Littfeld

Beiträge zum Thema Littfeld

Lokales

Pferd von Güterzug erfasst und getötet

blum Littfeld. Von einem Güterzug erfasst und getötet wurde gestern Abend ein Pferd in Littfeld. Nach Angaben des Pressesprechers der Bundespolizei in Köln waren auf einer in der Nähe der Bahnstrecke gelegenen Weide drei Pferde ausgebrochen, von denen eines auf die Gleise lief. Dabei wurde es von dem in Richtung Frankfurt fahrenden Güterzug erfasst und getötet. Während der Unfallaufnahme und der Bergungsarbeiten wurde die Eisenbahnstrecke für rund eine Stunde in beide Fahrtrichtungen komplett...

  • Kreuztal
  • 23.02.10
  • 2× gelesen
Lokales
Mit sichtbarer Freude erarbeiten zurzeit Kinder aus Littfeld, Krombach und Eichen die Geschichte des Propheten Samuel.  Foto: js

„Klein, aber wichtig!“

js Littfeld. Reges Treiben herrscht seit einigen Tagen im und rund um das ev. Gemeindezentrum Littfeld. In allen Räumen und Sälen des Gebäudes wimmelt es von Kindern – zumeist mit Scheren, Kleber und Buntstiften ausgerüstet. In der Küche dampft es kräftig aus den Töpfen, und auf der Wiese vor dem Haus ist eine schwarze Jurta aufgebaut, in der ein heimeliges Lagerfeuer knistert. Zum Ausklang der Herbstferien hat die ev.-ref. Kirchengemeinde Krombach zu Kinderbibeltagen eingeladen. „Klein, aber...

  • Kreuztal
  • 24.10.09
  • 23× gelesen
Lokales
Die Begeisterung für den Modellflug hat verschiedene Gründe. Einer ist, das Fluggerät vom Boden aus zu steuern. Foto: sib

Mit hohen Drehzahlen in die Luft

sib Littfeld. Feuer gefangen hat Stefan Bender aus Mudersbach erst vor zwei Jahren, dafür aber gleich richtig: Er war spontan zum Turbinen-Meeting von Bernd Pöting und dem MSC Littfetal gegangen, das jetzt in seiner 8. Auflage an drei Tagen auf dem Modellflugplatz des Vereins stattfand, und konnte sich sofort für die Modelle, die dort in luftigen Höhen flogen, begeistern. Gleich nahm er Unterricht bei Modellbauer und Fluglehrer Pöting, und irgendwann erwarb er seine erste eigene Maschine:...

  • Kreuztal
  • 15.06.09
  • 43× gelesen
Lokales

Ideenreichtum in schönem Ambiente

16. Hobbyausstellung im Bürgertreff Kapellenschule bot große Auswahl sib Littfeld. Ausstellungen gibt es viele, große auch. Aber gerade die Kunst, das gemütliche Ambiente zu wahren und eine freundschaftliche Atmosphäre gegen Anonymität zu setzen, zeichnet die Hobbyausstellung im Littfelder Bürgertreff Kapellenschule aus. Und das nun schon zum 16. Mal. An zwei Tagen konnten sich die Besucher die liebevoll gestalteten Handarbeiten, Malereien und Skulpturen der Freizeitkünstler aus dem Siegerland...

  • Kreuztal
  • 06.11.06
  • 16× gelesen
Lokales

Von Gott, Jona und dem Umgang mit Wut

Mehr als 90 Jungen und Mädchen besuchen Kinderbibeltage der ev. Kirchengemeinde nja Littfeld. Spannende Geschichten gibt es in der Bibel nachzulesen. Das zeigt sich in dieser Woche einmal mehr während der Kinderbibeltage der ev. Kirchengemeinde Krombach: Im Littfelder Gemeindezentrum steht diesmal Jona im Mittelpunkt – jener Mann, der von Gott ausgesandt wurde, die Bürger von Ninive zu bekehren, der sich jedoch auf einem Schiff »aus dem Staub« machte, von einem Fisch verschluckt, aber lebend...

