Lkw

Beiträge zum Thema Lkw

Lokales
Von seinem Navi geleitet, hat ein bulgarischer Lkw-Fahrer in der Glück-Auf-Straße ziemlich gewütet.

Lkw auf Abwegen
Blumenbeet, Bordsteine und Teerdecke ramponiert

sz Mudersbach. Deutliche Spuren hat ein bulgarischer Lkw-Fahrer am Freitagmorgen in der Glück-Auf-Straße hinterlassen: Gegen 11 Uhr walzte er ein Blumenbeet nieder, ramponierte den Bordstein und beschädigte die Teerdecke. All das geht nach Polizeiangaben vor allem darauf zurück, dass das Navi für den Lastwagen eine denkbar unglückliche Route für das Fahrtziel „In die Schinden“ berechnet hatte. Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf rund 2000 Euro.

  • Kirchen
  • 19.06.21
  • 225× gelesen
Lokales
Der umgekippte Anhänger musste mit einem Kran wieder aufgerichtet werden.

Straßensperrung nach Unfall
Lkw-Anhänger kippt in Varste um

kaio Varste. Für mehrere Stunden voll gesperrt war am Donnerstagmorgen die Varster Straße in Varste. Grund war ein umgekippter Anhänger eines mit Sand beladenen Lastwagens. Der 56-jährige Fahrer hatte nach eigenen Angaben sein Gefährt an der steilen Straße ordnungsgemäß abgestellt und begonnen, die Ladefläche zu kippen, um die 19 Tonnen Sand abzuladen. Aus bislang ungeklärter Ursache kippte dabei aber der ganze Anhänger um. Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt. Einige geringe Menge Diesel...

  • Kirchhundem
  • 27.05.21
  • 206× gelesen
Lokales
Weil er seinem Navi vertraute, fuhr sich ein polnischer Lkw-Fahrer im Wald bei Rudersdorf fest.
4 Bilder

Traktor hilft Brummifahrer aus Polen
Lkw fährt sich im Wald in Rudersdorf fest

kay Rudersdorf. Ein Opfer seines Navigationsgerätes wurde am Freitagmorgen der polnische Fahrer eines Hängerzuges. Der offensichtlich ortsunkundige Fahrer wurde in Rudersdorf auf eine kleine Seitenstraße gelotst, der er immer weiter folgte. Alsbald änderten sich die Beschilderungen – „Fahrradweg“ und „Naturschutzgebiet“ war zu lesen. Dies hätte dem Fahrer zu Denken geben sollen, doch weit gefehlt, unbeirrt setzte er seine Reise fort. Auch als sich der Straßenbelag von Asphalt auf unbefestigter...

  • Wilnsdorf
  • 14.05.21
  • 1.796× gelesen
LokalesSZ
Eric Schneider und Manfred Kuhli (r.) haben eine Unterschriftenaktion durchgeführt. 50 Anlieger am Hainberg in Feudingen fordern Tempo 30 und ein Verbot für Lkw ab 7,5 Tonnen Gesamtgewicht auf der L632 in dem Bereich.

Unterschriftenliste übergeben
Verkehr in Feudingen: Große Wut über die "Gleichgültigkeit"

howe Feudingen. Dass der Feudinger Manfred Kuhli seit vielen Jahren gegen die verkehrlichen Missstände der L632 am Hainberg kämpft, ist gemeinhin bekannt. Jetzt nahm sich der einstige Bürgermeister von Feudingen die Anwohner des Hainbergs mit ins Boot. Gemeinsam mit Eric Schneider, dem vor Jahren ein 40-Tonner die Mauer am Haus „rasiert“ hatte, sammelte Manfred Kuhli Unterschriften, um Rückendeckung für seine Forderungen zu dokumentieren. Dieser Tage übergab er die Liste an die Stadt Bad...

