über die Lipper Höhe – die Cessna aber hebt jedoch nicht ab, wird nach kurzem Testlauf wieder zurückgefahren in die Werft. Ruhe kehrt zurück auf den Siegerland-Flughafen. Am blauen, von weißen Wolken betupften Himmel ist kein Flugzeug in Sicht. Es ist spürbar leer geworden da oben am normalerweise so kondensgestreiften Firmament. Corona hat den Luftverkehr deutlich reduziert. Das bemerken nicht nur die Fluggesellschaften und die...

  • Burbach
  • 03.04.20
  • 1.139× gelesen
Lokales SZ-Plus
  16 Bilder

5. Ausbildungsmesse Süd-Siegerland mit rund 50 Ausstellern
Schüler haben Zukunft im Blick

sp Lippe. Wie kann es nach der Schule weitergehen? Welche Berufe gibt es in der Region? Wie viel Geld verdient man als Azubi? Die Ausbildungsmesse Süd-Siegerland gab am Mittwoch Antworten auf diese und weitere Fragen. Rund 50 Aussteller kamen in den Hangar des Siegerlandflughafens auf der Lippe, um mehr als 800 Schülern ein breites Spektrum an Möglichkeiten für ihre Zukunft vorzustellen. Vertreten waren Unternehmen mit etwa 100 Berufen aus unterschiedlichen Branchen wie Handwerk, Industrie,...

  • Burbach
  • 19.02.20
  • 477× gelesen
Lokales SZ-Plus
Endlich geht es weiter: Die Lipper Bürger warten bereits seit fünf Jahren auf ihren neuen Dorftreff. Zahlreich kamen sie zum symbo- lischen Spatenstich. Foto: Sarah Panthel

Spatenstich in Lippe: Mit dem Leader-Projekt „alte Mühle“ geht es endlich voran
Dorf steht hinter dem Projekt

sp Lippe. Lange mussten die Lipper warten – und sie müssen es noch immer. Fünf Jahre sind vergangen seit dem Abriss der „alten Mühle“ und der Idee, einen neuen Begegnungsort zu schaffen. „Ich hatte zwischendurch das Gefühl, das wird extra gemacht, damit das Geld nicht ausgezahlt werden muss“, sagte Klaus-Dieter Klein, Vorsitzender des Heimatvereins Lippe, etwas zynisch beim gestrigen Spatenstich. „Viele Leute haben nicht so einen langen Atem“, ergänzte er, auch in Bezug auf die Hilfe, die...

  • Burbach
  • 17.02.20
  • 98× gelesen
Lokales
Die Ausbildungsmesse Süd-Siegerland findet am 19. Februar zum fünften Mal statt.

5. Ausbildungsmesse Süd-Siegerland
Direkter Draht zu den lokalen Arbeitgebern

tile Lippe. Die Ausbildungsmesse Süd-Siegerland sei in den vergangenen vier Jahren „eine Marke geworden“, meinte Burbachs Bürgermeister Christoph Ewers. Am Dienstag gaben die Messeorganisatoren die Kerndaten für die nunmehr fünfte Auflage am 19. Februar bekannt: 52 Unternehmen aus zehn Branchen präsentieren sich und 98 Ausbildungsberufe im Hangar des Siegerland-Flughafens an 57 Ausstellungsständen. 825 Schüler hätten die weiterführenden Schulen aus den mitveranstaltenden Gemeinden Burbach,...

  • Burbach
  • 28.01.20
  • 843× gelesen
Lokales SZ-Plus

Einteilung der Wahlbezirke ändert sich
Lippe profitiert von Neuordnung

tile Burbach. Im November hatte der Burbacher Wahlausschuss für die Kommunalwahl 16 Wahlbezirke beschlossen. Im Rahmen des Urteils des Verfassungsgerichtshofes NRW, der die Abschaffung der Stichwahlen bei Bürgermeister- und Landratswahlen wieder einfing, wurden auch strengere Maßstäbe bei der Abweichungstoleranz von 25 Prozent eingefordert. Wie berichtet, hat dies Einfluss auf die Einteilung der kommunalen Wahlbezirke. Auch in Burbach muss „nachgebessert“ werden. Abweichung unter 15 Prozent...