  • Kreuztal
  • 14.10.06
  • 19× gelesen
Lokales

Dorfgerechte Gestaltung von Haus und Garten belohnt

Heimatverein zeichnete privates Engagement aus nja Littfeld. Sie haben »Silber« fest im Blick für den Wettbewerb »Unser Dorf soll schöner werden«, woran sich Littfeld und Burgholdinghausen in zwei Jahren wieder beteiligen wollen. Das brachte Martin Fick, Vorsitzender des örtlichen Heimatvereins, zum Ausdruck, als in der Kapellenschule eine Premiere anstand, die in gewisser Weise mit zu den künftigen Erfolgen beitragen soll: Erstmals organisierte der Heimatverein in diesem Jahr einen...

  • Kreuztal
  • 07.10.06
  • 34× gelesen
Lokales

»Littfeld rückt zusammen«

4. Dorffest ein schöner Erfolg / Erlös für soziale Zwecke sib Littfeld. Strahlend schönes Sommerwetter war der Gemeinschaft der Littfelder Ortsvereine für ihr 4. Dorffest beschieden. Deshalb entwickelte sich das bunte Treiben in der Altenberger Straße und in der Johann-Heinrich-Jung-Straße am Samstag und Sonntag zu einem echten Publikumsmagneten.Zahlreiche Aktionsstände der Vereine unter dem Motto »Littfeld rückt zusammen«, ein Bühnenprogramm und eine Dorfrallye bestimmten die beiden Tage. 16...

  • Kreuztal
  • 31.07.06
  • 9× gelesen
Lokales

Grundschule feierte »15-Jähriges«

Littfelder »gönnten« sich eine Festwoche zum »Geburtstag« / Bunter Abend war Höhepunkt js Littfeld. Eine ausgelassene Fest- woche haben sich jetzt Schüler und Lehrer der ev. Bekenntnisgrundschule in Littfeld »gegönnt«. Anlass war der 15. »Geburtstag« der Schule, und der wollte anständig gefeiert werden. Los ging es am Montag mit einer Sternwanderung zur Grube Brüche und einem Vortrag des Littfelder Professors Gerhard Merk, der interessante Einblicke in das Leben des Namenspatrons der Schule,...

  • Kreuztal
  • 16.06.06
  • 2× gelesen
Lokales

Großen Brüdern Rotorlänge voraus

MSC Littfetal präsentierte beim Turbinenmeeting sehenswerte Modelle sib Littfeld. Die Rotorblätter rasen, die Luft riecht nach Treibstoff, die Maschine brummt, aber sie hebt nicht ab. Udo Brauner schüttelt den Kopf und legt die Fernsteuerung zur Seite. »Da stimmt irgendwas nicht, sie kommt nicht auf genügend Drehzahl«, erklärt er fachmännisch. Dieser Startversuch des Helikoptermodells ist gescheitert.Also zieht sich der Mann aus Castrop-Rauxel mit seinem kampfeslustig aussehenden Jet-Ranger...

  • Kreuztal
  • 12.06.06
  • 6× gelesen
Lokales

Storchenfans sahen plötzlich doppelt

Kurt verließ »Plastikdame« für einen echten Weißstorch und verabschiedete sich aus Littfeld dima Littfeld. Gestern Nachmittag in Littfeld: Bärbel Klug blickt in den Himmel, sucht im Storchennest, auf den Dächern und sondiert die frisch gemähten Wiesen. Ohne Erfolg. Weißstorch Kurt, der seit seiner Zwischenlandung im verschneiten Littfeld seit mittlerweile fast vier Monaten zum Dorfbild gehörte, bleibt verschwunden. Keine Spur von Meister Adebar, der von den Littfeldern mit Hackfleischbällchen...

  • Kreuztal
  • 10.06.06
  • 10× gelesen

Meistgelesene Beiträge

Lokales

Frühlingsflirt mit einer Plastikdame

Littfelder Weißstorch heißt jetzt »Flendersch Kurt«/Balz mit einer Vogelattrappe dima Littfeld. Veronika der Kurt ist (wieder) da, so könnten Littfelder Naturfreunde in leichter Abwandlung des einstigen Gassenhauers seit Sonntag singen. Der Frühling ist im Siegerland angekommen. Und mit ihm die erste Blütenpracht. In Littfeld spielt die Flora aber selbst für Naturfreunde nur noch eine Nebenrolle, denn spätestens seit dem Wochenende steht fest: Weißstorch Kurt, der seit seiner ungewöhnlichen...