  • Bad Laasphe
  • 14.05.21
  • 518× gelesen
Lokales
Der couragierte Fahrer eines Betonmischers löschte einen Auto-Brand: Vater, zwei Kinder und zwei Hunde kamen mit dem Schrecken davon.
5 Bilder

Lkw-Fahrer löscht brennenden BMW
Trucker „Schmidti“ verhindert die Katastrophe

kay Haiger/Burbach. Ein hohes Maß an Zivilcourage zeigte am Mittwochnachmittag der Fahrer eines Betonmischers, der sich als Retter in der Not erwies. Doch von vorne: Der Fahrer einer BMW-Limousine war gemeinsam mit seinen beiden Kindern und den zwei Familienhunden von Essen kommend in Richtung Süden unterwegs. Kurz vor der Anschlussstelle Haiger-Burbach bemerkte der Fahrer aus dem Bereich des Motorraumes aufsteigenden Qualm, erste Flammen züngelten seitlich empor. Er fuhr von der Autobahn ab,...

  • Burbach
  • 12.05.21
  • 3.394× gelesen
LokalesSZ
Ein Fahrrad, ein Sattelschlepper und ein Kleinbus: Auch diese drei Fahrzeuge werden in die Verkehrszählung einfließen: Margarete Becher betreut die Zählstelle an der Tankstelle in Kirchen.
3 Bilder

Der Bund schaut in diesem Jahr wieder genau auf den Straßenverkehr – auch im AK-Land
Zählen für den großen Überblick

thor Kirchen/Betzdorf. Margarete Becher klickt und klickt und klickt und klickt und.... Die Daumen müssen Höchstleistungen vollbringen. An längere Pausen ist gar nicht zu denken – wie auch? Es geht um den Verkehr auf der B 62 in Kirchen. Margarete Becher hat es sich auf ihrem Stuhl an der Tankstelle halbwegs gemütlich und erfasst akribisch, was da alles an ihr vorbei rollt: Autos, Lkw, Motorräder, Fahrräder etc. Bis Oktober wird man sie und andere Zähler noch regelmäßig an den Straßen sehen. Es...

  • Betzdorf
  • 26.04.21
  • 182× gelesen
Lokales
Ein Lkw-Brand auf dem Krombacher Heck beschäftigte am Montagmorgen die Feuerwehr.
2 Bilder

Einsatz auf dem Krombacher Heck
Lkw-Brand schnell gelöscht

bjö Krombach. Schnell gelöscht hatte die Löschgruppe Krombach am Montagmorgen einen beginnenden Lkw-Brand auf dem Krombacher Heck. Ein Lkw-Gespann war von der Krombacher Höhe talabwärts unterwegs, als der Fahrer kurz nach 5 Uhr die Rauchentwicklung am Anhänger seines Fahrzeugs entdeckte. Er hielt in der Lkw-Bucht der abschüssigen Strecke an und koppelte den Hänger noch vom Zugfahrzeug ab, bevor die Feuerwehr eintraf. Die hatte den Entstehungsbrand mit einem Trupp unter Atemschutz rasch...

  • Kreuztal
  • 12.04.21
  • 503× gelesen
Lokales
Eine Autofahrerin verlor auf der A45 die Kontrolle über ihren Wagen und geriet ins Schlingern. Im weiteren Verlauf prallte sie gegen einen Lastwagen, drehte sich und kam letztendlich mit ihrem Auto quer auf den linken beiden Fahrspuren zum Stillstand.
6 Bilder

Unfall auf A45
Autofahrerin kollidiert mit Lastwagen

kay Wilnsdorf. Nach dem wetterbedingten Stau auf der Sauerlandlinie am Dienstagmorgen mussten auch am späten Nachmittag die Verkehrsteilnehmer erneut Geduld mitbringen. Die Fahrerin eines Ford Fiesta war von Gießen kommend in Richtung Dortmund unterwegs. In Höhe des Parkplatzes Landeskroner Weiher verlor sie die Kontrolle über ihren Wagen und geriet ins Schlingern. Im weiteren Verlauf prallte sie gegen einen Lastwagen, drehte sich und kam letztendlich mit ihrem Auto quer auf den linken beiden...

  • Wilnsdorf
  • 06.04.21
  • 1.832× gelesen
Lokales
Schlimmer Unfall im Bereich Dödesberg. Eine 46 Jahre alte Frau ist ums Leben gekommen.
4 Bilder

Schrecklicher Crash im Breich Dödesberg
Lkw erfasst Frau: 46-Jährige stirbt nach Unfall

+++ Update 16.47 Uhr +++ Nähere Informationen lieferte am Freitagnachmittag die Kreispolizeibehörde - und zwar sehr traurige. Denn die Frau erlitt durch den Unfall tödliche Verletzungen. Gegen 14.15 Uhr wurde die 46-Jährige von einem Lkw erfasst. Der 40-jährige Fahrer war in Richtung Albrechtsplatz unterwegs. Weitere Angaben machten die Beamten zunächst nicht: "Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an." Die B480 war für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt. +++ Erstmeldung +++ sz...

