Lkw-Fahrer

Beiträge zum Thema Lkw-Fahrer

Lokales
SZ-Redakteurin Britta Smit.

BIS AUF WEITERES
Mit siebtem Sinn

Das Gehirn ist ein fantastisches Organ. Immer wenn ich auf der Autobahn einen Lastwagen überhole, aktiviert es aus seinem Archiv punktgenau die Ablage „Privatsender, Reportage, Autobahn, Lastwagenfahrer“. Und schon sind sie da, diese (privatsendergemäß aufgemachten) Bilder: der Lastwagenfahrer, der sich beim Fahren eine Dose Frühstücksfleisch öffnet, im Fußraum nach seinem verlorenen Latschen fischt, nebenbei irgendetwas streamt. Und ganz tief aus der Gehirn-Ablage dröhnt dann auch noch als...

  • Siegen
  • 15.07.21
  • 66× gelesen
Lokales
Der umgekippte Anhänger musste mit einem Kran wieder aufgerichtet werden.

Straßensperrung nach Unfall
Lkw-Anhänger kippt in Varste um

kaio Varste. Für mehrere Stunden voll gesperrt war am Donnerstagmorgen die Varster Straße in Varste. Grund war ein umgekippter Anhänger eines mit Sand beladenen Lastwagens. Der 56-jährige Fahrer hatte nach eigenen Angaben sein Gefährt an der steilen Straße ordnungsgemäß abgestellt und begonnen, die Ladefläche zu kippen, um die 19 Tonnen Sand abzuladen. Aus bislang ungeklärter Ursache kippte dabei aber der ganze Anhänger um. Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt. Einige geringe Menge Diesel...

  • Kirchhundem
  • 27.05.21
  • 208× gelesen
Lokales
Weil er seinem Navi vertraute, fuhr sich ein polnischer Lkw-Fahrer im Wald bei Rudersdorf fest.
4 Bilder

Traktor hilft Brummifahrer aus Polen
Lkw fährt sich im Wald in Rudersdorf fest

kay Rudersdorf. Ein Opfer seines Navigationsgerätes wurde am Freitagmorgen der polnische Fahrer eines Hängerzuges. Der offensichtlich ortsunkundige Fahrer wurde in Rudersdorf auf eine kleine Seitenstraße gelotst, der er immer weiter folgte. Alsbald änderten sich die Beschilderungen – „Fahrradweg“ und „Naturschutzgebiet“ war zu lesen. Dies hätte dem Fahrer zu Denken geben sollen, doch weit gefehlt, unbeirrt setzte er seine Reise fort. Auch als sich der Straßenbelag von Asphalt auf unbefestigter...

  • Wilnsdorf
  • 14.05.21
  • 1.800× gelesen
Lokales
Der couragierte Fahrer eines Betonmischers löschte einen Auto-Brand: Vater, zwei Kinder und zwei Hunde kamen mit dem Schrecken davon.
5 Bilder

Lkw-Fahrer löscht brennenden BMW
Trucker „Schmidti“ verhindert die Katastrophe

kay Haiger/Burbach. Ein hohes Maß an Zivilcourage zeigte am Mittwochnachmittag der Fahrer eines Betonmischers, der sich als Retter in der Not erwies. Doch von vorne: Der Fahrer einer BMW-Limousine war gemeinsam mit seinen beiden Kindern und den zwei Familienhunden von Essen kommend in Richtung Süden unterwegs. Kurz vor der Anschlussstelle Haiger-Burbach bemerkte der Fahrer aus dem Bereich des Motorraumes aufsteigenden Qualm, erste Flammen züngelten seitlich empor. Er fuhr von der Autobahn ab,...

  • Burbach
  • 12.05.21
  • 3.412× gelesen
Lokales
Man muss kein Profi sein, um zu erkennen, dass diese Bremse in keinem guten Zustand ist. Die Polizei zog den Lkw rechtzeitig aus dem Verkehr.

Heftige Mängel bei Kontrolle entdeckt
Lkw sofort stillgelegt

sz Eichen. Diesen Lkw zogen die Beamten glücklicherweise rechtzeitig aus dem Verkehr. Am Dienstagmorgen fiel Polizisten des Verkehrsdienstes in Eichen das Fahrzeug mit eingeschalteten Nebelscheinwerfern auf, obwohl gute Sichtverhältnisse herrschten. Bei der anschließenden mehrstündigen Fahrzeugkontrolle stellten die Ordnungshüter laut Mitteilung zahlreiche, zum Teil schwerwiegende technische Mängel fest. Die Beamten wurden bei der Überprüfung fachlich von einem Polizeiangestellten (ein...

