Literaturpflaster

Beiträge zum Thema Literaturpflaster

Lokales SZ-Plus
Hier wird geschnibbelt und filetiert, was das Zeug hält – im Kollektiv kochen, norwegische Spezialitäten und den Umgang damit kennenlernen und regionale Traditionsgerichte auf den Teller bringen: Im Rahmen des Literaturpflasters gab es wieder die beliebten Kochkurse mit Hans-Christian Radenbach und ziemlich viele Leckereien auf den Teller. Fotos: Sarah Benscheidt
3 Bilder

Literaturpflaster Bad Berleburg
Motto beim Kochkurs: „Dill, jede Menge Dill“

sabe Bad Berleburg. Kuchen abends um 21 Uhr – Schlaraffenland? Norwegen! Zugegeben, für deutsche Ohren (und Gaumen) klingt es etwas komisch, das gemütliche Kaffeekränzchen auf die Abendstunden zu verlegen. In Norwegen ist der kleine Imbiss (aftensmat oder kveldsmat), zu welchem tatsächlich auch gerne Kaffee gereicht wird, aber ganz normal. Neben kleinen abendlichen Snacks stehen außerdem viel Fisch, Wild, Ziege und Lamm auf der Speisekarte. Gemeinsam mit Küchenmeister Hans-Christian Radenbach...

  • Bad Berleburg
  • 18.09.19
  • 117× gelesen
Lokales SZ-Plus
Im Rahmen des Literaturpflasters stellt der Naturfotograf Hartmut Schneider (r.) in der Sparkasse Wittgenstein seine Fotografien mit Motto „Norwegen – Magie des Nordens aus“. Die Veranstaltergemeinschaft begrüßte dazu herzlich. Foto: Sarah Benscheidt
11 Bilder

Ausstellung in der Sparkasse Wittgenstein
„Norwegen-Bazillus" mit akuter Fernweh-Gefahr

sabe Bad Berleburg. Schroffe Felswände, Wasserfälle, Gebirgskammern, Fischerboote auf klarem Wasser – Spiegelung. Schneebedeckte Spitzen, tiefblaue Fjorde, idyllische Eilande, gemütliche Einkaufsstraßen – Perspektive. Magische Nordlichter, klare Sonnenaufgänge – Licht. „Die Magie des Nordens“ wollte der Naturfotograf Hartmut Schneider mit seiner Kamera einfangen, und das ist ihm nicht nur gelungen, mehr noch, er hat tatsächlich verzaubert. Ausstellung in der Sparkasse WittgensteinIm Rahmen des...

  • Bad Berleburg
  • 12.09.19
  • 137× gelesen
Kultur SZ-Plus
 Am Donnerstagabend ist mit dem Vortrag von Andrine Pollen über die norwegische Literatur das 26. Berleburger Literaturpflaster gestartet. Otto Marburger von der Kulturgemeinde begrüßte dazu vorab herzlich.
3 Bilder

Literaturpflaster in Bad Berleburg eröffnet
Die Reise geht nach Norwegen

sabe Bad Berleburg. Hjertelig velkommen, Norge! Norwegische Autoren betreten die literarische Weltbühne – und auch einige bald Bad Berleburg. Mit dem Vortrag von Andrine Pollen, Koordinatorin des literarischen Programms der Frankfurter Buchmesse 2019, stimmten sich Literaturbegeisterte in Bad Berleburg am Donnerstag literarisch und kulturell auf das Schwerpunktland Norwegen ein, das 26. Berleburger Literaturpflaster wurde somit ganz offiziell eröffnet.Eine proppenvolle Kur-Apotheke – als erster...

  • Bad Berleburg
  • 07.09.19
  • 117× gelesen
Kultur
Handfest: Bjørn Andreas Bull-Hansen liest am 22. Oktober im Rahmen des 26. Berleburger Literaturpflasters aus „Viking – Eine Jomswikinger-Saga“.
4 Bilder

Das Berleburger Literaturpflaster geht in die 26. Runde
Vom Wikinger-Abenteuer bis zum harten Thriller

aww Bad Berleburg. Die Frankfurter Buchmesse ist zwar noch in einiger Ferne, doch das Berleburger Literaturpflaster wird den Bücherwürmern, die hungrig sind auf norwegisches Lese-Futter (und auf solches der kulinarischen Art), schon bald die Zeit bis zum 16. Oktober, wenn der Startschuss am Main fällt, verkürzen. Am 5. September geht es an der Odeborn bereits los, und traditionell werden Interessierte dort von der heimischen Veranstaltungsreihe recht gründlich und intensiv auf das...

  • Bad Berleburg
  • 27.08.19
  • 177× gelesen

Meistgelesene Beiträge

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.