  • Bad Berleburg
  • 26.03.21
  • 17.329× gelesen
LokalesSZ
Nikolai Schäfer aus Fischelbach wohnt direkt an der Kreisstraße 36. Er beobachtet, dass ständig voll beladene Holz-Lkw vom Sohl die Straße hinunter fahren – allerdings mit zu hohem Tempo. Die Abfuhr sei eine Belastung.
2 Bilder

Sattelzüge rasen mit hohem Tempo
Ärger wegen Käferholz-Abfuhr

howe Fischelbach. Im Sommer vorigen Jahres hatte der Landesbetrieb Straßenbau NRW die Kreisstraße 36 auf 700 Meter in der Ortsdurchfahrt Fischelbach gerade fertiggestellt, da bröckelte der Glanz der neuen Trasse bereits. Denn mit den enormen Käferkalamitäten im Banfetal – vornehmlich zwischen Fischelbach und der Siedlung Sohl – stieg auch das Aufkommen der schweren Holz-Sattelzüge, die tonnenschwer beladen die Straße belasteten. Dabei ging es den Anwohnern, die sich durchaus lautstark...

  • Bad Laasphe
  • 14.03.21
  • 433× gelesen
Lokales
Am MIttwochmorgen kam es auf der HTS bei Buschhütten zu einem Unfall, der erhebliche Verkehrsbehinderungen zur Folge hatte.

Lkw und Pkw kollidieren
Erhebliche Verkehrsbehinderungen nach Unfall auf HTS

kaio Buschhütten. Rund 20000 Euro Sachschaden und erhebliche Verkehrsbehinderungen auf der Hüttentalstraße (HTS): Das waren die Folgen eines Verkehrsunfalls am Mittwochmorgen im Berufsverkehr. Laut Aussage der Polizei wollte ein 18-jähriger Autofahrer mit seinem Skoda in Buschhütten in Richtung Siegen auf die HTS auffahren. Der Versuch, mit seinem Kleinwagen noch vor einem Lastwagen in den fließenden Verkehr einzufädeln, ging schief - und zwar gründlich. Pkw und Lkw prallten zusammen. Der Skoda...

  • Kreuztal
  • 10.03.21
  • 2.036× gelesen
Lokales
Unfall auf der Frankfurter Straße in Siegen - glücklicherweise mit glimpflichem Ausgang.
3 Bilder

Unfall in Siegen
Biker gerät unter Lkw

kay Siegen. Einen Schutzengel hatte der Fahrer einer Yamaha dabei, der am Mittwochabend auf der Frankfurter Straße vom Schleifmühlchen kommend in Richtung Innenstadt unterwegs war. Der Biker befuhr die linke der beiden stadteinwärts führenden Fahrspuren, als der Fahrer eines Lastwagens von dem Parkplatz eines Discounters kommend auf die Frankfurter Straße abbog und direkt auf die Fahrbahn des Motorradfahrers zog. Der Biker konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und kam zu Fall. Im...

  • Siegen
  • 25.02.21
  • 10.947× gelesen
Lokales
Polizeieinsatz auf der A45: Ein umgestürzter Lkw blockiert seit etwa 14.30 Uhr zwischen Ehringshausen und Wetzlar Teile der Autobahn.

Schwertransporter stürzt um
A45 bei Ehringshausen teilweise blockiert

sz Ehringshausen.  Ein umgestürzter Lkw blockiert seit etwa 14.30 Uhr zwischen Ehringshausen und Wetzlar Teile der A45. In Richtung Dortmund und Hanau mussten Fahrstreifen gesperrt werden. Derzeit geht die Polizei davon aus, dass der in Richtung Dortmund fahrenden Laster durch einen Reifenplatzer zwischen den Anschlussstellen Ehringshausen und dem Wetzlarer Kreuz ins Schlingern geriet. Der Fahrer brachte den mit Metallteilen beladenen Schwertransporter nicht mehr unter Kontrolle, so dass das...