  • Burbach
  • 28.01.20
  • 88× gelesen
Lokales SZ-Plus
Die FeBa-Tochter Menk Metallbau und die Uwe Krumm GmbH erwerben zusammen rund 4,4 Hektar des 31 Hektar großen Gewerbegebiets Rübgarten II. Ein drittes Unternehmen möchte weitere rund 3,6 Hektar kaufen.
  2 Bilder

FeBa-Tochter und UKB siedeln an
Ein Viertel von Rübgarten II vermarktet

tile Lippe. Die Tinte unter dem Notarvertrag ist noch ganz frisch. Die Menk Metallbau GmbH, ein Tochterunternehmen der FeBa Fensterbau GmbH, hat die ersten 18.000 Quadratmeter im Gewerbegebiet Rübgarten II erworben. Dabei handelt es sich um das Eckgrundstück direkt am Kreisel der B 54 / Abzweig L 911 Richtung Lützeln. Den Aluminium-Bereich des bekannten Fensterbauers zieht es somit aus dem Industriepark Burbach auf die Lipper Höhe. An der Carl-Benz-Straße gab es für die Firma keine Möglichkeit,...

  • Burbach
  • 03.12.19
  • 709× gelesen
Lokales SZ-Plus
Fünf Jahre hat es gedauert, nun sind die ersten Flächen des interkommunalen Gewerbegebiets Rübgarten II vermarktet.

Erste Ansiedlungen im interkommunalen Gewerbegebiet
Zwei Unternehmen für Rübgarten II

sz Lippe. Fünf Jahre hat es gedauert, jetzt stehen die ersten Ansiedlungen im interkommunalen Gewerbegebiet Rübgarten II offenbar kurz bevor. Die beiden Südsiegerländer Gemeinden haben für Dienstag zu einem Pressegespräch eingeladen, bei dem die Bürgermeister Christoph Ewers (Burbach) und Dr. Bernhard Baumann (Neunkirchen) über die jüngsten Entwicklungen informieren werden. Nach Informationen der Siegener Zeitung werden zunächst zwei Unternehmen ihren Firmensitz auf die Lipper Höhe verlegen....

  • Burbach
  • 02.12.19
  • 716× gelesen
Lokales SZ-Plus
Eltern auf der Lippe haben sich zu einem Förderverein zusammengeschlossen, um den aus ihrer Sicht unattraktiven  Spielplatz in einen Mehrgenerationenspielplatz zu verwandeln.

Mehrgenerationenspielplatz Lippe
Teurer "Grundbedarf"

tile Niederdresselndorf/Lippe. Der Förderverein Mehrgenerationenspielplatz Lippe kämpft um die Finanzierung seines Projekts. Im Schul- und Kulturausschuss am Montag in der Hickengrundschule in Niederdresselndorf rechnete der Vorstand vor, wie die Neugestaltung der Fläche an der Hofgartenstraße aus ihrer Sicht gestemmt werden soll. Die Gesamtkosten betragen demnach mindestens 151.000 Euro. Diese Summe decke lediglich den „Grundbedarf“ dessen, was sich die Eltern auf der Lippe dort wünschen,...

  • Burbach
  • 19.11.19
  • 215× gelesen
Lokales SZ-Plus
Ein Schild weist darauf hin, was in Zukunft über dem „Schandfleck“ stehen soll.
  5 Bilder

LEADER: Bewilligungsbescheid für alte Mühle in Lippe
„Es war ein langer Weg“

sp Lippe. Die triste, graue Betonfläche an der Buchhellerstraße fällt auf – negativ. Als „Schandfleck“ bezeichneten die Lipper Bürger den Ort, an dem einst die alte Mühle stand. Bereits vor vielen Jahren kam im Heimatverein Lippe die Idee auf, dort einen Dorftreff, einen Begegnungsort, mit einem Gebäude zu schaffen. Und mit dem Förderprogramm LEADER rückte dieser Traum ein Stück näher. Im Oktober kam dann die entscheidende Nachricht: Die Bezirksregierung Arnsberg bewilligt den Förderantrag in...