  • Kreuztal
  • 25.04.06
  • 25× gelesen
Lokales

Facettenreiches Schaffen

15. Hobby-Ausstellung im Bürgertreff Kapellenschule sib Littfeld. Die Atmosphäre im Bürgertreff Kapellenschule hat schon etwas Besonderes. Das wissen Aussteller wie Besucher gleichermaßen zu schätzen. Deshalb wurde die Idee, die traditionelle Hobby-Ausstellung eventuell in die Schulturnhalle zu verlegen, um mehr Ausstellungsfläche zur Verfügung zu haben, letztendlich verworfen.So fand am Wochenende auch die 15. Hobby-Ausstellung mit 24 Littfetaler Künstlern an gewohnter Stelle statt,...

  • Kreuztal
  • 07.11.05
  • 14× gelesen
Lokales

Voll »chorrektes« Chorprojekt

Sängerinnen und Sänger um Dirigent Maurizio Quaremba kommen in Bewegung zel Littfeld. Voll »chorrekt«, dieses Projekt! Unter diesem Namen hat sich ein neues Chorprojekt formiert, das bei seinem »Mäzen« MGV Hoffnung Littfeld »angedockt« ist. Dessen Chorleiter Maurizio Quaremba und der 1. Vorsitzende Hans-Albert Jochum haben »chorrekt« ausgeheckt, um neuen Stimmen und jungen Sängern »etwas Schönes, was dem heutigen Trend entspricht«, anbieten zu können, erklärt Quaremba im Gespräch mit der SZ,...

  • Kreuztal
  • 09.08.05
  • 10× gelesen
Lokales

Regentenstab in Damenhand

Sandra Steinicke heißt die neue Schützenkönigin in Littfeld sib Littfeld. Zügig und sportlich fair verliefen am Samstag die Schießwettkämpfe beim Schützenverein 1867 Littfeld am Vereinsheim »In der Limbach«. Das zweitägige Schützenfest begann mit dem Jugendkönigschießen.Hier löste Marc Mankel, der zuvor bereits das Zepter abgeschossen hatte, mit dem 71. Treffer den 2003er Jugendkönig Marian Keseberg ab. Die übrigen Insignien schossen Nico Jünger (Krone) und Nina Stapper (Apfel).Neu zur...

  • Kreuztal
  • 24.05.04
  • 9× gelesen
Lokales

Wahrer Krimi zum Auftakt

Stechschuss musste entscheiden: Schützen-Westfalenliga: SV Littfeld mit ausgeglichener Bilanz debe Littfeld. Nach dem 1. Wettkampftag der Luftgewehr-Westfalenliga weist der SV Littfeld eine ausgeglichene Bilanz mit einem Sieg und einer Niederlage auf. Die Nordsiegerländer mussten sich zum Auftakt in einem Krimi der SG Hamm 3. geschlagen geben, nachdem im ersten Duell der SV Lennetal bezwungen wurde.Das aus Stefanie Gernand, Katrin Lange, Sandra Steinicke, Ilka Frank und Alexander Junk – dem...

  • Kreuztal
  • 03.11.03
  • 4× gelesen
Lokales

Acht Sekunden länger »Grün«

Gefährliche Situationen am Tunnel Grubenstraße sz Littfeld. Zügiges Durchfahren des Tunnels an der Grubenstraße ist erforderlich, möchte man die »unterirdische« Wegstrecke während der Grünphase der Ampel hinter sich bringen – vor allem, wenn man mit einem nicht-motorisierten Gefährt unterwegs ist. »Es hat häufige Hinweise gegeben, dass die Grünzeit für die Durchquerung des Tunnels in Einzelfällen (Rollstuhlfahrer, kleine Kinder mit Fahrrädern) zu kurz bemessen ist«, teilte auch die Kreuztaler...