  • Siegen
  • 24.02.21
  • 211× gelesen
Lokales
Nichts ging mehr: Ein tonnenschwerer, mit Holz beladener Lkw musste abgeschleppt werden.
6 Bilder

Erst nur Zuschauer – am nächsten Tag Opfer
Zwei mit Holz beladene Lkw fahren sich fest

kay Siegen. Am Montag war der Fahrer eines Holztransporters lediglich Zuschauer - auf einem Waldweg, im Bereich der Hitschelsbach, war ein Brummikollege mit seinem komplett mit Borkenkäferholz beladenen Lkw aus der Spur geraten. Die Durchfahrt für andere Lastwagen war komplett blockiert. Das tonnenschwere Fahrzeug musste zunächst von einem Abschleppunternehmen mittels einer Seilwinde aufwendig geborgen werden, bevor es weiter gehen konnte. Einen Tag später, an gleicher Stelle: Der „Zuschauer“...

  • Siegen
  • 23.02.21
  • 8.552× gelesen
Lokales
Der Unfall geschah beim Aufladen dieses Containers.
Video 2 Bilder

Unfall in Eiserfeld (mit Video, Update)
Umgekippter Lkw verursacht hohen Sachschaden

kay Eiserfeld. Mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften rückte die Feuerwehr am Montagmorgen an die Mühlenstraße in Eiserfeld aus. Im Zuge von Abrissarbeiten war ein Lkw umgekippt, als ein gefüllter Container aufgeladen werden sollte. Der 50-jährige Fahrer konnte sich selbst aus der Fahrzeugkabine befreien und wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Aufräumen dauert vier StundenNeben dem Lkw wurden ein Carport und ein darunter stehender Pkw beschädigt – der Inhalt des umgestürzten...

  • Siegen
  • 15.02.21
  • 3.637× gelesen
Lokales
Der Unfallverursacher kümmerte sich nicht um den entstandenen Schaden.

6000 Euro Schaden
Lkw fährt gegen geparktes Auto

sz Wissen. Ein Fall von Unfallflucht im Zeitraum von Freitagabend bis Samstagmorgen beschäftigt die Polizei in Wissen. Ein 69-Jähriger hatte seinen Pkw Toyota Prius am Freitag gegen 17 Uhr am linken Fahrbahnrand der Burgunder Straße (Einbahnstraße) nur wenige Meter hinter der Einmündung Gerichtsstraße in Wissen geparkt. Am Samstag um 7 Uhr meldete ein Zeuge einen Unfallschaden an dem Fahrzeug bei der Polizei. Lkw-Fahrer UnfallverursacherAufgrund der vorgefundenen Unfallspuren fuhr vermutlich...

  • Wissen
  • 15.02.21
  • 102× gelesen
Lokales
Glück im Unglück: Eine Eisplatte schlug in der Windschutzscheibe eines Lkw ein – die Polizei sucht Zeugen.

Polizei sucht nach Zeugen
Eisplatte prallt gegen Windschutzscheibe

sz Freusburg. Am Donnerstag war ein 50-Jähriger mit seinem Sattelschlepper auf der B 62 aus Richtung Siegen kommend in Richtung Betzdorf unterwegs. In Höhe des Ortseingangs Freusburg prallte laut Mitteilung der Polizei plötzlich eine Eisplatte gegen die Windschutzscheibe des Lkw – diese wurde dabei erheblich beschädigt. Die Eisplatte hatte sich von einem im Gegenverkehr befindlichen schwarzen Transporter gelöst. Der Fahrer des Transporters setzte seine Fahrt in Richtung Mudersbach/Siegen fort,...

  • Kirchen
  • 12.02.21
  • 266× gelesen
Lokales
Mehrere Lkw stecken auf der Bundesstraße 480 zwischen Bad Berleburg und Albrechtsplatz fest.