  • Burbach
  • 15.11.19
  • 270× gelesen
Lokales
Neue Spielgeräte, eine Seilbahn, Bänke und ein Multifunktionsfeld sollen der Fläche neues Leben einhauchen.
  3 Bilder

Lippe will Mehrgenerationenspielplatz
Hoffnung auf Impuls für den ganzen Ort

tile Lippe. Ihren Unmut über den Zustand des Spielplatzes an der Hofgartenstraße hatten Eltern in Lippe Anfang des Jahres sehr deutlich zum Ausdruck gebracht. Bei einer Ortsbesichtigung des Ausschusses für Schulen, Kultur, Sport und Soziales fielen damals Attribute wie „unattraktiv“, „hässlich“ und sogar „lebensgefährlich“ (die SZ berichtete). Die Bürgerschaft sehne sich nach einem Mehrgenerationenspielplatz, hatte Ortsvorsteher und Ratsmitglied Sebastian Schoeppner (UWGB) den Wunsch von der...

  • Burbach
  • 13.06.19
  • 227× gelesen
Lokales

Open Air am Siegerland-Flughafen
Shuttle-Service zu Max Giesinger

sz Burbach/Lippe. Für das Open-Air-Konzert von Max Giesinger am Freitagabend, 17. Mai, am Siegerland-Flughafen bietet die Gemeinde Burbach einen kostenlosen Shuttleservice aus allen neun Ortsteilen Burbachs an. Auch die Besucher, die mit dem Auto kommen und auf einem der ausgewiesenen Parkplätze am Gewerbegebiet Rübgarten parken, werden kostenlos zum Flughafen gebracht. Parkplätze im Gewerbegebiet RübgartenDer Pendelverkehr von den ausgeschilderten Parkplätzen am Rübgarten fährt kontinuierlich...

  • Burbach
  • 15.05.19
  • 37× gelesen
Lokales
Rund um und auf dem Sportplatz im Gewerbepark Siegerland wurde in den letzten Tagen jede Menge Kies abgekippt.  Foto: dibi

Kreis verhängt einen Baustopp

dibi Lippe. Bürgermeister Christoph Ewers traute am Mittwochabend seinen Augen nicht. Rund um und auf dem Sportplatz der ehemaligen Siegerland-Kaserne türmten sich Kieshaufen an Kieshaufen. Von einer Sportlerin war er auf diesen Sachverhalt aufmerksam gemacht worden. Auf einem Schild am Bauzaun konnte er lesen, dass auf der Lipper Höhe ein Veranstaltungszentrum mit sechs Live-Bühnen, die „Multimedia-Bühne Burbach“, entstehen soll. Doch für die liegt noch gar keine Genehmigung vor. Im Gegenteil:...

  • Burbach
  • 09.05.09
  • 30× gelesen
Lokales

Hellertaler Luftsportler flogen zum Nordkap und nach England

Zahlreiche Jubilare zum Saisonende geehrt sz Lippe. »Zum Abfliegen« trafen sich jetzt die Mitglieder des Luftsportvereins Hellertal in ihrem Vereinsheim am Siegerlandflughafen. Zum Ende der Saison hielt man in gemütlicher Runde Rückschau auf das abgelaufene Jahr, in dem die »Wandervögel der Luft« wieder eifrig unterwegs waren. Der Luftsportverein Hellertal zählt dabei bundesweit zu den aktivsten Vereinen. So waren einige Piloten in Frankreich und England, manche flogen sogar bis zum Nordkap...

  • Burbach
  • 04.12.06
  • 25× gelesen
Lokales

Marschner verlässt den Siegerlandflughafen

Neues Konzept führt auch zu Personalveränderungen dibi Lippe. Zum Jahrswechsel steht ein Wechsel auf dem Siegerlandflughafen ins Haus. »Ja, es stimmt, ich werde Ende Dezember meinen Schreibtisch räumen«, bestätigte der Geschäftsführer der Siegerlandflughafen GmbH, Christoph Marschner, gestern auf Nachfrage der SZ. In der vorigen Woche habe er die Mitarbeiter über seinen Weggang informiert. »Ich habe mich mit meinem Arbeitgeber über diesen Schritt einvernehmlich geeinigt,« erläuterte der...