  • Kreuztal
  • 07.01.21
  • 943× gelesen
Lokales
Ohne Seilwinde ging nichts mehr: Ein mit Borkenkäferholz beladener Lkw fuhr sich in Littfeld fest.
2 Bilder

Müsener Straße in Littfeld
Käferholz-Lkw fährt sich am Altenberg fest

kaio Littfeld. Ein mit Käferholz beladener Lastwagen musste am Donnerstagmittag von einem Bergungsunternehmen auf der Müsener Straße in Littfeld wieder in die richtige Spur gezogen werden. Der 53-jährige Fahrer des 40 Tonnen schweren Gefährts war mit seiner Ladung aus dem Wald gekommen. Um einem anderen Lkw-Fahrer auf der engen Straße Platz zu machen, war er zu weit nach rechts gefahren. Dabei rutschten Zugmaschine samt Anhänger immer mehr in den unbefestigten Randbereich. Lkw musste mit...

  • Hilchenbach
  • 19.11.20
  • 1.050× gelesen
Lokales
Dass man auch bei einer kurzen Toilettenpause seinen Lkw gut verschließen sollte, stellte jetzt ein Mann auf einem Rastplatz fest.

Jacke und Geldbörse gestohlen
Teure Toilettenpause für Lkw-Fahrer

sz Olpe. Am Donnerstag gegen 19.40 Uhr haben Unbekannte einem 37-Jährigen Lkw-Fahrer eine Jacke und einen Rucksack aus seiner Fahrerkabine gestohlen. Der Lkw-Fahrer machte laut Angaben der Polizei eine kurze Toilettenpause auf einem Autobahnparkplatz an der A 45. Als er seine Fahrerkabine verließ, verschloss er den Lkw nicht. Wenige Minuten später kehrte er zu seinem Fahrzeug zurück und stellte fest, dass seine Jacke und sein Rucksack entwendet wurden. In der Jacke befanden sich seine Geldbörse...

  • Stadt Olpe
  • 13.11.20
  • 337× gelesen
LokalesSZ
100 zusätzliche Lkw-Parkplätze sollen in den kommenden Jahren allein am Rasthof Siegerland, je 50 auf beiden Seiten, geschaffen werden.

A45
100 zusätzliche Lkw-Parkplätze am Rasthof Siegerland

howe Siegen/Olpe. 141 Parkplätze für Lkw auf der Autobahn 45 – und zwar zwischen dem Autobahnkreuz Olpe und dem Gießener Südkreuz: Das ist der ermittelte Bedarf für das Jahr 2030. Wobei allein auf beiden Seiten der Raststätte Siegerland jeweils 50 zusätzliche Stellplätze geschaffen werden sollen. Das Bundesverkehrsministerium hatte zuletzt Prognosedaten zur Abschätzung der Lkw-Parknachfrage ermitteln und die Daten dem Landesbetrieb Straßenbau NRW zuleiten wollen (SZ berichtete). Das ist...

  • Siegen
  • 11.11.20
  • 332× gelesen
LokalesSZ
Beim Abbiegen in der engen Ortsmitte von Birkefehl haben Lkw-Fahrer, die in die Navi-Falle getappt sind, immer wieder ihre liebe Not. Ärgerlich ist das Ganze für die Anwohner: Die Hausecke wurde schon diverse Male erheblich beschädigt.
2 Bilder

Projekt soll Navi-Fallen beheben
Bessere Lkw-Navigation durch Wittgenstein

bw Bad Berleburg/Bad Laasphe/Erndtebrück. Eigentlich ist die Beschilderung in der Ortsmitte von Schameder eindeutig. Für den Schwerlastverkehr könnte es aus Richtung Erndtebrück kommend dort nur eine Weiterfahrt auf der Bundesstraße 62 geben. In der Vergangenheit missachteten manche Lkw-Fahrer aber die Schilder und bogen auf ihrem Weg zu Unternehmen in Raumland oder Berghausen nach links ab und steuerten ihre Zugmaschinen somit in die enge Ortsdurchfahrt von Birkefehl, wo es immer wieder zu...

  • Wittgenstein
  • 28.10.20
  • 269× gelesen
Lokales
Das Motorrad fing bei dem Unfall sofort Feuer.

Fahrer aus Bad Berleburg kann nicht ausweichen
Motorradfahrer überrollt

sz Hatzfeld-Holzhausen. Zu einem Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang kam es am Freitag gegen 10 Uhr auf der Landesstraße 3090 zwischen dem Hatzfelder Ortsteil Holzhausen und dem Battenberger Ortsteil Laisa – kurz hinter der hessischen Landesgrenze. Wie die Beamten der Polizeistation Frankenberg berichten, befuhr der 29-jährige Motorradfahrer die L 3090 in Richtung Laisa. In einer Rechtskurve stürzte der Mann aus dem Landkreis Böblingen auf regennasser Fahrbahn und rutschte mit seiner Maschine...

  • Bad Berleburg
  • 16.08.20
  • 1.385× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.