Mehrere Lastwagen im Graben
Dichtes Schneetreiben am Albrechtsplatz

vö Bad Berleburg/Albrechtsplatz. In den Tallagen des SZ-Verbreitungsgebietes herrscht Tauwetter, etwas weiter oben zeigt sich der Winter weiter von seiner eiskalten Seite: Die Bundesstraße 480 ist weiterhin nur sehr schwer passierbar, nachdem mehrere Lastwagen entweder stehen geblieben oder seitlich in den Graben gerutscht sind. Die Polizei fängt alle Transporter, die von Bad Berleburg in Richtung Winterberg unterwegs sind, bereits in Wemlighausen ab. Zwischen Bad Berleburg und Albrechtsplatz...

  • Bad Berleburg
  • 28.01.21
  • 1.407× gelesen
Lokales
Auf der schneebedeckten L717 zwischen Bad Berleburg und Diedenshausen kippte der Anhänger eines Sattelzuges um. Die Bergungsarbeiten waren erst am Nachmittag beendet, so lange war die Straße gesperrt.
2 Bilder

Unfälle verursachten erhebliche Verkehrsprobleme (Update)
Sperrungen wieder aufgehoben

bw Bad Berleburg. Zwei Lkw-Unfälle auf zwei wichtigen Verkehrsstraßen, die von Bad Berleburg in Richtung Sauerland führen, sorgten am Mittwoch für erhebliche Probleme, weil die beiden Strecken mehrere Stunden voll gesperrt werden mussten. Davon waren zahlreiche Verkehrsteilnehmer betroffen, die zum Teil ganz erhebliche Umwege in Kauf nehmen mussten, um zum Ziel zu gelangen. Der erste Unfall ereignete sich auf der Bundesstraße 480 von Schüllar in Richtung Girkhausen am Morgen. Gegen 7 Uhr...

  • Bad Berleburg
  • 13.01.21
  • 7.509× gelesen
Lokales
Der Auflieger wird gerade auf der Olper Straße geborgen.

Polizei leitet Verkehr aktuell um
Lkw auf Olper Straße liegen geblieben

kaio Krombach. Auf der Olper Straße kurz vor dem Kreisel auf der Krombacher Höhe hat am heutigen Dienstagabend ein Lastwagen-Fahrer seinen Auflieger verloren. Nachdem er im Raum Kreuztal Stahlcoils geladen hatte, löste sich während der Fahrt aus bislang ungeklärter Ursache der 24 Tonnen schwerere Auflieger von der Zugmaschine und prallte mit den Stützen auf den Teer. Dabei riss ein Schutzblech aus Kunststoff ab. Dies geriet unter einen fahrenden Pkw. Die Polizei nahm dies zu Protokoll und der...

  • Kreuztal
  • 12.01.21
  • 2.389× gelesen
Lokales
Man muss kein Profi sein, um zu erkennen, dass diese Bremse in keinem guten Zustand ist. Die Polizei zog den Lkw rechtzeitig aus dem Verkehr.

Heftige Mängel bei Kontrolle entdeckt
Lkw sofort stillgelegt

sz Eichen. Diesen Lkw zogen die Beamten glücklicherweise rechtzeitig aus dem Verkehr. Am Dienstagmorgen fiel Polizisten des Verkehrsdienstes in Eichen das Fahrzeug mit eingeschalteten Nebelscheinwerfern auf, obwohl gute Sichtverhältnisse herrschten. Bei der anschließenden mehrstündigen Fahrzeugkontrolle stellten die Ordnungshüter laut Mitteilung zahlreiche, zum Teil schwerwiegende technische Mängel fest. Die Beamten wurden bei der Überprüfung fachlich von einem Polizeiangestellten (ein...

  • Kreuztal
  • 07.01.21
  • 943× gelesen
Lokales
Die Autofahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Unfall im Bereich Nordrampe
Lkw schiebt Auto vor sich her

sz Weidenau. Im Bereich der sogenannten Nordrampe auf der B 62 ist es am Mittwochmorgen zu einem Unfall zwischen einem Sattelzug und einem Pkw gekommen. Der 41-jährige Lastwagenfahrer kam von der HTS aus Richtung Kreuztal und wollte auf der B 62 weiter in Richtung Netphen fahren. In Höhe der Abfahrt „Siegerlandzentrum“ wechselte er von der linken auf die rechte Fahrspur. Hierbei übersah er eine bereits auf dem rechten Fahrstreifen befindliche 51-jährige Autofahrerin. Er stieß mit der...

  • Siegen
  • 24.12.20
  • 147× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.