  • Burbach
  • 02.12.06
  • 38× gelesen
Lokales

Die WM ist bei »uns« gelandet!

Boeing-737 schwebte punktgenau auf dem Siegerland-Flughafen ein / Erstes Training geo Lippe. Die Fußball-WM 2006 landete gestern um 11.32 Uhr nahezu punktgenau im Siegerland. Nach einer schwungvollen Ehrenrunde über den nördlichen Westerwald und den Hickengrund setzte die tschechische Boeing-737 mit den 35 Spielern und Offiziellen der tschechischen Fußball-National-Mannschaft präzise und sanft auf der Rollbahn des Siegerland-Flughafens auf. Rund 400 Schaulustige am Flughafen-Tower klatschten...

  • Burbach
  • 08.06.06
  • 42× gelesen
Lokales

Breuer entert Tschechen-Bus

Der Auftritt war WM-reif: Landrat schickte FIFA-Protokoll in die Wüste geo/kalle Lippe. Dieser Auftritt war schon mal WM-reif! Paul Breuer, breitschultriger Landrat des Kreises Siegen-Wittgenstein, ließ sich sein Heimspiel bei der Ankunft der tschechischen WM-Delegation nicht vom engstirnigen »Protokoll« der FIFA verderben! Als die Boeing-737 ihre Parkposition erreichte hatte, brachten sich wie bei einer Olympia-Siegerehrung zwei unterschiedliche Delegationen in die »Ausgangsstellung« zum...

  • Burbach
  • 08.06.06
  • 11× gelesen
Lokales

Zwei Damen hoben gemeinsam ab

Tag der offenen Tür auf dem Siegerlandflughafen / »Tante Ju« zu Besuch sus Lippe. Der Siegerlandflughafen hatte am Pfingstsonntag seine Pforten geöffnet. Der Rettungshubschrauber des ADAC konnte von außen und innen bestaunt werden, und verschiedene Motorsegler standen zur Schau. Aber zum Tag der offenen Tür hatte man einen ganz besonderen Gast zu Besuch: Die »Alte Tante Ju«, deren offizielle Bezeichnung »Junkers Ju 52 D-AQUI Berlin-Tempelhof« lautet, präsentierte sich würdig auf dem...

  • Burbach
  • 06.06.06
  • 12× gelesen
Lokales

SZ verlost Freiflug mit »Tante Ju«

Pfingsten geht es rund »auf Siegerland«: Zum Musikfestival am 3. Juni auf der Lipper Höhe gibt es zudem 5 x 2 Freikarten dibi Lippe. Rundflüge mit der »Tante JU« sind unter Flugzeugfreunden immer wieder ein Leckerbissen. Am Pfingstsonntag startet der »Oldtimer der Lüfte« wieder einmal »auf Siegerland«. Und ein/e SZ-Leser/in kann kostenlos an Bord gehen. Denn die Flughafen Siegerland GmbH stellte der Siegener Zeitung einen Freiflug zur Verfügung. Den erhält, wer am Mittwoch, 24. Mai, ab 9 Uhr...

  • Burbach
  • 23.05.06
  • 6× gelesen
Lokales

Schneebruch bereitet Probleme

Haubergsgenossen informierten sich im heimischen Wald sz Lippe. Zum traditionellen Grenzgang konnte Wald- und Haubergsvorsteher Herbert Rothe kürzlich die zahlreichen Teilnehmer ganz herzlich beim Feuerwehrgerätehaus begrüßen. Besonders erwähnte er dabei die Forstamtsdirektoren a. D., Reidmar Egidi und Alfred Becker. Sein besonderer Dank galt Alfred Becker für die informative Führung im Juni durch den »Historischen Hauberg« in Fellinghausen.Wegen der Schneeverhältnisse führte diesmal die...

  • Burbach
  • 16.01.06
  • 4× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.