  • Kreuztal
  • 31.10.03
  • 4× gelesen
Lokales

UMTS-Antenne: Behörde prüft Bürger-Widerspruch

sz Littfeld. Mitte April hatten Littfelder Bürger Widerspruch gegen den Aufbau einer UMTS-Antenne auf dem örtlichen Feuerwehrgerätehaus eingereicht (die SZ berichtete). Es werde befürchtet, so heißt es u.a. in dem Schreiben an die Stadt Kreuztal, »dass uns von der ausgehenden Strahlung gesundheitlicher Schaden entsteht. Wir können insbesondere den Standort überhaupt nicht nachvollziehen, da sich dieser inmitten eines dichten Wohngebiets befindet«. Derzeit wird seitens der Bauaufsichtsbehörde...

  • Kreuztal
  • 15.05.03
  • 1× gelesen
Lokales

Mini-Helikopter surrten am Littfelder Himmel

Modellflug mit Turbinen-Antrieb begeisterte am Wochenende hmw Littfeld. Zum Fahren eines Autos muss man bekanntlich Gas geben. Anders beim Hubschrauber oder dem Modell eines solchen. Denn beim Modellflug muss der Pilot »Pitch« geben, was alles andere als einfach ist. Am Wochenende wurde auf dem Fluggelände des Modellsportclubs (MSC) Littfetal genau das gezeigt, wovon viele (überwiegend Männer-)Herzen träumen: ferngelenkte, per Gasturbine angetriebene Hubschrauber in nahezu allen Gattungen und...

  • Kreuztal
  • 13.05.03
  • 2× gelesen
Lokales

Devin möchte zu den Delfinen reisen

Neue Therapieformen sollen helfen: Folgenschwere Hirnhautentzündung veränderte Leben der Littfelder Familie Ostermann js Littfeld. Devins blaue Augen sind hellwach. Auf den ersten Blick sieht man dem achtjährigen Blondschopf aus Littfeld nicht an, dass er nicht wie andere Kinder spielen, nicht mit seinen Eltern sprechen und sich nur mit viel Mühe fortbewegen kann. »Devin ist ein ganz besonderes Kind«, weiß seine Mutter Monika Ostermann. Doch das war nicht immer so.Hohes Fieber bereitete...

  • Kreuztal
  • 19.04.03
  • 9× gelesen
Lokales

Volksbank Littfeld neu strukturiert

sz Littfeld. Während sich Geschäfts- und Großbanken mehr und mehr aus der Region zurückziehen, geht die Volksbank Littfeld weiterhin eigene Wege. Wie die Genossenschaftsbank in einer Pressemitteilung bekannt gab, verändert sie nun ihre Struktur, um ihre Zukunft nachhaltig zu sichern. »Den Rückzug aus der Fläche gibt es bei uns nicht«, erklärte Bankdirektor Ulrich Wendt. »Wir sind eine Bank aus der Region für die Menschen und den Mittelstand in der Region.«Dennoch müsse das Filialnetz...

  • Kreuztal
  • 12.04.03
  • 6× gelesen
Lokales

Authohaus Lohmann erneut unter »Top 30«

sz Littfeld. Zum zweiten Mal in Folge wurde jetzt Autohaus Lohmann in Littfeld als Madza-Vertragshändler mit der höchsten Kundenzufriedenheit ausgezeichnet. Diese außergewöhnliche Ehrung, die alljährlich nur an 30 der insgesamt über 800 Händler in der Bundesrepublik vergeben wird, konnte Dietmar Lohmann in Barcelona von Klaus Tarlatt, Präsident der Madza Motors (Deutschland) GmbH, in Empfang nehmen. Für Lohmann, der 2002 zudem die 25-jährige Partnerschaft mit dem japanischen Autohersteller...

  • Kreuztal
  • 08.04.03
  • 3× gelesen
Lokales

Landschaft zu Ostern »geputzt«

Helfer füllten in Littfeld drei Container mit Unrat sib Littfeld. Der »Littfelder Osterputz« hat in der nördlichsten Kreuztaler Ortschaft bereits gute Tradition. Auf Initiative des Heimatvereins Littfeld-Burgholdinghausen machten sich am vergangenen Samstag wieder um die 25 Erwachsene und über 40 Kinder auf den Weg, um die Landschaft von Unrat zu säubern.»Im Zentralort selber ist der Abfall etwas weniger geworden, aber besonders in den Außenbezirken, beispielsweise an der Landstraße Richtung...

  • Kreuztal
  • 08.04.03
  • 5× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.